Abo

iWork

Artikel
  1. MacOS: Welche Apps nicht mit Catalina laufen

    MacOS: Welche Apps nicht mit Catalina laufen

    Apple hat eine Liste von Apps veröffentlicht, die nicht mit der nächsten MacOS-Version 10.15 alias Catalina funktionieren werden.

    06.08.201914 KommentareVideo
  2. Betriebssysteme: Linux 5.2 erscheint mit freiem Mali-Treiber

    Betriebssysteme: Linux 5.2 erscheint mit freiem Mali-Treiber

    Die aktuelle Version 5.2 des Linux-Kernel hat nun Unicode-12.1-Support für das Dateisystem Ext4. Außerdem führt Linux 5.2 ein Feldbus-Subsystem ein, unterstützt jetzt Intels Sound Open Firmware (SOF) und es gibt erstmals Community-Treiber für Mali-GPUs von ARM.

    08.07.20190 Kommentare
  3. Julia: Eine Programmiersprache nicht nur für die Wissenschaft

    Julia: Eine Programmiersprache nicht nur für die Wissenschaft

    Die noch relativ junge Programmiersprache Julia erzeugt flotte Binärprogramme und kommt vor allem bei der Verarbeitung von großen Datenmengen zum Einsatz. Sie glänzt mit einer einfachen Syntax und lässt sich auch außerhalb der Wissenschaft sehr gut einsetzen.
    Von Tim Schürmann

    25.06.201949 Kommentare
  4. Registries: Die Verwalter der Top-Level-Domains

    Registries: Die Verwalter der Top-Level-Domains

    Top-Level-Domains (TLDs) sind ein wichtiger Bestandteil jeder Internetadresse. Jeder kennt und benutzt sie, aber wer oder was dahintersteht, wissen wohl nur wenige. Dabei haben die Registries, also die Betreiber von TLDs, eine verantwortungsvolle Aufgabe.
    Von Katrin Ohlmer

    19.06.20192 KommentareVideo
  5. Icann: Amazon darf .amazon-Domain nutzen

    Icann: Amazon darf .amazon-Domain nutzen

    Wem gehört .amazon? Nachdem zahlreiche Amazonas-Staaten und der gleichnamige Onlinehändler jahrelang über die Nutzungsrechte der Top-Level-Domain gestritten haben, gibt es jetzt eine Entscheidung - gefallen dürfte sie den südamerikanischen Staaten nicht.

    21.05.201962 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Marienhaus Dienstleistungen GmbH, Ottweiler, Hermeskeil, Bitburg, Neuwied, Bad Neuenahr-Ahrweiler
  3. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  4. Hess GmbH Licht + Form, Villingen-Schwenningen


  1. Betriebssysteme: Linux 5.1 optimiert asynchrone Zugriffe

    Betriebssysteme: Linux 5.1 optimiert asynchrone Zugriffe

    Die Optimierungen in Linux 5.1 sind ziemlich zahlreich: verbesserte asynchrone Operationen, ein ausgemustertes Dateiformat, eine Abschirmung für externe USB-Datenträger, beschleunigtes WLAN und optimiertes Live-Patching.

    06.05.20194 Kommentare
  2. Schnelle Webseiten: Google startet AMP für E-Mails

    Schnelle Webseiten: Google startet AMP für E-Mails

    Nach etwa einem Jahr Arbeit unterstützt Google in seinem Webmail-Client Gmail nun AMP für E-Mails. Erklärtes Ziel ist ein interaktives E-Mail-Erlebnis, schließlich lassen sich mit der Technik ganze Webseiten in E-Mails einbetten. Andere Webmail-Provider sind an der Initiative beteiligt.

    27.03.201915 Kommentare
  3. Betriebssysteme: Linux 5.1 verbessert Live-Patching

    Betriebssysteme: Linux 5.1 verbessert Live-Patching

    Die Optimierungen in Linux 5.1 sind ziemlich zahlreich: optimiertes Live-Patching, ein ausgemustertes Dateiformat, eine Abschirmung für externe USB-Datenträger, beschleunigtes WLAN und neue Funktionen für Grafikkarten.

    18.03.20193 Kommentare
  4. Github: 43 Sekunden ohne Netzwerk führen zu 24 Stunden Ausfall

    Github: 43 Sekunden ohne Netzwerk führen zu 24 Stunden Ausfall

    Bei einer Routinewartung in einem der Rechenzentren von Github ist kurzzeitig die Netzwerkverbindung weggebrochen, was zu einem Ausfall und schlechter Verfügbarkeit einiger Github-Dienste über 24 Stunden sorgte. Das Team konnte zwischendrin deshalb nicht mal seine Nutzer informieren.

    01.11.20188 Kommentare
  5. US-Wahlkampf: Facebook entfernt Fake-Profile und Seiten

    US-Wahlkampf: Facebook entfernt Fake-Profile und Seiten

    Über zwei Dutzend nicht authentische Facebook-Accounts sollen im US-Wahlkampf genutzt worden sein, um politische Demonstrationen zu organisieren und Werbeanzeigen zu schalten. Ob die Aktivitäten aus Russland kommen, sagt das Unternehmen diesmal aber nicht.

    01.08.20180 Kommentare
  1. Subdomain Takeover: Verwaiste Domains einfach übernehmen

    Subdomain Takeover: Verwaiste Domains einfach übernehmen

    Subdomain Takeover wird in der IT-Security- und Hacker-Szene immer beliebter. Denn mit der einfachen Übernahme einer verwaisten Subdomain lassen sich schöne Angriffe durchführen oder Bug Bountys von Unternehmen einstreichen.
    Von Moritz Tremmel

    24.07.201816 KommentareVideoAudio
  2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar

    Apple: Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar

    Apple hat die erste öffentliche Betaversion von MacOS 10.14 Mojave veröffentlicht. Die kommende Version des Mac-Betriebssystems ist auf der WWDC Anfang Juni 2018 vorgestellt worden und bisher nur für zahlende Entwickler verfügbar gewesen.

    26.06.20183 KommentareVideo
  3. DSGVO: Icann will Whois-Status in Deutschland gerichtlich klären

    DSGVO : Icann will Whois-Status in Deutschland gerichtlich klären

    Im Streit um die Whois-Daten will Icann eine gerichtliche Klärung in Deutschland erreichen. Fraglich ist, ob Registrare generischer TLDs auch weiterhin personenbezogene Daten sammeln und veröffentlichen dürfen.

    28.05.201837 Kommentare
  1. Your Phone: Smartphone auf den Windows-Desktop streamen

    Your Phone: Smartphone auf den Windows-Desktop streamen

    Build 2018 Your Phone ist eine neue App, die Smartphone-Funktionen auf dem Windows-Desktop aktivieren soll. Nutzer können ihr Telefon mit dem Computer koppeln und Nachrichten, Dateien oder Anrufe empfangen. Ebenfalls dabei: Timeline für Smartphones.

    08.05.201846 Kommentare
  2. Meltdown- und Spectre-Benchmarks: Weniger schlimm als erwartet

    Meltdown- und Spectre-Benchmarks: Weniger schlimm als erwartet

    Nach einigen Monaten Analyse und Optimierungen zeigt sich, dass der Leistungsverlust durch die Patches gegen Spectre und Meltdown deutlich geringer ausfällt, als anfangs befürchtet. Und den Entwicklern bleibt immer noch Spielraum für Verbesserungen - ein Überblick.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    03.05.201841 Kommentare
  3. iPad 6 im Test: Für 350 Euro gibt es wenig zu überlegen

    iPad 6 im Test: Für 350 Euro gibt es wenig zu überlegen

    Apple hat mit seinem neuen iPad sein bisher günstigstes Tablet mit 9,7 Zoll großem Display vorgestellt. Im Test zeigt sich, dass es trotz Pencil-Unterstützung noch eine Reihe von Unterschieden zum Pro-Modell gibt - bei einem Preis ab 350 Euro ist das neue iPad aber aktuell das interessanteste Tablet am Markt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    09.04.2018260 KommentareVideo
  1. Apple: Schul-iPad mit Apple Pencil und A10 Fusion kommt günstiger

    Apple: Schul-iPad mit Apple Pencil und A10 Fusion kommt günstiger

    Apple hat sein kurzfristig angesetztes Bildungs-Event genutzt, um ein neues 9,7-Zoll-iPad auf den Markt zu bringen. Es handelt sich um das erste Modell außerhalb der iPad Pro-Reihe, das den Apple Pencil unterstützt. Für Schulen gibt es das iPad günstiger.

    27.03.201870 KommentareVideo
  2. Festplatten: WD-My-Cloud-NAS-Geräte kommen mit Backdoor-Account

    Festplatten: WD-My-Cloud-NAS-Geräte kommen mit Backdoor-Account

    Wer ein privates NAS aufsetzt, verspricht sich meist mehr Kontrolle über persönliche Daten als in der Cloud. Kritische Sicherheitslücken in Western-Digital-Geräten ermöglichen jedoch Angreifern, sich mit einem Backdoor-Account einzuloggen oder beliebig Dateien hochzuladen.

    15.01.201833 KommentareVideo
  3. Suchmaschine: Google will AMP-Seiten als Webpaket verteilen

    Suchmaschine: Google will AMP-Seiten als Webpaket verteilen

    Bisher wird die Quell-URL einer Webseite, die Googles Accelerated Mobile Pages (AMP) nutzt, unter Umständen nicht richtig angezeigt. Stattdessen gibt es eine Google-URL. Um das zu ändern, soll künftig ein neues Webpaket-Format zur Verteilung der AMP-Seiten genutzt werden.

    09.01.20185 Kommentare
  1. Betriebssysteme: Linux 4.14 rüstet sich gegen Copyright-Trolle

    Betriebssysteme: Linux 4.14 rüstet sich gegen Copyright-Trolle

    Linus Torvalds hat den Linux-Kernel 4.14 veröffentlicht. Linux wird künftig bis zu 128 Petabyte virtuellen Arbeitsspeicher verwalten können. Ein Linux Kernel Enforcement Statement soll gegen Copyright-Trolle schützen. Und wie üblich wurde außerdem viel Code aufgeräumt und entschlackt.
    Von Jörg Thoma

    13.11.201716 Kommentare
  2. Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte

    Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte

    Sind 64 oder gar 32 GByte für ein iPhone genug? Oder sollte es lieber das Vierfache sein? Seit Apple die Zwischenstufen aus dem Programm genommen hat, wird die Entscheidung schwerer.
    Von Andreas Sebayang

    09.11.2017247 KommentareVideo
  3. Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

    Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

    Für langjährige iOS-Nutzer ist das Upgrade auf iOS 11 die bisher härteste Entscheidung. Apple zeigt Mut zur Lücke: Apps und Daten gehen reihenweise verloren. Der Upgrade-Pfad bringt aber auch viel Positives, wie das flexible Kontrollzentrum und eine viel bessere iPad-Steuerung.
    Ein Test von Andreas Sebayang

    19.09.2017402 KommentareVideo
  1. Betriebssysteme: Linux 4.14 verwaltet jetzt 128 Petabyte RAM

    Betriebssysteme: Linux 4.14 verwaltet jetzt 128 Petabyte RAM

    Linus Torvalds hat die erste Vorab-Version des Linux-Kernels 4.14 veröffentlicht und damit dessen Testphase eröffnet. Linux wird künftig bis zu 128 Petabyte virtuellen Arbeitsspeicher verwalten können. Außerdem wurde viel Code aufgeräumt und entschlackt.

    17.09.201721 Kommentare
  2. Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

    Kein App Store mehr : iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

    Apple hat sich entschieden, den App Store aus iTunes mit der Version 12.7 zu entfernen. Wer ein iPhone, iPod Touch oder iPad verwendet, sollte die neue Version aber möglichst vermeiden und seine Backup-Strategie überdenken. Apps lassen sich nach einem Test von uns nämlich weder in der einen noch der anderen Richtung wegsichern.
    Von Andreas Sebayang

    13.09.2017138 KommentareVideo
  3. ARM Trustzone: Google bescheinigt Android Vertrauensprobleme

    ARM Trustzone: Google bescheinigt Android Vertrauensprobleme

    Die Umsetzung von ARMs Trustzone in den meisten Qualcomm- und in fast allen Exynos-Chips ist extrem mangelhaft und teilweise unrettbar kaputt, schreibt ein Google-Forscher. Angreifer können darüber die Android-Verschlüsselung knacken, biometrische Daten stehlen oder Vollzugriff auf das Gerät erlangen.

    25.07.201756 Kommentare
  4. Apple: Numbers-Update verärgert Nutzer

    Apple: Numbers-Update verärgert Nutzer

    Apple hat mit Numbers 3.1 für iOS ein Update für seine Tabellenkalkulation veröffentlicht, das viele Nutzer verärgert: Der Ziffernblock zum Eingeben von Zahlen fehlt der neuen Version.

    13.04.201720 Kommentare
  5. Gegen Verlegerverbände: El País warnt vor europäischem Leistungsschutzrecht

    Gegen Verlegerverbände: El País warnt vor europäischem Leistungsschutzrecht

    Mit El País nimmt eine der großen europäischen Tageszeitungen offen Stellung gegen das geplante Leistungsschutzrecht. Statt auf Konfrontationskurs zu gehen, sollten die Medien mit den IT-Konzernen kooperieren.

    28.03.20173 Kommentare
  6. Rich Cards: Googles übersichtliche Suchergebnisse gibt es auf Deutsch

    Rich Cards: Googles übersichtliche Suchergebnisse gibt es auf Deutsch

    Mit den Rich Cards bietet Google seit einem Jahr mobile Suchergebnisse in übersichtlicher Form mit Fotos an, bisher jedoch nur auf Englisch. Ab sofort werden auch deutschsprachige Ergebnisse auf diese Weise dargestellt. Dank AMP lassen sich die Seiten mitunter sehr schnell laden.

    16.03.20176 Kommentare
  7. MacOS 10.12.2: PDF-Entwickler beschweren sich massiv über Apples Sierra

    MacOS 10.12.2: PDF-Entwickler beschweren sich massiv über Apples Sierra

    Schon zwei große Bugfixes gab es von Apple für MacOS 10.12 alias Sierra. Doch einem Bericht zufolge wurde die Situation um ein PDF-Framework, das Seiten eines Dokuments teilweise verschwinden ließ, schlimmer. Zahlreiche Entwickler beschweren sich über schlechte Softwarequalität.
    Von Andreas Sebayang

    04.01.201710 Kommentare
  8. Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!

    Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!

    Als langjährige Apple-Nutzer wollten wir das neue Macbook Pro mit Touch Bar wirklich mögen. Aber was nützt ein leichtes Gerät, wenn man dafür einen schweren Akkupack mitschleppen muss? Das Notebook hat viele gute Eigenschaften, aber die Enttäuschung überwiegt.
    Ein Test von Andreas Sebayang und Sebastian Wochnik

    16.12.2016457 KommentareVideo
  9. Iana-Transition: Das Internet hat eine neue Regierung

    Iana-Transition : Das Internet hat eine neue Regierung

    Die Aufsicht über das Internet hat sich geändert. Künftig beaufsichtigt ein Multistakeholdergremium die Arbeit von Icann. Eine Klage von vier US-Bundesstaaten blieb erfolglos.

    30.09.201620 Kommentare
  10. Accelerated Mobile Pages: Google verteilt AMP weltweit

    Accelerated Mobile Pages: Google verteilt AMP weltweit

    Nach drei Sekunden Ladezeit geben viele auf, AMP soll deshalb mobile Webseiten beschleunigen. Googles Open-Source-Projekt hat die Betaphase verlassen.

    21.09.201654 Kommentare
  11. MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System

    MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System

    Apple auf der Suche nach Neuerungen: MacOS Sierra soll davon viele bieten. Doch im Test waren wir überrascht, wie weit die deutsche Siri noch von den praktischen Einsatzszenarien entfernt ist und geschockt, was neue Dateifunktionen auf dem Rechner anrichten.
    Ein Test von Andreas Sebayang

    20.09.2016337 KommentareVideo
  12. Blender und Darktable: Bildverarbeitung von Gimp soll für andere Programme kommen

    Blender und Darktable: Bildverarbeitung von Gimp soll für andere Programme kommen

    Die freie Bildbearbeitung Gimp nutzt die Bibliothek Gegl zur Bildverarbeitung. Einer der Gimp-Hauptentwickler wünscht sich Gegl auch in Blender und Darktable, was eine einfache Zusammenarbeit der Anwendungen ermöglichen kann.

    01.08.201637 Kommentare
  13. MacOS Sierra: Das X ist weg, Siri ist da

    MacOS Sierra: Das X ist weg, Siri ist da

    Apple hat mit MacOS Sierra die neue Version seines Desktop-Betriebssystems vorgestellt. Eine universelle Zwischenablage tauscht sich mit den iOS-Geräten des Nutzers aus, und mit Siri kann der Nutzer das System steuern. Apple Pay und Picture-in-Picture von iOS kommen jetzt auf den Desktop.

    13.06.201697 KommentareVideo
  14. Let us loop you in: Apple lädt zur Keynote am 21. März 

    Let us loop you in: Apple lädt zur Keynote am 21. März 

    Apple hat die offiziellen Einladungen für seine Keynote am 21. März 2016 verschickt. Bei dem Presse-Event wird vermutlich neben einem iPhone SE im 4-Zoll-Format auch das iPad Pro mit 9,7-Zoll-Bildschirmdiagonale präsentiert.

    11.03.201615 Kommentare
  15. Accelerated Mobile Pages: Googles schnelle Mobilseiten verändern die Suche

    Accelerated Mobile Pages: Googles schnelle Mobilseiten verändern die Suche

    Ein bisschen Javascript, eigenes HTML und ein optionaler Cache von Google: Dieser Mix soll Webseiten für Mobilgeräte deutlich beschleunigen. Das Project Amp startet nun offiziell mit großer Unterstützung von Verlagen weltweit.

    24.02.20168 KommentareVideo
  16. Oxwall: Soziales Netzwerk in Eigenregie

    Oxwall: Soziales Netzwerk in Eigenregie

    Ein Facebook-ähnliches, soziales Netzwerk auf dem eigenen Server? Mit eigenem Geschäftsmodell? Mit Oxwall soll das kein Problem sein. Wir haben uns die Alternative zu klassischen sozialen Netzwerken angesehen.
    Von Achim Wagenknecht

    18.02.201663 Kommentare
  17. CCC-Keynote: Nerds sollen über die Tastatur hinausgucken

    CCC-Keynote: Nerds sollen über die Tastatur hinausgucken

    32C3 Es war eine Premiere: eine schwarze, geflüchtete Frau, die erklärtermaßen kein Nerd ist, hielt die Keynote des diesjährigen Hacker-Kongresses 32C3 in Hamburg. Sie forderte mehr Bildung, mehr Internetzugang und mehr Liebe für alle.
    Von Hauke Gierow

    27.12.2015136 Kommentare
  18. Bürosoftware: Apple iWork unterstützt Force Touch und El Capitan

    Bürosoftware: Apple iWork unterstützt Force Touch und El Capitan

    Apple hat sein Bürosoftwarepaket iWork sowohl für OS X als auch für iOS aktualisiert und unterstützt die neue Splitview-Ansicht sowie Force-Touch-Gesten des Magic Touchpad und des neuen Macbook Pro, um die Bedienung zu erleichtern.

    16.10.20155 Kommentare
  19. Vorschlag zu Icann-Übergabe: Es wird kompliziert

    Vorschlag zu Icann-Übergabe: Es wird kompliziert

    CSC, IFR, SCWG: Mehrere neue Gremien sollen in Zukunft die Arbeit der Internetverwaltung Icann kontrollieren und organisieren. Bis Anfang September kann der 199-seitige Reformvorschlag kommentiert werden. Doch im US-Senat formiert sich Widerstand.

    05.08.20154 Kommentare
  20. Freies Büropaket: Libreoffice springt auf Version 5.0

    Freies Büropaket: Libreoffice springt auf Version 5.0

    Libreoffice feiert den Sprung auf die Versionsnummer 5.0. Es gibt zwar einige optische Änderungen und eine neue Windows-Version, die meisten Arbeiten haben die Entwickler aber in die Restrukturierung des Codes gesteckt.

    05.08.2015106 Kommentare
  21. Massive Ausfälle: Apples iCloud verdunkelt sich

    Massive Ausfälle: Apples iCloud verdunkelt sich

    Apples iCloud muss mit massiven Ausfällen kämpfen. Teilweise können sich Nutzer nicht oder nur nach mehreren Versuchen einloggen und die Dienste verwenden. Betroffen sind auch die Verkehrsdatenanzeige in Apple Maps, die Gerätesuche und der Schlüsselbund zur Kennwortverwaltung.

    21.05.201540 Kommentare
  22. Microsoft Office 2016: Der Mac profitiert von reduzierten Office-Code-Basen

    Microsoft Office 2016: Der Mac profitiert von reduzierten Office-Code-Basen

    Ignite 2015 Microsofts Office 2016 für Windows-Desktops teilt sich eine Code-Basis mit der Mac-Version des Büroprogrammpakets. Einzig die mobilen Apps sind noch eine stark getrennte Entwicklung. Doch auch mit diesen soll geräteübergreifendes Arbeiten ohne Nachteile möglichen sein.

    05.05.201518 Kommentare
  23. Composer: Dropbox will es mit Google Docs und Co aufnehmen

    Composer : Dropbox will es mit Google Docs und Co aufnehmen

    Der Cloud-Speicherdienst Dropbox will schon lange weg vom reinen Filehosting und plant mit Composer eine einfache, teamfähige Textverarbeitung. Noch ist der Dienst nicht für die Allgemeinheit zugänglich, der Google Docs, Evernote, aber auch Apples iWork für iCloud Konkurrenz machen könnte.

    07.04.201510 Kommentare
  24. Spearfishing: Icann meldet Einbruch in seine Server

    Spearfishing: Icann meldet Einbruch in seine Server

    Der Domainverwalter Icann meldet einen Einbruch in seine Server. Seine Mitarbeiter seien Opfer eines Spearfishing-Angriffs geworden.

    18.12.20141 Kommentar
  25. Icann: Die Tücken der Freiheit

    Icann: Die Tücken der Freiheit

    Die Icann soll ab September 2015 unter internationale Aufsicht gestellt werden. Derzeit diskutieren verschiedene Gremien darüber, wie diese Unabhängigkeit aussehen könnte. Noch sind längst nicht alle Gefahren gebannt, die ein freies Icann mit sich bringt.

    10.12.20141 Kommentar
  26. OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer

    OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer

    OS X Yosemite treibt die Verquickung von iOS und dem Rechnerbetriebssystem weiter voran. Wir haben Yosemite mit dem fehlerbereinigten iOS 8.1 zusammen getestet. Vieles funktioniert gut, einige nicht nachvollziehbare Fehler gerade mit Continuity haben wir während des Tests dennoch entdeckt.

    29.10.201460 KommentareVideo
  27. Apple: iOS hat noch immer WLAN-Probleme

    Apple: iOS hat noch immer WLAN-Probleme

    Das Update von iOS 8 auf IOS 8.0.2 hat offenbar vielen Anwender keine Lösung für ihre WLAN-Probleme gebracht. Nach wie vor wird in den Support-Foren von Apple berichtet, dass es zu Verbindungsabbrüchen und schlechten Datendurchsätzen kommt.

    02.10.201476 Kommentare
  28. Noch ein Bug: iOS 8 löscht aus Versehen Dokumente in iCloud Drive

    Noch ein Bug: iOS 8 löscht aus Versehen Dokumente in iCloud Drive

    Apples Resetfunktion in iOS 8 ist gründlicher als geplant. Die Funktion der Geräte löscht alle iWork-Dokumente in Apples Onlinespeicherdienst iCloud Drive, obwohl Apple im Menü genau das Gegenteil behauptet.

    29.09.201449 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Allnet-Flat-Tarife
    Congstar senkt Preise, aber zum Teil auch die Leistung
    Allnet-Flat-Tarife: Congstar senkt Preise, aber zum Teil auch die Leistung

    In der kommenden Woche ändern sich die Preise für alle drei Allnet-Flat-Tarife bei der Telekom-Tochter Congstar. Alle Mobilfunktarife werden jeweils 5 Euro günstiger. Allerdings gibt es bei einem Tarif auch eine Verschlechterung bei der Leistung.
    (Congstar Tarife)

  2. Media Center Update
    Trick aktiviert Schwarzkopien von Windows 8 dauerhaft
    Media Center Update: Trick aktiviert Schwarzkopien von Windows 8 dauerhaft

    Mit einem einfachen Trick kann Windows 8 so installiert werden, dass das Betriebssystem dauerhaft aktiviert wird. Ein gültiger und bezahlter Product Key ist nicht nötig. Das Verfahren hat jedoch ein Verfallsdatum.
    (Windows Media Center)

  3. Android-Spielekonsole
    Ouya kommt mit Jelly Bean
    Android-Spielekonsole: Ouya kommt mit Jelly Bean

    Die Android-Spielekonsole Ouya wird nicht mit Ice Cream Sandwich, sondern mit Jelly Bean kommen. Außerdem verkündete Ouya-Chefin Julia Uhrman, dass in der vergangenen Woche ein wichtiger Meilenstein bei der Entwicklung der Hardware erreicht wurde.
    (Ouya)

  4. Test Ubuntu 12.10
    Quantal Quetzal ist noch ziemlich langsam
    Test Ubuntu 12.10: Quantal Quetzal ist noch ziemlich langsam

    Ubuntu 12.10 trägt den Beinamen Quantal Quetzal. Schnell ist die aktuelle Version von Ubuntu jedoch nicht geworden. Im Gegenteil: Der Unity-Desktop hat zwar fast keine optischen Macken, reagiert allerdings träge. Dafür sieht er immer besser aus.
    (Ubuntu 12.10)

  5. Fujifilm XF1
    Retrokamera mit mechanischem 4fach-Zoom
    Fujifilm XF1: Retrokamera mit mechanischem 4fach-Zoom

    Fujifilm hat mit der XF1 eine Kompaktkamera mit einem Design vorgestellt, das an die 60er Jahre erinnert, im Inneren aber modernste Technik bietet. Das Objektiv der Kamera ist mechanisch verstellbar.
    (Fujifilm Xf1)

  6. Simyo
    Handy- und Datenflatrate ohne Vertragslaufzeit für 25 Euro
    Simyo: Handy- und Datenflatrate ohne Vertragslaufzeit für 25 Euro

    Simyo bietet ab sofort die All Net Flatrate auch ohne Vertragslaufzeit an. Dabei handelt es sich um eine Telefonflatrate in alle deutschen Netze samt gedrosselter Datenflatrate für monatlich 24,90 Euro - ab Juni auch für Bestandskunden.
    (Simyo)

  7. Tilt-Shift-Effekt
    Generator für Spielzeuglandschaften
    Tilt-Shift-Effekt: Generator für Spielzeuglandschaften

    Mit dem Tilt Shift Generator hat Artensoft ein Bildbearbeitungsprogramm für Windows erstellt, das einen Bildeffekt einer Tilt-Shift-Optik auch ohne teures Spezialobjektiv simuliert und aus Landschaftsaufnahmen Spielzeuglandschaften macht.
    (Tilt Shift Effekt)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #