Abo
  • Services:
Anzeige
Office for Mac soll bald in neuer Version erscheinen.
Office for Mac soll bald in neuer Version erscheinen. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Microsoft: Neues Office for Mac soll 2014 erscheinen

Microsoft hat seine Office-Suite für OS X seit Jahren sträflich vernachlässigt, doch nun soll Bewegung ins Spiel kommen. Noch 2014 soll eine neue Version von Word, Excel, Powerpoint und Co. erscheinen.

Anzeige

Während für Windows in regelmäßigen und kurzen Abständen neue Office-Versionen angeboten werden, warten Benutzer von OS X seit ungefähr vier Jahren auf ein relevantes Update. Zwar versorgt Microsoft auch Nutzer des aktuellen Office 2011 for Mac mit kleineren Updates und hat die pixelige Werkzeugleiste den Erfordernissen moderner Retina-Displays angepasst, doch das war es auch. Office 2011 for Mac erschien im Jahr 2010.

Nach Informationen der Branchenzeitschrift Computerwoche soll nun eine neue Version der Mac-Office-Variante entwickelt werden. Das teilte der neue deutsche Office-Chef Thorsten Hübschen auf der Cebit 2014 mit.

Eine interne Reorganisation soll die Veröffentlichung von Cross-Plattform-Versionen der Bürosoftware-Suite ermöglichen. Mit Unternehmenskunden würden bereits Gespräche geführt und die Software werde hinter verschlossenen Türen gezeigt, berichtet die Computerwoche. Nachdem Apple seine eigene Bürosuite iWork komplett überholt und um einige wichtige Funktionen beschnitten hatte, waren professionelle Anwender in Sorge, dass Apple sie vernachlässigen und auch andere Unternehmen wie beispielsweise Microsoft keine Hilfestellung mehr anbieten würden.

Ob auch eine Microsoft-Office-Version für iOS erscheinen wird, ließ der Bericht der Computerwoche offen. Die neue Office-for-Mac-Version soll hingegen noch 2014 auf den Markt kommen. Wann genau das so weit sein wird, ist aber noch unbekannt.


eye home zur Startseite
derKlaus 13. Mär 2014

Das ist bei HTML auch seit Jahren der Fall und ich kan mci noch gut an die...

derKlaus 13. Mär 2014

Danke, bin grad auch über den Golem Atikel gestolpert.

derKlaus 12. Mär 2014

Man hätte auch gleich das für Unternehmen durchaus Günstige Ubit Menukaufen können, das...

Dino13 12. Mär 2014

Wenn dann eher zum lesen und eventuell um Kleinigkeiten auszubessern aber arbeiten ganz...

Avalanche 12. Mär 2014

Die Vernachlässigung der Mac Version merkt man, sobald man die Programme auf dem Mac...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT, Bielefeld
  2. Scheidt & Bachmann System Service GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf
  3. TAIFUN Software AG, Raum Bayern
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 7,49€
  3. 23,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  2. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  3. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  4. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  5. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  6. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  7. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  8. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  9. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  10. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Anwendungen für Quantencomputer: Der Spuk in Ihrem Computer
Anwendungen für Quantencomputer
Der Spuk in Ihrem Computer
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

Tastatur-Kuriosität im Test: Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
Tastatur-Kuriosität im Test
Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
  1. Android Tastatur des HTC 10 zeigt Werbung an
  2. Tastaturen Das große ß sucht ein Zuhause
  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test Eins werden mit Microsofts Tastatur

Nokia Ozo in der Praxis: Rundum sorglos für 50.000 Euro?
Nokia Ozo in der Praxis
Rundum sorglos für 50.000 Euro?
  1. Patentabkommen Nokia und Xiaomi beschließen Zusammenarbeit
  2. Digital Health Aus Withings wird Nokia
  3. Cardata BMW ermöglicht externen Zugriff auf Fahrzeugdaten

  1. Re: Unsere Steuergelder zur Generierung...

    madMatt | 17:02

  2. Re: Solange Porsche Autos teurer sind als...

    Berner Rösti | 17:02

  3. Re: E-Autos sind das falsche Produkt

    elektroroadster | 17:00

  4. Selbstbedienungsladen für Superreiche.

    madMatt | 16:58

  5. Re: Ich kaufe mir ein E-Auto wenn...

    Berner Rösti | 16:55


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel