Abo
  • Services:
Anzeige

Oracles Umsatz und Gewinn steigen

BEA im Middleware-Bereich überrundet?

Oracle konnte im dem vergangenen dritten Geschäftsquartal 2007 seine Umsätze um 27 Prozent im Vergleich zum gleichen Quartal des Vorjahres auf nun 4,4 Milliarden US-Dollar ausbauen. Der Nettogewinn stieg im gleichen Zeitraum um 35 Prozent auf 1,03 Milliarden US-Dollar.

Der Gewinn pro Aktie liegt bei 0,20 US-Dollar. Die mit Softwarelizenzen erzielten Umsätze stiegen im Berichtszeitraum um 25 Prozent auf 3,5 Milliarden US-Dollar. Die darin enthaltenen Umsätze mit Middleware- und Datenbankprodukten stiegen um 17 Prozent und mit Anwendungen wurde ein 57-prozentiges Wachstum realisiert. Mit Dienstleistungen konnten 916 Millionen US-Dollar umgesetzt werden, 36 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Anzeige

Im Middleware-Bereich wurden im dritten Quartal 82 Prozent mehr neue Lizenzen verkauft als im Vorjahr. Larry Ellison, CEO von Oracle, betonte, dass BEA in seinem letzten Quartal nur eine Steigerung von 8 Prozent verzeichnen konnte. Man sei nun "größer" als BEA, sagte der CEO.

Im Applikationsbereich wurden 57 Prozent mehr Lizenzen verkauft als im Vorjahr, sagte Charles Philips von Oracle. SAP habe im letzten Quartalsbericht ein Wachstum von 7 Prozent aufgewiesen. SAP ist in diesem Bereich aber immer noch stärker als Oracle, musste das Unternehmen zugeben.


eye home zur Startseite
Walldorf2000 21. Mär 2007

Umsätze zu kaufen ist einfach. Die Kunden dann aber auch langfristig zu halten ist etwas...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker KG, Bielefeld
  2. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg
  3. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  4. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  2. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  3. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  4. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  5. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  6. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  7. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  8. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  9. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  10. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten...

    non_existent | 16:57

  2. Re: Nicht so bescheuert wie es auf den Ersten...

    Kondratieff | 16:56

  3. Re: Physikalisch machbar.

    honna1612 | 16:54

  4. Ist andersrum

    yoyoyo | 16:54

  5. Re: Was bringts? Wenn wieder

    genussge | 16:52


  1. 16:30

  2. 16:01

  3. 15:54

  4. 14:54

  5. 14:42

  6. 14:32

  7. 13:00

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel