Abo
  • Services:
Anzeige
Die Firmware der Maxwell-GPUs ist signiert.
Die Firmware der Maxwell-GPUs ist signiert. (Bild: Nvidia)

Nvidia: Nouveau-Entwickler bereiten Firmware-Integration vor

Die Firmware der Maxwell-GPUs ist signiert.
Die Firmware der Maxwell-GPUs ist signiert. (Bild: Nvidia)

Dank Patches von Nvidia soll es künftig einfach möglich werden, die signierte Firmware moderner Grafikkarten auch im freien Linux-Treiber Nouveau zu nutzen. Mit dem Entwickler-Board Jetson TX1 kann dies sogar schon getestet werden.

Im Frühjahr vergangenen Jahres warfen die Linux-Entwickler des freien Nouveau-Treibers für Nvidias Grafikkarten dem Unternehmen vor, "sehr Open-Source-unfreundlich" zu sein, da die aktuelle Hardware signierte Firmware voraussetzt. Nvidia selbst hat nun Patches für Nouveau veröffentlicht, die die Nutzung der signierten Firmware ermöglichen sollen.

Anzeige

Wie der Entwickler Alexandre Courbot in der Ankündigung schreibt, müssten von Nvidia zwar immer noch die offiziellen Firmware-Dateien bereitgestellt werden - was noch nicht geschehen ist. Mit den Dateien des Shield TV sowie des Pixel C könne der Code allerdings bereits auf der Entwicklerplatine Jetson TX1 genutzt werden.

Auch für Grafikkarten nutzbar

Vor allem für seine ARM-Plattform Tegra investiert Nvidia vergleichsweise viel in die Entwicklung des freien Grafiktreibers Nouveau. Bei der Unterstützung diskreter GPUs (dGPU) hält sich Nvidia dagegen eher zurück, auch wenn das Unternehmen in den vergangenen Jahren den Entwicklern des freien Treibers immer wieder aktiv geholfen hat.

Die von Courbot nun eingereichten Patches sollen aber auch für dGPUs genutzt werden können, was für alle Chips mit den Codenamen GM20X gelten soll. Laufen müsste der Code demzufolge mit Karten der Typen Geforce GTX 950, 960, 970, 980 sowie der Titan X. Darüber hinaus ist der Code zum Laden der Firmware vereinheitlicht worden.

Wann die Firmware letztlich zur Verfügung gestellt wird, steht derzeit noch nicht fest. Nvidia arbeite jedoch aktiv an der Veröffentlichung, schreibt Courbot.


eye home zur Startseite
Stebs 19. Jan 2016

...Was in dem Fall doch gar nicht entscheidend ist, da die GUI-Installation unter Linux...

Linuxschaden 19. Jan 2016

Auf der einen Seite will ich dir beinahe recht geben. Die Möglichkeit, eine Firmware...

Linuxschaden 18. Jan 2016

Habe hier eine 850M-GPU, die ich seit anderthalb Jahren ans laufen bringen will. Habe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. EBZ Gruppe, Ravensburg
  3. MEKRA Lang GmbH & Co. KG, Ergersheim
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ inkl. Versand
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-60%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Firmenstrategie

    Intel ernennt Strategiechefin und gründet AI-Gruppe

  2. APFS unter iOS 10.3 im Test

    Schneller suchen und ein bisschen schneller booten

  3. Starship Technologies

    Domino's liefert in Hamburg Pizza per Roboter aus

  4. Telekom Stream On

    Gratis-Flatrate für Musik- und Videostreaming geplant

  5. Nachhaltiglkeit

    Industrie 4.0 ist bisher kein Fortschritt

  6. Firaxis Games

    Civilization 6 kämpft mit Update schlauer

  7. Microsoft Office

    Excel-Dokumente gemeinsam bearbeiten und autospeichern

  8. Grafikkarte

    AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

  9. Softwareentwicklung

    Google sammelt seine Open-Source-Aktivität

  10. Youtuber

    Flying Uwe unter Verdacht der Schleichwerbung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Der Roboter

    Lofwyr | 12:25

  2. Und da sage noch einer ...

    gast22 | 12:23

  3. Re: Klinke

    Komischer_Phreak | 12:23

  4. Re: Der Pizzabote ist kein Mensch...

    kayozz | 12:22

  5. Und wo kann man sich bewerben...

    jsm | 12:22


  1. 12:30

  2. 12:09

  3. 12:04

  4. 11:56

  5. 11:46

  6. 11:41

  7. 11:11

  8. 10:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel