94 Larry Ellison Artikel
  1. Mark Hurd: Ex-HP-Chef soll Oracles Hardwareoffensive leiten

    Mark Hurd: Ex-HP-Chef soll Oracles Hardwareoffensive leiten

    Oracle wird sich bei seiner Offensive im Serversektor auf den erst kürzlich von Hewlett-Packard gefeuerten Mark Hurd stützen. Übernahmen im Hardwarebereich sollen folgen.

    07.09.20103 Kommentare
  2. Vizechef: Ex-Hewlett-Packard-Chef könnte zu Oracle wechseln

    Vizechef: Ex-Hewlett-Packard-Chef könnte zu Oracle wechseln

    Die US-Presse berichtet, dass der bei Hewlett-Packard gefeuerte Mark Hurd Vizechef bei Oracle werden könnte. Hurd und Larry Ellison gelten als enge Freunde.

    06.09.20109 Kommentare
  3. Larry Ellison: Oracle-Chef kritisiert HP scharf

    Mit deutlichen Worten hat Oracle-Chef Larry Ellison HPs Aufsichtsrat für den erzwungenen Rücktritt von HP-Chef Mark Hurd in einem Brief an die New York Times kritisiert.

    10.08.201021 Kommentare
  4. Giving Pledge: US-Milliardäre wollen Großteil ihres Vermögens spenden

    Giving Pledge: US-Milliardäre wollen Großteil ihres Vermögens spenden

    Mit ihrem Projekt Giving Pledge wollen Investorenlegende Warren Buffett und Microsoft-Gründer Bill Gates Reiche davon überzeugen, einen Großteil ihres Vermögens zu spenden. Den Anfang machen 40 US-Milliardäre.

    05.08.2010102 Kommentare
  5. Oracle: Wir machen Gewinn mit Sun Microsystems

    Oracle: Wir machen Gewinn mit Sun Microsystems

    Oracle hat den Quartalsgewinn um 25 Prozent gesteigert. Die Nachfrage bei dem Hersteller von Unternehmenssoftware stieg und der Zukauf von Sun wirkte sich positiv auf die Bilanz aus.

    25.06.201014 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Junior PHP Entwickler (m/w/d)
    Sport-Tiedje GmbH, Schleswig
  2. Entwickler SAP PI/PO Inhouse (m/w/d)
    Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf
  3. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  4. Embedded C++ Software Entwickler (m/w/d)
    RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)

Detailsuche



  1. Oracle: Drastischer Stellenabbau bei Sun in Europa

    Oracle: Drastischer Stellenabbau bei Sun in Europa

    Oracle sieht bis zu 825 Millionen US-Dollar für ein Stellenabbauprogramm bei Sun Microsystems vor. Die Restrukturierungen finden in Europa und Asien statt. Wie viele Arbeitsplätze reduziert werden, sagt Oracle bislang nicht.

    07.06.20109 Kommentare
  2. Oracle kauft Phase Forward für 685 Millionen US-Dollar

    Oracle kauft Phase Forward für 685 Millionen US-Dollar

    Oracle gibt 685 Millionen US-Dollar für den Pharmasoftwarehersteller Phase Forward aus. Der Hersteller von Unternehmenssoftware rechnet sich künftig höhere Gewinne im Gesundheitssektor aus.

    17.04.201013 Kommentare
  3. Oracle macht sich über Führungskrise bei SAP lustig

    Oracle macht sich über Führungskrise bei SAP lustig

    Oracles Eingliederung von Sun Microsystems geht besser voran als erwartet. Das hat Oracle-President Safra Catz bei der Bekanntgabe der Quartalsergebnisse des Unternehmens erklärt. Konzernchef Ellison machte dabei Witze über die Führungskrise bei SAP.

    26.03.201025 Kommentare
  4. Larry Ellison will Oracle neu ausrichten

    Larry Ellison will Oracle neu ausrichten

    Oracle-Chef Larry Ellison will nach Abschluss der Übernahme von Sun 2.000 neue Vertriebsmitarbeiter und Ingenieure einstellen, um eine Serie von High-End-Computersystemen zu entwickeln. Er will Oracle zu einem Unternehmen machen, das sich ernsthaft um Server kümmert, und künftig Hardware und Software im Paket verkaufen.

    27.01.201033 Kommentare
  5. Sun Microsystems streicht weitere 3.000 Jobs

    Sun Microsystems streicht weitere 3.000 Jobs

    Eine neue Welle von Massenentlassungen rollt auf die Belegschaft von Sun Microsystems zu. Schuld seien die EU-Wettbewerbsbehörden, die die Übernahme durch Oracle verzögern, so Sun Microsystems.

    21.10.20098 Kommentare
  1. Oracle plant OLTP-Maschine mit Flashfire

    Oracle-Chef Larry Ellison wird am Donnerstag eine sogenannte OLTP Database Machine ankündigen, die eine Flashfire genannte Technik von Sun nutzt.

    14.09.20090 Kommentare
  2. Oracle denkt über eigene Netbooks nach

    Oracle denkt über eigene Netbooks nach

    Oracle-Chef Larry Ellison hat auf der JavaOne Conference in San Francisco laut über eigene Netbooks nachgedacht. "Ich sehe keinen Grund, warum einige dieser Geräte nicht von Sun-Oracle kommen sollten", sagte er.

    03.06.200912 Kommentare
  3. Oracle wollte anfangs nur Suns Softwaresparte

    Oracle wollte anfangs nur Suns Softwaresparte

    Oracle, weltweit der zweitgrößte Softwarehersteller, hatte anfangs vor, nur einen Teilbereich von Sun Microsystems zu schlucken. Erst als Larry Ellison damit scheiterte, legte er ein Gebot für die ganze Firma vor.

    13.05.20098 Kommentare
  1. Oracle kauft Sun

    Oracle kauft Sun

    Für rund 7,4 Milliarden US-Dollar kauft überraschend Oracle Sun Microsystems. Sun hatte Medienberichten zufolge zuletzt mit IBM verhandelt, die Gespräche waren aber gescheitert.

    20.04.2009130 Kommentare
  2. SAP engagiert hochrangigen Oracle-Manager John Wookey

    SAP engagiert hochrangigen Oracle-Manager John Wookey

    Der Hersteller von Unternehmenssoftware SAP hat John Wookey, einen ehemals hochrangigen Abteilungsleiter beim Erzfeind Oracle, engagiert. Er wird auch bei SAP den Titel Executive Vice President tragen und direkt an den Konzernchef berichten.

    12.11.200816 Kommentare
  3. Oracle steigt ins Hardwaregeschäft ein

    Der Hersteller von Unternehmenssoftware Oracle steigt mit der "HP Oracle Database Machine" ins Geschäft mit Hardware ein. "Wir gehen ins Hardwaregeschäft", kündigte Firmenchef Larry Ellison auf der Hausmesse Openworld in San Francisco an. "Doch wir gehen nicht allein."

    25.09.20085 Kommentare
  1. Oracle-Anwendungen verkaufen sich schlechter

    Oracle hat seinen Gewinn im letzten Quartal um 28 Prozent gesteigert und beim Verkauf seiner Datenbanken kräftig zulegen können. Oracle-Anwendungen verkauften sich aber schlechter als im Vorjahr. Die Bankenkrise in den USA habe dabei keinen Einfluss auf das laufende Geschäft, da Oracle in dem Bereich wenig Kunden habe, hieß es.

    19.09.200822 Kommentare
  2. SAP-Chef Kagermann: "Oracle ist gut für uns"

    Der scheidende SAP-Chef Henning Kagermann gibt sich gegenüber dem US-Konkurrenten Oracle angriffslustig. Durch den seit Jahren anhaltenden aggressiven Übernahmekurs Oracles gingen dem deutschen Softwarekonzern keine Marktanteile verloren.

    03.07.20080 Kommentare
  3. Oracles Umsatz und Gewinn steigen

    Oracle konnte im dem vergangenen dritten Geschäftsquartal 2007 seine Umsätze um 27 Prozent im Vergleich zum gleichen Quartal des Vorjahres auf nun 4,4 Milliarden US-Dollar ausbauen. Der Nettogewinn stieg im gleichen Zeitraum um 35 Prozent auf 1,03 Milliarden US-Dollar.

    21.03.20071 Kommentar
  1. Oracle übernimmt Hyperion

    Oracle hat das US-Unternehmen Hyperion übernommen, das sich auf Softwarelösungen spezialisiert hat, die Unternehmen zur Analyse von Firmendaten nutzen. Die so genannten Performance-Management-Softwarelösungen des Unternehmens sollen das Portfolio von Oracle im Bereich Enterprise Performance Management ausbauen.

    02.03.20070 Kommentare
  2. Schlagabtausch zwischen Oracle und SAP

    Ein Umsatzwachstum von 30 Prozent auf 3,6 Milliarden US-Dollar meldet Oracle für das erste Quartal 2006/2007. Oracle-Chef Larry Ellison schießt bei der Gelegenheit scharf gegen den Konkurrenten SAP, der sich seinerseits zur Wehr setzt.

    20.09.20067 Kommentare
  3. Oracle will angeblich Red Hat Konkurrenz machen

    Oracle-Cehf Larry Ellison streckt seine Fühler angeblich nach Red Hats Kunden aus. Red Hat sei zu klein und biete keinen guten Support, soll Ellison laut der Website ITP Technology erklärt haben. Oracle werde dies bald besser machen.

    10.07.200613 Kommentare
  1. Oracle-Chef spendet doch nicht an Harvard-Uni

    Eigentlich hatte Oracle-CEO Lawrence J. Ellison, laut Forbes einer der reichsten Männer der Welt, im vergangenen Jahr angekündigt, 115 Millionen US-Dollar an die US-amerikanische Harvard-Universtät spenden zu wollen. Wie Oracle nun gegenüber der News York Times bestätigte, hat sich Ellison dies nun anders überlegt.

    28.06.20068 Kommentare
  2. Oracle verdient gut

    Um rund 27 Prozent auf 1,3 Milliarden US-Dollar konnte Oracle seinen Nettogewinn im vierten Quartal im Vergleich zum Vorjahr steigern. Der Software-Umsatz kletterte insgesamt um 25 Prozent auf 4,85 Milliarden US-Dollar.

    23.06.20066 Kommentare
  3. Kauft Oracle Novell und bringt eigene Linux-Distribution?

    Oracle denkt über eine eigene Linux-Distribution nach, berichtet die Financial Times unter Berufung auf Oracle-CEO Larry Ellison. Auch eine Übernahme von Novell zieht Oracle demnach in Betracht.

    17.04.200650 Kommentare
  4. Oracle kauft Siebel für 5,85 Milliarden US-Dollar

    Oracle will den CRM-Spezialisten Siebel Systems für 10,66 US-Dollar pro Aktie übernehmen, kündigte Oracle an. Insgesamt ergibt sich ein Kaufpreis von 5,85 Milliarden US-Dollar bzw. 3,61 Milliarden US-Dollar, verrechnet man die rund 2,24 Milliarden US-Dollar an liquidem Kapital, über das Siebel verfügt.

    12.09.200520 Kommentare
  5. Project Fusion: Oracle blickt in die Zukunft

    Nach der Übernahme von PeopleSoft will Oracle mit einem der weltweit größten Forschungs- und Entwicklungsteams Anwendungslösungen der nächsten Generation liefern. Die PeopleSoft-Produktlinie soll noch bis zum Jahr 2013 unterstützt und eine Version 9.0 von PeopleSoft Enterprise 9.0 veröffentlicht werden. Mit dem "Project Fusion" soll zudem eine fortschrittliche Applikationsarchitektur geschaffen werden, die die Vorteile von Oracles Software mit denen von PeopleSoft und J.D. Edwards verbindet.

    20.01.20050 Kommentare
  6. Übernahmeschlacht tobt um PeopleSoft

    Obwohl rund 61 Prozent der Aktionäre von PeopleSoft dem Angebot Oracles, das Unternehmen für 9,2 Milliarden Dollar zu übernehmen, zugestimmt haben, hat der Verwaltungsrat von PeopleSoft das Angebot abgelehnt. Pro Aktie will Oracle 24 US-Dollar zahlen, was dem Kontrollgremium von PeopleSoft zu wenig ist.

    22.11.20040 Kommentare
  7. Webby-Award 2004 verliehen

    Zum 18. Mal wurde mit dem Webby-Award jetzt der Web-Oskar in 30 Kategorien von der International Academy of Digital Arts and Sciences vergeben. Unter den Gewinnern sind auch zwei deutsche Websites.

    12.05.20040 Kommentare
  8. Oracle legt nach: 6,3 Milliarden US-Dollar für PeopleSoft

    Oracle legt im Übernahmepoker um PeopleSoft nach. Statt bisher 16 US-Dollar pro PeopleSoft-Aktie bietet Oracle nun 19,50 US-Dollar pro Aktie. Das entspricht insgesamt 6,3 Milliarden US-Dollar.

    18.06.20030 Kommentare
  9. Oracle übte heftige Kritik an PeopleSoft

    Oracle hat im vierten Quartal seinen Nettogewinn um 31 Prozent auf 858 Millionen US-Dollar steigern können, der Umsatz legte dabei nur um 2 Prozent auf 2,83 Milliarden US-Dollar zu. In der anschließenden Telefonkonferenz gingen dann sowohl Larry Ellison, CEO von Oracle, als auch Jeff Henley, CFO von Oracle, hart mit dem Management von PeopleSoft ins Gericht.

    13.06.20030 Kommentare
  10. Oracle kündigt feindliche Übernahme von PeopleSoft an

    Erst am Dienstag dieser Woche hatte PeopleSoft die Übernahme von J.D. Edward angekündigt, mit der das Unternehmen zum zweitgrößten Anbieter von Unternehmenssoftware nach SAP aufsteigen wollte. Heute kündigte Oracle an, PeopleSoft durch eine feindliche Übernahme für rund 5,1 Milliarden US-Dollar kaufen zu wollen.

    06.06.20030 Kommentare
  11. Larry Ellison verlässt Apples Board of Directors

    Apple hat heute bekannt gegeben, dass sich Lawrence J. Ellison, CEO von Oracle, von seinem Posten als Mitglied des Board of Directors von Apple zurückzieht.

    20.09.20020 Kommentare
  12. Vorläufiger Quartalsbericht: Oracles Wachstum gestoppt

    Oracle hat die vorläufigen Ergebnisse des dritten Bilanzgeschäftsquartals 2002 mitgeteilt, das am 28. Februar 2002 endete. Auf Grund der Wirtschaftslage sollen die Ergebnisse des dritten Quartals im Vergleich zum zweiten Quartal nahezu gleich geblieben sein, teilte Oracle-CFO Jeff Henley mit.

    04.03.20020 Kommentare
  13. Comdex startet unter massiven Sicherheitsmaßnahmen

    Vom 12. bis 16. November findet in Las Vegas die Comdex unter massiven Sicherheitsvorkehrungen statt. Die Veranstalter veröffentlichten jetzt eine Policy für Messebesucher. Besonders scharfe Sicherheitsvorkehrungen gibt es für die zahlreichen Keynotes.

    06.11.20010 Kommentare
  14. Milliardärsliste: Gates abgestürzt auf Platz 2

    Die IT-Krise und der Niedergang von Hightech-Titeln an den Weltbörsen haben dafür gesorgt, dass Bill Gates nicht mehr der reichste Mann der Welt ist, berichtet die britische Zeitung Sunday Times. Das Blatt führt an erster Stelle der Superreichen in diesem Jahr den Besitzer der Wal-Mart-Supermarktkette, Robson Walton. Sein Vermögen und das seiner Familie schätzt die britische Zeitung auf rund 142 Milliarden DM.

    23.04.20010 Kommentare
  15. Oracle trotzt dem Trend und übertrifft Erwartungen

    Oracle machte entgegen dem aktuellen Trend der Computerindustrie im zweiten Quartal mehr Umsatz und Gewinn als erwartet. So konnte das Unternehmen seinen Gewinn um 62 Prozent auf 623 Millionen US-Dollar bzw. 0,11 US-Dollar pro Aktie steigern. Der Umsatz lag bei 2,7 Milliarden US-Dollar.

    15.12.20000 Kommentare
  16. Buch: Silicon Valley - Ein Mythos und seine Hintergründe

    Silicon Valley - Ort der Mythen, Geheimnisse und Geschäfte. Wer sich schon immer fragte, was hinter den Kulissen der größten amerikanischen Technologie-Konzerne wirklich passiert, findet in dem von David A. Kaplan geschriebenen Werk Silicon Valley nun eine witzig geschriebene und mit Anekdoten gespickte Geschichte.

    20.10.20000 Kommentare
  17. Giga: IBM, HP und Compaq sind am beliebtesten

    IBM, Hewlett-Packard (HP) und Compaq sind die in der Wirtschaft mit Abstand beliebtesten Unternehmen der Informationstechnologie (IT). Das haben vergleichende Untersuchungen der Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft Giga Information Group in Europa und den USA ergeben.

    03.08.20000 Kommentare
  18. Microsoft verurteilt Bespitzelungsversuche von Oracle

    Nachdem Oracle eingestanden hatte, mehre Handelsverbände und politische Gruppierungen bespitzelt zu haben, verurteilte Microsoft das Vorgehen des Softwareunternehmens heute in einer offiziellen Presserklärung.

    29.06.20000 Kommentare
  19. Oracle CEO bald reicher als Bill Gates?

    Bedingt durch den Microsoft-Prozess haben sich die Verhältnisse an der Spitze der Liste der reichsten Männer der Welt wieder angenähert. Oracles CEO Larry Ellison konnte dicht zum derzeit reichsten Mann der Welt, Bill Gates, aufschließen.

    20.04.20000 Kommentare
  20. Oracle wettet 1 Mio. US$ gegen MS SQL Server

    25.11.19980 Kommentare
  21. Oracle Chef fordert Zerschlagung von Microsoft

    28.09.19980 Kommentare
  22. Intel fördert Unix-Standards

    18.09.19980 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #