Abo
  • IT-Karriere:

Sharepoint-Alternative unterstützt MacOS X

O3Spaces Workplace 2.3.0b verfügbar

MacOS-X-Anwender können O3Spaces nun auch mit dem Safari-Browser nutzen. Auch einen Desktopclient gibt es. O3Spaces bietet Funktionen zur Dokumentenverwaltung und zur Zusammenarbeit in Arbeitsgruppen, wie sie von Sharepoint bekannt sind. Die Community-Edition ist kostenlos.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

O3Spaces integriert sich in Microsoft Office sowie in OpenOffice.org und StarOffice. Der Zugriff ist aber auch über eine Ajax-Oberfläche per Browser möglich. In der neuen Version 2.3.0b lässt sich diese mit Apples Safari-Browser nutzen. Der Firefox kann unter MacOS X ebenfalls verwendet werden.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. serie a logistics solutions AG, Köln

Mitglieder einer Arbeitsgruppe können über die Weboberfläche auf alle für sie freigegebenen Dokumente zugreifen und die Kommentar- und Versionierungsfunktionen verwenden. Für MacOS X gibt es außerdem den Workplace-Assistenten. Dieses Programm läuft direkt auf dem Client und enthält einen Dateimanager und eine Suchfunktion für das Dokumentenarchiv. Die Plug-ins für die Office-Integration sind hingegen noch nicht verfügbar.

Zudem gibt es für MacOS X einen Serverinstaller, womit der O3Spaces-Server ebenfalls auf Apples Betriebssystem laufen kann. Serverseitig setzt O3Spaces JRE 1.5 oder 1.6, einen Tomcat-Application-Server sowie PostgreSQL und die Lucene-Bibliothek zum Durchsuchen von Indizes voraus. Außer MacOS X unterstützt die Software Windows 2000 und 2003, OpenSolaris und Solaris 10 sowie Linux.

O3Spaces ist in einer kostenlosen Community-Edition verfügbar, die auf zehn Nutzer beschränkt ist. Darüber hinaus gibt es die kostenpflichtige Professional-Edition und "O3Spaces on Demand". Die kostenlose Edition und eine Testversion der Professional-Variante können ab sofort heruntergeladen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Audio-Produkte)
  2. 49,90€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Palit GeForce RTX 2070 Dual V1 für 399€ + Versand und Corsair Dark Core RGB für...
  4. 87,90€ + Versand

GFX 26. Jun 2008

Das letzte mal, als ich Sharepoint angeguckt habe, war die Exchange integration mehr als...

BSDDaemon 25. Jun 2008

O3Spaces unterstützt OS X jetzt als Host... als Client ging es schon immer...


Folgen Sie uns
       


Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick

Tetris, Pokémon, Super Mario - wir fassen die Geschichte des Game Boy im Video zusammen.

Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

2FA mit TOTP-Standard: GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor
2FA mit TOTP-Standard
GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor

Auch GMX-Kunden können nun ihre E-Mails und Daten in der Cloud mit einem zweiten Faktor schützen. Bei Web.de soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bald folgen. Der eingesetzte TOTP-Standard hat aber auch Nachteile.
Von Moritz Tremmel


    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
    Die Tastatur mit dem großen ß

    Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
    Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

    1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
    2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
    3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

      •  /