67 Northrop Grumman Artikel
  1. Drohnen: Global Hawks simulieren autonomes Tanken in der Luft

    Drohnen: Global Hawks simulieren autonomes Tanken in der Luft

    Die Darpa hat zwei Drohnen über einen längeren Zeitraum in kurzem Abstand hintereinander fliegen lassen. Damit zeigte sie, dass autonomes Auftanken einer Drohne in der Luft möglich ist.

    08.10.20129 KommentareVideo
  2. Luftschiff LEMV: US-Armee testet Spionage-Blimp

    Luftschiff LEMV: US-Armee testet Spionage-Blimp

    Erstflug für ein Spionageluftschiff: LEMV soll bis zu drei Wochen unbemannt in der Luft kreisen und spionieren. Der bemannte Erstflug fand in Lakehurst statt, dem Ort des großen Zeppelinunglücks.

    09.08.201239 Kommentare
  3. Raumfahrt: Darpa treibt Satellitenrecycling-Programm voran

    Raumfahrt: Darpa treibt Satellitenrecycling-Programm voran

    2015 will die Darpa erstmals im All testen, ob es möglich ist, Teile von ausgedienten Satelliten zu entfernen und an neue anzubauen. Einen ersten Entwicklungsauftrag im Project Phoenix hat sie vergeben und sucht nach geeigneten Testobjekten.

    28.06.20122 KommentareVideo
  4. Open Source: Drohnen der US-Marine erhalten Linux als Betriebssystem

    Open Source: Drohnen der US-Marine erhalten Linux als Betriebssystem

    Die US-Marine will das Kontrollsytem für ihre Drohnen, unbemannte Hubschrauber, auf das Open-Source-Betriebssystem Linux umstellen. Anlass ist, dass das Steuerungssystem mit Schadsoftware befallen war.

    11.06.201229 KommentareVideo
  5. Sensoren: US-Militär plant unbemanntes Spionagenetz für Afghanistan

    Sensoren: US-Militär plant unbemanntes Spionagenetz für Afghanistan

    Tausende Sensoren, teilweise getarnt als Steine, will das US-Militär in Afghanistan verteilen. Die Sensoren dienen der Überwachung bestimmter Gebiete: Sie melden, wenn sich Menschen oder Fahrzeuge nähern.

    30.05.20129 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Vertriebssysteme/CRM
    Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. Projektleiter Entwicklung Infotainment (m/w/d)
    Hays AG, Wolfsburg
  3. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
    Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  4. Softwareentwickler C#/C++ für Medizingeräte (m/w/d)
    STORZ MEDICAL Deutschland GmbH, Jena

Detailsuche



  1. Drohne: US-Marine will mit Fire Scout Piraten aufspüren

    Drohne: US-Marine will mit Fire Scout Piraten aufspüren

    Die US-Marine hat ein System entwickelt, mit dem ein unbemannter Hubschrauber Piratenboote aufspüren und erkennen soll. Es soll im Sommer an Bord eines bemannten Hubschraubers getestet werden.

    10.04.201219 Kommentare
  2. Anonymous-Hack: Wikileaks veröffentlicht Millionen E-Mails von Stratfor

    Anonymous-Hack: Wikileaks veröffentlicht Millionen E-Mails von Stratfor

    Wikileaks veröffentlicht fünf Millionen E-Mails des US-Sicherheitsunternehmens Stratfor. Sie wurden im Dezember 2011 bei einem Einbruch von Anonymous entwendet.

    27.02.20125 Kommentare
  3. Navigation: Iraner wollen Drohne mit falschen GPS-Daten gelandet haben

    Navigation: Iraner wollen Drohne mit falschen GPS-Daten gelandet haben

    Ein iranischer Techniker hat einer US-Tageszeitung verraten, wie kürzlich eine US-Drohne zur Landung gebracht wurde. Demnach täuschten die Iraner das GPS-Navigationssystem des unbemannten Fluggeräts.

    16.12.201197 Kommentare
  4. Firebird: Northrop Grumman entwickelt Hybrid aus Drohne und Flugzeug

    Firebird: Northrop Grumman entwickelt Hybrid aus Drohne und Flugzeug

    Drohne oder Flugzeug - Northrop Grummans Firebird ist beides: Es kann von einem Piloten gesteuert werden oder unbemannt fliegen.

    10.05.20117 KommentareVideo
  5. Drohnen auftanken: 12 Meter Abstand in 14 Kilometern Höhe

    Drohnen auftanken: 12 Meter Abstand in 14 Kilometern Höhe

    Darpa, Nasa und Northrop Grumman haben erstmals ein Auftankmanöver zwischen zwei unbemannten Flugzeugen simuliert. Der Testflug diente zur Vorbereitung des ersten autonomen Auftankens, das Anfang kommenden Jahres durchgeführt werden soll.

    11.03.201128 KommentareVideo
  1. X-47B: Northrop Grumman tarnt Drohne

    X-47B: Northrop Grumman tarnt Drohne

    X-47B heißt eine neue Drohne, die das US-Unternehmen Northrop Grumman entwickelt hat. Sie ist für den Einsatz vom Flugzeugträger aus gedacht. Das mit Tarnkappentechnik ausgestattete unbemannte Flugzeug hat seinen Jungfernflug erfolgreich absolviert.

    08.02.201127 KommentareVideo
  2. Intels IT-Systeme wurden im Januar angegriffen

    Intels IT-Systeme wurden im Januar angegriffen

    Intels IT-Systeme sind im Januar 2010 Ziel eines aufwendigen Angriffs geworden. Die Attacke erfolgte etwa gleichzeitig mit den Vorfällen bei Google in China, doch laut Intel gibt es keine weiteren Parallelen.

    24.02.20103 Kommentare
  3. Geheimdienst will Google-Angreifer in China gefunden haben

    Geheimdienst will Google-Angreifer in China gefunden haben

    Ein chinesischer IT-Experte soll den Code verfasst haben, der bei dem Angriff auf Google China und andere Firmen verwandt wurde. Das haben US-Ermittler an die Presse durchsickern lassen. Teile des Codes soll er zuvor in einem Crackerforum gepostet haben.

    22.02.201022 Kommentare
  1. Internet Explorer macht Attacken auf Google & Co. möglich

    Im Internet Explorer befindet sich ein offenes Sicherheitsloch, das seit Mitte Dezember 2009 aktiv ausgenutzt wird. Unter anderem liefen darüber die Angriffe auf Google, mit denen der Suchmaschinenbetreiber seinen Abzug aus China begründet. Auch andere namhafte IT-Unternehmen waren jüngst entsprechenden Angriffen ausgesetzt.

    15.01.2010104 Kommentare
  2. MS-FlightSim nimmt Kurs auf "Games for Windows Live"

    MS-FlightSim nimmt Kurs auf "Games for Windows Live"

    Microsoft hat das Entwicklerstudio des Flight Simulator zwar geschlossen, will die legendäre Reihe aber in neuer Form fortsetzen: als Onlineprodukt. Details dazu sind bereits durchgesickert, die eingeschworene Community und viele unabhängige Entwickler sind wenig begeistert.

    10.02.200925 Kommentare
  3. Bewaffnete US-Drohne soll Handynutzer orten und bekämpfen

    Die US-Rüstungsschmiede Northrop Grumman soll künftig dafür sorgen, dass die bewaffnete Drohne Predator auch Mobilfunker orten und bekämpfen kann. Den entsprechenden Auftrag konnte das Unternehmen jetzt einheimsen.

    05.05.200867 Kommentare
  1. Lockheed baut Biometrie-Datenbank für das FBI

    Der amerikanische Luftfahrtkonzern Lockheed Martin wird für die amerikanische Bundespolizei FBI eine Biometrie-Datenbank einrichten. In der Datenbank, die als die größte Datenbank zur Verbrechensbekämpfung gilt, sollen Finger- und Handabdrücke, Iris-Muster, Gesichtsform, Narben und Tätowierungen von Verdächtigen gespeichert werden.

    13.02.200822 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #