202 Sharepoint Artikel
  1. Windows Small Business Server 7: Aurora schlägt eine Brücke zur Cloud

    Windows Small Business Server 7: Aurora schlägt eine Brücke zur Cloud

    Microsoft wird die kommende Generation seines Small Business Server in zwei Varianten veröffentlichen. Mit Aurora soll es dabei sogar eine ganz neue Lösung geben.

    13.07.20102 Kommentare
  2. Zentrale Texterkennung: Abbyy liefert Recognition Server 3.0 aus

    Abbyy hat die Version 3 seines Recognition Servers vorgestellt. Die Serveranwendung ist für Unternehmen und Behörden gedacht, die große Mengen eingescannter Dokumente verwalten und mit einer Texterkennung computerlesbar machen wollen.

    24.06.20106 Kommentare
  3. Patchday: Sicherheitslecks in Windows, Office und Internet Explorer

    Microsoft hat zehn Patches veröffentlicht, die summa summarum 34 Sicherheitslücken beseitigen. Damit werden 23 gefährliche Sicherheitslecks geschlossen, 14 davon betreffen Microsofts Office-Paket.

    09.06.20106 Kommentare
  4. Office Mobile 2010: Microsoft verteilt mobile Office-Version gratis

    Office Mobile 2010: Microsoft verteilt mobile Office-Version gratis

    Office Mobile 2010 bietet Microsoft kostenlos an. Allerdings gibt es die Software nur für Smartphones mit Windows Mobile ab der Version 6.5 und eine ältere Version von Office Mobile muss auf dem Mobiltelefon bereits installiert sein.

    14.05.201040 Kommentare
  5. Microsofts Office 2010 ist fertig

    Microsofts Office 2010 ist fertig

    Microsoft hat die Entwicklung seiner Office-Suite Office 2010 abgeschlossen und offiziell zur Produktion freigegeben. Das gilt auch für Sharepoint 2010, Visio 2010 und Project 2010.

    19.04.2010153 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Junior Projekt Manager (m/w/d) im Bereich Category und Sales Management
    Hoffrogge GmbH, Wildeshausen
  2. Systemadministrator*in Serversysteme Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  3. Mitarbeiter (f/m/d) IT-Service-Desk - 1st-Level-Support
    ITM Isotope Technologies Munich SE, Garching
  4. SAP Business Application Specialist (m/w/d)
    KIRCHHOFF Automotive GmbH, Iserlohn

Detailsuche



  1. Visual Studio 2010, .Net 4 und Silverlight 4 angekündigt

    Microsoft hat Visual Studio 2010 und das .Net-Framework in der Version 4 veröffentlicht. Im Laufe des Tages folgt die Veröffentlichung von Silverlight 4.

    13.04.201039 Kommentare
  2. Sieben gefährliche Sicherheitslücken in Excel

    Microsoft hat einen Patch für Excel, ein Update für den Windows Movie Maker sowie für Producer veröffentlicht. Damit werden insgesamt acht Sicherheitslücken geschlossen, die allesamt zum Ausführen von Schadcode missbraucht werden können. Dennoch stuft Microsoft die Sicherheitslecks nicht als kritisch ein.

    10.03.20106 Kommentare
  3. Google will Office-Web-Experten kaufen

    Google will Office-Web-Experten kaufen

    Eine Firma aus San Francisco, die Microsoft Office mit einem Plug-in in Google Docs verwandelt, steht auf dem Einkaufzettel von Google. Ehemalige Produktstrategen von Microsoft haben Docverse gegründet.

    20.12.200935 Kommentare
  4. Sharepoint Server 2010 als öffentliche Beta verfügbar

    Zur PDC 09 hat Microsoft auch den Sharepoint Server 2010 erstmals einer breiten Masse zur Verfügung gestellt. Wer den Server ausprobieren möchte, braucht allerdings ein 64-Bit-Testsystem.

    19.11.20090 Kommentare
  5. Office 2010 Beta für alle

    Office 2010 Beta für alle

    Microsoft hat auf seiner Entwicklerkonferenz PDC eine öffentliche Betaversion von Office 2010 angekündigt. Sie steht ab sofort für alle zum Download bereit und enthält verglichen mit der Previewversion einige neue Funktionen. Auch eine Beta von Office Mobile 2010 steht bereit.

    18.11.200989 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedSharepoint

Golem Karrierewelt
  1. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure virtueller Vier-Tage-Workshop
    12.-15.09.2022, virtuell
  2. Kubernetes Dive-in-Workshop: virtueller Drei-Tage-Workshop
    19.-21.07.2022, Virtuell
  3. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    25./26.07.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Betas von Sharepoint 2010 und Office 2010 im November 2009

    Im November 2010 will Microsoft öffentliche Betaversionen von Office 2010 und dem Sharepoint Server 2010 veröffentlichen, kündigte Microsoft-Chef Steve Ballmer auf der Sharepoint Conference an. Zudem enthüllte er einige neue Funktionen der kommenden Sharepoint-Generation.

    20.10.200911 Kommentare
  2. Dokumentenverwaltung O3Spaces 3.0 erschienen

    Die Dokumentenverwaltung O3Spaces ist in der Version 3.0 verfügbar. Sie wird in Openoffice.org eingebunden und agiert als Sharepoint-Alternative. Die neue Version zeigt neue Details zu den Dateien an.

    03.09.20090 Kommentare
  3. Mobiles MS Office für Nokias Symbian-Smartphones

    Mobiles MS Office für Nokias Symbian-Smartphones

    Wie erwartet haben Microsoft und Nokia eine strategische Partnerschaft angekündigt. Die beiden wollen zusammen mobile Applikationen entwickeln und Microsofts Office-Suite und verwandte Produkte auf Nokias Smartphone bringen.

    12.08.200919 Kommentare
  1. Vorabversion von Microsoft SQL Server 2008 R2 verfügbar

    Microsoft hat die erste Community Technology Preview (CTP) von Microsoft SQL Server 2008 R2 veröffentlicht. Die neue Version enthält unter anderem Business-Intelligence-Funktionen.

    11.08.200911 Kommentare
  2. Microsoft aktualisiert Office 2008 für Mac

    Microsoft aktualisiert seine Office-Suite für Mac mit dem "Office 2008 for Mac Service Pack 2" (SP2). Die Software soll damit schneller, stabiler und kompatibler werden.

    21.07.200936 Kommentare
  3. Beta von ColdFusion 9 und ColdFusion Builder veröffentlicht

    Adobe hat Betaversionen von ColdFusion 9 und ColdFusion Builder veröffentlicht. ColdFusion wird eng mit Flash verzahnt und mit dem ColdFusion Builder kommt eine auf Eclipse basierende Entwicklungsumgebung hinzu.

    13.07.20095 Kommentare
  1. Alfresco Community Edition 3.2 unterstützt mobile Geräte

    Die freie Community Edition der Dokumentenmanagementsoftware Alfresco ist in der Version 3.2 erschienen. Ein Smartphone-Client ermöglicht den Zugriff über mobile Geräte. Die neue Version ist kompatibel zu Amazons Cloud-Service.

    06.07.20091 Kommentar
  2. Sun eröffnet Java-App-Store und gibt JavaFX 1.2 frei

    Sun nutzt seine Konferenz JavaOne um JavaFX und die Java Platform Standard Edition (Java SE) zu aktualisieren. Außerdem hat Sun seinen Java-App-Store vorgestellt, der noch in einer geschlossenen Betaphase arbeitet.

    02.06.200918 Kommentare
  3. Microsoft hostet Anwendungen in der Cloud

    Microsoft bietet eine Auswahl an Unternehmensanwendungen wie Exchange jetzt als Software-as-a-Service (SaaS) an. Die Anwendungen laufen dabei auf Microsofts Servern, die Unternehmen zahlen Pro Nutzer und Monat.

    24.04.20096 Kommentare
  1. Canon: Netzwerk-Dokumentenscanner mit großen Touchscreens

    Canon: Netzwerk-Dokumentenscanner mit großen Touchscreens

    Canon hat zwei neue Scanner mit Netzwerkanschluss vorgestellt, die zum Aufbau eines Dokumentenmanagements geeignet sind. Der imageFORMULA ScanFront 220e und der 220eP werden zusammen mit der Software ShareScan von eCopy vertrieben, mit der sich die Scans unternehmensweit verwalten lassen.

    22.04.20096 Kommentare
  2. Fujitsu erneuert seine Einzugsscanner für Windows und MacOS

    Fujitsu erneuert seine Einzugsscanner für Windows und MacOS

    Fujitsu hat zwei neue Einzugsscanner vorgestellt. Der ScanSnap S1500 ist für den Betrieb unter Windows gedacht und der ScanSnap S1500M für MacOS X. Die Geräte werden zum Digitalisieren von Dokumenten und die nachträgliche Umwandlung in PDFs verwendet. Neu sind Ultraschallsensoren, mit denen Doppeleinzüge erkannt werden sollen.

    19.03.200910 Kommentare
  3. O3Spaces integriert Zimbra

    Die Dokumentenverwaltung O3Spaces kann jetzt die Groupware Zimbra einbinden und so auf deren E-Mail-Funktion zugreifen. Außerdem unterstützt O3Spaces die Amazon Elastic Cloud.

    16.03.20090 Kommentare
  1. Freie Sharepoint-Alternative Alfresco 3 Labs verfügbar

    Alfresco hat die Verfügbarkeit von Alfresco Labs 3 Stable bekanntgegeben. Das Enterprise-Content-Management-System implementiert das Microsoft-Sharepoint-Protokoll und bietet weitere Funktionen zur Zusammenarbeit in Teams.

    21.01.200944 Kommentare
  2. Microsofts Groß-Patchday schließt fast 30 Sicherheitslücken

    Zum Jahresende beseitigt Microsoft noch einmal insgesamt 28 Sicherheitslücken in seinen Produkten. Davon werden 25 Sicherheitslöcher als gefährlich eingestuft, weil darüber beliebiger Schadcode ausgeführt werden kann. Neben Windows sind davon der Internet Explorer, Word, Outlook, Excel sowie der Windows Media Player betroffen.

    10.12.200858 Kommentare
  3. Microsoft: Acht Sicherheitspatches zum Jahresende

    Summa Summarum acht Sicherheitspatches will Microsoft am letzten Patchday dieses Jahres veröffentlichen. Drei Softwarekorrekturen behandeln Fehler in Windows, eine weitere kümmert sich um den Internet Explorer und vier Patches beseitigen Sicherheitslöcher in Office.

    05.12.20085 Kommentare
  4. Patches für Windows und Office erschienen (Update)

    Am November-Patchday beseitigt Microsoft mit zwei Patches insgesamt vier Sicherheitslücken. Sie betreffen die Windows-Plattform sowie die Office-Produkte und können teilweise zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden.

    12.11.200884 Kommentare
  5. Freie Sharepoint-Alternative Alfresco 3 veröffentlicht

    Alfresco hat das gleichnamige Enterprise-Content-Mangement-System in der Version 3.0 vorgestellt. Die Software ist als Alternative zum Microsoft Office Sharepoint Server positioniert und unterstützt unter anderem die Bildung virtueller Gruppen, die gemeinsam an einem Dokument arbeiten.

    30.10.20089 Kommentare
  6. Microsoft stellt Windows Azure vor

    Mit Windows Azure hat Microsoft eine Plattform für Hosting und Verwaltung von Cloud-basierten Diensten vorgestellt. Azure vereint Software und Dienste, die bei der Erstellung neuer Anwendungen helfen sollen, die PC, Internet und Telefon umfassen.

    27.10.200826 Kommentare
  7. Microsoft validiert ESX-Server

    Microsoft hat im Rahmen seines Server Virtualization Validation Program den ESX-Hypervisor von VMware validiert. Damit bekommen ESX-Anwender jetzt auch Support von Microsoft.

    03.09.20080 Kommentare
  8. Microsoft ändert Lizenzbedingungen für Virtualisierung

    Microsoft hat seine Lizenzbedingungen für verschiedene Serveranwendungen geändert und damit die bisher bestehende Migrationseinschränkung für virtuelle Maschinen entfernt. Die virtuellen Umgebungen können nun so oft wie nötig zwischen Servern hin und her geschoben werden. Betroffen sind unter anderem der SQL Server 2008 und der Exchange Server 2007.

    19.08.200821 Kommentare
  9. Microsoft: 11 Patches beseitigen 25 Sicherheitslecks

    Aus den 12 geplanten Sicherheitspatches für Windows und Microsofts Office-Paket wurden nur noch 11. In einem Update für den Windows Media Player wurde in letzter Sekunde noch ein Fehler gefunden, so dass dieses nicht erschienen ist. Allein in Microsofts Office-Produkten wurden 14 Sicherheitslücken geschlossen, 5 Fehler gibt es im Internet Explorer und weitere 6 Sicherheitslecks stecken im Betriebssystem von Microsoft.

    13.08.20088 Kommentare
  10. Freie Sharepoint-Alternative von Alfresco

    Alfresco Labs 3 soll eine freie Alternative zu Microsofts Sharepoint-Server sein. Die Software ist nun als Beta verfügbar. Da Alfresco das Sharepoint-Protokoll versteht, ist keine weitere Installation auf den Clients erforderlich.

    01.08.200818 Kommentare
  11. Microsoft vermietet Onlineapplikationen

    Microsoft hat im Bereich Online Services zwei neue Dienste vorgestellt, die sich vor allem an Unternehmenskunden richten. Sowohl die Online Business Productivity Suite als auch die Online Deskless Suite werden von Microsoft bereitgestellt, der Kunde muss sich nicht um Wartung und Pflege der Software kümmern. Dafür fällt eine monatliche Miete pro Nutzer an.

    09.07.20083 Kommentare
  12. Microsoft legt weitere Formatdokumentationen offen

    Microsoft vervollständigt seine technischen Dokumentationen Stück für Stück. Ab sofort sind weitere Informationen zu den Dateiformaten in Office 2007 verfügbar, ebenso wie weitere Protokolldetails. Microsoft will damit Fremdprodukten ermöglichen, mit der eigenen Software korrekt zusammenzuarbeiten.

    01.07.200816 Kommentare
  13. Sharepoint-Alternative unterstützt MacOS X

    MacOS-X-Anwender können O3Spaces nun auch mit dem Safari-Browser nutzen. Auch einen Desktopclient gibt es. O3Spaces bietet Funktionen zur Dokumentenverwaltung und zur Zusammenarbeit in Arbeitsgruppen, wie sie von Sharepoint bekannt sind. Die Community-Edition ist kostenlos.

    25.06.20084 Kommentare
  14. Patchday: Drei Sicherheitslecks in Microsofts Office-Paket

    In Microsofts Office-Paket wurden zum diesmonatigen Patchday summa summarum drei Sicherheitslecks beseitigt, über die Angreifer schadhaften Code ausführen und so einen fremden Rechner unter ihre Kontrolle bringen können. Ein als gefährlich eingestuftes Sicherheitsloch befindet sich in der Windows-Komponente Jet 4.0, zwei weitere Sicherheitslecks stecken in Microsofts Sicherheitssoftware.

    14.05.20080 Kommentare
  15. Office 2007 SP1 kommt Mitte Juni 2008 automatisch

    Mitte Dezember 2007 wurde das Service Pack 1 für Office 2007 veröffentlicht, ein halbes Jahr später will Microsoft die Patch-Sammlung auch automatisiert verteilen. Damit will der Softwaregigant Kunden die Möglichkeit geben, sich ausgiebig auf die Installation des Service Pack 1 vorbereiten zu können.

    09.05.20088 Kommentare
  16. Microsoft öffnet weitere Office-Protokolle

    Microsoft hat weitere technische Dokumentationen seiner in Office 2007 verwendeten Protokolle veröffentlicht. Dies folgt der Ankündigung, in Zukunft Protokolle und Schnittstellen zu dokumentieren, so dass Fremdprodukte korrekt mit Microsoft Software zusammenarbeiten können.

    09.04.200835 Kommentare
  17. HP übernimmt Spezialisten für Dokumentenmanagement

    Immer mehr gesetzliche Richtlinien und Vorschriften, wie der Sarbanes-Oxley Act, haben direkte Auswirkungen auf die IT der Unternehmen. Nun hat HP aus diesem Grund Tower Software, einen australischen Anbieter von Software für das elektronische Dokumenten- und Aktenmanagement mit Sitz in Canberra, übernommen.

    02.04.20080 Kommentare
  18. Microsoft startet Exchange Online und SharePoint Online

    Microsoft startet mit neuen Onlinediensten für Unternehmen, mit denen Microsoft Software und Onlinedienste enger miteinander verzahnen will. Neben Office Communications Online und Office Live Meeting gesellen sich nun auch Exchange Online und SharePoint Online hinzu.

    03.03.20087 Kommentare
  19. Erste Reaktionen auf Microsofts neue Offenheit

    Der Softwareriese Microsoft verspricht, in Zukunft offener zu sein. Diesen Strategiewechsel verkündete das Unternehmen am gestrigen 21. Februar 2008. Die Dokumentationen für verschiedene Schnittstellen und Protokolle sollen offen gelegt werden und sich gegen Gebühren nutzen lassen. Zudem sollen Open-Source-Projekte keine Patentklagen fürchten müssen. Die ersten Reaktionen auf diese Ankündigung hingegen fallen gemischt aus.

    22.02.200878 Kommentare
  20. Microsoft will sich offen zeigen

    In Zukunft sollen nicht nur Microsoft-Produkte vernünftig mit Microsoft-Produkten zusammenarbeiten können, versprechen die Redmonder und wollen dafür ihre Schnittstellen und Protokolle dokumentieren. Zudem sollen sich auch von Microsoft patentierte Techniken gegen "geringe Gebühren" nutzen lassen und: Open-Source-Projekte sollen keine Angst vor Klagen haben müssen.

    21.02.200885 Kommentare
  21. Neue Rekordzahlen für Microsoft

    Trotz aller Kritik an Windows Vista ist Microsoft weiter auf Wachstumskurs und kann für das zweite Quartal seines Geschäftsjahres 2007/2008 ein Umsatzwachstum von 30 Prozent auf 16,37 Milliarden US-Dollar melden. Der Gewinn legte noch deutlich stärker zu.

    25.01.2008133 Kommentare
  22. Mindquarry meldet Insolvenz an

    Der Potsdamer Softwarehersteller Mindquarry ist insolvent und hat seine kommerziellen Angebote eingestellt. Der Investor Hasso Plattner Ventures hatte zuvor die weitere Finanzierung des Unternehmens eingestellt.

    07.01.200814 Kommentare
  23. Service Pack 1 für Office 2007 ist da

    Ohne große Vorankündigung steht ab sofort das Service Pack 1 für Microsofts Office 2007 zum Download bereit. Mit dem Service Pack will der Software-Konzern vor allem Programmfehler in Office 2007 beseitigen, um die Zuverlässigkeit und Stabilität des Produkts zu verbessern.

    11.12.200714 Kommentare
  24. O3Spaces als kostenlose Community-Edition

    Die Sharepoint-Alternative O3Spaces bereichert OpenOffice.org um eine Workgroup-Funktion, Dokumente lassen sich also aus der Bürosoftware auf einem Server ablegen. Mitglieder derselben Arbeitsgruppe können dann auf die Dateien zugreifen. Nun ist eine kostenlose Community-Edition der Software erhältlich.

    22.10.20074 Kommentare
  25. Windows und Internet Explorer: Microsoft beseitigt Fehler

    Am Patch-Day für den Monat Oktober 2007 hat Microsoft insgesamt sechs Patches veröffentlicht. Diese korrigieren zwei Fehler in Windows und beseitigen ein Sicherheitsloch in Outlook Express bzw. in Windows Mail. Mit einem Sammel-Patch werden gleich drei Sicherheitslecks im Internet Explorer geschlossen und ein gefährliches Sicherheitsloch steckt in der Textverarbeitung Word.

    10.10.20076 Kommentare
  26. Fünf Sicherheits-Patches im September

    Im September 2007 veröffentlicht Microsoft am allmonatlichen Patch-Day insgesamt fünf Updates, die mindestens fünf Sicherheitslücken schließen sollen. Drei Patches betreffen Windows, während ein Patch Korrekturen an Visual Studio sowie dem MSN Messenger und dem Windows Live Messenger vornimmt.

    07.09.200728 Kommentare
  27. Freie Teamsoftware Mindquarry nun auch On-Demand

    Mindquarry bietet seine Sharepoint-Alternative einer webbasierten Open-Source-Teamsoftware jetzt unter dem Namen Mindquarry GO als On-Demand-Lösung an. Damit können Unternehmen Mindquarry mit allen Funktionen online nutzen, vom Datei- und Aufgabenmanagement bis hin zum Wiki.

    26.06.20075 Kommentare
  28. Microsoft kündigt neue SQL-Server-Generation an

    Auf seiner Business-Intelligence-Konferenz hat Microsoft die nächste Generation seines SQL-Servers angekündigt und zeigt auch gleich, in welche Richtung die Entwicklung geht. Die Software mit Codenamen "Katamai" soll 2008 ausgeliefert werden.

    09.05.200716 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #