Abo
  • Services:
Anzeige
Opendesktop.org wird jetzt von KDE-Sponsor Blue Systems betrieben.
Opendesktop.org wird jetzt von KDE-Sponsor Blue Systems betrieben. (Bild: Opendesktop.org)

Opendesktop.org: KDE-Sponsor übernimmt wichtige Open-Source-Communityseiten

Opendesktop.org wird jetzt von KDE-Sponsor Blue Systems betrieben.
Opendesktop.org wird jetzt von KDE-Sponsor Blue Systems betrieben. (Bild: Opendesktop.org)

Über den Webseitenverbund Opendesktop.org lassen sich Bilder, Themes und Addons für Open-Source-Desktops und Anwendungen verteilen. Das Projekt ist von Owncloud-Gründer Karlitschek an den KDE-Sponsor Blue Systems übergeben worden.

Seit der Gründung von Owncloud hat dessen Mitgründer Frank Karlitschek nicht mehr besonders viel Zeit in das ebenfalls von ihm gegründete Projekt Opendesktop.org investieren können, wie er in seinem Blog schreibt. Das Netzwerk von Seiten, die es ermöglichen, Erweiterungen für Open-Source-Desktops und Anwendungen zu teilen, ist nun deshalb von Blue Systems übernommen worden.

Anzeige

Blue Systems ist einer der Hauptsponsoren von KDE, da das Unternehmen viele Kernentwickler von KDE und Kubuntu finanziert und damit vor allem die Entwicklung des Desktops Plasma 5 vorantreibt. Karlitschek zufolge habe er auch Angebote von Verlagen oder Werbetreibenden bekommen, um die Seiten zu übernehmen, sich aber wegen der Open-Source-Unterstützung für Blue Systems entschieden.

Seiten immer noch häufig genutzt

Das Netzwerk besteht zurzeit aus etwa 30 Webseiten, habe monatlich zusammen über 60 Millionen Seitenaufrufe sowie 350.000 registrierte Nutzer und 150.000 verschiedene Uploads. Zu dem Netzwerk gehören Seiten wie KDE-Look.org, Gnome-Look.org oder auch Addons.Videolan.org, die zum Bereitstellen und Tauschen von Hintergrundbildern und weiterem Artwork, Themes oder kleineren eigenen Anwendungen gedacht sind. Über APIs sind diese Dienste teils auch in die Anwendungen selbst integriert.

Laut Karlitschek werde Blue Systems die bisherigen Seiten weiterbetreiben und pflegen. Das Unternehmen plane sogar einige Neuerungen. Einen Überblick über die 15-jährige Geschichte von Opendesktop.org hat Karlitschek in seinem Blog zusammengefasst.


eye home zur Startseite
stiGGG 14. Jan 2016

Ja aber da hat MS die Kontrolle drüber. Was glaubst was los wäre wenn ein bei *-look.org...

Cok3.Zer0 14. Jan 2016

Wie kann eine Subdomain vom VLC-Projekt zu jemand anderem linken, ohne dass darauf von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WKM GmbH, München
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. Detecon International GmbH, Dresden
  4. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-78%) 7,99€
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  2. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  3. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  4. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  5. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  6. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  7. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  8. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  9. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  10. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: eigentlich müssten nun alle Hersteller...

    maverick1977 | 06:00

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 05:04

  3. Wie passt das mit der Vorratsdatenspeicherung...

    GaliMali | 04:38

  4. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    GaliMali | 03:52

  5. Re: Siri und diktieren

    Proctrap | 02:15


  1. 06:00

  2. 06:00

  3. 06:00

  4. 12:31

  5. 12:15

  6. 11:33

  7. 10:35

  8. 12:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel