Abo
  • Services:

Microsoft hostet Anwendungen in der Cloud

Software-as-a-Service für Unternehmen

Microsoft bietet eine Auswahl an Unternehmensanwendungen wie Exchange jetzt als Software-as-a-Service (SaaS) an. Die Anwendungen laufen dabei auf Microsofts Servern, die Unternehmen zahlen Pro Nutzer und Monat.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Microsoft spricht bei seinem Angebot von Cloud-Computing-Lösungen. Das Angebot umfasst Exchange Online, eine Variante von Exchange Server 2007 inklusive Exchange Hosted Filtering und ForeFront for Exchange. Außerdem gibt es Sharepoint Online inklusive ForeFront for SharePoint. Instant Messaging erfolgt über Microsoft Office Communications Online und für Webkonferenzen und Onlinetrainings bietet Microsoft auch Office Live Meeting an.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Ferner gibt es Exchange Online Deskless Worker, um über Outlook Web Access Light auf E-Mails und ähnliche Funktionen zuzugreifen. Sharepoint Online Deskless Worker gibt Mitarbeitern den Zugriff auf das Sharepoint-Portal des Unternehmens. Beide Lösungen sind für Mitarbeiter gedacht, die zwar nur einen Teil ihrer Arbeitszeit am Computerarbeitsplatz verbringen, aber ständig Zugriff auf die Dienste haben müssen.

Die Preisspanne beginnt bei 1,70 Euro pro Nutzer und Monat für die Online-Deskless-Lösungen und endet bei 8,52 Euro pro Monat und Nutzer für Exchange Online. Microsoft bietet außerdem Pakete aus mehreren Anwendungen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

SyntaxError 24. Apr 2009

nicht's -- ambigous word. nicht what?

blablub 24. Apr 2009

Ja.


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
      Google Nachtsicht im Test
      Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

      Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
      Ein Test von Tobias Költzsch

      1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
      2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
      3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

        •  /