Abo
13.528 Open Source Artikel
  1. Limux: München stellt 2011 mehr Rechner auf Linux um als geplant

    Limux: München stellt 2011 mehr Rechner auf Linux um als geplant

    Bis zum Jahresende 2011 sollten in München 8.500 Rechner auf Linux umgestellt werden, nun sind es 9.000 geworden. Damit übertraf das Limux-Projekt seine selbstgesteckten Ziele.

    20.12.2011101 Kommentare
  2. Java: Ubuntu entfernt Pakete wegen Sicherheitslücke

    Java: Ubuntu entfernt Pakete wegen Sicherheitslücke

    Wegen einer Sicherheitslücke in der von Oracle vertriebenen Java-Version werden die entsprechenden Pakete aus den Ubuntu-Repositories entfernt.

    20.12.201125 Kommentare
  3. Type Inference: Firefox 9 steht zum Download bereit

    Type Inference: Firefox 9 steht zum Download bereit

    Im Laufe des Dienstags will Mozilla seinen Browser Firefox 9 zum Download freigeben. Bereits jetzt kann die Software auf Mozillas Servern heruntergeladen werden.

    20.12.2011100 Kommentare
  4. MITx: Interaktive Lernplattform nicht nur für MIT-Studenten

    MITx: Interaktive Lernplattform nicht nur für MIT-Studenten

    Mit MITx will das Massachusetts Institute of Technology (MIT) ab 2012 kostenlose Onlinekurse über eine interaktive Lehr- und Lernplattform anbieten, inklusive der Möglichkeit, Zertifikate für die Teilnahme zu erhalten. Die Software der Plattform soll als Open Source veröffentlicht werden.

    19.12.20111 Kommentar
  5. Anonymes Surfen: Tor Alpha 0.2.3.9 kann IPv6

    Anonymes Surfen: Tor Alpha 0.2.3.9 kann IPv6

    Die aktuelle Alpha der Anonymisierungssoftware Tor kann das Netzwerkprotokoll IPv6 nutzen, um Verbindungen zu Tor-Brücken aufzubauen. Mit Disablenetwork werden Verbindungen verhindert, solange keine Tor-Brücken konfiguriert sind.

    16.12.20111 Kommentar
Stellenmarkt
  1. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. parcs IT-Consulting GmbH, Frankfurt/Main
  3. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Diamant Software GmbH, Bielefeld


  1. Fernsteuerung: Brainlink verbindet Roboter mit Computer oder Smartphone

    Fernsteuerung: Brainlink verbindet Roboter mit Computer oder Smartphone

    Dumme Roboter schlau machen - das ist der Zweck von Brainlink. Das Gerät stellt eine drahtlose Verbindung zwischen Roboter und Computer oder Android-Smartphone her und ermöglicht es dem Nutzer, neue Anwendungen für die Roboter zu entwickeln.

    16.12.20110 KommentareVideo
  2. Libreoffice 3.5: Erste Beta verbessert die Handhabung

    Libreoffice 3.5: Erste Beta verbessert die Handhabung

    Änderungen in Libreoffice 3.5, das in Form einer ersten Beta veröffentlicht wurde, sollen vor allem für eine bessere Bedienung der Officesuite sorgen. Dazu wurden mehrere Dialogfelder optimiert, darunter das des Autofilters.

    16.12.201127 Kommentare
  3. Farbverwaltung: Live-CD mit Oyranos zum Testen

    Farbverwaltung: Live-CD mit Oyranos zum Testen

    Das Oyranos-Projekt hat eine Live-CD auf Basis von Opensuse 12.1 veröffentlicht, die dessen Farbverwaltung verwendet. Oyranos ist zwar bereits in Opensuse 12.1 integriert, jedoch nicht durchgängig.

    16.12.20110 Kommentare
  4. Linux-Kernel: Kmod soll Systemstart beschleunigen

    Linux-Kernel: Kmod soll Systemstart beschleunigen

    Die Bibliothek Libkmod und das dazugehörige Werkzeug Kmod sollen das Laden von Modulen des Linux-Kernels und damit den Start des Betriebssystems beschleunigen.

    16.12.201122 Kommentare
  5. Firefox Flicks: Mozilla startet Kurzfilmwettbewerb

    Firefox Flicks: Mozilla startet Kurzfilmwettbewerb

    Der Kurzfilmwettbewerb von Mozilla, Firefox Flicks, soll Werbefilme für den Webbrowser Firefox hervorbringen. Die Produktionen können in vier Kategorien zwischen Februar und April 2012 eingereicht werden.

    15.12.20116 Kommentare
  1. Administratorwerkzeuge: Kostenpflichtiges Plugin erweitert Sudo

    Administratorwerkzeuge: Kostenpflichtiges Plugin erweitert Sudo

    Mit dem neuen Plugin Quest One Privilege Manager for Sudo lässt sich der Sudo-Befehl so erweitern, dass er in Netzwerken eingesetzt werden kann. Er bietet eine zentrale Verwaltung für privilegierte Benutzer.

    15.12.20118 Kommentare
  2. Novell: Open Enterprise Server 11 basiert auf SLES 11

    Novell: Open Enterprise Server 11 basiert auf SLES 11

    Der Open Enterprise Server (OES) 11 von Novell basiert jetzt auf SLES 11. Mit OES steht Kunden auch der Dateiaustauschservice Filr ab dem Jahr 2012 in einem Early-Adopter-Programm zur Verfügung.

    15.12.20111 Kommentar
  3. Ovirt: Unternehmen stützen KVM-Virtualisierungsstack

    Ovirt: Unternehmen stützen KVM-Virtualisierungsstack

    Canonical, Cisco, IBM, Intel, Netapp, Red Hat und Suse wollen gemeinsam am Ovirt-Projekt arbeiten. Ovirt ist ein freier Virtualisierungsstack auf Basis der kernelbasierten virtuellen Maschine, KVM.

    15.12.20111 Kommentar
  1. Blender 2.61: Schaumkronen und Motion Tracking

    Blender 2.61: Schaumkronen und Motion Tracking

    In Blender 2.61 lassen sich künftig Ozeane samt Wellen und Schaumkronen simulieren. Mit Motion Tracking lassen sich Bewegungssequenzen aus realen Filmen übernehmen. Die neue Rendering Engine Cycles ist als Vorschau integriert.

    15.12.201121 KommentareVideo
  2. Qt Platform Abstraction: Qt 4.8.0 mit QPA alias Lighthouse veröffentlicht

    Qt Platform Abstraction: Qt 4.8.0 mit QPA alias Lighthouse veröffentlicht

    Nokia hat sein UI-Framework Qt in der Version 4.8.0 veröffentlicht. Die neue Version verfügt über die Qt Platform Abstraction, Thread-Unterstützung für OpenGL und Multithread-Unterstützung für HTTP sowie einen optimierten Dateisystemzugriff.

    15.12.20110 Kommentare
  3. Kubuntu: KDE-Frontend für LightDM vorgestellt

    Kubuntu: KDE-Frontend für LightDM vorgestellt

    Der Login-Manager LightDM hat ein erstes KDE-Frontend erhalten. Damit sollen sich im Anmeldebildschirm Plasma Widgets aus der KDE SC nutzen lassen.

    15.12.20113 Kommentare
  1. Smartphone-Browser: Mozilla zeigt neues UI von Firefox für Android

    Smartphone-Browser: Mozilla zeigt neues UI von Firefox für Android

    Mozilla arbeitet an einem nativen User Interface für Firefox Mobile. Der für das Design verantwortliche Madhava Enros hat nun erste Bilder des neuen UI veröffentlicht.

    15.12.201111 Kommentare
  2. Richard Stallman: "Facebook späht IP-Adressen von Nichtmitgliedern aus"

    Richard Stallman: "Facebook späht IP-Adressen von Nichtmitgliedern aus"

    Der Free-Software-Aktivist Richard Stallman wirft Facebook vor, auch die IP-Adressen von Nichtmitgliedern aufzuzeichnen und zu sammeln. Auch wenn der Internetkonzern nicht wisse, wer die Nutzer seien.

    14.12.201176 Kommentare
  3. Mobile Desktops: Plasma Active Two auf Tegra-2-Tablets

    Mobile Desktops: Plasma Active Two auf Tegra-2-Tablets

    Die Plasma-Active-Entwickler haben mit Two dem mobilen Desktop auf KDE-Basis ein Update verpasst, das wesentliche neue Funktionen mit sich bringt. Nun lässt sich Plasma Active auch auf Tablets mit Nvidias Tegra-2-Chipsatz installieren.

    14.12.20110 KommentareVideo
  1. Gimp 2.7.4: Ein-Fenster-Modus erhält weitere Funktionen

    Gimp 2.7.4: Ein-Fenster-Modus erhält weitere Funktionen

    In der weiteren Zwischenversion 2.7.4 der Bildbearbeitung Gimp haben die Entwickler weitere Funktionen für den Ein-Fenster-Modus implementiert. Geplant ist die Veröffentlichung von Gimp 2.8 für Anfang Januar 2012.

    14.12.201149 Kommentare
  2. Mediawiki: Wikipedia testet visuellen Editor

    Mediawiki: Wikipedia testet visuellen Editor

    Die Wikimedia Foundation testet einen visuellen Editor für ihre freie Enzyklopädie Wikipedia. Autoren sollen Texte damit direkt im fertigen Layout schreiben können, ohne sich mit der Mediawiki-Syntax auseinandersetzen zu müssen.

    14.12.201110 Kommentare
  3. Linux-Distribution: Untangle 9.1 mit JSON-Konfigurationsdateien

    Linux-Distribution: Untangle 9.1 mit JSON-Konfigurationsdateien

    Die Linux-Distribution Untangle 9.1 ist erschienen. Das System zum Sichern eines Netzwerkes nutzt nun für fast alle Anwendungen JSON-Konfigurationsdateien, statt die Einstellungen in einer Postgresql-Datenbank zu speichern.

    14.12.20110 Kommentare
  1. Privater Onlinespeicher: Owncloud bekommt professionelle Unterstützung

    Privater Onlinespeicher: Owncloud bekommt professionelle Unterstützung

    Ein Unternehmen des Owncloud-Projekt-Gründers bietet ab sofort professionelle Unterstützung beim Einsatz des freien Onlinespeichers. Owncloud lässt sich auf den eigenen Servern einsetzen und nutzt derzeit die Protokolle WebDAV und CalDAV.

    14.12.201113 Kommentare
  2. HTML5-Apps: Mozilla testet eigenen Appstore

    HTML5-Apps: Mozilla testet eigenen Appstore

    Mozilla testet einen eigenen Appstore. Damit tritt das Apps-Projekt der Mozilla Labs in die nächste Phase ein. Mozillas Ziel ist es, eine Basis für plattformunabhängige Apps bereitzustellen.

    14.12.201118 KommentareVideo
  3. Synchronisation: Chrome 16 in der Cloud

    Synchronisation: Chrome 16 in der Cloud

    Chrome-Nutzer können jetzt ihre Einstellungen, Lesezeichen, Apps, den Verlauf und andere Personalisierungen über mehrere Geräte und Betriebssysteme hinweg synchron halten. Dazu ist nur ein Google-Konto und die neue stabile Version von Chrome 16 erforderlich.

    14.12.201124 KommentareVideo
  4. Nokia: Qt Creator 2.4 enthält kleine Änderungen

    Nokia: Qt Creator 2.4 enthält kleine Änderungen

    Die Entwicklungsumgebung Qt Creator 2.4.0 enthält zahlreiche kleine Änderungen, darunter die semantische Hervorhebung in QML. Hinzugekommen sind neue Schemata für die Quellcodeformatierung für QML- und C++-Projekte.

    13.12.20113 Kommentare
  5. Linux-Distributionen: Neuerungen für Fedora 17 stehen fest

    Linux-Distributionen: Neuerungen für Fedora 17 stehen fest

    Das Steuerungskomitee des Fedora-Projekts hat die Neuerungen für Fedora 17 festgelegt. Dabei werden sämtliche ausführbaren Dateien in /usr zusammengefasst. Die Umstellung auf Systemd soll abgeschlossen werden.

    13.12.20110 Kommentare
  6. FSFE: Mehr Geld für freie Projekte in der EU

    FSFE: Mehr Geld für freie Projekte in der EU

    Ein angemessener Teil der für die Forschungsinitiative Horizon 2020 bereitgestellten Mittel soll an freie Projekte gehen, fordert die Free Software Foundation Europe. Horizon 2020 soll Forschung und Entwicklung in der EU vorantreiben.

    13.12.20111 Kommentar
  7. Freie Lizenzen: Creative Commons sollen einheitlicher werden

    Freie Lizenzen: Creative Commons sollen einheitlicher werden

    In der Diskussion um Creative Commons 4.0 stehen mehrere Ziele zur Debatte. Die Lizenzmodule sollen wieder vereinheitlicht werden und weltweit gelten, ferner sollen sie vor allem an die Bedürfnisse von öffentlichen Einrichtungen angepasst werden.

    13.12.20110 Kommentare
  8. Unix-Tools: Erweiterungen von Grep und Diff vorgestellt

    Unix-Tools: Erweiterungen von Grep und Diff vorgestellt

    Informatiker des Dartmouth College entwickeln Versionen der Unix-Tools Diff und Grep, die Datenblöcke durchsuchen, statt zeilenorientiert zu arbeiten.

    12.12.20118 Kommentare
  9. Freie Codecs: FFmpeg 0.9 ist fertig

    Freie Codecs: FFmpeg 0.9 ist fertig

    Die freie Codecsammlung FFmpeg liegt in Version 0.9 vor und soll unter anderem bessere Unterstützung für Android bringen. Es ist die erste große neue Version, seit das Projekt gespalten wurde.

    12.12.20119 Kommentare
  10. Linux Mint: Banshee-Einnahmen gehen nur zur Hälfte an Gnome

    Linux Mint: Banshee-Einnahmen gehen nur zur Hälfte an Gnome

    Auch Linux Mint liefert Banshee mit aktiviertem Amazon-MP3-Store aus. Von den generierten Einnahmen bekommt die Gnome-Foundation aber nur die Hälfte. Genau wie Ubuntu handelt Linux Mint damit entgegen dem Wunsch der Banshee-Entwickler.

    12.12.201114 Kommentare
  11. Linux: Univention Corporate Server 3.0 mit Samba 4 veröffentlicht

    Linux: Univention Corporate Server 3.0 mit Samba 4 veröffentlicht

    Univention hat den Corporate Server (UCS) 3.0 veröffentlicht, der auf Debian 6.0 basiert. Das Webfrontend wurde komplett neu geschrieben. UCS 3.0 kann mit Samba 4 als Domänenserver für Active Directory eingesetzt werden.

    12.12.20113 Kommentare
  12. RHEL-Nachbau: Cent OS 6.1 bringt erweitertes Yum

    RHEL-Nachbau: Cent OS 6.1 bringt erweitertes Yum

    Der Red-Hat-Nachbau Cent OS ist mit der Veröffentlichung von Version 6.1 mit der gleichlautenden Versionsnummer von Red Hat gleichgezogen, die im Mai 2011 erschien. Die wesentliche Änderung ist der neue Paketmanager Yum.

    12.12.20110 Kommentare
  13. Windows Store: Microsoft macht Ausnahme für FOSS-Anwendungen

    Windows Store: Microsoft macht Ausnahme für FOSS-Anwendungen

    Microsoft hat in die Vereinbarung für Entwickler von Applikationen für den Windows Store eine Ausnahmeregelung aufgenommen, die besonders FOSS-Anwendungen betrifft. Demnach haben OSI-Lizenzen Vorrang.

    12.12.20118 KommentareVideo
  14. Mozilla: Firefox ist zu groß

    Mozilla: Firefox ist zu groß

    Mozilla hat Probleme, Firefox für Windows zu kompilieren, denn der Vorgang stößt an die Speichergrenze von 3 GByte. Das hat Ende vergangener Woche dazu geführt, dass die Windows-PGO-Builds nicht mehr erzeugt werden konnten.

    12.12.2011149 Kommentare
  15. Hiphop Virtual Machine: Facebook entwickelt JIT-Compiler für PHP

    Hiphop Virtual Machine: Facebook entwickelt JIT-Compiler für PHP

    Facebook hat mit der Hiphop Virtual Machine und Hiphop Bytecode einen JIT-Compiler für PHP entwickelt, der bei Facebook bereits im Einsatz ist. Die Lösung soll die Vorteile statisch kompilierten Codes mit denen eines Interpreters vereinen.

    10.12.201134 Kommentare
  16. Lobbyismus: PR-Agentur prahlt mit Manipulation von Wikipedia und Google

    Lobbyismus: PR-Agentur prahlt mit Manipulation von Wikipedia und Google

    Reporter haben Lobbyisten der Agentur Bell Pottinger heimlich gefilmt, als die erklärten, wie sie Wikipedia-Einträge und Google im Sinne ihrer Kunden beeinflussen.

    09.12.201141 Kommentare
  17. SMB: Entwickler will Samba 4 in drei Monaten veröffentlichen

    SMB: Entwickler will Samba 4 in drei Monaten veröffentlichen

    Die Samba-Entwickler diskutieren derzeit eine Veröffentlichung von Samba 4. An der Neuentwicklung wird seit acht Jahren gearbeitet, dennoch ist sie nur als Alphaversion verfügbar.

    08.12.201111 Kommentare
  18. KDE SC: Zweite Beta von KDE SC 4.8 und Update für 4.7

    KDE SC: Zweite Beta von KDE SC 4.8 und Update für 4.7

    Das KDE-Team veröffentlicht gleichzeitig ein monatliches Update für KDE SC 4.7 und die zweite Beta von Version 4.8. Außerdem ist der Instant-Messenger KDE Telepathy 0.2 erschienen.

    08.12.201122 Kommentare
  19. Adaptive Vehicle Make: Darpa lässt Fahrzeuge nach Open-Source-Prozessen entwickeln

    Adaptive Vehicle Make: Darpa lässt Fahrzeuge nach Open-Source-Prozessen entwickeln

    Die Darpa fordert ein Umdenken bei der Entwicklung von Militärsystemen: Durch Prozesse aus der Open-Source-Welt sowie durch den Einsatz neuer Fabrikationsmethoden will die Darpa die Entwicklungsprozesse beschleunigen und die Kosten senken.

    07.12.20112 Kommentare
  20. Galaxy Nexus im Test: Vorführ-Smartphone für Googles Android 4.0

    Galaxy Nexus im Test: Vorführ-Smartphone für Googles Android 4.0

    Das Galaxy Nexus von Samsung ist das erste Smartphone mit Android 4 alias Ice Cream Sandwich - und das funktioniert erfreulich gut. Beeindruckend ist auch das Amoled-Display mit besonders hoher Auflösung; auszusetzen gibt es nur wenig.

    07.12.2011178 KommentareVideo
  21. Red Hat: Zweites Update für RHEL 6

    Red Hat: Zweites Update für RHEL 6

    Red Hat hat ein zweites Update für sein Enterprise Linux 6 veröffentlicht. RHEL 6.2 fasst Fehlerkorrekturen zusammen und sorgt für eine verbesserte Leistung. Außerdem lässt sich RHEL nun auch als VMWare-Gastsystem nutzen.

    07.12.20110 Kommentare
  22. Cnet: Download.com verteilt Nmap mit "trojanischem Installer"

    Cnet : Download.com verteilt Nmap mit "trojanischem Installer"

    Laut dem Entwickler Fyodor bündelt Download.com den Portscanner Nmap mit einem proprietären Installer. Das verstoße gegen Marken- und Lizenzrechte und der Installer sei Malware, schreibt Fyodor.

    07.12.201112 Kommentare
  23. Open Source: Münchner OB fordert offene IT-Standards in der EU

    Open Source: Münchner OB fordert offene IT-Standards in der EU

    In einem Brief an die EU-Kommissarin für Digitale Agenda Neelie Kroes fordert der Oberbürgermeister von München eine stärkere Nutzung freier Software. Vor allem freie Office-Formate erleichterten die Kommunikation zwischen den Behörden.

    05.12.20110 Kommentare
  24. Linus Torvalds: Erweiterungen machen "Gnome 3.2 fast benutzbar"

    Linus Torvalds: Erweiterungen machen "Gnome 3.2 fast benutzbar"

    Für Linus Torvalds ist die Gnome-Shell dank der Erweiterungen und des Tweak-Tools nun "fast benutzbar". Torvalds ist einer der prominentesten Kritiker der Gnome-Shell und wechselte zum Desktop Xfce.

    05.12.201142 Kommentare
  25. HTTP: Firefox lernt SPDY

    HTTP: Firefox lernt SPDY

    Firefox-Entwickler Patrick McManus hat Mozillas Browser um Unterstützung für Googles Protokoll SPDY erweitert. SPDY ist als potenzieller Nachfolger von HTTP und HTTPS konzipiert und soll für mehr Sicherheit und schnelleres Surfen sorgen.

    04.12.201119 Kommentare
  26. Ubuntu 12.04: Precise Pangolin als erste Alpha veröffentlicht

    Ubuntu 12.04: Precise Pangolin als erste Alpha veröffentlicht

    Canonical hat eine erste Alpha von Ubuntu 12.04 alias Precise Pangolin veröffentlicht. Der Musikplayer Banshee wurde durch Rhythmbox ersetzt, die Entscheidung darüber ist aber noch nicht endgültig.

    02.12.201122 Kommentare
  27. Open-Source-Grafikengine: Aleph One 1.0 hübscht Marathon auf

    Open-Source-Grafikengine: Aleph One 1.0 hübscht Marathon auf

    Bungie hat die drei Spiele Marathon, Marathon 2 Durandal und Marathon Infinity überarbeitet und kostenlos veröffentlicht. Neben den Games steht auch die Grafikengine Aleph One 1.0 zum Download bereit.

    02.12.201130 KommentareVideo
  28. Test Linux Mint 12: Die Gnome-Shell ist anpassbar

    Test Linux Mint 12: Die Gnome-Shell ist anpassbar

    Das klassische Look-and-Feel einer Oberfläche erzeugt Linux Mint 12 mit vielen Erweiterungen für die Gnome-Shell und dem Einsatz des Mate-Desktops. Damit entspricht Linux Mint vor allem den Wünschen von Anwendern, die Gnome 3.0 wie die Oberflächen vorangegangener Gnome-Versionen bedienen wollen.

    02.12.201137 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 81
  4. 82
  5. 83
  6. 84
  7. 85
  8. 86
  9. 87
  10. 88
  11. 89
  12. 90
  13. 91
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #