Abo
  • Services:
Anzeige
Opendesktop.org wird jetzt von KDE-Sponsor Blue Systems betrieben.
Opendesktop.org wird jetzt von KDE-Sponsor Blue Systems betrieben. (Bild: Opendesktop.org)

Opendesktop.org: KDE-Sponsor übernimmt wichtige Open-Source-Communityseiten

Opendesktop.org wird jetzt von KDE-Sponsor Blue Systems betrieben.
Opendesktop.org wird jetzt von KDE-Sponsor Blue Systems betrieben. (Bild: Opendesktop.org)

Über den Webseitenverbund Opendesktop.org lassen sich Bilder, Themes und Addons für Open-Source-Desktops und Anwendungen verteilen. Das Projekt ist von Owncloud-Gründer Karlitschek an den KDE-Sponsor Blue Systems übergeben worden.

Seit der Gründung von Owncloud hat dessen Mitgründer Frank Karlitschek nicht mehr besonders viel Zeit in das ebenfalls von ihm gegründete Projekt Opendesktop.org investieren können, wie er in seinem Blog schreibt. Das Netzwerk von Seiten, die es ermöglichen, Erweiterungen für Open-Source-Desktops und Anwendungen zu teilen, ist nun deshalb von Blue Systems übernommen worden.

Anzeige

Blue Systems ist einer der Hauptsponsoren von KDE, da das Unternehmen viele Kernentwickler von KDE und Kubuntu finanziert und damit vor allem die Entwicklung des Desktops Plasma 5 vorantreibt. Karlitschek zufolge habe er auch Angebote von Verlagen oder Werbetreibenden bekommen, um die Seiten zu übernehmen, sich aber wegen der Open-Source-Unterstützung für Blue Systems entschieden.

Seiten immer noch häufig genutzt

Das Netzwerk besteht zurzeit aus etwa 30 Webseiten, habe monatlich zusammen über 60 Millionen Seitenaufrufe sowie 350.000 registrierte Nutzer und 150.000 verschiedene Uploads. Zu dem Netzwerk gehören Seiten wie KDE-Look.org, Gnome-Look.org oder auch Addons.Videolan.org, die zum Bereitstellen und Tauschen von Hintergrundbildern und weiterem Artwork, Themes oder kleineren eigenen Anwendungen gedacht sind. Über APIs sind diese Dienste teils auch in die Anwendungen selbst integriert.

Laut Karlitschek werde Blue Systems die bisherigen Seiten weiterbetreiben und pflegen. Das Unternehmen plane sogar einige Neuerungen. Einen Überblick über die 15-jährige Geschichte von Opendesktop.org hat Karlitschek in seinem Blog zusammengefasst.


eye home zur Startseite
stiGGG 14. Jan 2016

Ja aber da hat MS die Kontrolle drüber. Was glaubst was los wäre wenn ein bei *-look.org...

Cok3.Zer0 14. Jan 2016

Wie kann eine Subdomain vom VLC-Projekt zu jemand anderem linken, ohne dass darauf von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Hamburg
  2. Gebr. Bode GmbH & Co. KG, Kassel
  3. Giesecke & Devrient GmbH, München
  4. QSC AG, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 35,99€
  3. 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  2. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  3. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  4. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  5. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  6. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  7. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  8. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  9. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  10. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: beliebt lukrativ

    M.Kessel | 18:46

  2. In Deutschland machen sich die Provider lächerlich

    deus-ex | 18:46

  3. Re: Laufzeit / standby-time / Batterie / Akku

    berritorre | 18:46

  4. Re: XL seats vs geiz-ist-geil

    qwertz347 | 18:46

  5. Re: Langfristig verschwindet die Abgrenzung...

    Bayer | 18:44


  1. 18:18

  2. 17:56

  3. 17:38

  4. 17:21

  5. 17:06

  6. 16:32

  7. 16:12

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel