Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft ändert Lizenzbedingungen für Virtualisierung

41 Serverapplikationen betroffen

Microsoft hat seine Lizenzbedingungen für verschiedene Serveranwendungen geändert und damit die bisher bestehende Migrationseinschränkung für virtuelle Maschinen entfernt. Die virtuellen Umgebungen können nun so oft wie nötig zwischen Servern hin und her geschoben werden. Betroffen sind unter anderem der SQL Server 2008 und der Exchange Server 2007.

Bisher durften Microsoft-Anwendungen, die innerhalb einer virtuellen Maschine laufen, nur einmal innerhalb von 90 Tagen innerhalb einer Serverfarm von einem physischen Computer auf einen anderen verschoben werden. Diese Einschränkung entfällt ab dem 1. September 2008 für insgesamt 41 Serverapplikationen.

Anzeige

Dazu zählen Microsoft SQL Server 2008 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2007 Service Pack 1 Standard und Enterprise, Microsoft Dynamics CRM 4.0 Enterprise und Professional sowie Microsoft Office SharePoint Server 2007. Diese können nun so oft wie nötig auf andere Maschinen verschoben werden, ohne dass eine neue Lizenz erworben werden muss.

Man habe erkannt, dass Unternehmen Virtualisierung zunehmend als Grundpfeiler ihrer IT verwenden und reagiere nun, indem man die Lizenzbedingungen an das geänderte Szenario anpasse, so Zane Adam, Senior Director of Virtualization Strategy bei Microsoft.

Zusätzlich passt Microsoft sein Supportangebot an. Für 31 Serverprogramme soll es zukünftig auch Support geben, wenn diese virtualisiert laufen. Dabei wird nicht nur der hauseigene Hypervisor Hyper-V unterstützt, sondern auch die Lösungen der Konkurrenz. Zuvor mussten Kunden Probleme häufig erst außerhalb einer virtuellen Umgebung reproduzieren, bevor Microsoft half. Die betroffenen Anwendungen nannte Microsoft bisher jedoch nicht.


eye home zur Startseite
Captain 20. Aug 2008

Ich habe M$ direkt kontaktiert, selbst OEM Versionen dürfen in einer VM betrieben werden...

Tantalus 20. Aug 2008

Naja, ich würde eher sagen, da hat MS sich endlich mal der Realität gestellt. Ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesdruckerei GmbH, Hamburg
  2. DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG, Mainz
  3. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Hamburg
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: #CDU 22% | #SPD 19% | #AfD 16% | #FDP...

    throgh | 18:24

  2. Re: Der Anfang des Unfallhergangs ...

    ManMashine | 18:18

  3. Re: Falsch bzgl der Wahlgänge

    theFiend | 18:17

  4. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    cemetry | 18:16

  5. Re: Keine Kaufempfehlung

    sofries | 18:15


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel