Abo
  • Services:
Anzeige

Freie Sharepoint-Alternative Alfresco 3 Labs verfügbar

Enterprise Content Management ist unter der GPL verfügbar

Alfresco hat die Verfügbarkeit von Alfresco Labs 3 Stable bekanntgegeben. Das Enterprise-Content-Management-System implementiert das Microsoft-Sharepoint-Protokoll und bietet weitere Funktionen zur Zusammenarbeit in Teams.

Alfresco Labs 3 Stable setzt sich aus verschiedenen Teilen zusammen. Alfresco Share ist der Teil zur gemeinsamen Arbeit an Dokumenten. Dafür unterstützt Alfresco Microsofts Sharepoint-Protokoll. Dies konnten die Entwickler implementieren, da Microsoft von der Europäischen Kommission verpflichtet wurde, die Protokollinformationen offenzulegen. Alfresco Share enthält außerdem eine Dokumentenvorschau, die Funktionen wie Zoom bietet. Interne und externe Links lassen sich in einem Verknüpfungsverzeichnis verwalten.

Anzeige

Hinzu kommt das Alfresco Web Studio, mit dem sich Webseiten per Drag & Drop erstellen lassen. Entwickler haben aber gleichzeitig Zugriff auf ein Framework, um Webanwendungen erstellen zu können.

Alfresco unterstützt außerdem die Content Management Interoperability Services (CMIS). Durch CMIS sollen sich Daten zwischen verschiedenen Repositorys unterschiedlicher Anbieter einfacher austauschen lassen. Die Leistung des Systems soll unter anderem durch eine Multithreaded-CIFS-Unterstützung sichergestellt werden. Per CIFS können die Clients auf den Alfresco-Server wie auf jedes andere Netzlaufwerk zugreifen. Auch die Einbindung in Office-Anwendungen ist möglich.

Alfresco Labs 3 Stable steht ab sofort zum Download bereit. Die Software ist unter der GPL verfügbar. Die ebenfalls erhältliche Enterprise Edition wurde Ende 2008 angekündigt.


eye home zur Startseite
BOUser 22. Jan 2009

Ziemlich schlechter Trollbeitrag für einen Mittwoch. Dafür bekommst du sicher keinen Fisch.

Der braune Lurch 21. Jan 2009

Himmelarschundzwirn ist jemand, den ich als Troll bezeichnen würde. Nicht nur wegen...

Pickup 21. Jan 2009

Schau mal hier http://www.agorum.com/ Pickup

lom 21. Jan 2009

Ich bin bei der Wahl der Betriebssysteme immer recht pragmatisch, da aber die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  4. enercity, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  2. 109,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  2. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  3. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  4. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  5. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  6. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  7. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  8. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  9. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  10. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Gut so

    nille02 | 14:52

  2. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    Trollversteher | 14:52

  3. Re: Fortnite Server

    pEinz | 14:51

  4. Re: OT: Gibt es eigentlich auch praktische...

    p4m | 14:50

  5. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    Dwalinn | 14:50


  1. 14:03

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:02

  5. 11:16

  6. 10:59

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel