Abo

Digitale Agenda

Artikel
  1. Bundestag: Digitalausschuss darf nicht nach China

    Bundestag: Digitalausschuss darf nicht nach China

    Der geplante China-Besuch des Bundestagsausschusses Digitale Agenda steht auf der Kippe. Peking stört sich an der Einreise einer Menschenrechtsexpertin, die gar nicht dem Ausschuss angehört. Der Bundestag interveniert.

    05.08.20196 Kommentare
  2. Europawahlen: Die digitalpolitischen Pläne der größeren Parteien

    Europawahlen: Die digitalpolitischen Pläne der größeren Parteien

    Der Wahl-O-Mat zur Europawahl 2019 ist kurzzeitig außer Gefecht gesetzt, doch ein Blick in die Wahlprogramme gewährt generell tiefere Einsichten in die digitale Agenda der angetretenen politischen Kräfte als die Online-Entscheidungshilfen. Große Versprechen tun sich darin genauso auf wie massive Leerstellen.
    Eine Analyse von Stefan Krempl

    23.05.20199 Kommentare
  3. Netzabdeckung: Nutzer meckern über die Funkloch-App

    Netzabdeckung: Nutzer meckern über die Funkloch-App

    Die App, mit der die Bundesnetzagentur Lücken im Mobilfunknetz auffinden will, verärgert Nutzer - mit Abstürzen und Fehlern bei der Messung oder Übertragung.
    Von Stefan Krempl

    26.02.201918 Kommentare
  4. Datenleak: Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel

    Datenleak : Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel

    Weil Politiker die Zwei-Faktor-Authentifizierung ihrer Accounts bislang meiden, prüft Facebook nun eine Pflicht bei den Europawahlen. Die Bundesregierung erwägt inzwischen eine eingeschränkte Meldepflicht für Sicherheitslücken.

    15.01.201917 Kommentare
  5. Contract for the web: Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet

    Contract for the web: Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet

    Die Bundesregierung will das Internet als "öffentliches Gut und Grundrecht" schützen. Damit unterstützt sie eine Initiative von WWW-Erfinder Tim Berners-Lee.

    28.11.201834 Kommentare
Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. BASF SE, Ludwigshafen
  4. IN-Software GmbH, Nordbayern


  1. WLAN: Bundesrat drängt erneut auf Gemeinnützigkeit von Freifunkern

    WLAN: Bundesrat drängt erneut auf Gemeinnützigkeit von Freifunkern

    Die Länder fordern den Bundestag zum zweiten Mal auf, Freifunk-Initiativen steuerlich zu entlasten. Ein erster Vorstoß war in der vorigen Legislaturperiode im Parlament untergegangen.

    23.11.201828 Kommentare
  2. Bundesnetzagentur: Kaum noch Chancen für viertes Mobilfunknetz

    Bundesnetzagentur: Kaum noch Chancen für viertes Mobilfunknetz

    National Roaming scheitert wohl an der Bundesnetzagentur. Diese hat schwerwiegende rechtliche Bedenken, weil es keine beträchtliche Marktmacht der Betreiber gebe.

    16.08.201848 Kommentare
  3. Künstliche Intelligenz: Bundestag setzt Enquete-Kommission zu KI ein

    Künstliche Intelligenz: Bundestag setzt Enquete-Kommission zu KI ein

    Eine Enquete-Kommission des Bundestags soll sich mit Chancen und Risiken der künstlichen Intelligenz befassen. Doch die Debatten sollen nicht generell öffentlich stattfinden.

    28.06.20183 Kommentare
  4. CDU-Netzpolitiker: Jarzombek hält Leistungsschutzrecht für "brandgefährlich"

    CDU-Netzpolitiker: Jarzombek hält Leistungsschutzrecht für "brandgefährlich"

    Im Streit über ein europäisches Leistungsschutzrecht liegen die Positionen innerhalb der CDU weit auseinander. Der netzpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion, Thomas Jarzombek, macht im Interview mit Golem.de neue Vorschläge zur Finanzierung von Medien und zur Regulierung von Plattformen.
    Ein Interview von Friedhelm Greis

    25.04.201817 Kommentare
  5. Soziales Netzwerk: Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen

    Soziales Netzwerk: Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen

    In einer Ausschusssitzung bedauert Facebook-Manager Joel Kaplan den Datenabfluss an Cambridge Analytica und versichert, dass das soziale Netzwerk auch in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen wolle. Zur Landtagswahl in Bayern startet ein neues Instrument für mehr Transparenz bei Wahlwerbung.

    20.04.201816 Kommentare
  1. Datenskandal: Bundestag unzufrieden mit Facebooks Antworten

    Datenskandal: Bundestag unzufrieden mit Facebooks Antworten

    Kann Facebook überhaupt kontrollieren, was mit den Nutzerdaten geschieht, die über die API abfließen? Der Bundestagsausschuss Digitale Agenda will das von dem Netzwerk wissen und wundert sich über fehlende Antworten.

    23.03.201818 Kommentare
  2. Bundeshack: Ausländischer Geheimdienst soll Regierung gewarnt haben

    Bundeshack : Ausländischer Geheimdienst soll Regierung gewarnt haben

    Der Angriff auf das Netzwerk der Bundesregierung soll sich über eine Hochschule des Bundes bis hin zum Außenministerium gezogen haben. Der Bundestag hat in mehreren Sondersitzungen offenbar widersprüchliche Angaben von der Regierung erhalten.
    Von Hauke Gierow und Friedhelm Greis

    02.03.201853 KommentareVideo
  3. Spionage: Angriff auf Bundesregierung dauert noch an

    Spionage : Angriff auf Bundesregierung dauert noch an

    Mutmaßlich russische Hacker haben das Netzwerk der Bundesbehörden infiziert - sagen Sicherheitsbehörden. Doch viele Details zu dem Angriff sind zurzeit noch unklar. Die Opposition fordert Aufklärung.
    Von Hauke Gierow

    01.03.201865 KommentareVideo
  1. Nur beratendes Gremium: Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

    Nur beratendes Gremium: Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

    Die zukünftige Regierung lässt weiter auf sich warten. Um arbeitsfähig zu sein, hat der Bundestag dennoch schon seine Ausschüsse eingesetzt. Zu sagen hat der Internetausschuss weiter nichts.

    17.01.20180 Kommentare
  2. Nach Wahlniederlage: Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

    Nach Wahlniederlage: Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

    Er stimmte im Bundestag gegen die Vorratsdatenspeicherung und den Bundestrojaner. Nun soll der niedersächsische SPD-Politiker Lars Klingbeil an die Spitze des Willy-Brandt-Hauses rücken.

    19.10.20171 Kommentar
  3. Bundestagswahl: Diese Netzpolitiker sitzen im neuen Bundestag

    Bundestagswahl: Diese Netzpolitiker sitzen im neuen Bundestag

    Nach der Wahl sind einige Netzpolitiker nicht mehr im Parlament vertreten. Doch inzwischen hat sich in den Fraktionen viel Expertise zu digitalen Themen im Bundestag angesammelt. Mit einer Ausnahme.
    Von Friedhelm Greis

    28.09.201726 Kommentare
  1. Bundestagswahl 2017: Je breiter das Band, desto giga das Land

    Bundestagswahl 2017: Je breiter das Band, desto giga das Land

    Der Ausbau des schnellen Internets und des neuen Mobilfunkstandards 5G spielt in allen Wahlprogrammen eine Rolle. Selbst die AfD vertritt dazu Positionen, die jedoch von keiner Sachkenntnis getrübt sind.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    29.08.2017124 Kommentare
  2. Bundestagswahl 2017: Wenn das Digitalisierungs-Neuland zur Chefsache wird

    Bundestagswahl 2017: Wenn das Digitalisierungs-Neuland zur Chefsache wird

    Der digitale Wandel der Gesellschaft könnte das bestimmende Thema des diesjährigen Wahlkampfs sein. Doch die Golem.de-Serie zu den Wahlprogrammen, die heute startet und deren Teile in den kommenden Tagen veröffentlicht werden, wird zeigen, dass längst nicht alle Parteien Digitalisierung so wichtig nehmen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    28.08.201793 Kommentare
  3. Kritische Infrastruktur: Meldepflicht für IT-Vorfälle deutlich erweitert

    Kritische Infrastruktur: Meldepflicht für IT-Vorfälle deutlich erweitert

    Die Meldepflicht für IT-Sicherheitsvorfälle ist auf weitere Branchen ausgedehnt worden. Damit steigt die Gesamtzahl auf mehr als 1.600 Einrichtungen in ganz Deutschland.

    31.05.20177 Kommentare
  1. Mobilfunk: Telefónica will bis Jahresende Konkurrenz einholen

    Mobilfunk: Telefónica will bis Jahresende Konkurrenz einholen

    Die Netzzusammenschaltung soll Telefónica erlauben, alle "Bandbreiten einzuschalten", die die anderen bieten. Das gemeinsame Netz von O2 und E-Plus verfüge über die meisten Antennen und die meisten Frequenzen.

    09.05.20171 Kommentar
  2. Social Bots: Furcht vor den neuen Wahlkampfmaschinen

    Social Bots: Furcht vor den neuen Wahlkampfmaschinen

    Können Social Bots im Internet so viel Ärger und Verwirrung stiften, dass es wahlentscheidend wird? Politiker sind besorgt, obwohl das Phänomen kaum erforscht ist.
    Von Patrick Beuth

    24.01.201729 Kommentare
  3. Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!

    Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!

    Der Wahlkampf 2013 war noch geprägt von Edward Snowdens Enthüllungen. In diesem Jahr scheinen netzpolitische Themen hingegen kaum eine Rolle zu spielen. Von den Piraten ganz zu schweigen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    05.01.201789 Kommentare
  1. Digitale Agenda: Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

    Digitale Agenda: Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

    Bündelung der digitalen Kompetenz statt Aufteilung auf mehrere Ministerien: Verkehrsminister Alexander Dobrindt fordert ein Ministerium, das sich um das Digitale kümmert.

    31.12.201634 Kommentare
  2. Wechsel in EU-Kommission: Oettinger tauscht Digitales gegen Finanzen

    Wechsel in EU-Kommission: Oettinger tauscht Digitales gegen Finanzen

    Nach zwei Jahren als EU-Digitalkommissar gibt Günther Oettinger seinen Posten ab. Empörung löste eine Rede aus, in der er über "Schlitzaugen" und die "Pflichthomoehe" lästerte.

    28.10.201681 Kommentare
  3. Speckgürtel: Kaum schnelles Internet im Umland deutscher Großstädte

    Speckgürtel: Kaum schnelles Internet im Umland deutscher Großstädte

    Wer im Grünen in Stadtnähe wohnen will, sollte sich vom schnellen Internet verabschieden. Selbst in der bestversorgten Stadt Deutschlands finden sich kaum 50 MBit/s.

    18.10.2016196 Kommentare
  4. Digitale Agenda: Dobrindt hält Gigabit-Ausbau bis 2025 für zu wenig

    Digitale Agenda: Dobrindt hält Gigabit-Ausbau bis 2025 für zu wenig

    Die Digitale Agenda der Bundesregierung ist noch längst nicht umgesetzt. Nach Ansicht von Infrastrukturminister Dobrindt sind beim Breitbandausbau sehr ambitionierte Ziele erforderlich.

    06.09.201630 Kommentare
  5. Lars Klingbeil: Zehn Milliarden Euro mehr für richtig schnelles Internet

    Lars Klingbeil: Zehn Milliarden Euro mehr für richtig schnelles Internet

    Eine Datenrate von 50 MBit/s für alle können nur ein Zwischenschritt sein. Moderne Hochgeschwindigkeitsnetze verlangen in den nächsten Jahren massive Investitionen.

    06.07.201643 Kommentare
  6. IT-Sicherheit: Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen entdeckt

    IT-Sicherheit : Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen entdeckt

    Gezielter Angriff oder nur zufällige Infektion? Nach dem Fund von Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen bleiben einige Fragen offen. Die entdeckten Würmer entpuppen sich als alte Bekannte.

    26.04.201675 Kommentare
  7. Bundestagsanhörung: Experte zerpflückt "unterkomplexe" EU-Datenschutzreform

    Bundestagsanhörung: Experte zerpflückt "unterkomplexe" EU-Datenschutzreform

    Die neue EU-Verordnung zum Datenschutz ist bei einer Anhörung im Bundestag teilweise auf scharfe Kritik gestoßen. Es sei zudem eine "gewaltige Aufgabe", die Regelungen an deutsches Recht anzupassen.

    24.02.20168 Kommentare
  8. IT-Gipfel 2015: Merkel warnt vor zu viel Datenschutz in Europa

    IT-Gipfel 2015: Merkel warnt vor zu viel Datenschutz in Europa

    Auf dem IT-Gipfel in Berlin war fast das ganze Kabinett versammelt. Bundeskanzlerin Merkel erhielt für ihre wirtschaftsfreundliche Position viel Beifall. Wirtschaftsminister Gabriel fordert mehr Anstrengungen für die digitale Transformation.

    19.11.2015159 Kommentare
  9. Autonomes Fahren: "Wir drohen, den Anschluss zu verlieren"

    Autonomes Fahren: "Wir drohen, den Anschluss zu verlieren"

    Wer hat eigentlich Schuld, wenn ein autonomes Auto einen Unfall verursacht? Das Bundesjustizministerium meint, dass der Fahrer fahrlässig handelt, wenn er sich auf sein Auto verlässt. Das lässt nichts Gutes erahnen, auch wenn nun Förderprogramme aufgelegt werden.

    08.07.2015341 KommentareVideo
  10. Bundestag: Provider begrüßen Änderungen im IT-Sicherheitsgesetz

    Bundestag: Provider begrüßen Änderungen im IT-Sicherheitsgesetz

    Deutschland gibt sich eines der weltweit ersten IT-Sicherheitsgesetze. Betreiber kritischer Infrastrukturen müssen Störungen der Verfügbarkeit, Integrität, Authentizität und Vertraulichkeit vermeiden. Der IT-Mittelstand ist dagegen, die Provider freuen sich über die Änderungen.

    12.06.20153 Kommentare
  11. IT-Sicherheit: Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

    IT-Sicherheit: Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

    Bundesforschungsministerin Wanka hat von Heartbleed noch nie etwas gehört. Dennoch macht sie sich für eine bessere Forschung zur IT-Sicherheit stark. Auch sehr praxisferne Ansätze wie die Quantenkommunikation sollen gefördert werden.

    11.03.20158 Kommentare
  12. Chiphersteller Lantiq: Festnetz-Topologie in Deutschland für G.fast "ungünstig"

    Chiphersteller Lantiq: Festnetz-Topologie in Deutschland für G.fast "ungünstig"

    Der Chip-Hersteller Lantiq (ehemals Infineon) gibt Probleme bei dem Einsatz von G.fast in Deutschland zu. Schuld sei die Festnetz-Topologie der Telekom. Sinnvoll sei der Einsatz aber trotzdem, sagt ein Product Manager.

    07.01.201523 Kommentare
  13. Breko: EU wird Vectoring in Deutschland fördern

    Breko: EU wird Vectoring in Deutschland fördern

    Durch Fördergelder wird sich der Ausbau von VDSL2-Vectoring in Deutschland beschleunigen. Bisher hat es dafür keine Förderung gegeben, auch nicht auf dem Land.

    07.01.201517 Kommentare
  14. Absturz der Piraten: Wie viel Internet braucht die Demokratie?

    Absturz der Piraten: Wie viel Internet braucht die Demokratie?

    Mit dem Aufstieg der Piraten schien das Internet als Werkzeug der Demokratie unverzichtbar zu werden. Ist von den hohen Erwartungen an Liquid Democracy, Twitter und Facebook nach dem Niedergang der Partei noch etwas übrig geblieben?

    26.12.2014131 Kommentare
  15. BSI-Sicherheitsbericht: Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk

    BSI-Sicherheitsbericht: Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk

    Das BSI registriert immer raffiniertere Angriffe auf IT-Systeme. Betroffen waren zuletzt auch Großkonzerne und Produktionsanlagen. Hochrangige Mitarbeiter fielen auf Phishing-Mails herein.

    17.12.201472 Kommentare
  16. Innenminister de Maizière: Jeder kleine Webshop muss sicher sein

    Innenminister de Maizière : Jeder kleine Webshop muss sicher sein

    Das IT-Sicherheitsgesetz soll eigentlich die kritische Infrastruktur schützen. Neue Vorschriften gibt es aber auch für alle kommerziellen Betreiber von Internetseiten wie Webshops und Medien. Noch bleiben viele Fragen offen.

    17.12.2014150 Kommentare
  17. IT-Sicherheitsgesetz: Kabinett beschließt Meldepflicht für Cyberangriffe

    IT-Sicherheitsgesetz: Kabinett beschließt Meldepflicht für Cyberangriffe

    Die Regierung hat ihren Entwurf für ein IT-Sicherheitsgesetz noch einmal deutlich überarbeitet. Die "Vorratsdatenspeicherung light" ist raus. Mehr als 400 Stellen in den Behörden könnten entstehen, um die umfangreichen Prüfpflichten zu erfüllen.

    17.12.201438 Kommentare
  18. Frequenzversteigerung: Länder bekommen Hälfte der Erlöse für Breitbandausbau

    Frequenzversteigerung: Länder bekommen Hälfte der Erlöse für Breitbandausbau

    Bund und Länder haben sich auf die Verteilung der Einnahmen geeinigt: Mit den Erlösen aus der Versteigerung von Frequenzen für mobiles Internet soll der Breitbandausbau finanziert werden.

    11.12.20142 Kommentare
  19. IT-Sicherheitsgesetz: Dauerspeicherung von Nutzerdaten offenbar vom Tisch

    IT-Sicherheitsgesetz : Dauerspeicherung von Nutzerdaten offenbar vom Tisch

    Die heftige Kritik an der "Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür" hat Wirkung gezeigt. Nutzerdaten sollen nun wohl doch nicht zum Schutz der IT-Sicherheit gespeichert werden dürfen.

    09.12.20147 Kommentare
  20. IT-Sicherheitsgesetz: Streit über "Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür"

    IT-Sicherheitsgesetz : Streit über "Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür"

    Wie viele Nutzerdaten dürfen zum Schutz der IT-Sicherheit gespeichert werden? Die geplanten Regelungen des neuen Gesetzes stiften Verwirrung und werden heftig kritisiert.

    13.11.20147 Kommentare
  21. Neuer Investmentfonds: Deutsche Telekom steckt 500 Millionen Euro in Startups

    Neuer Investmentfonds: Deutsche Telekom steckt 500 Millionen Euro in Startups

    Startup-Gründer beklagen sich häufig über einen Mangel an Risikokapital in Deutschland. Dem will die Telekom mit einem neuen Investmentfonds abhelfen.

    11.11.20147 Kommentare
  22. Digitale Agenda: Merkel fühlt sich im Neuland verfolgt

    Digitale Agenda: Merkel fühlt sich im Neuland verfolgt

    "Ich bin doch nicht blöd": Bundeskanzlerin Merkel will sich nicht über ihre Einkaufspräferenzen im Netz äußern. Dass das Internet für sie immer noch Neuland ist, hat sie wieder mit Aussagen zur Netzneutralität und zu Internetwerbung bewiesen.

    05.11.2014168 Kommentare
  23. Big Brother Awards: Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

    Big Brother Awards: Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

    In Österreich wurden die Gewinner der Big Brother Awards bekanntgegeben: Neelie Kroes und Siim Kallas von der EU Kommission erhalten ihn für Ecall in Autos, Facebook für seine psychologischen Experimente mit Nutzern.

    25.10.20144 Kommentare
  24. Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

    Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

    Unter 50 MBit/s spielt Netzneutralität nach Ansicht von Bundeskanzlerin Merkel keine Rolle. Auf dem IT-Gipfel machte sie sich zudem für Big Data stark und sorgte mit Äußerungen zum Mooreschen Gesetz für Gelächter.

    21.10.2014101 Kommentare
  25. IT-Gipfel 2014: Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand

    IT-Gipfel 2014: Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand

    Die Bundesregierung erhofft sich von der digitalen Vernetzung der Industrie große Chancen für die deutsche Wirtschaft. Dazu sollen Startups und die Kompetenzen des Mittelstands stärker gefördert werden.

    21.10.201432 Kommentare
  26. Videobotschaft vor IT-Gipfel: Merkel verirrt sich in die Netzpolitik

    Videobotschaft vor IT-Gipfel: Merkel verirrt sich in die Netzpolitik

    Bundeskanzlerin Merkel soll auf dem IT-Gipfel am nächsten Dienstag eine Rede zur Digitalisierung halten. In ihrer wöchentlichen Videobotschaft zeigte sie noch deutliche Defizite bei Netzthemen.

    18.10.201470 Kommentare
  27. Europäische Kommission: Regulierung für Festnetzbetreiber wird stark gelockert

    Europäische Kommission: Regulierung für Festnetzbetreiber wird stark gelockert

    Weil Mobilfunk und VoIP immer wichtiger werden, muss es im Festnetz weniger Regulierung beim Zugang geben. Das hat die EU-Kommission entschieden.

    09.10.20148 Kommentare
  28. Digitale Agenda: Koalition wertet Internetausschuss ein bisschen auf

    Digitale Agenda : Koalition wertet Internetausschuss ein bisschen auf

    Der Internetausschuss des Bundestags soll nun offiziell für die Digitale Agenda zuständig sein. Um die konkreten Gesetzesvorhaben kümmern sich jedoch weiterhin die Fachausschüsse.

    18.09.20149 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. Digitale Agenda
    Ein Papier, das alle enttäuscht
    Digitale Agenda: Ein Papier, das alle enttäuscht

    Die große Koalition hat am Mittwoch ihr 36-seitiges "Hausaufgabenheft" für den digitalen Wandel vorgestellt. Doch nicht einmal für die Grundvoraussetzung, den Breitbandausbau, finden sich darin konkrete Handlungsschritte. Netzgemeinde, Opposition und Wirtschaft lehnen es gleichermaßen ab.


Gesuchte Artikel
  1. Appstore
    Microsoft schließt den Nokia Store
    Appstore: Microsoft schließt den Nokia Store

    Bald gibt es keinen Nokia Store mehr. Das gilt für alle Nokia-Mobiltelefone ohne Windows Phone. Zwar ist mit Operas Appstore eine Alternative geplant, allerdings mit einer erheblichen Einschränkung.
    (Nokia)

  2. Let's Player
    Gronkh und die Werbung für das Böse
    Let's Player: Gronkh und die Werbung für das Böse

    Sind Youtuber Journalisten oder Blogger und sollten deshalb möglichst unabhängig sein - oder Stars der Spieleszene, die ohne Interessenkonflikt auch für Games Werbung machen können? Die Frage stellt sich derzeit bei The Evil Within und Mittelerde Mordors Schatten.
    (Gronkh)

  3. Test Alien Isolation
    System Shock und Säuremonster
    Test Alien Isolation: System Shock und Säuremonster

    Hochspannung vom Feinsten, stimmungsvolle Grafik und eine einfache, aber gut erzählte Handlung machen Alien Isolation zum besten Spiel mit dem original Alien-Monster seit langem.
    (Alien Isolation)

  4. Nach neuen Verboten
    Uber will erst einmal als Ubertaxi uberleben
    Nach neuen Verboten: Uber will erst einmal als Ubertaxi uberleben

    Um nicht in Vergessenheit zu geraten, öffnet sich Uber dem Taxi-Gewerbe, wo es bereits viel Konkurrenz gibt. Gegen alle Verbotsurteile will das US-Startup Berufung einlegen und prüft eine Verfassungsbeschwerde.
    (Uber)

  5. Ausverkauf
    iPod Classic fast nur noch zu Liebhaberpreisen verfügbar
    Ausverkauf: iPod Classic fast nur noch zu Liebhaberpreisen verfügbar

    Heimlich, still und leise hat Apple den iPod Classic aus dem Programm genommen. Das hat Folgen bei den Händlern: Viele bieten den Mediaplayer mit Festplatte gar nicht mehr direkt an, andere erhöhen die Preise.
    (Ipod Classic)

  6. DFKI
    EO2 - das koppelbare Elektroauto
    DFKI: EO2 - das koppelbare Elektroauto

    Das DFKI stellt auf der Cebit ein Elektroauto vor, das durch Zusatzmodule erweitert werden kann. Für Überlandfahrten kann es sich mit anderen Autos zusammenkoppeln.
    (Eo Smart Connecting Car)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #