Milliardäre

Mark Zuckerberg nur knapp hinter Steve Ballmer

Das US-Magazin Forbes hat seine jährliche Liste der reichsten Personen der Welt vorgelegt. Microsoft-Gründer Bill Gates liegt weiterhin nur auf Platz 2 und Facebook-Gründer Mark Zuckerberg schickt sich an, den aktuellen Microsoft-Chef Steve Ballmer zu überholen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einem Vermögen von 74 Milliarden US-Dollar führt Forbes zum zweiten Mal hintereinander den mexikanischen Telekommunikationunternehmer Carlos Slim Helu und seine Familie auf Platz 1 auf der Liste der reichsten Personen der Welt. Dahinter folgt der über viele Jahre reichste Mann der Welt, Microsoft-Gründer Bill Gates, mit 56 Milliarden US-Dollar. Allerdings hat Gates bereits begonnen, wie angekündigt große Teile seines Vermögens für wohltätige Zwecke zu spenden. Gleiches gilt für Warren Buffet auf Platz 3, dem Forbes 50 Milliarden US-Dollar zuschreibt.

Stellenmarkt
  1. IT & Technik
    Bezirkskliniken Schwaben, alle Standorte
  2. Ingenieur (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
Detailsuche

Oracle-Gründer Larry Ellison liegt mit 39,5 Milliarden US-Dollar auf Platz 5. Erst auf dem Platz 24 folgen gemeinsam die Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin mit je 19,8 Milliarden US-Dollar. Amazon-Gründer Jeff Bezos kommt mit 18,1 Milliarden US-Dollar auf Platz 30, Dell-Gründer Michael Dell mit 14,6 Milliarden US-Dollar auf Platz 44. Der aktuelle Microsoft-Chef Steve Ballmer liegt mit 14,5 Milliarden US-Dollar auf Platz 46, knapp gefolgt von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg mit 13,5 Milliarden auf Platz 52.

Neben Mark Zuckerberg machte Facebook sechs weitere Personen zu Milliardären, darunter die Mitgründer Dustin Moskovitz und Eduardo Saverin.

Reichster Deutscher ist Aldi-Gründer Karl Albrecht auf Platz 12.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Charles Marlow 11. Mär 2011

Jetzt fehlt bloss noch ein Denkmal, dann ist dieses nutzlos-reiche Bürschchen endgültig...

ichbert 10. Mär 2011

FULL ACK!

cloudius 10. Mär 2011

...hat sogar den passenden Namen: http://peek.sn.im/26wk2z Da klingelt's in der Kasse ;-)

Dinh 10. Mär 2011

Klär mich bitte auf, falls ich da was völlig falsches gelernt habe: Aktiengewinne an...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neue Grafikkarten
Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht

Der US-Händler Newegg gibt einen Blick auf die Preise der Nvidia-Ada-Grafikkarten. Sie werden teurer als die Geforce RTX 3090 zuvor.

Neue Grafikkarten: Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht
Artikel
  1. Smart Home Eco Systems: Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?
    Smart Home Eco Systems
    Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?

    Alexa, Homekit, Google Home - ist das nicht eigentlich alles das Gleiche? Nein, es gibt erhebliche Unterschiede bei Sprachsteuerung, Integration und Datenschutz. Ein Vergleich.
    Eine Analyse von Karl-Heinz Müller

  2. Hideo Kojima: Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben
    Hideo Kojima
    Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben

    Hideo Kojima arbeitete am Exklusivtitel für Stadia. Das wurde vorzeitig eingestellt, auch weil Google nicht an Einzelspieler-Games glaubte.

  3. Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
    Superbase V
    Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

    Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Razer DeathAdder V3 Pro 106,39€ • Alternate (u. a. Kingston FURY Beast RGB 32 GB DDR5-6000 226,89€, be quiet! Silent Base 802 Window 156,89€) • MindFactory (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€) • SanDisk microSDXC 400 GB 29,99€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /