Abo
Anzeige
327 iWork Artikel
  1. Linux: Erste Vorabversion zeigt Neuerungen im Kernel 3.3

    Linux: Erste Vorabversion zeigt Neuerungen im Kernel 3.3

    Linus Torvalds hat den ersten Release Candidate des Linux-Kernels 3.3 veröffentlicht und damit die wesentlichen Änderungen für die nächste Kernel-Version festgelegt. Darunter sind die Byte Queue Limits, die die Netzwerkfähigkeiten deutlich verbessern sollen.

    20.01.20121 Kommentar

  1. Enterprise Virtualization 3.0: Red Hat will mit VMware gleichziehen

    Enterprise Virtualization 3.0: Red Hat will mit VMware gleichziehen

    Red Hat hat seine Virtualisierungsinfrastruktur namens Enterprise Virtualization auf Version 3.0 aktualisiert. Der Hypervisor nutzt den Linux-Kernel aus Red Hat 6.2 samt aktueller KVM. Die Verwaltungssoftware wurde auf Java portiert.

    19.01.20121 Kommentar

  2. iBooks 2: Wie Apple das Schulbuch neu erfinden will

    iBooks 2: Wie Apple das Schulbuch neu erfinden will

    Apple hat mit iBooks 2 für das iPad eine neue Version seiner E-Book-Plattform vorgestellt. Neu dabei sind "iBooks Textbooks", eine neue Art von Schulbuch.

    19.01.2012192 KommentareVideo

Anzeige
  1. Quasidisk: Dropbox-Funktionen für die iCloud

    Quasidisk: Dropbox-Funktionen für die iCloud

    Apples iCloud-Dienst fehlt bislang eine Datensynchronisation, wie sie zum Beispiel der Speicherdienst Dropbox ermöglicht. Mit einer iOS-App kann nun auch iCloud zum Austausch von beliebigen Dateien zwischen Mac OS X und den mobilen Apple-Geräten genutzt werden.

    19.01.201210 Kommentare

  2. Quantified Self: Ich tracke, also bin ich

    Quantified Self: Ich tracke, also bin ich

    Herzfrequenz, Blutzucker, Schrittzahl, Schlafverhalten: Selbstvermessung kommt in Mode. Unsere Sehnsucht nach Fitness und Selbstbestimmung eröffnet App-Anbietern einen gigantischen Markt - und schafft ebenso enorme Mengen persönlicher Daten.

    18.01.201220 KommentareVideo

  3. Suchmaschine: Google wird persönlicher

    Suchmaschine: Google wird persönlicher

    Googles Suche findet künftig auch Informationen, die den einzelnen User ganz persönlich betreffen und die nicht öffentlich im Netz zu finden sind. Dazu verbessert Google die Zusammenarbeit seiner Suchmaschine mit dem sozialen Netzwerk Google+.

    10.01.201212 KommentareVideo

  1. Top Level Domains: US-Regierung hat Bedenken gegen neue Domains

    Top Level Domains: US-Regierung hat Bedenken gegen neue Domains

    Die US-Regierung hat im Namen von vielen Unternehmen die Icann aufgefordert, ihre Pläne zu neuen generischen Top Level Domains (gTLD) zu überarbeiten. Die Icann will künftig jedes Wort als gTLD akzeptieren.

    05.01.201232 Kommentare

  2. Google+: Anpassbare Filter gegen die Informationsflut

    Google+: Anpassbare Filter gegen die Informationsflut

    Google+ gibt Nutzern künftig die Möglichkeit, ihren Nachrichtenstrom zu filtern, was für mehr Übersicht sorgen soll. Für Google+ Pages lassen sich zudem mehrere Administratoren bestimmen.

    19.12.201112 KommentareVideo

  3. Apple: iTunes Match startet in Deutschland

    Apple: iTunes Match startet in Deutschland

    Apple hat seinen Dienst iTunes Match nun auch in Deutschland freigeschaltet. Das einjährige Abonnement des Musik-Nachkaufdienstes kostet rund 25 Euro. Gleichzeitig mit dem Start hatte Apple allerdings Probleme mit seinem Anmeldesystem.

    16.12.201147 Kommentare

  1. Google Verbatim: Mehr Kontrolle durch wörtliche Suche

    Google Verbatim: Mehr Kontrolle durch wörtliche Suche

    Vor einigen Wochen hat Google den Suchoperator "+" entfernt, nun will es Nutzern mit der neuen Suchoption "Verbatim" wieder mehr Kontrolle über ihre Suchanfragen geben. Die Verbatim-Suche nimmt die Eingaben wörtlich.

    16.11.201130 Kommentare

  2. Social Network: Google+ für Unternehmen

    Social Network: Google+ für Unternehmen

    Google öffnet sein soziales Netzwerk für Unternehmen und führt die sogenannten Google+-Pages ein.

    07.11.201126 Kommentare

  3. Java ist auch eine Insel: Kostenloses Buch zu Java 7

    Java ist auch eine Insel: Kostenloses Buch zu Java 7

    Galileo Computing hat das Java-Standardwerk "Java ist auch eine Insel" von Christian Ullenboom in der mittlerweile 10. Auflage als Openbook zum kostenlosen Download veröffentlicht. Die Neuauflage widmet sich auch den Neuerungen von Java 7.

    03.11.201132 Kommentare

  1. Golem.de guckt: Öffentlich-rechtliche Zombies

    Golem.de guckt: Öffentlich-rechtliche Zombies

    Der Blick auf das Programm der Radio- und TV-Woche vom 31. Oktober bis zum 6. November hat es geschafft: Der Autor ist der Vampire und Zombies jetzt schon überdrüssig. Diese Woche gibt es offenbar mehr Filme und Dokus zu diesen Themen als das übliche Bouquet an Dritte-Reich- und Zweiter-Weltkrieg-Kost im deutschen Fernsehen.

    29.10.20114 KommentareVideo

  2. Kostenlose App: Digitalkamera als iPhone-Projektor

    Kostenlose App: Digitalkamera als iPhone-Projektor

    Nikon hat eine iOS-App vorgestellt, mit der Dokumente, Fotos und Videos von den mobilen Apple-Geräten auf eine Kamera des Unternehmens gestreamt werden können. Über den integrierten Projektor können auch Youtube-Filme und Dokumente einem größeren Publikum gezeigt werden.

    18.10.20110 Kommentare

  3. Zeitzonen: tz-Datenbank ist wieder online

    Zeitzonen: tz-Datenbank ist wieder online

    Die zentrale Datenbank für Informationen zu Zeitzonen ist wieder verfügbar. Künftig soll die Iana als neue Heimat der tz-Datenbank dienen. Gründer Arthur David Olson will sich aus dem Projekt zurückziehen.

    13.10.20110 Kommentare

  1. iOS 5 im Test: Kabelfreiheit für iPhone und iPad

    iOS 5 im Test: Kabelfreiheit für iPhone und iPad

    Apples iOS 5 ändert viele Kleinigkeiten, aber auch das Konzept. Backups gehen in die Cloud, das Sync-Kabel verliert an Bedeutung, das iPad erkennt neue Gesten. Auch als Spieleplattform wird iOS dank neuer Airplay-Modi erweitert.

    12.10.2011208 KommentareVideo

  2. Domains: Verisign verlangt Lizenz zum Abschalten

    Domains: Verisign verlangt Lizenz zum Abschalten

    Verisign, Betreiber der Top Level Domains .com, .net und .name, hat von der Icann das Recht gefordert, Websites, die Schadsoftware verbreiten oder gegen Behörden vorgehen wollen, vom Netz nehmen zu dürfen.

    12.10.201110 Kommentare

  3. Programmänderung: Oracle lädt Salesforce.com-Chef aus

    Programmänderung: Oracle lädt Salesforce.com-Chef aus

    Oracle duldet auf seiner Hausmesse Openworld keine Kritiker. Salesforce.com-Chef Marc Benioff darf nicht zum Thema Cloud Computing sprechen, obwohl das Unternehmen 1 Million US-Dollar für die Gelegenheit gezahlt hatte.

    05.10.20118 Kommentare

  4. Hands on: Windows 8 neu gedacht

    Hands on: Windows 8 neu gedacht

    Build Windows "Reimagining Windows": Unter diesem Motto hat Microsoft auf seiner Konferenz Build erstmals Windows 8 im Detail vorgestellt. Wir konnten das System ausprobieren.

    13.09.2011554 KommentareVideo

  5. .xxx: Prominente blockieren ihre Namen für Pornodomain

    .xxx: Prominente blockieren ihre Namen für Pornodomain

    Angelina Jolie und Barack Obama haben ihren Namen für die .xxx-Domain sperren lassen. Sie wollen nicht mit dem Adressraum für Pornografie in Verbindung gebracht werden.

    08.09.201114 Kommentare

  6. UniOS: Zu schön, um wahr zu sein

    UniOS  : Zu schön, um wahr zu sein

    Windows, Mac OS X und Linux ade: Das Wunder-OS aus Lünen soll alle anderen Betriebssysteme überflüssig machen. Zwei Wochen vor dem geplanten Start der öffentlichen Beta konnte Golem.de sich UniOS ansehen.

    22.08.20111.782 KommentareVideo

  7. Dirk Hohndel: "Achtet auf Eure Freiheit!"

    Dirk Hohndel: "Achtet auf Eure Freiheit!"

    Desktop Summit 2011 In einer Keynote gibt der Intel-Angestellte Dirk Hohndel Tipps für den Umgang mit Firmen. Sein Credo: "Achtet auf Eure Freiheit!". Für die Zusammenarbeit zwischen der Open-Source-Community und Firmen bedarf es seiner Meinung nach eines besonderen Gespürs.

    06.08.20118 Kommentare

  8. Google: Chrome 13 mit Instant Pages veröffentlicht

    Google: Chrome 13 mit Instant Pages veröffentlicht

    Google hat seinen Browser Chrome in der Version 13 veröffentlicht. Chrome 13 unterstützt die Funktion Instant Pages, wobei Googles Suche einige der Ergebnisse schon im Hintergrund lädt, um sie schneller anzuzeigen.

    02.08.201189 KommentareVideo

  9. Apple: Geschlossene Betaphase von iCloud.com startet

    Apple: Geschlossene Betaphase von iCloud.com startet

    Die iCloud-Dienste von Apple sind nun auch als Webseite verfügbar. Bisher ist die Beta aber nur für Entwickler zugänglich, die damit die Synchronisation ihrer Daten überprüfen können.

    02.08.20116 Kommentare

  10. Flipboard: Digitales Magazin bekommt Werbung

    Flipboard: Digitales Magazin bekommt Werbung

    Wer das US-Magazin The New Yorker auf dem iPad mit der Lese-App Flipboard liest, wird künftig in den Artikeln ganzseitige Anzeigen finden. Weitere Magazine wollen diesem Beispiel folgen.

    25.07.20113 KommentareVideo

  11. Medienkongress in Berlin: Julian Assange hält Vortrag

    Medienkongress in Berlin: Julian Assange hält Vortrag

    Der Wikileaks-Gründer und Internetaktivist Julian Assange wird anlässlich des Internationalen Medienkongresses in Berlin einen Vortrag halten. Allerdings wird er nicht vor Ort sein.

    22.07.201110 Kommentare

  12. Apple: iTunes in 64 Bit und Safari 5.1

    Apple: iTunes in 64 Bit und Safari 5.1

    Mit der Veröffentlichung von Mac OS X 10.7 hat Apple auch iTunes, Safari, iWork und andere Applikationen aktualisiert. ITunes gibt es jetzt in einer 64-Bit-Version, sowohl für Mac OS X als auch für Windows. Safari 5.1 liegt ebenfalls auch für Mac OS X Snow Leopard und Windows bereit.

    20.07.201117 Kommentare

  13. Mac OS X 10.7 Lion im Test: Schieben statt scrollen

    Mac OS X 10.7 Lion im Test: Schieben statt scrollen

    Mac OS X wird mit der Version 10.7 alias Lion runderneuert. Im Unterschied zu Snow Leopard ändert sich mit Lion auch für Nutzer vieles, wie Golem.de im Test nachvollziehen konnte. Die meisten Änderungen lohnen sich. Viele Nutzer werden sich aber von gewohnten Mustern trennen müssen, wenn sie von den Neuerungen profitieren wollen. Mac OS X 10.7 alias Lion steht ab sofort zum Download bereit.

    20.07.2011224 KommentareVideo

  14. .xxx: 900.000 Voranmeldungen für Erotikdomain

    .xxx: 900.000 Voranmeldungen für Erotikdomain

    ICM Registry freut sich über viele Voranmeldungen für seine Sexdomain. McAfee soll für 8 Millionen US-Dollar sicherstellen, dass keine Schadsoftware in den Angeboten versteckt wird.

    18.07.201113 Kommentare

  15. Icann: Künftig kann jedes Wort eine Top-Level-Domain sein

    Icann: Künftig kann jedes Wort eine Top-Level-Domain sein

    Die Internetregulierung Icann (Internet Corporation For Assigned Names and Numbers) hat eine grundlegende Veränderung bei den sogenannten generellen Top-Level-Domains (gTLD) beschlossen. Künftig kann jedes beliebige Wort als gTLD genutzt werden, was den Weg für Domains wie .berlin, .film oder .google freimacht.

    20.06.201191 Kommentare

  16. Google: Chrome-13-Beta mit Instant Pages und Druckvorschau

    Google: Chrome-13-Beta mit Instant Pages und Druckvorschau

    Google hat eine Betaversion von Chrome 13 veröffentlicht. Der Browser unterstützt Googles neue Funktion Instant Pages, die die Seiten hinter einigen Suchergebnissen lädt, noch bevor der Nutzer sie anklickt.

    17.06.201112 KommentareVideo

  17. Instant Pages: Schneller finden mit Google

    Instant Pages: Schneller finden mit Google

    Google hat seine mobile Suche überarbeitet, um Nutzern unterwegs schneller relevante Ergebnisse zu liefern. Vor allem die Eingabe von Suchanfragen soll schneller gehen. Auf dem Desktop führt Google Instant Pages ein und lädt damit gefundene Webseiten, noch bevor der Nutzer darauf klickt.

    14.06.201118 KommentareVideo

  18. Apple: iCloud wird zur zentralen Stelle für Musikeinkäufe und Daten

    Apple: iCloud wird zur zentralen Stelle für Musikeinkäufe und Daten

    Apple hat auf der World Wide Developers Conference 2011 (WWDC) seine Cloud-Anwendung iCloud vorgestellt. Die Daten des Anwenders werden dabei über alle seine Geräte hinweg automatisch synchronisiert. Dabei macht Apple keinen Unterschied zwischen Desktop und mobilen Geräten.

    06.06.201162 Kommentare

  19. WWDC: Mac OS X 10.7 lediglich als Download für 24 Euro

    WWDC: Mac OS X 10.7 lediglich als Download für 24 Euro

    Apple hat auf der World Wide Developers Conference 2011 (WWDC) sein neues Betriebssystem Mac OS X 10.7 alias Lion vorgestellt. Es soll über 250 neue Funktionen bieten - angefangen von Multitouch-Gesten, über Vollbildanwendungen bis hin zu einem Peer-to-Peer-Netzwerk, das ad hoc aufgebaut werden kann.

    06.06.2011146 KommentareVideo

  20. Apple: Office-Paket iWork für das iPhone erschienen

    Apple: Office-Paket iWork für das iPhone erschienen

    Apple hat das bis jetzt nur für das iPad erhältliche Office-Paket iWork nun auch in einer Variante für das iPhone und den iPod touch als Universal App veröffentlicht. Damit sie auf den Bildschirmen nutzbar sind, führt Apple eine temporäre Zoomtechnik ein.

    01.06.201110 Kommentare

  21. .de-Domains: Denic aktiviert DNSSEC

    .de-Domains: Denic aktiviert DNSSEC

    Die deutsche Registrierungsstelle Denic hat DNSSEC für die deutsche Top Level Domain .de aktiviert. Die .de-Zone ist ab sofort mit dem endgültigen, zur Validierung einsetzbaren öffentlichen Schlüssel bestückt.

    31.05.20115 Kommentare

  22. Patentantrag: iWeb für das iPad

    Patentantrag: iWeb für das iPad

    Apple hat in einem US-Patentantrag ein mobiles Webgestaltungsprogramm beschrieben, das auf einem iPad läuft. Damit könnte das Unternehmen ein weiteres Programm aus iWork für Mac OS X auf iOS umsetzen.

    05.04.201117 Kommentare

  23. Rotlicht im Internet: ICM Registry kann bald die ersten .xxx-Domains verkaufen

    Rotlicht im Internet: ICM Registry kann bald die ersten .xxx-Domains verkaufen

    ICM Registry und die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (Icann) haben sich auf die Verwaltung der Top Level Domain (TLD) .xxx geeinigt. Es wird also bald einen eigenen Platz im Internet geben, der für die Sexindustrie reserviert ist, obwohl dieser Industriezweig in Teilen gegen die Einführung ist.

    19.03.201136 Kommentare

  24. Linux 2.6.38: Neuer Kernel mit Desktop- und VFS-Beschleunigung

    Linux 2.6.38: Neuer Kernel mit Desktop- und VFS-Beschleunigung

    Linus Torvalds schwärmt von zwei wichtigen Patches im Linux-Kernel 2.6.38: Sie sollen den Desktop und die Zugriffe auf Dateisysteme beschleunigen. Das Direct Rendering Modul (DRM) erhält präzisere Zeitstempel, um Bildfehler zu vermeiden.

    15.03.201133 Kommentare

  25. Dateibetrachter: Google Docs Viewer unterstützt ein Dutzend neue Formate

    Dateibetrachter: Google Docs Viewer unterstützt ein Dutzend neue Formate

    Der Dateibetrachter Google Docs Viewer kann nach einem Update zahlreiche neue Dokumententypen im Browser anzeigen, darunter Adobe-Photoshop- und -Illustrator-Dateien.

    21.02.20119 Kommentare

  26. Dateibetrachter: Goodreader für iOS mit automatischer Synchronisierung

    Dateibetrachter: Goodreader für iOS mit automatischer Synchronisierung

    Die iOS-Anwendung Goodreader stellt zahlreiche Dateitypen auf den Apple-Geräten dar, die von Hause aus nicht unterstützt werden. Die neue Version kann nun automatisch Inhalte auf Onlinespeichern wie Idisk, Dropbox, Sugarsync, Webdav oder FTP synchronisieren.

    17.02.20112 Kommentare

  27. Entwicklungsumgebungen: KDevelop 4.2 entwickelt für KDE SC 4.6

    Entwicklungsumgebungen: KDevelop 4.2 entwickelt für KDE SC 4.6

    Die Entwicklungssoftware KDevelop ist in der Version 4.2 veröffentlicht worden. Damit lassen sich Anwendungen für die soeben erschienene KDE SC 4.6 erstellen.

    01.02.20112 Kommentare

  28. Apps für Macs: Apple öffnet den Mac App Store

    Apps für Macs: Apple öffnet den Mac App Store

    Apple hat mit rund 1.000 kostenlosen und -pflichtigen Applikationen heute seinen Mac App Store eröffnet. Über den App Store können Entwickler Apps für Mac OS X vertreiben, ähnlich wie dies bei iOS-Geräten möglich ist.

    06.01.2011184 KommentareVideo

  29. DropDAV: Schnittstelle zwischen Dropbox und WebDAV

    DropDAV: Schnittstelle zwischen Dropbox und WebDAV

    Der Dienst DropDAV verknüpft den Online-Dateisynchronisierungsdienst Dropbox mit dem offenen Standard WebDAV, den zum Beispiel Apples Büropaket iWork für das iPad unterstützt. So lassen sich Dokumente, Tabellen und Präsentationen direkt auf der Onlinefestplatte Dropbox speichern.

    28.12.201015 Kommentare

  30. Suchmaschinentreffer: Konkurrenten werfen Google Benachteiligung vor

    Suchmaschinentreffer: Konkurrenten werfen Google Benachteiligung vor

    Einige Konkurrenten werfen Google vor, bei den Suchergebnissen benachteiligt zu werden. Google hingegen sagt, es gehe darum, dem Nutzer die besten Ergebnisse zu präsentieren.

    13.12.201051 Kommentare

  31. Openbook: "Java ist auch eine Insel" kostenlos zum Download

    Openbook: "Java ist auch eine Insel" kostenlos zum Download

    Der Verlag Galileo Computing stellt das Java-Buch "Java ist auch eine Insel" in der aktualisierten 9. Auflage als Openbook kostenlos zum Download bereit.

    02.12.2010184 Kommentare

  32. Icann: Neue Top Level Domains rücken näher

    Icann: Neue Top Level Domains rücken näher

    Die Icann will in einem Monat über die Richtlinie für die Anträge auf neue Top Level Domains (TLD) entscheiden. Akzeptiert das Direktorium das Dokument, das dieser Tage veröffentlicht werden soll, können Ende Mai 2011 die ersten Anträge eingereicht werden. Die ersten neuen TLDs könnten dann im Laufe des Jahres 2012 zur Verfügung stehen.

    04.11.201037 Kommentare

  33. IPv4-Adressen: Nur noch fünf Prozent zur freien Vergabe

    Die Zahl der noch nicht vergebenen IPv4-Adressen nimmt damit rasant ab, der Pool an freien IP-Adressen sinkt damit auf etwa 5 Prozent der im gesamten Adressraum verfügbaren IP-Adressen, warnt die Number Resource Organization (NRO), die die Vergabe von IP-Adressen an die fünf Regional Internet Registries (RIRs) koordiniert.

    19.10.201063 Kommentare

  34. Office 2011: Mac-Version mit Outlook, aber ohne Opendocument

    Office 2011: Mac-Version mit Outlook, aber ohne Opendocument

    Microsoft hat die neue Version seiner Büroprogrammsammlung für Mac OS X fertiggestellt - und verwundert mit einigen Entscheidungen.

    29.09.2010142 KommentareVideo

  35. Mediaplayer: VLC fürs iPad

    Mediaplayer: VLC fürs iPad

    Der VLC-Player ist für Apples mobile Plattform iOS erschienen. Zunächst wird die Variante fürs iPad angeboten. Der Mediaplayer, der sogar beschädigte Videos abspielen kann, soll bald auch für das iPhone und den iPod touch erscheinen.

    21.09.201090 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
Anzeige

Verwandte Themen
Cloudpaging, Apple Keynote, AMP, Icann, DNS, .xxx, MobileMe, Domain, iCloud, Btrfs, Yosemite, WWDC 2012, iOS 11, Mountain Lion

RSS Feed
RSS FeediWork

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige