Abo
3.204 IBM Artikel
  1. Auftragshersteller: Foxconn will angeblich frei gewählte Betriebsräte zulassen

    Auftragshersteller: Foxconn will angeblich frei gewählte Betriebsräte zulassen

    Foxconn will nach Streiks und Protesten Wahlen für eine gewerkschaftliche Vertretung in China durchführen. Doch die Gewerkschaft steht unter staatlicher Kontrolle und weigerte sich bisher, den Arbeitern zu helfen.

    04.02.201312 Kommentare
  2. C29x: Sparsame Krypto-Prozessoren von Freescale

    C29x: Sparsame Krypto-Prozessoren von Freescale

    Unter dem Namen C29x hat Freescale drei neue Spezialchips vorgestellt, die in Rechenzentren verschlüsselten Datenverkehr beschleunigen können. Auch bei sehr langen Schlüsseln sollen sie schnell und sparsam sein.

    31.01.20132 Kommentare
  3. HP Storeever: Mehrere Bandlaufwerke für 2,5-TByte-LTO-Generation

    HP Storeever: Mehrere Bandlaufwerke für 2,5-TByte-LTO-Generation

    HP hat mehrere Automaten und einzelne Laufwerke für den LTO-Standard der sechsten Generation vorgestellt. Die Laufwerke können nun ohne Kompression auf einem Band 2,5 TByte sichern. Mit den Automaten können zudem ab 24 Ultrium-Bänder in Rotation gesichert werden.

    31.01.201327 Kommentare
  4. Apache Openoffice 4.0: IBMs Symphony soll Openoffice deutlich besser machen

    Apache Openoffice 4.0: IBMs Symphony soll Openoffice deutlich besser machen

    Seit dem vergangenen Sommer arbeitet das Apache-Projekt Openoffice an der Integration von IBMs Openoffice-Fork Symphony. Mitte 2013 soll Openoffice 4.0 mit neuen Funktionen aus Symphony und einer deutlich besseren Kompatibilität zu Microsoft Office erscheinen.

    22.01.201340 Kommentare
  5. Aaron Swartz: US-Kongressabgeordnete fordert "Aaron's Law"

    Aaron Swartz: US-Kongressabgeordnete fordert "Aaron's Law"

    Die Kongressabgeordnete Zoe Lofgren will verhindern, dass anderen Internetnutzern das gleiche Schicksal widerfährt wie Aaron Swartz, der sich in der vergangenen Woche das Leben genommen hat. Sie hat dazu einen als "Aaron's Law" bezeichneten Gesetzesvorschlag vorgelegt.

    16.01.201336 Kommentare
Stellenmarkt
  1. mpex GmbH, Berlin
  2. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  3. ad agents GmbH, Herrenberg
  4. Caritas Wohn- und Werkstätten im Erzbistum Paderborn e. V., Paderborn


  1. Erfindungen: IBM führt US-Patentliste 2012 an

    Erfindungen: IBM führt US-Patentliste 2012 an

    IBM hat in den USA die meisten Patente im Jahr 2012 erteilt bekommen. An zweiter Stelle liegt Samsung. Microsoft rangiert auf Platz 6, Apple auf Platz 22. IBMs Patente behandeln unter anderem Big Data, Datenanalyse oder Sicherheit.

    11.01.20139 Kommentare
  2. Auftragshersteller: Lenovo soll Einstellung von Ideapad planen

    Auftragshersteller: Lenovo soll Einstellung von Ideapad planen

    Bei der Aufspaltung in "Think" und "Lenovo" soll die Marke Ideapad verschwinden. Das hat die Digitimes von den Auftragsherstellern Lenovos erfahren.

    11.01.20135 Kommentare
  3. Korruptionsvorwürfe: Foxconn-Manager verhaftet

    Korruptionsvorwürfe: Foxconn-Manager verhaftet

    Foxconn-Einkäufer sollen von den Zulieferern Samsung Electronics, Sony und Panasonic Bestechungsgelder angenommen haben. Der Konzern gibt vor, das Problem unter Kontrolle zu haben.

    10.01.20131 Kommentar
  4. Marken: Lenovo spaltet sich in "Think" und "Lenovo" auf

    Marken: Lenovo spaltet sich in "Think" und "Lenovo" auf

    Nach einem internen Schreiben des Konzernchefs will Lenovo den Konzern in zwei Sparten aufteilen. Die Marke "Think" soll die edlen Hightech- und Businessprodukte vermarkten, Lenovo die Endkundenrechner.

    07.01.201323 Kommentare
  5. Börsenmitteilung: Apple findet sich selbst nur noch schwer vergleichbar

    Börsenmitteilung: Apple findet sich selbst nur noch schwer vergleichbar

    Apples Jahresumsatz und auch der Börsenwert sind so gigantisch, dass Apple Probleme hat, Vergleichsberechnungen mit anderen Unternehmen aufzustellen.

    28.12.201246 Kommentare
  1. Foxconn: iPhone-5-Arbeiter in Schlafsälen ohne Strom und Wasser

    Foxconn: iPhone-5-Arbeiter in Schlafsälen ohne Strom und Wasser

    Mit versteckter Kamera waren französische Journalisten von France 2 in den Schlafsälen von Foxconn. Ihr Bericht zeigt, dass alle Erklärungen und Audits von Apple und Foxconn zu sozialen Standards wertlos sind.

    17.12.2012290 Kommentare
  2. Trends für 2017: Der Computer wird sinnlich

    Trends für 2017: Der Computer wird sinnlich

    Schmeckende, riechende, sehende und hörende Computer: IBM-Forscher glauben, dass Computer künftig sinnlich wahrnehmen können werden. Nach ihrer Prognose wird es im Jahr 2017 so weit sein.

    17.12.20125 KommentareVideo
  3. Nachruf: Joseph Woodland erfand den Barcode am Strand

    Nachruf: Joseph Woodland erfand den Barcode am Strand

    N. Joseph Woodland ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Er gilt als Erfinder des Barcodes und hat die Fahrstuhlmusik verbessert. Den ersten Entwurf der heute allgegenwärtigen Strichcodes malte er in den Sand. Es dauerte fast 25 Jahre, bis ein handlicher Scanner hinzukam.

    13.12.201228 Kommentare
  1. Licht statt Elektronen: Schnellere Chips dank Silicon Nanophotonics

    Licht statt Elektronen: Schnellere Chips dank Silicon Nanophotonics

    Mit Silicon Nanophotonics will IBM dem Bau von Computerchips, die sowohl optische als auch elektrische Schaltkreise enthalten, ein wesentliches Stück nähergekommen sein. Auf diese Art und Weise sollen sich deutlich schnellere Chips herstellen lassen.

    10.12.201212 Kommentare
  2. IBM Research: Nanorods gegen Fälschungen

    IBM Research: Nanorods gegen Fälschungen

    Mit Mustern aus Nanorods will IBM Produkte fälschungssicher machen. Die winzigen Markierungen bilden farbliche Muster, die sich physikalisch nicht kopieren lassen. Sie können auf beliebige Gegenstände gedruckt werden.

    05.12.201242 KommentareVideo
  3. Datawarehouse: Amazon Redshift soll billiger und zehnmal schneller sein

    Datawarehouse: Amazon Redshift soll billiger und zehnmal schneller sein

    Mit Redshift hat Amazon ein Datawarehouse in der Cloud angekündigt, das rund zehnmal schneller sein soll als bisher verfügbare Lösungen und dabei nur ein Zehntel kosten. Bis zu 1,6 Petabyte Daten lassen sich darin speichern und per SQL abfragen.

    29.11.20123 Kommentare
  1. Teardown-Analyse: Chips der Wii U sind langsam, klein und sparsam

    Teardown-Analyse: Chips der Wii U sind langsam, klein und sparsam

    US-Medien haben Nintendos neue Konsole Wii U zerlegt und ein ungewöhnliches Design mit einem Multi-Chip-Modul gefunden. Die Chips darin sind sehr klein, benötigen aber auch wenig Energie. Viel Rechenleistung gibt es nicht, wie auch Spieleentwickler feststellen.

    22.11.2012235 Kommentare
  2. Supercomputer Top500: Titan ist am schnellsten, 2 deutsche Rechner in den Top 10

    Supercomputer Top500: Titan ist am schnellsten, 2 deutsche Rechner in den Top 10

    Wie erwartet, rechnet sich die US-Supercomputer Titan mit Nvidia-GPUs an die Spitze der neuen Top-500-Liste. Der Münchner Rechner SuperMUC wird knapp von einer anderen deutschen Maschine geschlagen.

    12.11.201220 Kommentare
  3. Nvidia Tesla: K20 und K20X mit Kepler-GPU und bis zu 2.688 Kernen

    Nvidia Tesla: K20 und K20X mit Kepler-GPU und bis zu 2.688 Kernen

    Nicht nur eine, sondern gleich zwei GPUs der Serie GK110 stellt Nvidia für Rechenanwendungen vor. Bis zu 2.688 sogenannte Cuda-Cores besitzen die GPUs, die unter anderem den Supercomputer Titan antreiben.

    12.11.20124 Kommentare
  1. Auftragshersteller: Foxconn plant Fabriken für Apple-Fernseher in USA

    Auftragshersteller: Foxconn plant Fabriken für Apple-Fernseher in USA

    Foxconn will Fabriken in den USA eröffnen. Dabei geht es wohl um die LCD-TV-Produktion für den Hauptkunden Apple.

    08.11.201230 Kommentare
  2. Foxconn: "Wir schaffen es nicht, genügend iPhones zu produzieren"

    Foxconn: "Wir schaffen es nicht, genügend iPhones zu produzieren"

    Foxconn hat Probleme, die Stückzahlen zu liefern, die Apple fordert. Die Montage der iPhones sei zudem anspruchsvoll, klagte Konzernchef Terry Gou.

    07.11.2012184 Kommentare
  3. CPU-Entwickler: Mips wird verkauft, Patente gehen an ARM-Holding

    CPU-Entwickler: Mips wird verkauft, Patente gehen an ARM-Holding

    Der US-amerikanische Chipentwickler Mips wird in mehreren Teilen verkauft. Das Unternehmen selbst geht an Imagination, der größte Teil der Patente an die Holding, zu der auch ARM gehört. Doch nicht nur dem britischen Unternehmen könnte das nutzen.

    06.11.201212 Kommentare
  1. Freies Office: Rob Weir wirft Libreoffice Statistiktäuschungen vor

    Freies Office: Rob Weir wirft Libreoffice Statistiktäuschungen vor

    Die Libreoffice-Community täusche bei Statistiken wie den Beitragenden oder Nutzerzahlen, meint Entwickler Rob Weir, der für IBM an Apache Openoffice arbeitet.

    05.11.201263 Kommentare
  2. IBM: Chip mit 10.000 Transistoren aus Kohlenstoff-Nanoröhren

    IBM: Chip mit 10.000 Transistoren aus Kohlenstoff-Nanoröhren

    IBM-Forscher haben einen Chip mit mehr als 10.000 Transistoren aus Kohlenstoff-Nanoröhren (Carbon Nanotubes) mit herkömmlichen Fertigungsmethoden hergestellt. Chips aus Kohlenstoff-Nanoröhren sollen kleiner, schneller und leistungsfähiger sein als herkömmliche Chips.

    29.10.201212 Kommentare
  3. Auftragshersteller: Foxconn will unabhängiger von Apple werden

    Auftragshersteller: Foxconn will unabhängiger von Apple werden

    Foxconn will neue Kunden finden, um nicht immer abhängiger vom US-Konzern Apple zu werden. Doch das dürfte nicht einfach werden.

    25.10.201210 Kommentare
  4. Big Data: SAP setzt auf Hadoop

    Big Data: SAP setzt auf Hadoop

    SAP will künftig mit Hadoop-Anbietern zusammenarbeiten, um die Integration von Big-Data-Lösungen auf Basis von Hadoop in SAP-Umgebungen zu ermöglichen. Dazu bietet SAP ein neues Big-Data-Bundle an.

    25.10.20122 Kommentare
  5. Nintendo: Ingenieure sprechen über das Innenleben der Wii U

    Nintendo: Ingenieure sprechen über das Innenleben der Wii U

    Vier Ingenieure aus der Entwicklungsabteilung und der Chef von Nintendo haben sich unterhalten - und dabei ein paar Details über das Innere der Wii U verraten.

    11.10.2012141 KommentareVideo
  6. Telefon-Hacking: Das bewegte Leben des Captain Crunch

    Telefon-Hacking: Das bewegte Leben des Captain Crunch

    Er hackte Telefongesellschaften und wurde dafür dreimal verurteilt. Für Steve Jobs entwickelte er eine der ersten Textverarbeitungen. Captain Crunch war einer der ersten Hacker - und er hat noch viel vor. Golem.de hat ihn interviewt. Vielmehr: Wir ließen ihn erzählen.

    08.10.201245 KommentareVideo
  7. Virtualisierung: VMTurbo aktualisiert Operations Manager auf Version 3.2

    Virtualisierung: VMTurbo aktualisiert Operations Manager auf Version 3.2

    VMTurbo hat seine Verwaltungssoftware Operations Manager 3.2 Cloud Edition mit neuen Vorlagen für die Applikationsverwaltung für Java-Anwendungen und Linux-Umgebungen veröffentlicht. Auch die Unterstützung für Red Hat Enterprise Virtualisation 3.0 gehört zu den Neuerungen.

    18.09.20120 Kommentare
  8. Spekulationen: Wii U mit drei Power-PC-Prozessorkernen und 1 GByte RAM

    Spekulationen: Wii U mit drei Power-PC-Prozessorkernen und 1 GByte RAM

    Mitte September 2012 will Nintendo in New York Details zur Hardware und zum Erscheinungstermin der Wii U bekanntgeben. Jetzt sind erste Details durchgesickert - unter anderem, dass die Konsole am 18. November 2012 in den USA erscheinen soll.

    03.09.2012101 KommentareVideo
  9. Jeopardy-Sieger: Watson künftig vom Smartphone aus fragen

    Jeopardy-Sieger: Watson künftig vom Smartphone aus fragen

    IBMs Watson hat die bisher erfolgreichsten Teilnehmer der US-Quiz-Sendung Jeopardy geschlagen, nun arbeitet IBM daran, die Technik in Smartphones verfügbar zu machen. Das Ergebnis könnte eine Art Super-Siri sein.

    29.08.20128 Kommentare
  10. Personal-Software: IBM kauft Kenexa für 1,3 Milliarden US-Dollar

    Personal-Software: IBM kauft Kenexa für 1,3 Milliarden US-Dollar

    IBM gibt viel Geld für Kenexa, einen Anbieter von Cloud-basierter Software für das Personalwesen, aus. Kenexa greift bei der Personalsuche auf Informationen in sozialen Netzwerken zurück.

    27.08.20120 Kommentare
  11. Rekord: Apple ist wertvollstes Unternehmen aller Zeiten

    Rekord : Apple ist wertvollstes Unternehmen aller Zeiten

    Die Börse ist vor einem möglichen Produktstart eines neuen iPhones in Aufregung. Apple übertrifft nominal den bisherigen Höchstwert, den Microsoft im Jahr 1999 aufgestellt hat.

    20.08.2012185 Kommentare
  12. Bundesinnenminister: Hackerangriffe sollen meldepflichtig werden

    Bundesinnenminister: Hackerangriffe sollen meldepflichtig werden

    Bundesinnenminister Friedrich will schwere IT-Angriffe per Gesetz meldepflichtig machen. Das Information Security Forum befürwortet zwar Transparenz, meint aber, diese müsse im Geschäftsalltag umsetzbar sein und dürfe nicht die einzelnen Akteure schwächen. Dazu seien internationale Regelungen nötig.

    17.08.201245 Kommentare
  13. Ramsan: IBM kauft Texas Memory Systems

    Ramsan: IBM kauft Texas Memory Systems

    IBM wird den auf schnelle Flash-Speichersysteme spezialisierten Anbieter Texas Memory Systems (TMS) übernehmen - darauf haben sich die beiden Unternehmen verständigt. TMS bietet unter dem Namen Ramsan schnelle Storage-Server mit bis zu 10 TByte Flash-Speicher an.

    16.08.20120 Kommentare
  14. Smartphones: RIM will Blackberry-OS-Lizenzen verkaufen

    Smartphones: RIM will Blackberry-OS-Lizenzen verkaufen

    Der angeschlagene Smartphone-Hersteller RIM will die bevorstehende Version 10 seines Betriebssystems Blackberry OS an Dritte lizenzieren. Zumindest RIM hat eine Vorstellung davon, wer das Betriebssystem nutzen könnte.

    14.08.20128 Kommentare
  15. Blackberry-Push-Dienst: IBM hat Interesse an RIMs Server-Backoffice-Sparte

    Blackberry-Push-Dienst: IBM hat Interesse an RIMs Server-Backoffice-Sparte

    IBM prüft einen Kauf der Enterprise-Services-Sparte von RIM, die mit Groupware-Systemen in den Unternehmen kommuniziert und E-Mail und Kalendereinträge bereitstellt.

    10.08.20122 Kommentare
  16. Unix-Desktop: CDE als freie Software veröffentlicht

    Unix-Desktop: CDE als freie Software veröffentlicht

    Das proprietäre CDE hat KDE, Gnome und andere Oberflächen inspiriert. Der Unix-Desktop aus den neunziger Jahren steht nun unter einer freien Lizenz. An einer Linux-Portierung wird bereits gearbeitet.

    06.08.201237 Kommentare
  17. Patente: Proteste gegen Veröffentlichung von Lizenzabkommen

    Patente: Proteste gegen Veröffentlichung von Lizenzabkommen

    Die im Gerichtsverfahren zwischen Apple und Samsung als Beweismittel eingereichten Lizenzverträge sollen veröffentlicht werden. Das hat Richterin Lucy Koh gegen die Proteste der Lizenznehmer, darunter Microsoft und IBM, entschieden.

    31.07.201247 Kommentare
  18. Linux: Libata-Entwickler Andre Hedrick ist tot

    Linux: Libata-Entwickler Andre Hedrick ist tot

    Andre Hedrick sorgte dafür, dass nicht nur die IDE-Treiber unter Linux möglichst offen sind, sondern auch die Kontrolle über Festplatten beim Benutzer bleibt. Er wurde 46 Jahre alt.

    28.07.201234 Kommentare
  19. Wissenschaft: Australisches Radioteleskop MWA erhält IBM-Supercomputer

    Wissenschaft: Australisches Radioteleskop MWA erhält IBM-Supercomputer

    Ein IBM-Rechner soll in Zukunft Erkenntnisse über die Frühzeit des Universums ermöglichen: Der Supercomputer soll die Funksignale, die das australische Radioteleskop Murchison Widefield Array empfängt, verarbeiten.

    24.07.20122 Kommentare
  20. SuperMUC am LRZ: Europas schnellster Computer von innen

    SuperMUC am LRZ: Europas schnellster Computer von innen

    Golem.de hat dem mit Heißwasser gekühlten Supercomputer am LRZ in München einen Besuch abgestattet. Kurz zuvor hatte der Rechner im Rahmen eines Festaktes mit Politikern und Vertretern von IBM und Intel offiziell den Betrieb aufgenommen.

    21.07.201272 Kommentare
  21. Prozessoren: AMD will Architektur "Jaguar" zur Hot Chips vorstellen

    Prozessoren: AMD will Architektur "Jaguar" zur Hot Chips vorstellen

    Für die diesjährige Ausgabe der Konferenz Hot Chips haben die Veranstalter ihr Vortragsprogramm veröffentlicht. Geplant ist unter anderem die erste Präsentation der Architektur Jaguar, auf deren Basis AMD 2013 Mobilprozessoren anbieten will.

    16.07.20125 Kommentare
  22. Verlorenes Jahrzehnt: Was bei Microsoft schiefgelaufen ist

    Verlorenes Jahrzehnt: Was bei Microsoft schiefgelaufen ist

    Kurt Eichenwald hat sich für die US-Zeitschrift Vanity Fair auf Basis mehrerer Dutzend Interviews, interner Dokumente und E-Mails mit dem Niedergang von Microsoft beschäftigt und macht die Managementstruktur als Ursache vieler Probleme aus.

    04.07.2012220 Kommentare
  23. IBM: Smartphone als Suchmaschine im Supermarkt

    IBM: Smartphone als Suchmaschine im Supermarkt

    IBM will mit einer neuen Anwendung für Smartphones Onlinehandel und traditionelle Läden miteinander verbinden. Der Kunde soll künftig ein Einkaufsprofil festlegen, das wie ein Filter arbeitet, im Regal die zutreffenden Produkte per Mustererkennung lokalisiert und auf dem Display markiert.

    03.07.201220 Kommentare
  24. Hybrid Memory Cube: ARM, HP und Hynix unterstützen den Speicherwürfel

    Hybrid Memory Cube: ARM, HP und Hynix unterstützen den Speicherwürfel

    Das Hybrid Memory Cube Konsortium ist um einige namhafte Hardwarehersteller reicher. Mit ARM ist einer der wichtigsten Chipentwickler beigetreten - AMD, Nvidia und vor allem Intel fehlen aber noch.

    28.06.20120 KommentareVideo
  25. Automatisches Chipdesign: Computer, die Computer bauen

    Automatisches Chipdesign: Computer, die Computer bauen

    Statt Jahren für das Design eines modernen Prozessors sollen künftig nur noch wenige Monate vergehen. Das schlagen US-Forscher in einer wissenschaftlichen Arbeit vor, die unter anderem von IBM und Intel finanziert wurde.

    27.06.201210 Kommentare
  26. Großprojekt: Bundesagentur für Arbeit stellt komplett auf E-Akte um

    Großprojekt: Bundesagentur für Arbeit stellt komplett auf E-Akte um

    "Es gibt keine Organisation oder Behörde von vergleichbarer Größe in Europa, die das bereits getan hat", so die Bundesagentur zu dem Großprojekt. Die elektronische Akte kommt mit der Enterprise-Content-Management-Plattform Filenet P8 von IBM.

    26.06.201244 Kommentare
  27. HP: In Deutschland sollen 1.000 Arbeitsplätze wegfallen

    HP: In Deutschland sollen 1.000 Arbeitsplätze wegfallen

    Weltweit sollen 8 Prozent der Arbeitsplätze im Hewlett-Packard-Konzern wegfallen. In Deutschland könnte das laut einem Arbeitnehmervertreter das Aus für 1.000 Mitarbeiter bedeuten.

    23.06.201226 Kommentare
  28. Intel: Aus Larrabee wird Xeon Phi mit 1 Teraflops

    Intel: Aus Larrabee wird Xeon Phi mit 1 Teraflops

    Intel hat in Hamburg den künftigen Produktnamen der Many-Core-Karte Knights Corner bekanntgegeben. Als Xeon Phi soll der Beschleuniger Anfang 2013 auf den Markt kommen. Eine Karte mit rund 50 Kernen erreicht nun auch im Linpack-Benchmark 1 Teraflops.

    18.06.201213 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #