Abo
  • Services:
Anzeige
PostgreSQL 9.5 ist verfügbar.
PostgreSQL 9.5 ist verfügbar. (Bild: PostgreSQL)

Datenbank: PostgreSQL 9.5 kann Upsert

PostgreSQL 9.5 ist verfügbar.
PostgreSQL 9.5 ist verfügbar. (Bild: PostgreSQL)

Die neue Version 9.5 von PostgreSQL kann Einträge per Upsert erstellen oder auch aktualisieren. Die Sicherheit ist verbessert worden, und die Datenbank bietet mehrere Big-Data-Funktionen.

Das Datenbanksystem PostgreSQL 9.5 ist erschienen. Die neue Version enthält eine der in den vergangenen Jahren am häufigsten von Nutzern gewünschten Funktionen: das sogenannte Upsert. Das Kofferwort ist aus Update und Insert abgeleitet, die Funktion ist auch als Merge bekannt und ermöglicht es, neue sowie aktualisierte Zeilen gleich zu behandeln.

Anzeige

Davon profitieren soll insbesondere die Entwicklung von Web- und Mobilanwendungen, da die Datenbank nun Konflikte bei nebenläufigen Datenveränderungen besser lösen können soll. Mit der Implementierung von Upsert sei die letzte große Hürde überwunden, die eine Migration alter MySQL-Anwendungen auf PostgreSQL behindert habe, schreiben die Entwickler.

Mit Row Level Security (RLS) ist es in PostgreSQL 9.5 außerdem möglich, Zugriffskontrollen pro Zeile oder auch pro Spalte einzurichten. Dies kann in Sicherheitskonzepte des Betriebssystems wie SELinux integriert werden, und RLS soll es deutlich erschweren, SQL-Injection-Lücken ausnutzen zu können.

PostgreSQL für Big Data

Die neue Version verbessert darüber hinaus die Arbeit mit sehr großen Datenbanken und ermöglicht eine bessere Integration in Big-Data-Systeme. Mit Hilfe des Block-Range-Index (BRIN) etwa soll die Indizierung und Suche zum Beispiel bei Log-Daten mit Milliarden von Zeilen nur 5 Prozent der Zeit in Anspruch nehmen, die mit einem B-Baum-Index benötigt würde.

Ein neuer Algorithmus beschleunigt das Sortieren von Text und numerischen Daten, mit Tablesample können Statistiken riesiger Tabellen abgefragt werden, ohne diese sortieren zu müssen, und die Foreign Data Wrappers (FDWs), um Abfragen in Big-Data-Systemen wie Hadoop oder Cassandra durchzuführen, lassen sich nun effizienter nutzen.

Der Code von PostgreSQL 9.5 steht zum Download bereit, es werden aber auch eigene Binärpakete angeboten.


eye home zur Startseite
Bitschnipser 09. Jan 2016

Das ist die Sicht des Anwendungsentwicklers. Als Anwendungsentwickler kann ich die...

NERO 08. Jan 2016

Danke für den Tipp. War schön zu lesen. Upsert ist imho ein absolut gängiger Begriff...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Eschborn bei Frankfurt am Main
  2. access KellyOCG GmbH, Frankfurt-Oberursel
  3. DFS Aviation Services GmbH, Langen
  4. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Bad Kissingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 9,99€
  3. 199,99€ - Release 13.10.

Folgen Sie uns
       


  1. Sparc M8

    Oracles neuer Chip ist 40 Prozent schneller

  2. Cloud

    IBM bringt die Datenmigration im 120-Terabyte-Koffer

  3. Fire HD 10

    Amazon bringt 10-Zoll-Full-HD-Tablet mit Alexa für 160 Euro

  4. Watson

    IBMs Supercomputer stellt sich dumm an

  5. Techbold

    Mining-Komplett-PCs mit bis zu 256 MH/s

  6. Aquaris-V- und U2-Reihe

    BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  7. Landkreis Südwestpfalz

    Telekom baut FTTH für Gewerbe und Vectoring für Haushalte

  8. Microsoft

    Gute Store-Apps sollen besseren Marketingstatus erhalten

  9. Zukunft des Autos

    "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"

  10. PC-Wahl

    CCC patcht Wahlsoftware selbst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  2. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Re: Skynet

    danielmain | 15:29

  2. Re: Unfähige Firma

    ibsi | 15:28

  3. Re: Meine Vision sieht anders aus...

    quineloe | 15:28

  4. Re: Das löst das Problem nicht wirklich

    matzems | 15:27

  5. Re: Cloud! Docker! KI! VR!!!

    Noren | 15:25


  1. 15:21

  2. 15:12

  3. 15:00

  4. 14:00

  5. 13:59

  6. 13:20

  7. 13:10

  8. 12:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel