Abo
Anzeige
1.171 Linux-Distribution Artikel
  1. Linux Mint: Gnome 3.2 im Gewand von Gnome 2.32

    Linux Mint: Gnome 3.2 im Gewand von Gnome 2.32

    Mit Erweiterungen für die Gnome-Shell soll Linux Mint 12 ähnlich funktionieren wie Gnome 2.32. Nun steht ein Release Candidate dafür zum Testen bereit.

    14.11.201113 Kommentare

  1. Linux Mint: Lisa mit Gnome-3-Eigenbau

    Linux Mint: Lisa mit Gnome-3-Eigenbau

    Die Gnome-Shell in Linux Mint 12 alias Lisa soll an das "Look-and-Feel" von Gnome 2.32 erinnern. Dazu entwickelt das Projekt einige Gnome-Shell-Erweiterungen.

    09.11.201126 Kommentare

  2. Linux-Distribution: Fedora 16 mit Linux 3.1 und Gnome 3.2

    Linux-Distribution: Fedora 16 mit Linux 3.1 und Gnome 3.2

    Mit aktuellem Linux-Kernel 3.1 und Gnome 3.2 ist Fedora 16 erschienen. Ab sofort setzt die Distribution den Bootloader Grub 2 ein und enthält viele Cloud-Funktionen.

    09.11.20115 Kommentare

Anzeige
  1. Fedora: Binärdateien alle in /usr/bin

    Fedora: Binärdateien alle in /usr/bin

    Künftig sollen alle Binärdateien von Fedora im Ordner /usr/bin abgelegt werden. Das schlagen einige Entwickler der Linux-Distribution vor und verweisen auf diverse Vorteile.

    31.10.201193 Kommentare

  2. Linux from Scratch 7.0: Neue Anleitung für Kernel 3.1 und GCC 4.6.1

    Linux from Scratch 7.0: Neue Anleitung für Kernel 3.1 und GCC 4.6.1

    Das Projekt Linux from Scratch hat seine Anleitung zur Erstellung eines Linux-Systems in Version 7.0 veröffentlicht. Darin werden auch aktuelle Komponenten wie der Kernel 3.1 und der Kompilierer GCC 4.6.1 berücksichtigt.

    31.10.201110 Kommentare

  3. Ubuntu 12.04: Precise Pangolin soll stabiler werden

    Ubuntu 12.04: Precise Pangolin soll stabiler werden

    Unter dem Namen Precise Pangolin soll im April 2012 Ubuntu 12.04 LTS erscheinen. Die Neuerungen der letzten beiden Ubuntu-Versionen sollen optimiert, die Linux-Distribution selbst soll auf Stabilität getrimmt werden.

    24.10.201128 Kommentare

  1. Test: Ubuntu 11.10 hübscht Unity auf

    Test: Ubuntu 11.10 hübscht Unity auf

    Canonical hat für Ubuntu 11.10 die Oberfläche Unity verschönert. Für Ubuntu-Nutzer, die sich nicht mit dem Konzept von Unity anfreunden können, steht die direkte Konkurrenz der Gnome-Shell ebenfalls zur Verfügung.

    13.10.2011127 KommentareVideo

  2. Red Hat: Beta für zweites Update von RHEL 6

    Red Hat: Beta für zweites Update von RHEL 6

    Red Hat hat die Beta des zweiten Updates für sein Enterprise Linux 6 veröffentlicht. RHEL 6.2 enthält Fehlerkorrekturen und neue Funktionen.

    06.10.20110 Kommentare

  3. Linux-Distributionen: Tinycore 4.0 sucht nach Anwendungen

    Linux-Distributionen: Tinycore 4.0 sucht nach Anwendungen

    In Tinycore 4.0 erhält der App-Browser eine Suchfunktion. Das Tinycore-Team hat den Linux-Kernel 3.0.3 integriert und weitere Softwarepakete auf den aktuellen Stand gebracht.

    27.09.201125 Kommentare

  1. Ubuntu 11.10: Oneiric Ocelot Beta 2 synchronisiert Systeme

    Ubuntu 11.10: Oneiric Ocelot Beta 2 synchronisiert Systeme

    Auch in der zweiten Beta von Ubuntu 11.10 hat Canonical noch weitere Funktionen eingebaut: Das Software Center synchronisiert installierte Software auch über mehrere Rechner.

    23.09.201169 Kommentare

  2. Opensuse 12.1: Erste Beta um zwei Wochen verschoben

    Opensuse 12.1: Erste Beta um zwei Wochen verschoben

    Das Opensuse-Team hat die Veröffentlichung der ersten Beta von Opensuse 12.1 um zwei Wochen verschoben. Dadurch sollen die Entwickler Zeit bekommen, Systemd in Opensuse zu stabilisieren. Der Erscheinungstermin der finalen Version soll aber nicht verschoben werden.

    22.09.20111 KommentarVideo

  3. Opensuse 12.1: Fünfter Meilenstein setzt auf OpenJDK

    Opensuse 12.1: Fünfter Meilenstein setzt auf OpenJDK

    Das Opensuse-Team hat den fünften Meilenstein der bevorstehenden Version 12.1 seiner Linux-Distribution veröffentlicht. OpenJDK soll Oracle Java völlig ersetzten. Weitere Tests sollen Systemd stabilisieren.

    02.09.20117 KommentareVideo

  1. Ubuntu 11.10: Oneiric Ocelot erreicht Betastatus

    Ubuntu 11.10: Oneiric Ocelot erreicht Betastatus

    Ubuntu 11.10 alias Oneiric Ocelot ist in einer ersten Betaversion erschienen. Damit stehen auch weitgehend alle Änderungen für die finale Version im Oktober fest. Der Unity-Desktop erhielt den letzten Schliff.

    02.09.201128 Kommentare

  2. Linux-Distributionen: Mit Mandriva 2011 verändert sich der Releasezyklus

    Linux-Distributionen: Mit Mandriva 2011 verändert sich der Releasezyklus

    Die Linux-Distribution Mandriva 2011 setzt sich von der Konkurrenz ab. Veröffentlichungen gibt es künftig nur noch jährlich. Der Support wird auf 1,5 Jahre oder auf 3 Jahre für eine Long-Term-Support-Version erhöht. Außerdem bietet der KDE-Desktop eigene Themes und Anwendungen.

    29.08.201136 Kommentare

  3. Linux-Distribution: Fedora 16 Alpha mit Linux 3.0 und Gnome 3.2

    Linux-Distribution: Fedora 16 Alpha mit Linux 3.0 und Gnome 3.2

    Die Alpha zu Fedora 16 nutzt Linux 3.0 und eine aktuelle Entwicklerversion des Desktops Gnome 3.2.. Als Bootloader wird Grub 2 eingesetzt.

    23.08.201115 Kommentare

  1. Ubuntu 11.10: Neue Datenquellen und Filter für Unity

    Ubuntu 11.10: Neue Datenquellen und Filter für Unity

    Unity soll mit einem einfacheren Zugang zu Datenquellen ausgestattet werden. Gleichzeitig soll die Suche nach Daten mit Filtern erleichtert werden. Die Funktionen werden mit Ubuntu 11.10 ausgeliefert.

    19.08.201121 Kommentare

  2. Linux-Distribution: Knoppix 6.7 basiert auf Debian 6.0.2

    Linux-Distribution: Knoppix 6.7 basiert auf Debian 6.0.2

    Klaus Knopper hat seine Linux-Distribution Knoppix 6.7 freigegeben. Sie basiert auf dem aktuellen Debian 6.0.2 alias "Squeeze" mit dem Linux-Kernel 2.6.39.3. Als Desktop kommt LXDE zum Einsatz.

    04.08.20111 KommentarVideo

  3. Linux 3.0: Versionsnummer bereitet Fedora-Entwicklern Probleme

    Linux 3.0: Versionsnummer bereitet Fedora-Entwicklern Probleme

    Der Sprung des Linux-Kernels auf die Versionsnummer 3.0 bereitet den Entwicklern der Linux-Distribution Fedora offensichtlich Probleme. Fedora will den aktuellen Linux-Kernel zwar verwenden, ihm aber die Versionsnummer 2.6.40 geben.

    04.08.201127 Kommentare

  4. Linux-Distributionen: Parted Magic 6.4 mit Linux 3.0

    Linux-Distributionen: Parted Magic 6.4 mit Linux 3.0

    Als eine der ersten Linux-Distributionen verwendet Parted Magic 6.4 den neuen Linux-Kernel 3.0. Zusätzlich wurde weitere Software aktualisiert, etwa Gparted.

    01.08.20111 Kommentar

  5. Suse Studio 1.2: Mit zwei Versionen virtuelle Maschinen erzeugen

    Suse Studio 1.2: Mit zwei Versionen virtuelle Maschinen erzeugen

    Suse Studio 1.2 gibt es künftig in zwei Versionen: Die Standard-Edition soll sich an Softwarehersteller richten, während die Advanced-Edition für den Einsatz in großen Unternehmen gedacht ist.

    21.07.20110 Kommentare

  6. Ubuntu: Hardware-Zertifizierung gestrafft

    Ubuntu: Hardware-Zertifizierung gestrafft

    Canonical will seine Hardware-Zertifizierung vereinfachen, um Verwirrung beim Kunden zu vermeiden. Künftig wird nur noch das Zertifikat Ubuntu Certified angeboten.

    19.07.20114 Kommentare

  7. Systemd: Hotplugging für Multiseats unter X.org

    Systemd: Hotplugging für Multiseats unter X.org

    Mit einem Patch für X.org soll es unter Linux-Distributionen mit der Dienstverwaltung Systemd möglich sein, Mehrfachsitzungen samt Hotplugging zu verwenden. Für das Hotplugging ist Udev zuständig.

    18.07.201110 KommentareVideo

  8. Mandriva Linux: Support für 2010.1 und 2010.2 verlängert

    Mandriva Linux: Support für 2010.1 und 2010.2 verlängert

    Nach Protesten von Nutzern ist der Support für Mandriva 2010.1 und 2010.2 um ein halbes Jahr verlängert worden. Damit soll der Übergang zu Mandriva 2011 erleichtert werden, das noch nicht in einer finalen Version erschienen ist.

    15.07.20111 Kommentar

  9. Sabayon Linux 6: Spins für Rechner mit wenig Leistung

    Sabayon Linux 6: Spins für Rechner mit wenig Leistung

    Für die Linux-Distribution Sabayon Linux 6 sind Spins mit den freien Desktops LXDE, XFCE und Enlightenment erschienen. Damit sollen leistungsschwache Rechner unterstützt werden.

    13.07.20117 Kommentare

  10. RHEL-Nachbau: Cent OS 6.0 mit acht Monaten Verspätung erschienen

    RHEL-Nachbau: Cent OS 6.0 mit acht Monaten Verspätung erschienen

    Der freie RHEL-Nachbau Cent OS 6.0 erscheint acht Monate nach dem Original. Die Sicherheitsupdates aus Red Hat Enterprise Linux 6.1 möchte die Entwicklergemeinschaft den Nutzern über ein spezielles Repository anbieten.

    11.07.20119 Kommentare

  11. Linux-Distributionen: PCLinuxOS mit Firefox 5.0

    Linux-Distributionen: PCLinuxOS mit Firefox 5.0

    Die Linux-Distribution PCLinuxOS 2011.6 nutzt den Browser Firefox 5.0. Als Oberfläche kommt KDE SC 4.6.4 zum Einsatz. Außerdem beinhaltet die Veröffentlichung vor allem aktualisierte Software.

    28.06.20117 Kommentare

  12. Sabayon Linux 6: Gnome 3 wird verschoben

    Sabayon Linux 6: Gnome 3 wird verschoben

    Das aktuelle Sabayon Linux 6 hat die Desktops Gnome 2.32.2 und KDE 4.6.4 zur Auswahl. Die Integration von Gnome 3 haben die Entwickler auf eine der nächsten Veröffentlichungen verschoben - aus Rücksicht auf die Anwender.

    25.06.201116 Kommentare

  13. Opensuse 12.1: Meilenstein 2 enthält Firefox 5 und Llvm/Clang 3.0

    Opensuse 12.1: Meilenstein 2 enthält Firefox 5 und Llvm/Clang 3.0

    Im zweiten von insgesamt sechs Meilensteinen von Opensuse 12.1 haben die Entwickler zahlreiche Pakete aktualisiert und einige neue hinzugefügt. Darunter sind Firefox 5 RC, die elektronische Schnipselsammlung The Board und Llvm 3 samt Clang.

    22.06.20117 Kommentare

  14. Peppermint Two: Lubuntu mit Webanwendungen

    Peppermint Two: Lubuntu mit Webanwendungen

    Peppermint Two will Linux um Webanwendungen erweitern. Dazu bedient sich das Lubuntu-Derivat an den Werkzeugen von Google und am Online-Bildeditor Pixlr. Über Ice werden Desktopapplikationen mit Webtechnik im Chromium-Browser bereitgestellt.

    10.06.20112 Kommentare

  15. Abstimmung: Opensuse-Projekt entscheidet über Strategie

    Abstimmung: Opensuse-Projekt entscheidet über Strategie

    Die Opensuse-Mitglieder stimmen über die grundlegende Ausrichtung und Strategie des Projekts ab. Wichtigster Punkt ist die Gründung einer Opensuse-Foundation.

    07.06.20110 Kommentare

  16. Oneiric Ocelot: Ubuntu 11.10 Alpha 1 veröffentlicht

    Oneiric Ocelot: Ubuntu 11.10 Alpha 1 veröffentlicht

    Canonical hat eine erste Entwicklerversion seiner kommenden Linux-Distribution Ubuntu 11.10 alias Oneiric Ocelot veröffentlicht.

    03.06.201114 Kommentare

  17. Linux-Distribution: Mageia 1 veröffentlicht

    Linux-Distribution: Mageia 1 veröffentlicht

    Die Mageia-Community hat die erste große Version ihres Mandriva-Fork fertiggestellt. Die Linux-Distribution Mageia 1 kann ab sofort heruntergeladen werden.

    03.06.20115 Kommentare

  18. Rettungssystem: Grml 2011.05 veröffentlicht

    Rettungssystem: Grml 2011.05 veröffentlicht

    Die Linux-Distribution Grml 2011.05 ist mit dem Codenamen "Just Mari" erschienen. Neben einem aktuellen Linux-Kernel nutzt die Version das Verzeichnis /run.

    30.05.20113 Kommentare

  19. Linux Mint 11: Grüner Natty Narwhal ohne Unity

    Linux Mint 11: Grüner Natty Narwhal ohne Unity

    Unter dem Codenamen Katya ist Linux Mint 11 erschienen. Die Linux-Distribution basiert auf Ubuntu 11.04, verzichtet aber auf den neuen Unity-Desktop - und auf das neue Gnome 3.

    27.05.201142 Kommentare

  20. Interview mit Lennart Poettering: Systemd soll Linux standardisieren

    Interview mit Lennart Poettering: Systemd soll Linux standardisieren

    Mit Systemd hat Lennart Poettering den Start von Systemdiensten unter Linux gründlich umgekrempelt. Ziel ist, den Systemstart zu beschleunigen, zu vereinfachen und darüber hinaus Linux weiter zu standardisieren.

    27.05.2011153 KommentareVideo

  21. Linux-Distribution: Fedora 15 mit Systemd und Gnome3

    Linux-Distribution: Fedora 15 mit Systemd und Gnome3

    Die Entwickler von Fedora 15 waren äußerst experimentierfreudig. Als erste Linux-Distribution nutzt Fedora den Desktop Gnome 3.0.1, die Startumgebung Systemd und GCC 4.6 als Standard.

    24.05.201121 KommentareVideo

  22. Red Hat: Erstes Update für RHEL 6

    Red Hat: Erstes Update für RHEL 6

    Das erste Update für Red Hat Enterprise Linux 6 ist veröffentlicht worden. Es fasst alle bisherigen Patches zusammen und fügt neue Funktionen sowie Treiber hinzu.

    23.05.20110 Kommentare

  23. Linux-Distributionen: Mageia kurz vor Fertigstellung

    Linux-Distributionen: Mageia kurz vor Fertigstellung

    Der Release-Candidate von Mageia 1, Codename "Frites", ist erschienen, dient aber nur der Fehlerbeseitigung. Die stabile Version soll in zwei Wochen folgen.

    18.05.201121 Kommentare

  24. Ubuntu Developer Summit: LightDM als Display Manager in Oneiric Ocelot

    Ubuntu Developer Summit: LightDM als Display Manager in Oneiric Ocelot

    Die Ubuntu-Entwickler haben sich für den Wechsel des Display Managers hin zu LightDM entschieden. Außerdem soll das Softwarecenter überarbeitet werden und mehr Funktionen erhalten.

    16.05.20110 Kommentare

  25. Canonical: Lubuntu wird offizielle Ubuntu-Variante

    Canonical: Lubuntu wird offizielle Ubuntu-Variante

    Mit dem Erscheinen von Ubuntu 11.10 im Oktober 2011 wird es auch eine offizielle Lubuntu-Version mit LXDE-Desktop geben. Darauf einigten sich Lubuntu-Projekt-Mitglied Julien Lavergne und Canonical-Chef Mark Shuttleworth auf dem Ubuntu Developer Summit 2011.

    13.05.201155 Kommentare

  26. Linux-Distributionen: Zenwalk 7.0 nun auch als Live-CD

    Linux-Distributionen: Zenwalk 7.0 nun auch als Live-CD

    Die Linux-Distribution Zenwalk 7.0 ist nun auch als Live-System erschienen. Dieses enthält einen Installer, der auf den Slackware-Live-Skripten basiert.

    09.05.20112 Kommentare

  27. Routerdistribution: Fli4L unterstützt UMTS und IPv6

    Routerdistribution: Fli4L unterstützt UMTS und IPv6

    Die aktuelle Version der Routerdistribution Fli4L 3.6.0 unterstützt UMTS sowie Grundfähigkeiten für IPv6. Benutzt wird der Linux-Kernel 2.6.32. Außerdem sind viele Updates in die neue Version eingeflossen.

    02.05.20112 Kommentare

  28. Test: Ubuntu 11.04 integriert Netbook-Desktop Unity

    Test: Ubuntu 11.04 integriert Netbook-Desktop Unity

    In Ubuntu 11.04 - Codename Natty Narwhal - ist erstmals die umstrittene Unity-Benutzeroberfläche auch in der Desktopversion Standard. Unity ist Canonicals Alternative zu Gnome 3 und optisch verspielter als sein Pendant.

    28.04.201178 KommentareVideo

  29. Mandriva Linux: Beta 2 für Version 2011 veröffentlicht

    Mandriva Linux: Beta 2 für Version 2011 veröffentlicht

    Für die zweite Beta von Mandriva setzen die Entwickler auf aktuelle Software. Zum Einsatz kommen der Linux-Kernel 2.6.38, GCC 4.6, Systemd 24 und als Oberfläche KDE 4.6.2.

    20.04.20111 Kommentar

  30. Ubuntu: Keine Updates mehr für Ubuntu 6.06 Server LTS

    Ubuntu: Keine Updates mehr für Ubuntu 6.06 Server LTS

    Für die Servervariante von Ubuntu 6.06 wird es ab dem 1. Juni 2011 keine Updates mehr geben. Der Support läuft wie angekündigt nach fünf Jahren aus. Für die Desktopvariante war schon vor zwei Jahren Schluss.

    20.04.20114 Kommentare

  31. Fedora 15: Beta legt letzte Funktionen fest

    Fedora 15: Beta legt letzte Funktionen fest

    Mit der Veröffentlichung der Beta von Fedora 15 stehen die letzten neuen Funktionen fest. Als Desktop wurde die aktuelle Version 3.0 von Gnome samt Gnome-Shell integriert. Für den Systemstart sorgt Systemd.

    19.04.201112 Kommentare

  32. Ubuntu 11.04: Beta 2 statt Release Candidate

    Ubuntu 11.04: Beta 2 statt Release Candidate

    Statt dem sonst üblichen Release Candidate veröffentlicht Canonical eine zweite Beta von Ubuntu 11.04 Natty Narwhal. Die Beta 2 wird die letzte Vorabversion vor der Veröffentlichung von Ubuntu 11.04 sein. Damit stehen alle neuen Funktionen fest.

    15.04.201154 Kommentare

  33. Linux-Distributionen: Parted Magic 6.0 läuft auf mehr Hardware

    Linux-Distributionen: Parted Magic 6.0 läuft auf mehr Hardware

    Parted Magic 6.0 ist erschienen. Dank eines wenig aufwendigen Bootmenüs und einer neuen Art, den Linux-Kernel zu handhaben, startet die Linux-Distribution zur Datenrettung und Partitionierung auf mehr Hardware.

    13.04.20113 Kommentare

  34. Linux-Distributionen: Fedora 16 heißt Verne

    Linux-Distributionen: Fedora 16 heißt Verne

    Das Fedora-Team hat über einen Codenamen für Fedora 16 entschieden. Die für November 2011 geplante Version soll den Namen Verne tragen.

    12.04.20113 Kommentare

  35. Ubuntu 8.04: Support für Hardy-Heron-Desktop endet

    Ubuntu 8.04: Support für Hardy-Heron-Desktop endet

    Nach drei Jahren endet der Support für die Desktopversion von Ubuntu 8.04, Codename Hardy Heron. Updates werden noch bis zum 12. Mai 2011 zur Verfügung gestellt. Bis dahin sollten Nutzer ihr System aktualisieren.

    12.04.20116 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
Anzeige

Verwandte Themen
Zenwalk, Slackware, Mageia, Kubuntu, Grml, CentOS, Xfce, RHEL, Gentoo, Fedora, Mandriva, LTS, Linux Mint, cinnamon

RSS Feed
RSS FeedLinux-Distribution

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige