Abo
1.433 Hauke Gierow Artikel
  1. Hacker One: Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

    Hacker One: Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

    Das US-Unternehmen Hacker One hat aktuelle Zahlen vorgestellt: Die meisten Bounties werden nach wie vor von US-Unternehmen gezahlt. Die Daten zeigen außerdem, dass das Finden von Schwachstellen für die meisten ein Nebenberuf oder Hobby ist.

    22.01.20184 Kommentare
  2. Magento: Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

    Magento: Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

    Oneplus hat seine Untersuchung zu kopierten Kreditkarten abgeschlossen. Angreifer konnten wohl eine Schwachstelle für Cross-Site-Scripting ausnutzen.

    19.01.201819 KommentareVideo
  3. E-Mail-Konto: 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

    E-Mail-Konto: 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

    Nach Angaben von Google nehmen nur sehr wenige Gmail-Nutzer die sichere Anmeldung mit einem zweiten Faktor in Anspruch. Auch Passwortmanager sind zumindest in den USA offenbar nicht weit verbreitet.

    19.01.2018130 KommentareVideo
  4. BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

    BeA : Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

    Anwälten, die das besondere elektronische Anwaltspostfach BeA nicht nutzen wollen, will der Kanzleizulieferer Soldan einen besonderen Service bieten: Sie sollen sich nicht selbst um Einrichtung und Abholung kümmern, sondern die Nachrichten ausgedruckt und per Briefpost zugestellt bekommen. Das ist kurios - und mit Risiken verbunden.
    Von Hauke Gierow

    19.01.201826 KommentareVideo
  5. Meltdown und Spectre: "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

    Meltdown und Spectre: "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

    Wir haben mit einem der Entdecker von Meltdown und Spectre gesprochen. Er erklärt, was spekulative Befehlsausführung mit Kochen zu tun hat und welche Maßnahmen Unternehmen und Privatnutzer ergreifen sollten.
    Ein Interview von Hauke Gierow

    18.01.2018234 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. Haufe Group, Stuttgart
  3. Dataport, Verschiedene Standorte
  4. Tecmata GmbH, Mannheim


  1. Apple: Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

    Apple: Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

    Derzeit haben einige Apple-Nutzer Probleme mit einem github.io-Link. Dieser kann die in iOS und MacOS integrierte Nachrichtenapp zum Absturz bringen und zu Darstellungsfehlern führen. Nutzer können über Jugendschutzeinstellungen Abhilfe schaffen.

    17.01.201811 Kommentare
  2. Ransomware: Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

    Ransomware: Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

    Nur Backups zu haben, reicht im Fall einer Ransomware-Infektion nicht aus. Unternehmen brauchen auch einen Plan, wie diese im Krisenfall schnell eingespielt werden können, wie ein Krankenhaus im US-Bundesstaat Indiana erfahren musste.

    17.01.2018163 Kommentare
  3. Skygofree: Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

    Skygofree: Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

    Ein Unternehmen aus Italien soll hinter einer Android-Malware stecken, die seit Jahren verteilt wird. Interessant ist dabei die Vielzahl an Kontrollmöglichkeiten der Angreifer - von HTTP über XMPP und die Firebase-Dienste.

    16.01.201838 Kommentare
  4. Smartphone: Kreditkartenbetrug bei Oneplus-Kunden

    Smartphone : Kreditkartenbetrug bei Oneplus-Kunden

    Wer ein Oneplus-Smartphone gekauft hat, dem wurden in den vergangenen Wochen häufig noch weitere Dinge von der Kreditkarte abgebucht - die aber gar nicht erworben wurden. Oneplus scheint derzeit selbst nicht genau zu wissen, was auf seiner Webseite Probleme macht.

    15.01.201840 KommentareVideo
  5. Festplatten: WD-My-Cloud-NAS-Geräte kommen mit Backdoor-Account

    Festplatten: WD-My-Cloud-NAS-Geräte kommen mit Backdoor-Account

    Wer ein privates NAS aufsetzt, verspricht sich meist mehr Kontrolle über persönliche Daten als in der Cloud. Kritische Sicherheitslücken in Western-Digital-Geräten ermöglichen jedoch Angreifern, sich mit einem Backdoor-Account einzuloggen oder beliebig Dateien hochzuladen.

    15.01.201833 KommentareVideo
  1. Wallet: Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk

    Wallet: Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk

    CES 2018 Eine Kreditkarte die man verlieren kann, ohne dass der Finder damit etwas anfangen kann: Das und mehr will Wallet bieten. Wir haben uns das aktuelle Modell der smarten Kreditkarte in Las Vegas angeschaut.
    Von Hauke Gierow und Martin Wolf

    14.01.201827 KommentareVideo
  2. Türkei: Twitter-Account des Spiegel-Chefs gehackt

    Türkei: Twitter-Account des Spiegel-Chefs gehackt

    Der Twitter-Account des Spiegel-Chefredakteurs hat über mehrere Stunden ein Bild des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan verbreitet und sich für schlechte Nachrichten über die Türkei entschuldigt. Nach dem Hack soll der Account jetzt wieder unter Kontrolle sein.

    14.01.201842 KommentareVideo
  3. Signal-Protokoll: Skype integriert ein bisschen Verschlüsselung

    Signal-Protokoll: Skype integriert ein bisschen Verschlüsselung

    Teilnehmer des Skype-Insider-Programms können künftig Chats mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung testen. Standard soll das allerdings nicht werden.

    14.01.201824 KommentareVideo
  1. Fehlalarm: Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

    Fehlalarm: Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

    Fehlalarm per SMS: Zahlreiche Bürger und Besucher von Hawaii dachten für rund 30 Minuten, dass ein Raketenangriff auf die Insel kurz bevorsteht. Erst dann wurde der falsche Alarm zurückgerufen - ein Mitarbeiter soll einen falschen Knopf betätigt haben.

    14.01.201834 Kommentare
  2. Whistleblowerin: Chelsea Manning will in den US-Senat

    Whistleblowerin: Chelsea Manning will in den US-Senat

    Chelsea Manning hat sich für den US-Senat beworben. Entsprechende Unterlagen veröffentlichte die Bundeswahlkommission. Die Chancen der Whistleblowerin dürften jedoch nicht sehr gut stehen. Selbst im Falle der Wahl wäre ihr ein Platz im Senat nicht sicher.

    14.01.201840 Kommentare
  3. Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird

    Updates : Wie man Spectre und Meltdown loswird

    Sicherheitslücken in fast allen modernen Prozessoren verunsichern seit der vergangenen Woche Privatanwender und Administratoren. Wir erklären, was Nutzer derzeit unternehmen sollten und wo noch Unklarheit besteht. Dabei konzentrieren wir uns auf Desktop- und Server-Systeme.
    Eine Analyse von Hauke Gierow und Sebastian Grüner

    12.01.2018214 KommentareVideo
  1. Kinderspielzeug: Vtech zahlt 650.000 Dollar Strafe für Datenschutzverstöße

    Kinderspielzeug: Vtech zahlt 650.000 Dollar Strafe für Datenschutzverstöße

    Auch in den USA können Datenschützer Strafen verhängen - aktuell trifft es den Spielzeughersteller Vtech. Dieser hat nach Meinung der FTC vor dem Sammeln von Daten nicht ausreichend um Erlaubnis gefragt. Außerdem sind die Sicherheitsmaßnahmen unzureichend gewesen.

    10.01.20180 Kommentare
  2. Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach

    Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach

    2017 wurde viel Firmware und andere grundlegende Computertechnik produktiv auseinandergenommen und kaputt gemacht. Gut so, denn die Fundamente moderner Computer sind oft brüchig.
    Eine Analyse von Hauke Gierow

    10.01.201851 KommentareVideo
  3. Nach Meltdown und Spectre: Intel richtet neue Sicherheitsabteilung ein

    Nach Meltdown und Spectre: Intel richtet neue Sicherheitsabteilung ein

    Eine neue Sicherheitsabteilung soll es künftig richten: Intels Chef Brian Krzanich versetzt zahlreiche Topmanager in eine neue Abteilung, die Probleme wie Meltdown und eine löchrige Intel Management Engine in Zukunft verhindern sollen.

    10.01.201811 KommentareVideo
  1. WLAN: D-Link und McAfee stellen "Sicherheits-Router" vor

    WLAN: D-Link und McAfee stellen "Sicherheits-Router" vor

    CES 2018Immer mehr Hersteller wollen mit Routern punkten, die den Kunden automatische Sicherheitsfunktionen bieten. Neu dabei sind D-Link und McAfee, die einen MU-MIMO-Router mit McAfees Threat Intelligence verbinden wollen.

    09.01.201820 Kommentare
  2. Spectre und Meltdown: Microsoft stoppt Update-Auslieferung für AMD-Systeme

    Spectre und Meltdown : Microsoft stoppt Update-Auslieferung für AMD-Systeme

    Weil einige Athlon-Prozessoren nach dem Update nicht mehr in Windows booten, stoppt Microsoft die Verteilung von Spectre-Patches für betroffene AMD-Systeme. Schuld sollen fehlerhafte Angaben des Prozessorherstellers sein.

    09.01.201897 KommentareVideo
  3. CPU-Sicherheitslücken: Meltdown-Updates von Intel kommen "innerhalb einer Woche"

    CPU-Sicherheitslücken: Meltdown-Updates von Intel kommen "innerhalb einer Woche"

    CES 2018 In seiner Keynote auf der CES versprach Intel-Chef Krzanich erneut, Intel-CPUs schnell gegen Meltdown und Spectre zu patchen. Krzanich betonte die Zusammenarbeit innerhalb der Industrie - wohl auch, um von Intels eigenen Fehlern abzulenken.

    09.01.201845 KommentareVideo
  1. VPN: Samsung bringt "sicheres WLAN" für Galaxy Note 8

    VPN: Samsung bringt "sicheres WLAN" für Galaxy Note 8

    Samsung will Nutzer von offenen WLANs mit einem neuen Dienst schützen. Bislang ist die Funktion nur für Besitzer des Galaxy Note 8 verfügbar. Kostenfrei sind bis zu 250 Mbyte nutzbar.

    08.01.201813 KommentareVideo
  2. Linksunten.indymedia.org: E-Mails, Computer, Briefpost - alles beschlagnahmt

    Linksunten.indymedia.org: E-Mails, Computer, Briefpost - alles beschlagnahmt

    34C3 Der deutsche Staat geht mit dem Vereinsrecht gegen ein Portal vor, das vielen Beobachtern zufolge unter den Schutz der Pressefreiheit fällt. Auf dem Chaos Communication Congress berichtete die Anwältin der Beschuldigten über den Stand zahlreicher Verfahren.
    Von Hauke Gierow

    03.01.2018205 Kommentare
  3. IT-Sicherheit: Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler

    IT-Sicherheit: Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler

    Das Jahr 2017 brachte vielen Unternehmen Millionenschäden durch Malware ein, ohne dass diese aktiv Fehler gemacht hatten. Wanna Cry, NotPetya und auch der CCleaner-Vorfall zeigen, dass die Frage der eingesetzten Software deutlich wichtiger ist als verwendete Virenscanner oder Firewall-Appliances.
    Von Hauke Gierow

    02.01.201822 KommentareAudio
  4. Homebrew-System auf Nintendos Switch: Glitch the Switch!

    Homebrew-System auf Nintendos Switch: Glitch the Switch!

    34C3 Bei Nintendos Switch baut Nvidia sich eine eigene Backdoor im Grafikprozessor, und Nintendo mapped den Kernel aus Versehen ausführbar in den Userspace. Trotzdem ist es gar nicht so leicht, eigenen Code zur Ausführung zu bringen - für einen Angriff werden sogar Kondensatoren getauscht.

    29.12.201714 KommentareVideo
  5. eID: Willkommen in der eGovernment-Hölle

    eID: Willkommen in der eGovernment-Hölle

    Das alte Auto ist kaputt und verschrottet. Jetzt muss der Blechhaufen nur noch bei der zuständigen Kraftfahrzeugebehörde abgemeldet werden. Gut, dass es dafür eine tolle eGovernment-Infrastruktur gibt! Leider funktioniert sie ungefähr so gut wie die Fertigstellung des Hauptstadtflughafens BER oder die Demokratie in Nordkorea.
    Ein Erfahrungsbericht von Hauke Gierow

    29.12.201782 KommentareVideoAudio
  6. Xiaomi: Mit einem Stück Alufolie autonome Staubsauger rooten

    Xiaomi: Mit einem Stück Alufolie autonome Staubsauger rooten

    34C3 Obwohl Xiaomi in puncto Security viel richtig macht, lassen sich Staubsauger der Firma rooten - mit einem Stück Alufolie. Das ermöglicht dann den Zugriff auf zahlreiche Sensoren und die Nutzung eines eigenen Cloudinterfaces.
    Von Hauke Gierow

    28.12.201753 KommentareVideo
  7. EOS Schweiz: Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

    EOS Schweiz : Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

    Eine Sicherheitslücke in Apache Struts soll dazu geführt haben, dass 33.000 Daten von Schweizer Kunden des Inkassodienstes Eos kompromittiert wurden. Darunter sollen sich neben Ausweiskopien auch ganze Krankenakten befinden.

    27.12.201724 Kommentare
  8. Modems: Huawei und Telekom warnen vor Angriffen auf Wartungsports

    Modems: Huawei und Telekom warnen vor Angriffen auf Wartungsports

    Ein IoT-Botnetz greift derzeit weltweit Modems von Huawei über einen Wartungsport an, die Deutsche Telekom spricht von bis zu 100.000 infizierten Geräten. Huawei gibt Sicherheitstipps und will einen Patch bereitstellen.

    08.12.201713 Kommentare
  9. Antivirus: Microsoft bringt Extra-Patch für kritische Lücke in Defender

    Antivirus: Microsoft bringt Extra-Patch für kritische Lücke in Defender

    Erneut trifft es Windows Defender: Ein Speicherfehler kann Angreifer in die Lage versetzen, den Virenscanner zum Ausführen von Code zu nutzen. Microsoft hält aktive Exploits allerdings für unwahrscheinlich, Patches werden verteilt.

    08.12.20179 KommentareVideo
  10. Bridge: Protonmail startet lokalen IMAP-Server für Verschlüsselung

    Bridge: Protonmail startet lokalen IMAP-Server für Verschlüsselung

    Mit einer neuen Software sollen verschlüsselte E-Mails praxistauglicher werden: Proton stellt die Bridge vor. Diese übernimmt die Verschlüsselung und kommuniziert via IMAP und SMTP mit dem Mailclient.

    08.12.20171 KommentarVideo
  11. AI Type: 31 Millionen Kundendaten von Tastaturanbieter veröffentlicht

    AI Type: 31 Millionen Kundendaten von Tastaturanbieter veröffentlicht

    Ein peinlicher Fehler, der dazu noch die ungeheure Datensammelwut des Herstellers zeigt: AI Type hat eine Datenbank mit mehr als 500 Gbyte Kundendaten ins Netz gestellt.

    07.12.201750 KommentareVideo
  12. Kryptowährung: 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

    Kryptowährung: 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

    Es soll ein "hochprofessioneller Angriff mit fortgeschrittenem Social Engineering" gewesen sein: Der Handelsplattform Nicehash wurden Bitcoin im Wert von knapp 64 Millionen US-Dollar gestohlen. Nutzer sollen ihre Passwörter ändern.

    07.12.201753 KommentareVideo
  13. Plexcorps: SEC friert Konten von Kryptowährungsstartup ein

    Plexcorps: SEC friert Konten von Kryptowährungsstartup ein

    Weil das Unternehmen unfassbare Gewinne versprach und mit offenbar nicht existenten Experten warb, wurden die Gelder des Kryptowährungsstartups Plexcorps eingefroren. Das Unternehmen widerspricht den Betrugsvorwürfen der SEC.

    06.12.201714 Kommentare
  14. Android: Google scannt künftig auch Apps aus anderen Appstores

    Android: Google scannt künftig auch Apps aus anderen Appstores

    Android-Apps, die private Daten übertagen, müssen künftig deutlich darauf hinweisen. Die neuen Regeln betreffen auch Apps aus alternativen Stores - Google könnte säumige Entwickler mit Warnhinweisen in der Safe-Browsing-API bestrafen.

    05.12.20175 KommentareVideo
  15. Linux: Weiterer Patch für Dirty-Cow-Sicherheitslücke

    Linux: Weiterer Patch für Dirty-Cow-Sicherheitslücke

    Das Kernel-Team patcht erneut gegen Dirty Cow - allerdings in einer weniger schlimmen Variante. Angreifer können das verwundbare Linux-System gezielt zum Absturz bringen.

    05.12.20173 Kommentare
  16. Sicherheitslücke in Mailclients: E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    Sicherheitslücke in Mailclients: E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    Ein Request for Comments aus dem Jahr 1992 ermöglicht einen Angriff auf fast alle Mailclients. So lassen sich glaubhaft aussehende E-Mails mit beliebiger Absenderadresse verschicken.
    Von Hauke Gierow

    05.12.201754 KommentareVideo
  17. TIO-Networks: Datenleck bei Paypal-Zukauf betrifft 1,6 Millionen Kunden

    TIO-Networks: Datenleck bei Paypal-Zukauf betrifft 1,6 Millionen Kunden

    Das Unternehmen TIO-Networks ist erst vor einem halben Jahr von Paypal gekauft worden - jetzt stoppt das Unternehmen die Geschäfte wegen einer Sicherheitslücke. Bis zu 1,6 Millionen Nutzer könnten betroffen sein.

    04.12.20176 Kommentare
  18. Venezuela: Kryptowährung soll selbsterklärten Sozialismus retten

    Venezuela: Kryptowährung soll selbsterklärten Sozialismus retten

    Es klingt nach einem verzweifelten Plan - ob er jemals umgesetzt wird ist völlig offen: Nicolas Maduro will Venezuela durch die Einführung einer Kryptowährung retten.

    04.12.201738 Kommentare
  19. Spionage: Geheime NSA-Dokumente für einen schöneren Lebenslauf

    Spionage: Geheime NSA-Dokumente für einen schöneren Lebenslauf

    Ein ehemaliger Mitarbeiter der NSA hat Unterlagen und Malware mit nach Hause genommen, um damit an seinem Lebenslauf zu arbeiten. Damit löste er eine Kette von Anschuldigungen aus, die vor allem die Sicherheitsfirma Kaspersky betreffen.

    04.12.201779 KommentareVideo
  20. Systemstabilität: Chrome schmeißt Virenscanner raus

    Systemstabilität: Chrome schmeißt Virenscanner raus

    Kein Zugang mehr für Virenscanner: Chrome verhindert künftig Code-Injektion durch andere Programme in den Browser. Damit soll die Systemstabilität erhöht werden. Für einige Programme gibt es allerdings Ausnahmen.

    01.12.201727 Kommentare
  21. Apple zu Bugs in High Sierra: "Leider sind wir bei diesem Release von MacOS gestolpert"

    Apple zu Bugs in High Sierra: "Leider sind wir bei diesem Release von MacOS gestolpert"

    Apples Patch für den Root-Bug kann dazu führen, dass File-Sharing-Dienste nicht mehr funktionieren - es gibt aber eine einfache Lösung für das Problem. Das Unternehmen hat sich auch grundsätzlich zu Fehlern in MacOS High Sierra geäußert.

    30.11.201727 KommentareVideo
  22. MacOS High Sierra: Apple veröffentlicht Patch für Root-Lücke

    MacOS High Sierra: Apple veröffentlicht Patch für Root-Lücke

    Der Patch ist da: Apple hat schnell reagiert und schließt die IamRoot-Lücke in MacOS High Sierra. Der Patch sollte umgehend eingespielt werden, dann ist auch der bisherige Workaround obsolet.

    29.11.201711 KommentareVideo
  23. Kostenfreier Strom aus dem Supercharger: Cryptomining im Tesla-Kofferraum

    Kostenfreier Strom aus dem Supercharger: Cryptomining im Tesla-Kofferraum

    Die Kurse von Bitcoin und Ethereum springen von Rekord zu Rekord - da werden Menschen kreativer beim Mining. Ein Tesla-Fahrer versucht offenbar, den kostenfreien Strom des Superchargers in Kryptowährung umzuwandeln. Doch der Plan ist nicht ohne Tücken.

    29.11.2017103 KommentareVideo
  24. Kostenfreier Virenscanner: Avira verärgert Nutzer mit "Raubkopie"-Anzeige

    Kostenfreier Virenscanner: Avira verärgert Nutzer mit "Raubkopie"-Anzeige

    Wie kann der kostenfreie Virenscanner eine "Raubkopie" sein? Das fragten sich viele Avira-Nutzer nach einer entsprechenden Anzeige in ihrem Programm. Der Hersteller beschwichtigt und sagt, es handele sich um eine fälschlicherweise platzierte Anzeige.
    Von Hauke Gierow

    29.11.201735 KommentareVideo
  25. Poodle und Drown: Flixbus-Webseite für jahrealte TLS-Fehler anfällig

    Poodle und Drown: Flixbus-Webseite für jahrealte TLS-Fehler anfällig

    Ein 2011 gegründetes Unternehmen setzt auf Kryptographie aus den 90ern: Eine Subdomain mit Sonderangeboten von Flixbus unterstützt nur veraltete Verschlüsselungsstandards - und das seit Monaten. Kunden können auf der Seite Ticketgutscheine kaufen und müssen dafür persönliche Daten hinterlassen.
    Von Hauke Gierow

    29.11.201716 KommentareVideo
  26. Privilege Escalation: MacOS High Sierra ermöglicht Root-Anmeldung ohne Passwort

    Privilege Escalation : MacOS High Sierra ermöglicht Root-Anmeldung ohne Passwort

    Schon wieder ein kritischer Fehler in MacOS High Sierra: Angreifer können sich auf einem entsperrten PC als Administrator einloggen, ohne ein Passwort zu kennen. Es gibt bislang keinen Patch, aber einen einfachen Workaround.

    28.11.2017109 KommentareVideo
  27. Übernahme: McAfee kauft Cloudspezialisten Skyhigh Networks

    Übernahme: McAfee kauft Cloudspezialisten Skyhigh Networks

    Die Konsolidierung im Sicherheitsmarkt geht weiter: McAfee kauft das auf Cloud-Sicherheitslösungen spezialisierte Unternehmen Skyhigh Networks. Der McAfee-CEO lobt, Skyhigh habe eine ganz neue Produktkategorie erfunden.

    28.11.20176 Kommentare
  28. Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"

    Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"

    Deepsec Unternehmen, die ihre IT vor Angriffen schützen wollen, sollten sich Rat aus der Soziologie und der Psychologie holen, sagt die Unternehmensberaterin Jessica Barker. Im Interview erklärt sie auch, warum Security-Experten optimistischer über Sicherheitstechnologien sprechen sollten.
    Ein Interview von Hauke Gierow

    28.11.201734 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #