Zentrale Texterkennung

Abbyy liefert Recognition Server 3.0 aus

Abbyy hat die Version 3 seines Recognition Servers vorgestellt. Die Serveranwendung ist für Unternehmen und Behörden gedacht, die große Mengen eingescannter Dokumente verwalten und mit einer Texterkennung computerlesbar machen wollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Abbyy Recognition Server 3.0 soll die Dokumentenverarbeitung automatisieren. Er verarbeitet im Hintergrund die Verzeichnisse mit eingescannten Dokumenten und kann über Scripte, eine Webservice-Programmierschnittstelle oder ein COM-basiertes API angesprochen werden.

Stellenmarkt
  1. Produktmanagerin / Produktmanager (m/w/d) Online / Offline
    Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung | Abteilung 1 Referat 12, München
  2. Scrum Master / Agile Coach (m/w/d)
    Astrum IT GmbH, Erlangen
Detailsuche

Die eingebaute Texterkennung (OCR) unterstützt über Wörterbücher bis zu 190 Sprachen. Die Dokumente können in PDFs umgewandelt und gespeichert werden. Neu sind zum Beispiel Vietnamesisch, Jiddisch und Lettisch. Auch 2D-Strichcode-Typen wie Aztec, Data Matrix und QR-Code werden erkannt.

Neben der Hintergrundarbeit kann der Recognition Server nun auch Scanner selbst ansprechen und indexieren. Dabei werden Scanner unterstützt, die über Twain-, WIA- und Isis-Treiber angesprochen werden können. Wer will, kann in den eingelesenen Dokumenten noch vor der Erkennung Passagen schwärzen, die nicht erkannt werden sollen. Die eingescannten Bilder lassen sich auf Netzwerkordnern oder FTP-Servern speichern und wahlweise auch direkt der Zeichenerkennung oder Indexierung zuführen.

Die Skriptfunktion erlaubt zum Beispiel das Aufteilen der Scans in einzelne Dokumente nach bestimmten Trennwörtern, Ausdrücken oder Strichcode-Werten. Außerdem lassen sich Schlüsselwörter indexieren. Der Anwender kann zum Indexieren außerdem mit der Maus einen Dokumentenbereich umreißen, der die wichtigen Daten enthält - zum Beispiel die Rechnungsnummer.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.08.2022, Virtuell
  2. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Serversoftware kann über Konnektoren mit Googles Search Appliances, Microsoft Office Sharepoint oder Windows Search verbunden werden. So sollen die Informationen auch leicht im Volltext durchsucht oder weiterverarbeitet werden können.

Einen Preis für den Recognition Server 3.0 nannte Abbyy nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LED-Panel und Raspberry Pi
Eine schicke Berlin-Uhr fürs Wohnzimmer

Es braucht nur ein 64x64-LED-Panel und ein bisschen C#-Programmierung, um die Berlin-Uhr auf den Raspberry Pi zu bringen.
Eine Anleitung von Michael Bröde

LED-Panel und Raspberry Pi: Eine schicke Berlin-Uhr fürs Wohnzimmer
Artikel
  1. Ohne Kreditrahmen: Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal
    Ohne Kreditrahmen
    Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal

    Enttäuscht von Blizzards Pay-to-Win-Diablo? Diese aktuellen Rollenspiele für Mobile und PC sind die besseren Alternativen.
    Von Rainer Sigl

  2. Bastelrechner: Der Raspberry Pi Pico bekommt ein WLAN-Modul
    Bastelrechner
    Der Raspberry Pi Pico bekommt ein WLAN-Modul

    Die neuen Raspberry Pi Pico W unterstützen WLAN im 2,4-GHz-Bereich. Es wird zudem eine Version mit vorinstallierten GPIO-Pins geben.

  3. Rückwirkend legalisiert: Umstrittene Europol-Verordnung tritt in Kraft
    Rückwirkend legalisiert
    Umstrittene Europol-Verordnung tritt in Kraft

    Die Ermittler von Europol dürfen künftig Big-Data-Töpfe mit personenbezogenen Daten nutzen - auch von Unverdächtigen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Sony PS5-Controller 56,90€ • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /