247 .Net Artikel
  1. Microsoft: Vorschau auf Visual Studio "14" verfügbar

    Microsoft: Vorschau auf Visual Studio "14" verfügbar

    Für das kommende Visual Studio steht eine erste Community Technology Preview bereit. Es wird die freien Projekte Roslyn, das neue ASP.Net und Apache Cordova sowie C++11/14 unterstützen.

    04.06.201470 Kommentare
  2. .NET-Compiler-Plattform: Roslyn wird in Mono integriert

    .NET-Compiler-Plattform: Roslyn wird in Mono integriert

    Die freie .Net-Implementierung Mono will künftig auch den von Microsoft als Open Source veröffentlichten Compiler Roslyn verwenden. Der Mono-eigene Compiler bleibt aber erhalten.

    10.04.201416 Kommentare
  3. .Net Foundation: Gemeinschaft für offene .NET-Projekte

    .Net Foundation: Gemeinschaft für offene .NET-Projekte

    Die Zusammenarbeit von Microsoft Open Tech, Xamarin und weiteren Firmen an offenen .NET-Projekten soll künftig in der .Net-Foundation organisiert werden.

    04.04.20148 Kommentare
  4. Microsofts Patchday: 27 geschlossene Sicherheitslücken und eine offene

    Microsofts Patchday: 27 geschlossene Sicherheitslücken und eine offene

    Microsoft beseitigt anders als angekündigt sogar 27 Sicherheitslücken in seinen Softwareprodukten. Allein der Patch für den Internet Explorer stopft neun gefährliche Sicherheitslöcher. Ein gefährliches Windows-Sicherheitsloch betrifft RDP und für ein Sicherheitsloch im Internet Explorer und in Office gibt es noch keinen Patch.

    13.06.20120 Kommentare
  5. Microsofts Patchday: Sieben Patches für 25 Sicherheitslücken

    Microsofts Patchday: Sieben Patches für 25 Sicherheitslücken

    Am Patchday im Juni 2012 will Microsoft insgesamt 25 Sicherheitslöcher in seinen Softwareprodukten schließen. Dafür gibt es sieben Patches für Windows, den Internet Explorer, das .NET Framework, Visual Basic for Applications sowie Dynamics AX.

    08.06.20123 Kommentare
Stellenmarkt
  1. IT Expert Business Systems (m/w/d)
    teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH, Freiberg (Neckar)
  2. IT-Spezialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Personalanwendungen
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf (Home-Office möglich)
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) an der Fakultät für Informatik
    Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Home-Office möglich)
  4. Mitarbeiter IT-Koordination (m/w/d)
    PTK Bayern, München

Detailsuche



  1. Microsofts Patch Day: Acht gefährliche Sicherheitslücken

    Microsofts Patch Day: Acht gefährliche Sicherheitslücken

    Microsoft hat sechs Sicherheitspatches veröffentlicht, mit denen elf Sicherheitslücken beseitigt werden. Acht dieser Sicherheitslücken gelten als gefährlich, denn Angreifer können darüber beliebigen Code auf einem fremden System ausführen.

    11.04.20120 Kommentare
  2. Microsoft: ASP.Net Razor wird Open Source

    Microsoft: ASP.Net Razor wird Open Source

    Die ASP.Net-Komponenten Web API und Web Pages hat Microsoft unter die Apache-Lizenz 2.0 gestellt und den Sourcecode auf Codeplex veröffentlicht. Auch externe Entwickler sollen an der Weiterentwicklung beteiligt werden.

    29.03.20122 Kommentare
  3. Windows und Internet Explorer: Microsofts Patch-Parade

    Windows und Internet Explorer: Microsofts Patch-Parade

    Microsoft hat neun Patches für seine Softwareprodukte veröffentlicht. Fünf Patches gibt es für die Windows-Plattform und jeweils einen Patch für den Internet Explorer, für den Visio Viewer, für Sharepoint sowie .Net Framework und Silverlight. Insgesamt werden 13 Sicherheitslücken geschlossen, über die Angreifer beliebigen Code ausführen können.

    15.02.20120 Kommentare
  4. Windows und Office: 21 Sicherheitslücken in Microsofts Software

    Windows und Office: 21 Sicherheitslücken in Microsofts Software

    Insgesamt will Microsoft in diesem Monat 21 Sicherheitslücken in Windows, in Office, im Internet Explorer, in .Net und in Silverlight beseitigen. Dazu werden in der kommenden Woche neun Patches veröffentlicht.

    10.02.20120 Kommentare
  5. DoS-Angriffe: Hash-Kollisionen können Webserver lahmlegen

    DoS-Angriffe : Hash-Kollisionen können Webserver lahmlegen

    28C3 Durch Hash-Kollisionen können Webserver lahmgelegt werden. Betroffen sind fast alle Webserver etwa mit PHP, ASP.Net und Java. Die Kollisionen können durch POST-Abfragen ausgelöst werden.

    28.12.201139 Kommentare
RSS Feed
RSS Feed.Net

Golem Karrierewelt
  1. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    26.07.2022, Virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.07.2022, Virtuell
  3. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    25./26.07.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Patchday: Microsoft schließt kritische Sicherheitslücken

    Patchday: Microsoft schließt kritische Sicherheitslücken

    Zum Oktober-Patchday beseitigt Microsoft kritische Sicherheitslücken im .Net-Framework, in Microsoft Silverlight und im Internet Explorer. Zudem schließt der heute Nacht veröffentlichte Patch sechs weitere Sicherheitslücken.

    12.10.20111 Kommentar
  2. Patchday: Gefährliche Sicherheitslücken in Microsoft-Produkten

    Patchday: Gefährliche Sicherheitslücken in Microsoft-Produkten

    Microsoft hat in diesem Monat 13 Patches veröffentlicht, um insgesamt 22 Sicherheitslücken zu beseitigen. Acht von ihnen können zur Schadcodeausführung missbraucht werden. Allein für die Windows-Plattform wurden acht Patches veröffentlicht.

    10.08.20114 Kommentare
  3. Mono: Xamarin erhält unbefristete Lizenz von Suse

    Mono: Xamarin erhält unbefristete Lizenz von Suse

    Xamarin, die Firma hinter Mono, ist eine Partnerschaft mit Suse eingegangen, die der Firma des Mono-Gründers Miguel di Icaza mit einer Lizenz unbefristeten Zugang zum geistigen Eigentum in Bezug auf Mono garantiert.

    19.07.20110 Kommentare
  1. Patchday: Viele Sicherheitslücken in Windows und im Internet Explorer

    Patchday: Viele Sicherheitslücken in Windows und im Internet Explorer

    Microsoft hat wie angekündigt 16 Patches veröffentlicht, um insgesamt 34 Sicherheitslecks zu beseitigen. Besonders viele Fehler betreffen die Windows-Plattform Office sowie den Internet Explorer.

    15.06.20110 Kommentare
  2. Mono: Stiftung soll Entwickler betreuen (Update)

    Mono: Stiftung soll Entwickler betreuen (Update)

    Für das Mono-Projekt soll es künftig eine Stiftung geben. Die Mono-Foundation soll sich um Mono-Entwickler kümmern und Konferenzen organisieren. Dahinter steckt der Datenbankhersteller Sones.

    07.06.20110 Kommentare
  3. Silverlight und .Net: Windows 8 verunsichert Entwickler

    Silverlight und .Net: Windows 8 verunsichert Entwickler

    Mit großer Verunsicherung bis hin zu Wut reagieren Silverlight- und .Net-Entwickler auf Microsofts Ankündigung von Windows 8. Das Betriebssystem erhält ein komplett neues Userinterface, die Applikationen dafür werden in HTML und Javascript geschrieben.

    06.06.2011237 KommentareVideo
  1. Mono für Android: Monodroid 1.0 und Monotouch 4.0 erschienen

    Mono für Android: Monodroid 1.0 und Monotouch 4.0 erschienen

    Mit Mono für Android 1.0 - alias Monodroid - hat Novell eine erste stabile Version seines freien .Net-Nachbaus für die Android-Plattform veröffentlicht. Gleichzeitig wurde Monotouch 4.0 veröffentlicht, mit der sich Mono-Apps für iOS erstellen lassen.

    07.04.20111 Kommentar
  2. Mono: Monodroid VM und IDE für Android

    Mono: Monodroid VM und IDE für Android

    Die Mono-Entwickler haben eine Engine für Android zum Testen veröffentlicht. Der freie Silverlight-Nachbau bietet darüber hinaus von der Dalvik-Engine nachgebildete C#-APIs für Android.

    05.01.201113 Kommentare
  3. .Net: Microsoft trennt sich von Ironpython und Ironruby

    .Net: Microsoft trennt sich von Ironpython und Ironruby

    Microsoft stellt seine Open-Source-Projekte Ironpython und Ironruby zwar nicht direkt ein, zieht sich aber aus ihnen zurück und überlässt sie der Community. So wird Microsoft künftig keine Entwickler mehr für die Arbeit an den Projekten bezahlen.

    22.10.20108 Kommentare
  1. Cloud Computing: Microsoft kauft den Toolhersteller Avicode

    Cloud Computing: Microsoft kauft den Toolhersteller Avicode

    Microsoft braucht bessere Monitoringwerkzeuge für seine Cloud-Computing-Plattform Windows Azure. Deshalb kaufte der Hersteller den .Net-Spezialisten Avicode.

    08.10.20100 Kommentare
  2. Windows Server: Patch schließt Sicherheitsleck in ASP.Net

    Microsoft hat, wie versprochen, einen Patch für ein Sicherheitsloch in ASP.Net veröffentlicht. Das Sicherheitsloch kann von Angreifern zum Ausspähen von Informationen missbraucht werden.

    29.09.20101 Kommentar
  3. Sicherheitsloch in ASP.Net: Patch außer der Reihe angekündigt

    Microsoft hat für ASP.Net einen Sicherheitspatch angekündigt. Damit soll am heutigen Dienstagabend ein offenes Sicherheitsloch beseitigt werden, über das Unbefugte an vertrauliche Daten gelangen können.

    28.09.20101 Kommentar
  1. Ironruby: Open-Source-Programmierer verlässt Microsoft

    Ironruby: Open-Source-Programmierer verlässt Microsoft

    Jimmy Schementi, einer der beiden hauptverantwortlichen Programmierer für Ironruby bei Microsoft, hat den Konzern verlassen. Er zweifelt an Microsofts Selbstverpflichtung zu Ironruby und generell zur Integration quelloffener, dynamischer Sprachen in .Net.

    09.08.201050 KommentareVideo
  2. Mono: Version 2.8 mit quelloffenen .Net-Bibliotheken

    Mono: Version 2.8 mit quelloffenen .Net-Bibliotheken

    Die bevorstehende Version 2.8 des Mono-Frameworks wird zahlreiche Bibliotheken von Microsofts .Net übernehmen. Microsoft hat sie bereits unter freie Lizenz gestellt. Dazu gehört auch der .Net-Client für das Open-Data-Protokoll.

    08.07.201056 Kommentare
  3. Webserver: Microsoft kündigt kostenlosen IIS Express an

    Microsoft bringt mit IIS Express einen kostenlosen Webserver auf den Markt, der sich in erster Linie an Entwickler richtet. Der IIS Express soll die Vorteile des ASP.Net Development Servers und des IIS Web Servers vereinen.

    30.06.201020 Kommentare
  4. .Net für Firefox und Chrome?

    Wäre statt ECMA-Script Microsofts CLI als Standard in Browsern fest verankert, wäre das Web flexibler, meint Webentwickler Joe Hewitt und bekommt dafür Zustimmung von Mono-Entwickler Miguel de Icaza. Steht also .Net vor dem Einzug in Firefox und Chrome?

    04.05.2010105 Kommentare
  5. Monomac: Cocoa-Anwendungen mit Mono programmieren

    Das Mono-Projekt hat mit Monomac Bindings für das unter Mac OS X verwendete Cocoa-API vorgestellt. Entwickler können damit Cocoa-Anwendungen mit der freien .Net-Implementierung Mono schreiben.

    20.04.201012 Kommentare
  6. Visual Studio 2010, .Net 4 und Silverlight 4 angekündigt

    Microsoft hat Visual Studio 2010 und das .Net-Framework in der Version 4 veröffentlicht. Im Laufe des Tages folgt die Veröffentlichung von Silverlight 4.

    13.04.201039 Kommentare
  7. Mono 2.6 und Monodevelop 2.2 erschienen

    Mono 2.6 und Monodevelop 2.2 erschienen

    Projektleiter Miguel de Icaza hat die neue Version der Entwicklungsumgebung Mono freigegeben. Dabei wurde das API an das proprietäre Vorbild .Net 3.5 angepasst.

    16.12.200939 Kommentare
  8. Microsofts Codeplex-Stiftung gründet erstes Projekt

    Die von Microsoft gegründete Codeplex Foundation hat ein erstes Projekt ins Leben gerufen. ASP.Net Ajax und das Ajax Control Toolkit sollen zur ASP.Net Ajax Library zusammengeführt werden.

    19.11.20090 Kommentare
  9. Microsoft stellt .Net Micro unter Apache-Lizenz

    Microsoft hat auf der Professional Developer Conference (PDC) in Los Angeles die neue Version des Entwickler-Frameworks .Net Micro vorgestellt und gleichzeitig angekündigt, es unter die freie Apache-Lizenz 2.0 zu stellen.

    17.11.200926 Kommentare
  10. DNSSEC für .com und .net ab Anfang 2011

    Verisign will bis zum ersten Quartal 2011 die Einführung von DNSSEC für die Top-Level-Domains .com und .net abschließen. Das System soll "Man in the Middle"- und Cache-Poisoning-Angriffe verhindern.

    16.11.20093 Kommentare
  11. Microsofts Updatewelle: 13 Patches für 34 Sicherheitslücken

    Noch bevor Windows 7 in diesem Monat auf den Markt kommt, hat Microsoft fünf Patches dafür veröffentlicht. Insgesamt elf Sicherheitslücken muss Microsoft im Vista-Nachfolger noch vor der Auslieferung korrigieren. Der aktuelle Patchday ist der umfassendste in der Geschichte von Microsofts monatlichem Patchday.

    14.10.200992 Kommentare
  12. Novell veröffentlicht Monotouch 1.0

    Novell veröffentlicht das vom Mono-Projekt entwickelte Monotouch als kommerzielles Produkt. Damit lassen sich iPhone-Applikationen in C# und mit Microsofts .Net-Framework entwickeln.

    14.09.200918 Kommentare
  13. Monodevelop 2.2 für MacOS und Windows

    Mono-Hauptentwickler Miguel de Icaza hat die erste Betaversion von Monodevelop 2.2 freigegeben. In der neuen Version läuft die freie Entwicklungsumgebung neben Linux auch unter MacOS X und Windows.

    10.09.200920 Kommentare
  14. Patchday: 19 Sicherheitslücken in Microsoft-Produkten

    Microsoft hat die neun angekündigten Patches für die Produkte des Herstellers veröffentlicht. Mit acht Patches werden insgesamt 15 Sicherheitslecks in Windows beseitigt, während ein weiteres Update vier Fehler in der Office-Software korrigiert. Keines der Sicherheitslecks findet sich in Windows 7.

    12.08.200914 Kommentare
  15. MonoTouch - iPhone-Applikationen in C# und .NET entwickeln

    Das Projekt MonoTouch nähert sich der Fertigstellung, alle geplanten Funktionen sind integriert. Damit ist es möglich, iPhone-Applikationen in C# und .NET zu entwickeln.

    04.08.200941 Kommentare
  16. Mono wird kompatibler

    Das Mono-Projekt macht nach eigenen Angaben große Fortschritte. Die Linux-Version von Microsoft .Net soll deutlich zum Original aufschließen.

    28.07.200942 Kommentare
  17. Free Software Foundation warnt weiter vor Mono

    Die Free Software Foundation (FSF) hält den Einsatz der quelloffenen .Net-Implementierung Mono weiter für unsicher. Auch Microsofts Versprechen, nicht gegen .Net-Implementierungen zu klagen, überzeugt die Kritiker nicht.

    17.07.200973 Kommentare
  18. Mono nutzt LLVM als Compiler

    Die freie .Net-Implementierung Mono kann jetzt auch den alternativen Compiler LLVM verwenden. Mono profitiert so von den Optimierungen in LLVM. Allerdings ist LLVM langsamer als der integrierte JIT-Compiler.

    17.07.200912 Kommentare
  19. Microsoft: Keine Patentklagen wegen .Net und C#

    Microsoft hat die beiden ECMA-Standards C# und CLI unter das Community Promise gestellt. Das erlaubt jedem, die Standards umzusetzen und Implementierungen beispielsweise zu verkaufen. Das betrifft etwa das Mono-Projekt.

    07.07.2009191 Kommentare
  20. Debian könnte Mono doch installieren

    Debian könnte künftig beim Einsatz der Gnome-Installationsmedien Mono doch mitinstallieren. Debian-Sprecher Alexander Reichle-Schmehl äußerte sich erneut zum Standpunkt seines Projektes zu der freien .Net-Implementierung und korrigierte dabei seine letzte Aussage.

    06.07.200979 Kommentare
  21. Ubuntu bleibt bei Mono

    Die Linux-Distribution Ubuntu liefert die freie .Net-Implementierung Mono auch weiter in der Standardinstallation aus. Das erklärte Scott James Remnant vom Ubuntu Technical Board. Richard Stallman hatte zuvor Debian dafür kritisiert, Mono in die Standardinstallation aufnehmen zu wollen.

    02.07.2009140 Kommentare
  22. Mono nicht in Debian-Standardinstallation

    Debian wird Mono nicht in die Standardinstallation aufnehmen, sondern fügt es einer Installationsoption hinzu. Das erklärte Debian-Sprecher Alexander Reichle-Schmehl auf die Kritik von Richard Stallman.

    01.07.200955 Kommentare
  23. Mono 2.4.2 unterstützt ASP.Net MVC

    Die Mono-Entwickler haben Version 2.4.2 der freien .Net-Implementierung veröffentlicht. Damit können ASP.Net-MVC-Anwendungen ausgeführt werden.

    30.06.200923 Kommentare
  24. Richard Stallman hält Mono für gefährlich

    Richard Stallman kritisiert das Debian-Projekt für dessen Pläne, die freie .Net-Implementierung Mono in die Standardinstallation aufzunehmen. Das leite die Community in eine riskante Richtung. Es sei gefährlich, von C# abhängig zu sein.

    29.06.2009248 Kommentare
  25. Debian Squeeze enthält Mono

    Das Debian-Projekt integriert die freie .Net-Implementierung Mono künftig in die Standardinstallation. Fedora hingegen entfernt Mono wieder. Damit gehen die Diskussionen um die Software weiter.

    15.06.2009137 Kommentare
  26. Erste Beta von Visual Studio 2010 und .Net 4.0

    Microsoft hat die erste öffentliche Betaversion von Visual Studio 2010 und dem .Net Framework 4.0 veröffentlicht. Die neue Version der Entwicklungsumgebung unterstützt Silverlight und gibt Programmierern neue Funktionen im Bereich Parallel Computing an die Hand.

    22.05.200952 Kommentare
  27. MonoDevelop für MacOS X

    Miguel de Icaza hat eine Vorabversion der Entwicklungsumgebung MonoDevelop für MacOS X veröffentlicht. Die IDE richtet sich an Programmierer, die mit der freien .Net-Implementierung Mono arbeiten.

    06.05.200921 Kommentare
  28. ASP.Net MVC wird Open Source

    Microsoft hat sein Framework ASP.Net MVC als Open Source freigegeben. Wie üblich kommt dabei eine der Microsoft-eigenen Lizenzen zum Einsatz.

    02.04.20091 Kommentar
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #