Abo
  • Services:
Anzeige
Updates für die iWork-Familie
Updates für die iWork-Familie (Bild: Apple/Bildmontage: Golem.de)

Office-Suite Apple bringt wenige alte Funktionen in neues iWork

Apple hat Updates für seine Office-Programme Pages, Keynote und Numbers veröffentlicht, die zumindest einen winzigen Teil der Funktionen zurückbringen, die mit der neuen Generation abhandengekommen waren. iWork ist bei Neugeräten allerdings kostenlos dabei.

Anzeige

Apple hat auf den Unmut der Benutzer der neuen, für Neugerätekäufer kostenlosen iWork-Officesuite bestehend aus der Textverarbeitung Pages, der Präsentationssoftware Keynote und der Tabellenkalkulation Numbers, reagiert und wie versprochen Updates veröffentlicht. Sie bringen zumindest einen Teil der entfernten Funktionen zurück. In allen drei Programmen gibt es nun wieder eine Symbolleiste, deren Inhalt der Anwender selbst anpassen kann. So können die wichtigsten Werkzeuge so zusammengestellt werden, wie sich das der Benutzer vorstellt.

In Pages sind nun die Hilfslinien in der Objektmitte und an den Objektgrenzen standardmäßig zu sehen, und in Numbers werden die Größe und Position des Fensters beim Speichern beibehalten. Die aus Pages herausgenommene Serienbrieffunktion gibt es weiterhin nicht. Die Anzeigegröße kann in den Einstellungen wieder festgelegt werden. Die meisten Änderungen hat Keynote erfahren. Hier wurden neue Übergänge und Animationen hinzugefügt.

Die Updates der drei Programme, denen dadurch bei der Versionsnummer ein 0.1 angehängt wird, sind über die Softwareaktualisierung des App Store in Mac OS X zu beziehen. Welche Funktionen, die mit der neuen iWork-Generation abhandengekommen sind, Apple zukünftig darüber hinaus wieder einbauen will, steht in einem Support-Dokument.

Auch die iOS-Apps von Pages, Numbers und Keynote haben Updates erfahren, wobei hier nur Fehler behoben wurden und keine Funktionen dazu kamen.


eye home zur Startseite
elgooG 22. Nov 2013

Was heißt "innerhalb von 30 Tagen"? Ich finde spontan nichts darüber und davon, dass das...

MickIT 22. Nov 2013

Alle wesentlichen alten Funktionen kommen in den nächsten Monaten wieder: http://support...

ad (Golem.de) 22. Nov 2013

Stimmt, Dankeschön. Mit freundlichen Grüßen ad (Golem.de)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. via Nash Direct GmbH, München
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum Abt. Personal- und Sozialwesen (M210), Heidelberg
  4. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)

Folgen Sie uns
       


  1. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  2. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  3. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  4. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  5. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss

  6. Optimierungsprogramm

    Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren

  7. VPN

    Telekom startet ihr Weltnetz für Unternehmen

  8. Smartphone

    Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

  9. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  10. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: Wahlprogramm Die PARTEI

    ello | 16:25

  2. Re: Es nervt!!!

    ElMario | 16:24

  3. Bezeichnung Intel

    Dwalinn | 16:20

  4. Re: Upload höher als bei DSL?

    Gucky | 16:18

  5. Re: Vodafone-Kabel (ehemals Kabel Deutschland)

    HowlingMadMurdock | 16:17


  1. 16:17

  2. 16:01

  3. 15:37

  4. 15:10

  5. 13:58

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel