98 Niek Jan van Damme Artikel
  1. Systemanbieter: Glasfasernetze machen erst nach 25 Jahren Gewinn

    Systemanbieter: Glasfasernetze machen erst nach 25 Jahren Gewinn

    Bis ein Unternehmen die Investition für ein FTTH-Netzwerk wieder eingenommen hat, vergeht meist viel Zeit. Das Ziel, schnelle Profite zu erwirtschaften, hält viele Festnetzbetreiber davon ab, Glasfaser bis zum Kunden zu bringen.

    12.06.2015119 Kommentare
  2. Glasfaser: Telekom hat fast 500.000 FTTH-Haushalte

    Glasfaser: Telekom hat fast 500.000 FTTH-Haushalte

    Die Telekom hat überraschend Angaben zu den direkt mit Glasfaser erschlossenen Haushalten in Deutschland gemacht. Offenbar ist die Nachfrage für FTTH jedoch nicht besonders stark.

    18.05.2015123 Kommentare
  3. Niek Jan van Damme: Telekom hat Hybridrouter selbst entwickelt

    Niek Jan van Damme: Telekom hat Hybridrouter selbst entwickelt

    Nicht Huawei soll den Ruhm für den Hybridrouter bekommen, die Telekom beansprucht ihn für sich selbst: Sie habe den Router entwickelt, sagt der Telekom-Chef. Huawei hat aber wohl doch wenigstens einen Anteil daran.

    18.05.201531 Kommentare
  4. Kabelnetzanbieter: Bundesweiter Netzausfall bei Primacom

    Kabelnetzanbieter: Bundesweiter Netzausfall bei Primacom

    Bundesweit ausgefallen sind Internet und Telefonie bei dem Kabelnetzbetreiber Primacom. Eine Einheit für die IP-Adressvergabe soll defekt sein.

    05.01.201530 Kommentare
  5. 500 MBit/s: Telekom will Ausbau von G.fast frühestens 2017 starten

    500 MBit/s: Telekom will Ausbau von G.fast frühestens 2017 starten

    Weil ihren Kunden vollständige Glasfaseranschlüsse zu teuer seien, setzt die Telekom weiter auf G.fast. Dies hat das Unternehmen der FAZ gesagt. Ab dem Jahr 2017 soll der Ausbau starten, obwohl der neue Standard technisch umstritten ist.

    24.12.2014165 Kommentare
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Ennepetal
  2. CCV Deutschland GmbH, Au i. d. Hallertau
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  4. itsc GmbH, Hannover


  1. Deutsche Telekom: Umstellung auf VoIP oder Kündigung

    Deutsche Telekom : Umstellung auf VoIP oder Kündigung

    Die Telekom stellt die Inhaber von Festnetzanschlüssen vor die Entscheidung, auf VoIP umzustellen oder gekündigt zu werden. Einer Verbraucherzentrale liegen Schreiben an die Kunden dazu vor.

    23.09.2014628 Kommentare
  2. Breitbandausbau: Telekom will zehn Milliarden Euro vom Staat für DSL-Ausbau

    Breitbandausbau: Telekom will zehn Milliarden Euro vom Staat für DSL-Ausbau

    Steuergelder in Höhe von zehn Milliarden Euro sind nötig, um den VDSL-Ausbau in ganz Deutschland zu schaffen. Das hat die Deutsche Telekom ausgerechnet.

    17.08.2014123 Kommentare
  3. Breitbandausbau: Deutsche Telekom will TV-Kabelnetzbetreiber kaufen

    Breitbandausbau: Deutsche Telekom will TV-Kabelnetzbetreiber kaufen

    Die Telekom findet das TV-Kabelnetz wieder interessant und möchte Betreiber übernehmen. Mit Docsis 3.0 sind technisch im Moment bis zu 600 MBit/s im Download möglich.

    17.08.201452 Kommentare
  4. Deutsche Telekom: Van Damme fordert staatliche Förderung für Netzausbau

    Deutsche Telekom: Van Damme fordert staatliche Förderung für Netzausbau

    Um schnelles Internet auch in abgelegene Regionen zu bringen, seien staatliche Finanzhilfen notwendig. Das hat Niek Jan van Damme, Chef der Deutschen Telekom, in einem Interview gesagt. Alternativ könnten kleine abgelegene Orte per Mobilfunk versorgt werden.

    09.08.2014149 Kommentare
  5. Videostreaming: Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

    Videostreaming : Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

    Viele Leser von Caschys Blog beklagten, dass seit gestern Youtube und mehrere andere Google-Angebote kaum noch benutzbar gewesen seien. Laut der Telekom hatte Google das Problem wieder selbst verursacht.

    22.07.2014193 Kommentare
  1. Deutsche Telekom: "Preissenkung im Festnetz nützt nur Google und Skype"

    Deutsche Telekom: "Preissenkung im Festnetz nützt nur Google und Skype"

    Die Bundesnetzagentur senkt die Preise der Telekom für die Gesprächszustellung im Festnetz um 20 Prozent. Davon profitierten besonders Anbieter wie Google und Microsofts Skype, die nicht in Netze investieren, sagt die Telekom.

    11.07.201470 Kommentare
  2. Deutsche Telekom: "Ohne gute Verbindung ist der billigste Tarif sinnlos"

    Deutsche Telekom: "Ohne gute Verbindung ist der billigste Tarif sinnlos"

    Die Telekom fordert nach der Zustimmung zur E-Plus-Übernahme ein Eingreifen der Bundesnetzagentur bei der Frequenzvergabe. Zudem fördere die EU Mobilfunkbetreiber ohne eigenes Netz, doch ohne gute Verbindung sei selbst der billigste Tarif kein Schnäppchen.

    02.07.201470 Kommentare
  3. Festnetz: Telekom will komplettes All-IP-Netz in Deutschland bis 2018

    Festnetz: Telekom will komplettes All-IP-Netz in Deutschland bis 2018

    MWC 2014 Statt bis 2016 will die Telekom ihr Festnetz nun bis 2018 auf All-IP umstellen. Im Mobilfunk soll bald für alle 4G-Nutzer mit LTE Advanced 300 MBit/s angeboten werden. Dazu kommt ein Bündelrouter für Festnetz und LTE.

    24.02.201462 Kommentare
  1. Breitbandtreff Berlin: Breko-Mitglieder setzen (fast) nur auf Glasfaser

    Breitbandtreff Berlin : Breko-Mitglieder setzen (fast) nur auf Glasfaser

    Weil die Telekom sich derzeit ganz auf Vectoring konzentriert, ist bei den Netzbetreibern im Breko nur noch von Glasfaser und FTTH die Rede.

    10.01.201436 Kommentare
  2. FTTH: Telekom nennt keine Ziele mehr zum Glasfaserausbau

    FTTH: Telekom nennt keine Ziele mehr zum Glasfaserausbau

    Vectoring statt Glasfaser scheint das Motto der Telekom für 2014 zu sein. Ziele für den FTTH-Ausbau nennt der Festnetzbetreiber nicht mehr. Hier passierte 2013 nicht viel in Deutschland.

    03.01.2014100 Kommentare
  3. Telekom: "Unbegrenzte Flatrates kosten 5 oder 10 Euro mehr"

    Telekom: "Unbegrenzte Flatrates kosten 5 oder 10 Euro mehr"

    Die Drosselung für DSL hat die Deutsche Telekom schon auf 2015 verlegt. Nun fallen auch die Preise für den Aufschlag für echte Flatrates auf "vielleicht 5 oder 10 Euro". Zuvor war von 10 und 20 Euro im Monat die Rede.

    31.12.2013141 Kommentare
  1. Flatrate: Telekom setzt Drosselung bis 2015 aus

    Flatrate: Telekom setzt Drosselung bis 2015 aus

    Die Telekom legt gegen das Urteil zum Verbot der Drosselung bei Flatrates keine Berufung ein. Doch wer ab 2015 eine echte Flatrate will, muss mehr bezahlen. Wer jetzt noch einen Vertrag abschließt, hat zwei Jahre Schutz vor der Drosselung.

    02.12.201351 Kommentare
  2. FTTB/H: Kaum Zunahme bei Glasfaseranschlüssen in Deutschland

    FTTB/H: Kaum Zunahme bei Glasfaseranschlüssen in Deutschland

    Der Glasfaserausbau geht in Deutschland weiter nur langsam voran. Der VATM hat eine Zunahme um 84.000 FTTB/H-Zugänge für 2013 berechnet.

    16.10.201369 Kommentare
  3. Telekom: "Wir werden 10.000 Kilometer Glasfaser verlegen"

    Telekom: "Wir werden 10.000 Kilometer Glasfaser verlegen"

    Die Deutsche Telekom hat im Vorfeld der Ifa 2013 ihren Netzausbauplan für die nächsten Jahre präsentiert. Im Zentrum steht Glasfaser, aber alles geht um Vectoring, nicht um FTTH.

    03.09.201389 Kommentare
  1. Bürgerfonds: SPD will Internetausbau stark subventionieren

    Bürgerfonds: SPD will Internetausbau stark subventionieren

    Mit Spareinlagen in einen Bürgerfonds soll der Ausbau schneller Internetzugänge mitfinanziert werden. Das plant die SPD laut einem Bericht. Telekom-Deutschland-Chef van Damme sagte, man wolle "kein Glasfaserkabel bis zur letzten Jagdhütte" verlegen.

    15.07.201333 Kommentare
  2. Telekom-Drosselung: Bundesregierung will Gesetz für Netzneutralität

    Telekom-Drosselung: Bundesregierung will Gesetz für Netzneutralität

    Ohne die DSL-Drosselungspläne der Telekom direkt zu benennen, hat die Bundesregierung erklärt, sie werde die Netzneutralität wahren und notfalls den rechtlichen Rahmen ändern, falls Geschäftspraktiken das freie Internet gefährdeten.

    05.06.201362 Kommentare
  3. Flatrate: Verbraucherzentrale mahnt Telekom wegen Drosselung ab

    Flatrate: Verbraucherzentrale mahnt Telekom wegen Drosselung ab

    Die Telekom darf ihre Flatrate-Verträge nicht so drosseln, dass eine "zeitgemäße Nutzung des Internets unmöglich wird", meinen Verbraucherschützer. Sie haben den Netzbetreiber abgemahnt und wollen gegen die neuen Vertragsbedingungen klagen.

    06.05.2013207 Kommentare
  1. IT-Fachanwalt: "Drosselung der Telekom verstößt gegen Fernmeldegeheimnis"

    IT-Fachanwalt: "Drosselung der Telekom verstößt gegen Fernmeldegeheimnis"

    Um bestimmte Angebote von der DSL-Drosselung auszunehmen, muss die Telekom gegen das Fernmeldegeheimnis verstoßen, meint Anwalt Thomas Stadler. Die Telekom nennt das Unsinn.

    03.05.201394 Kommentare
  2. Deutsche Telekom: Wenn Youtube zahlt, wird es nicht gedrosselt

    Deutsche Telekom: Wenn Youtube zahlt, wird es nicht gedrosselt

    Wenn Unternehmen wie Googles Youtube an die Deutsche Telekom zahlen, würde ihr Angebot "nicht das Datenvolumen der Nutzer verbrauchen" und sei nicht von der Drosselung betroffen, sagt die Telekom.

    01.05.2013518 Kommentare
  3. Mobilfunk: Deutsche Telekom startet Joyn in Deutschland

    Mobilfunk: Deutsche Telekom startet Joyn in Deutschland

    Cebit 2013 Ab sofort können Kunden der Deutschen Telekom den Messaging-Dienst Joyn verwenden. Bis zum Spätsommer steht der Dienst für alle Telekom-Kunden gratis zur Verfügung.

    04.03.2013159 KommentareVideo
  4. TAL: Telekom will Preise für Konkurrenz erhöhen

    TAL: Telekom will Preise für Konkurrenz erhöhen

    Die Telekom will von der Konkurrenz mehr Geld für die letzte Meile. Die Preise für die Teilnehmeranschlussleitung (TAL) sollen um fast 23 Prozent steigen. Laut VATM wird so der Glasfaserausbau behindert.

    22.01.201316 Kommentare
  5. Telekom: "Nur mit Vectoring 100 MBit/s für Millionen Haushalte"

    Telekom: "Nur mit Vectoring 100 MBit/s für Millionen Haushalte"

    Die Telekom hat ihren versprochenen Kompromissantrag zum Vectoring vorgelegt und will schnell mit dem Ausbau beginnen. Jetzt müssen die Bundesnetzagentur und die Konkurrenten reagieren.

    19.12.201287 Kommentare
  6. Vectoring: Kompromiss könnte 100 MBit/s für Millionen Menschen bringen

    Vectoring: Kompromiss könnte 100 MBit/s für Millionen Menschen bringen

    Der Widerstand gegen die Pläne der Telekom, ein Monopol beim VDSL2-Vectoring zu errichten, ist zu groß. Nun kündigte sich beim Treffen mit der Bundesnetzagentur ein Kompromiss an.

    11.12.201277 Kommentare
  7. VDSL2-Vectoring: Telekom will breiten VDSL-Ausbau bei 100 MBit/s

    VDSL2-Vectoring: Telekom will breiten VDSL-Ausbau bei 100 MBit/s

    Die Telekom will offenbar mit VDSL2-Vectoring von Alcatel-Lucent eine Datenübertragungsrate von 100 MBit/s für ihr VDSL-Angebot erreichen. VDSL 100 könnte für 20 Millionen Haushalte bereitgestellt werden.

    26.08.2012124 Kommentare
  8. FTTH: Telekom startet 200 MBit/s in zwölf Städten

    FTTH: Telekom startet 200 MBit/s in zwölf Städten

    Die Telekom nimmt ab sofort Kunden für ihr FTTH-Angebot an, das 200 MBit/s im Download und 100 MBit/s im Upload bietet. Künftig sollen weit höhere Datenraten möglich sein.

    13.08.201267 Kommentare
  9. Breitbandstrategie: Telekom zweifelt an 50 MBit für drei Viertel aller Haushalte

    Breitbandstrategie: Telekom zweifelt an 50 MBit für drei Viertel aller Haushalte

    Telekom-Deutschland-Chef Niek Jan van Damme meint, der Konzern könne kein Glasfasernetz in ganz Deutschland verlegen. Die Kosten würden die Finanzkraft der Telekom übersteigen.

    12.08.2012145 Kommentare
  10. Mengenrabatte genehmigt: VDSL-Preise werden fallen

    Mengenrabatte genehmigt: VDSL-Preise werden fallen

    Die Telekom darf VDSL-Anschlüsse mit Mengenrabatt an Weiterverkäufer abgeben. Durch die Entscheidung der Bundesnetzagentur sollte es bald günstigere VDSL-Angebote geben.

    04.07.201210 Kommentare
  11. LTE: Deutsche Telekom bringt 4G nach Berlin

    LTE: Deutsche Telekom bringt 4G nach Berlin

    Die Hauptstadt wird ab Juni 2012 mit Mobilfunk der vierten Generation versorgt. Welche Stadtgebiete mit LTE ausgeleuchtet werden, wollte die Telekom noch nicht sagen.

    21.05.201211 Kommentare
  12. Chemnitz: Telekom und Energiekonzern bieten 200-MBit/s-Zugänge

    Chemnitz: Telekom und Energiekonzern bieten 200-MBit/s-Zugänge

    Die Deutsche Telekom lässt einen Gas- und Elektrizitätsversorger ein Fibre-To-The-Home-Netzwerk bauen. Das fertige Glasfasernetz wird die Telekom dann mieten und auch für Konkurrenten öffnen.

    12.03.20129 Kommentare
  13. Netzausbau: Telekom mietet Glasfaserleitungen bei Netcologne

    Netzausbau: Telekom mietet Glasfaserleitungen bei Netcologne

    Die Deutsche Telekom mietet erstmals die letzte Meile, also die Leitung direkt zum Kunden, von einem Wettbewerber, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Bislang vermietet die Telekom ausschließlich ihre eigenen Leitungen an Konkurrenten.

    16.01.201210 Kommentare
  14. DSL: Deutsche Telekom testet 100 MBit/s per Kupferkabel

    DSL: Deutsche Telekom testet 100 MBit/s per Kupferkabel

    Ein Manager der Deutschen Telekom hat sich öffentlich zu Tests für eine DSL-Datenübertragungsrate von 100 MBit/s im Kupferkabel geäußert.

    24.12.201169 Kommentare
  15. Mobilfunk-Provider: Lob für Nokias Windows-Phone-7-Smartphone

    Mobilfunk-Provider: Lob für Nokias Windows-Phone-7-Smartphone

    Drei deutsche Mobilfunkprovider loben Nokias erstes Windows-Phone-7-Smartphone, noch bevor es offiziell vorgestellt wurde. Die Provider erwarten, dass Nokia damit seine Krise überwinden kann.

    23.10.2011270 Kommentare
  16. FTTH: Telekom kündigt Glasfaseranschlüsse mit 1 GBit/s an

    FTTH: Telekom kündigt Glasfaseranschlüsse mit 1 GBit/s an

    Cebit Die Deutsche Telekom kündigt auf der Cebit 2011 den Aufbau eines Fiber-To-The-Home-Netzes an und verspricht Geschwindigkeiten von bis zu 1 GBit/s im Downstream und 0,5 GBit/s im Upstream. 2011 soll der Ausbau in zehn Städten beginnen.

    28.02.201132 Kommentare
  17. LTE in Deutschland: Telekom, Vodafone und O2 offen für Zusammenarbeit (Update)

    LTE in Deutschland: Telekom, Vodafone und O2 offen für Zusammenarbeit (Update)

    Telekom, Vodafone und Telefónica O2 werden sich in unterversorgten Gebieten beim LTE-Ausbau absprechen. Die Behörden machen mit.

    19.10.201046 Kommentare
  18. Lieferschwierigkeiten beim iPhone 4: Telekom-Chef sauer auf Apple

    Lieferschwierigkeiten beim iPhone 4: Telekom-Chef sauer auf Apple

    Niek Jan van Damme, Deutschland-Chef der Telekom, reagiert in einem Interview mit dem Focus sichtlich verärgert auf Nachfragen nach den anhaltenden Lieferverzögerungen bei Apples iPhone 4. Eine Lösung kann der Konzernchef nicht in Aussicht stellen.

    29.08.2010213 Kommentare
  19. Telekom beantragt Entgelte für Glasfaserinfrastruktur

    Die Telekom fordert von ihren Konkurrenten 43 Cent pro genutztem Meter und Monat für die Nutzung eines Viertelrohrs. Der Zugang zu einem Multifunktionsgehäuse am Straßenrand soll zwischen 44,33 und 173,32 Euro kosten.

    18.01.201044 Kommentare
  20. Telekom kauft Strato

    Telekom kauft Strato

    Die Deutsche Telekom übernimmt den Berliner Webhoster Strato, der bislang zu Freenet gehörte. Seit Juli 2009 hatte Freenet offiziell einen Käufer gesucht, auch Strato-Konkurrent 1&1 war immer wieder als Interessent genannt worden.

    19.11.200930 Kommentare
  21. Telekom will Kooperationen mit Kommunen ausbauen

    Die Telekom will ihre Zusammenarbeit mit Kommunen bei der Breitbanderschließung ausweiten. Es sollen 2009 wesentlich mehr Kooperationsverträge im Rahmen von öffentlichen Ausschreibungen abgeschlossen werden als bislang geplant.

    23.09.20097 Kommentare
  22. Bundeskartellamt untersucht VDSL-Strategie der Telekom

    Das Bundeskartellamt hat gegen die Telekom, Vodafone und Ewetel Verfahren wegen des Verdachts auf Wettbewerbsbehinderung im Zusammenhang mit dem gemeinsamen VDSL-Ausbau eröffnet, meldet die Welt.

    03.09.20094 Kommentare
  23. Telekom will Dark Fiber öffnen

    Die Telekom will ihren Wettbewerbern Kabelkanalanlagen, unbeschaltete Glasfaserstrecken (Dark Fiber) und Multifunktionsgehäuse zur Verfügung stellen und hat dazu bei der Bundesnetzagentur entsprechende Entgelte beantragt, denn in Verhandlungen konnte sich der Exmonopolist nicht mit seinen Konkurrenten auf einen Preis einigen.

    03.08.200927 Kommentare
  24. IPTV: Telekom hat erst 30.000 Bundesliga-Kunden

    IPTV: Telekom hat erst 30.000 Bundesliga-Kunden

    Die Deutsche Telekom schreibt mit ihrem Bundesliga-Angebot hohe Verluste. Wie das Handelsblatt aus Branchenkreisen erfuhr, haben bisher nur rund 30.000 Kunden ein Bundesliga-Paket bei dem Bonner Konzern gebucht. Die Liga hat als Lockmittel versagt, doch der Konzern investiert weiter in Fußball.

    10.07.200983 Kommentare
  25. Telekom vereint Festnetz- und Handysparte

    Die Deutsche Telekom legt in Deutschland ihre Festnetz- und Mobilfunksparte zusammen. Geleitet wird der Geschäftsbereich künftig von Niek Jan van Damme. Der Manager stand bislang der T-Mobile-Tochter in den Niederlanden vor. Der bislang für das Breitbandgeschäft verantwortliche Vorstand Timotheus Höttges wird neuer Finanzchef.

    26.02.200916 Kommentare
  26. Marken-Migration: Ben wird zu T-Mobile Netherlands

    Der niederländische Mobilfunkanbieter Ben wird zum 25. Februar seine Marke auf die globale Marke T-Mobile umstellen. Damit bietet die T-Mobile International AG nach Deutschland, den USA, Großbritannien, Österreich und der Tschechischen Republik nun auch in den Niederlanden alle Dienste und Produkte unter einem gemeinsamen Markendach an.

    25.02.20030 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #