Abo
391 EFF Artikel
  1. Intellectual Ventures: IP-Verwalter veröffentlicht 30.000 Patente

    Intellectual Ventures: IP-Verwalter veröffentlicht 30.000 Patente

    Im Zuge der gegenwärtigen Diskussionen in den USA um Patentmissbrauch hat Intellectual Ventures Informationen zu mehr als 33.000 Patenten in seinem Besitz veröffentlicht. Die von Ex-Microsoft-Chef Nathan Myhrvold geleitete Firma gilt als einer der größten Patenthalter in den USA.

    17.12.20130 Kommentare
  2. Android 4.4: Keine Kontrolle mehr über App-Berechtigungen

    Android 4.4: Keine Kontrolle mehr über App-Berechtigungen

    Beinahe unbemerkt hat Google in der aktuellen Android-Version 4.4.2 das App-Kontrollzentrum "App-Vorgänge" entfernt - weil es Apps beschädigen könne. Der Nutzer konnte hier einzelnen Programmen verbieten, auf persönliche Daten zuzugreifen.

    16.12.2013155 Kommentare
  3. Ubuntu-Trademark: EFF widerspricht Canonicals rigider Markenwahrnehmung

    Ubuntu-Trademark: EFF widerspricht Canonicals rigider Markenwahrnehmung

    Canonical hatte den Betreiber der kritischen Webseite Fix Ubuntu gebeten, auf die Nutzung des Logos der Distribution zu verzichten. Mittlerweile räumt das Unternehmen ein Versehen ein, die EFF gibt sich in einer grundlegenden Position aber noch nicht zufrieden.

    14.11.20135 Kommentare
  4. IMHO: Greenwald verbeißt sich in die NSA

    IMHO: Greenwald verbeißt sich in die NSA

    Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald streitet sich mit der NSA darüber, wie die Snowden-Dokumente zu interpretieren sind. Dabei ignoriert er Fakten, die über die Kooperation der Geheimdienste längst bekannt sind - gerade in Deutschland.

    31.10.201312 Kommentare
  5. NSA-Affäre: "Obama soll sich nicht entschuldigen"

    NSA-Affäre: "Obama soll sich nicht entschuldigen"

    Während Barack Obama versucht, die politischen Wogen zu glätten, die die NSA-Affäre international ausgelöst hat, zeigen sich Politiker in den USA verwundert und sprechen von einer Überreaktion. Die öffentlichen Proteste der US-Bevölkerung sind ebenfalls spärlich.

    28.10.201386 Kommentare
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Neuruppin
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  3. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  4. Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg


  1. Encrypted Media Extension: Kommt HTML5.1 mit APIs für Kopierschutzsysteme?

    Encrypted Media Extension: Kommt HTML5.1 mit APIs für Kopierschutzsysteme?

    Die HTML-Arbeitsgruppe des W3C kann die Integration von DRM-Systemen in HTML weiter vorantreiben, entschied W3C-Direktor Tim Berners-Lee. Damit wird es in Zukunft voraussichtlich möglich sein, Inhalte im Web zu veröffentlichen, die sich nicht kopieren lassen.

    04.10.201351 Kommentare
  2. LeakID: Microsoft feuert Anti-Piracy-Unternehmen

    LeakID: Microsoft feuert Anti-Piracy-Unternehmen

    Nach einer Serie peinlicher Fehlleistungen trennt sich Microsoft von LeakID. Die automatisierten Sperraufforderungen für Googles Suchindex wegen Urheberrechtsverletzungen bezogen sich auf Wikipedia, Microsofts eigene Angebote und einen Pornofilm.

    28.09.201319 Kommentare
  3. Chrome: Strengere Regeln für TLS-Zertifikate

    Chrome: Strengere Regeln für TLS-Zertifikate

    Googles Browser wird künftig Nutzer bei Zertifikaten mit kurzen Schlüsseln und anderen Problemen warnen. Auch eine neue Technologie namens Certificate Transparency, die betrügerische Zertifizierungsstellen identifiziert, soll bald genutzt werden.

    27.09.20136 Kommentare
  4. NSA-Affäre: Dokumente belegen tausendfachen Datenmissbrauch

    NSA-Affäre: Dokumente belegen tausendfachen Datenmissbrauch

    Aufgrund einer erfolgreichen Klage der Electronic Frontier Foundation (EFF) musste die US-Regierung Dokumente veröffentlichen, die abermals einen massiven Datenmissbrauch durch die NSA belegen. Selbst das Foreign Intelligence Surveillance Court hat demnach das Vertrauen in den Geheimdienst verloren.

    12.09.201320 Kommentare
  5. Anwältin: Provider-Angaben zu IP-Adressen wegen Filesharing falsch

    Anwältin: Provider-Angaben zu IP-Adressen wegen Filesharing falsch

    Die Angaben der Internet-Provider zu IP-Adressen angeblicher Filesharer können schlicht falsch sein. Das belegt ein neuer Fall einer Abmahnung. Doch die Gerichte stört das bisher nicht.

    30.08.201386 Kommentare
  1. Keine Revision: Filesharing-Urteil gegen Rentnerin endgültig zurückgenommen

    Keine Revision: Filesharing-Urteil gegen Rentnerin endgültig zurückgenommen

    Es wird keine Revision vor dem Bundesgerichtshof wegen illegalen Filesharings für eine alte Frau geben, die zu dem Zeitpunkt gar keinen Rechner und Router mehr besaß. Die Urheberrechtsinhaber haben aufgegeben.

    27.08.201358 Kommentare
  2. Überwachungstechnik: Die Firma, die alles weiß

    Überwachungstechnik: Die Firma, die alles weiß

    Narus ist der weltgrößte Hersteller von Überwachungstechnik. Ohne die Boeing-Tochter wäre Prism nicht möglich gewesen.

    30.07.201330 Kommentare
  3. Urheberrechtsverletzung: Microsoft fordert von Google Sperrung seiner eigenen Server

    Urheberrechtsverletzung: Microsoft fordert von Google Sperrung seiner eigenen Server

    Microsoft lässt Aufforderungen an Google verschicken, wegen Urheberrechtsverletzungen mehrere Links aus dem Suchindex zu löschen. Doch die URLs verweisen auf Microsofts eigene Server und dortige Produkte und Inhalte.

    30.07.201357 Kommentare
  1. SSL/TLS: Problematisches Nachladen von Zertifizierungsstellen

    SSL/TLS: Problematisches Nachladen von Zertifizierungsstellen

    Die TLS-Schnittstelle von Windows lädt automatisch fehlende Zertifizierungsstellen nach. Das sowieso schon kritisierte System der TLS-Zertifizierung wird dadurch noch unsicherer.

    29.07.201319 Kommentare
  2. NSA: US-Konzerne wollen mehr Transparenz

    NSA: US-Konzerne wollen mehr Transparenz

    In einem gemeinsamen offenen Brief fordern 63 namhafte IT-Konzerne mehr Transparenz im Zusammenhang mit dem NSA-Programm Prism. Sie wollen Details dazu veröffentlichen, welche Informationen sie an die US-Geheimdienste weitergegeben haben.

    18.07.20133 Kommentare
  3. Überwachung: Erklärt Deer Trail Drohnen für vogelfrei?

    Überwachung: Erklärt Deer Trail Drohnen für vogelfrei?

    Magst du keine Drohnen? Dann schieß sie doch ab. Das könnte zumindest in einem kleinen Dorf im US-Bundesstaat Colorado Anfang kommenden Monats gehen. Der Urheber der Idee verfolgt damit aber ein durchaus ernstes Ansinnen.

    18.07.201388 Kommentare
  1. NSA: EFF reicht Klage gegen Telefonüberwachung ein

    NSA: EFF reicht Klage gegen Telefonüberwachung ein

    Die Abhöraktionen der NSA verstoßen laut Electronic Frontier Foundation (EFF) und anderen Organisationen gegen die US-Verfassung. Deshalb haben die Bürgerrechtsbewegungen jetzt Klage gegen die NSA und das US-Justizministerium eingereicht.

    18.07.20132 Kommentare
  2. Android: WLAN-Kennwörter liegen unverschlüsselt auf Googles Servern

    Android: WLAN-Kennwörter liegen unverschlüsselt auf Googles Servern

    Eine Backup-Funktion in Android sorgt dafür, dass auf dem Gerät verwendete WLAN-Kennwörter unverschlüsselt in Googles Servern abgelegt werden. Im Rahmen von Prism erhält dies eine besondere Relevanz.

    17.07.2013172 Kommentare
  3. Großbritannien: Grenzpolizei darf Nutzerdaten von jedem Smartphone ziehen

    Großbritannien: Grenzpolizei darf Nutzerdaten von jedem Smartphone ziehen

    Nach dem Terrorism Act 2000 darf die britische Grenzpolizei die Nutzerdaten vom Smartphone oder Handy jedes Reisenden kopieren. Bis zu 60.000 Menschen werden "jährlich angehalten und untersucht".

    15.07.201355 Kommentare
  1. Internet Hall of Fame: Ehrungen für Richard Stallman und Aaron Swartz

    Internet Hall of Fame: Ehrungen für Richard Stallman und Aaron Swartz

    Der Autor des GNU-Manifests Richard Stallman und der RSS-Erfinder Aaron Swartz sind für ihren Einsatz für ein freies Internet geehrt worden: Die Internet Hall of Fame hat sie als Mitglieder aufgenommen.

    27.06.20132 Kommentare
  2. Stop Watching Us.: Mozilla, EFF & Co. rufen zum Protest gegen Überwachung auf

    Stop Watching Us.: Mozilla, EFF & Co. rufen zum Protest gegen Überwachung auf

    Angesichts des Spionageskandals um das NSA-Programm Prism startet Mozilla zusammen mit der Electronic Frontier Foundation und weiteren rund 85 Bürgerrechtsorganisationen Stop Watching Us. Die Bürgerrechtler hoffen auf einen ähnlichen Erfolg wie bei den Protesten gegen die US-Gesetze Sopa und Pipa.

    12.06.201324 Kommentare
  3. Cloud Security: Google verliert im Kampf gegen NSLs - vorerst

    Cloud Security: Google verliert im Kampf gegen NSLs - vorerst

    Ein Bezirksgericht in den USA hat einen Antrag Googles zurückgewiesen, 19 sogenannte National Security Letters (NSLs) des FBI für nichtig zu erklären. NSLs erzwingen die Einsicht in Nutzerdaten ohne Gerichtsbeschluss. Das Gericht lässt Google aber eine Tür offen.

    01.06.201310 Kommentare
  1. US-Copyright: Gesetz soll Jailbreaking legalisieren

    US-Copyright: Gesetz soll Jailbreaking legalisieren

    Ein neues Gesetz soll unter anderem das Entsperren von Mobiltelefonen legalisieren. Das "Unlocking Technology Act" soll das bestehende US-Copyright so reformieren, dass DRM umgangen werden kann, sofern die dadurch geschützten Inhalte nicht unter das Copyright fallen.

    14.05.20135 Kommentare
  2. DRM: HTML5 bald Defective by Design?

    DRM: HTML5 bald Defective by Design?

    Seit geraumer Zeit schwelt ein Streit um das Thema DRM für HTML5. Das W3C arbeitet dazu an der Encrypted Media Extensions (EME), einem Webstandard für kopiergeschützte Inhalte.

    26.04.201368 Kommentare
  3. Urheberrechtsverletzung: Rentnerin ohne Computer muss Filesharing-Strafe nicht zahlen

    Urheberrechtsverletzung: Rentnerin ohne Computer muss Filesharing-Strafe nicht zahlen

    Eine alte Frau, die zur Tatzeit weder Router noch Computer besessen hat, muss nicht für eine Urheberrechtsverletzung zahlen, die angeblich unter ihrer IP-Adresse begangen worden ist.

    08.04.2013133 Kommentare
  4. Filesharing: Pflicht zur Providerauskunft auch ohne "gewerbliches Ausmaß"

    Filesharing: Pflicht zur Providerauskunft auch ohne "gewerbliches Ausmaß"

    Der Bundesgerichtshof sieht es als berechtigt an, dass ein Internetprovider die Daten eines Tauschbörsennutzers herausgeben muss. Dies gilt, selbst wenn der Nutzer lediglich ein Hörbuch privat angeboten hat.

    05.04.201374 Kommentare
  5. Right to Know: Kommt eine Informationspflicht für personenbezogene Daten?

    Right to Know: Kommt eine Informationspflicht für personenbezogene Daten?

    Welche Daten hat ein Unternehmen gespeichert? An wen wurden die Daten weitergegeben? Ein neues Transparenzgesetz in Kalifornien soll Bürgern des US-Bundesstaates ermöglichen, Auskunft darüber einzufordern.

    03.04.20131 Kommentar
  6. Urheberrechtsverletzungen: Vodafone muss keine IP-Adressen speichern

    Urheberrechtsverletzungen: Vodafone muss keine IP-Adressen speichern

    Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat entschieden, dass Vodafone nicht verpflichtet ist, die IP-Adressen von Kunden zu erheben, um Filesharing-Nutzer zu verfolgen.

    21.03.201322 Kommentare
  7. Markus "Notch" Persson: Psychonauts 2 bekommt keine 18 Millionen US-Dollar

    Markus "Notch" Persson: Psychonauts 2 bekommt keine 18 Millionen US-Dollar

    Minecraft-Schöpfer Markus Persson hat 2012 zwar rund 75 Millionen Euro verdient - aber für die (halb im Scherz) zugesagte Unterstützung von Psychonauts 2 will er dann doch kein Geld investieren.

    05.02.201382 KommentareVideo
  8. Kim Dotcom: Mega bringt ab Samstag 50 GByte kostenlos für jeden

    Kim Dotcom: Mega bringt ab Samstag 50 GByte kostenlos für jeden

    Mega startet am 19. Januar 2013 und verspricht seinen Nutzern 50 GByte gratis. Das ist mehr als Dropbox, Web.de, Google Drive, iCloud und Microsofts Skydrive zusammen bieten. Und Premium-Nutzer von Megaupload sollen ihre Daten zurückbekommen.

    18.01.2013336 Kommentare
  9. Netzsperren: USA verwarnen Filesharer bald mit "Six Strikes"

    Netzsperren: USA verwarnen Filesharer bald mit "Six Strikes"

    Amerikanische Netzprovider werden potenzielle Urheberrechtsverletzer bald per Mail verwarnen und ihren Zugang drosseln. Wer widersprechen will, muss 35 Dollar zahlen.

    14.01.2013103 Kommentare
  10. Freedom of the Press Foundation: Wikileaks findet neuen Spendensammler

    Freedom of the Press Foundation: Wikileaks findet neuen Spendensammler

    Die Organisation Freedom of the Press Foundation hat sich zum Ziel gesetzt, Transparenz durch Crowdfunding zu finanzieren: Sie sammelt Spenden für Wikileaks. Hinter der Organisation stehen unter anderem EFF-Gründer John Perry Barlow und der Schauspieler John Cusack.

    17.12.20121 Kommentar
  11. EFF: Drohnen über den USA

    EFF: Drohnen über den USA

    Die Bürgerrechtsorganisation EFF hat von der Luftfahrtbehörde FAA Daten über den Einsatz von Drohnen im US-Luftraum bekommen. Danach lassen Militär, Polizei und Wissenschaftler unbemannte Fluggeräte in den USA fliegen, darunter auch Kampfdrohnen.

    10.12.20125 Kommentare
  12. Richard Stallman: "Ubuntu ist Spyware"

    Richard Stallman: "Ubuntu ist Spyware"

    Der Initiator der GNU General Public License, Richard Stallman, kritisiert Canonical wegen seiner in Ubuntu 12.10 integrierten Amazon-Suche. Ubuntu sei damit Spyware. Anwender sollten Ubuntu nicht mehr weiterempfehlen.

    08.12.2012241 KommentareVideo
  13. Tracking: Der verräterische Fingerabdruck des Browsers

    Tracking: Der verräterische Fingerabdruck des Browsers

    Ein Student erforscht, ob er Internetnutzer anhand der Informationen, die ihr Browser preisgibt, wiedererkennen kann. Er kann. Die Spuren zu verwischen, ist schwierig.

    05.12.2012130 Kommentare
  14. Humble Bundle 4: Freiwillig für Spiele zahlen

    Humble Bundle 4 : Freiwillig für Spiele zahlen

    Die vierte Ausgabe der Spielesammlung Humble Bundle für Android, Windows, Linux und Mac ist erschienen. Wie gehabt bestimmt der Käufer selbst den Preis der Spiele. Ein Teil dieser Einnahmen geht an gemeinnützige Projekte.

    09.11.20129 KommentareVideo
  15. Canonical: EFF beklagt mangelnden Datenschutz in Ubuntu 12.10

    Canonical: EFF beklagt mangelnden Datenschutz in Ubuntu 12.10

    Die Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) hat die in Ubuntu integrierte Amazon-Suche heftig kritisiert. Ergebnisse einer lokalen Suche werden unverschlüsselt übertragen und einer IP-Adresse zugeordnet.

    01.11.201222 KommentareVideo
  16. USA: Copyright-Alarm soll Ende November starten

    USA: Copyright-Alarm soll Ende November starten

    Manche Internetnutzer in den USA könnten bald fluchen, wenn ihre Lieblingswebseiten nicht mehr funktionieren. Das Copyright Alert System soll Ende November starten, wie torrentfreak.com berichtet.

    16.10.201263 Kommentare
  17. E-Books: Autoren lassen Leser über Buchpreise bestimmen

    E-Books: Autoren lassen Leser über Buchpreise bestimmen

    Humble Bundle und Storybundle verkaufen kopierschutzfreie E-Books im Bündel. Jeder Käufer bestimmt selbst, wie viel er ausgeben will - und wer davon profitieren soll.

    11.10.20127 Kommentare
  18. Google-Ranking: Herabstufung ist "Zensur light"

    Google-Ranking: Herabstufung ist "Zensur light"

    Google stuft seit kurzem Webangebote in den Suchergebnissen herunter, die wegen Urheberrechtsverletzungen auffallen. "Google verändert damit seinen Charakter", beobachtet der Internettheoretiker Felix Stalder. Der Konzern stecke in einem Zwiespalt.

    23.08.201214 Kommentare
  19. Downloads: Das Internet Archive wird zum Bittorrent-Tracker

    Downloads: Das Internet Archive wird zum Bittorrent-Tracker

    Das Internet Archive bietet ab sofort Bücher, Musik und Filme via Bittorrent zum Download an. Insgesamt stehen mehr als 1 Million Torrents bereit, einschließlich Livekonzerten und Hörbüchern.

    08.08.201219 Kommentare
  20. US-Warnsystem: Bremsen statt Sperren

    US-Warnsystem: Bremsen statt Sperren

    Entertainment-Industrie und Internetprovider halten in den USA an einem neuen Warnsystem gegen Urheberechtsverstöße fest. Doch der Start verzögert sich. Internetsperren soll es nicht geben.

    16.07.201210 Kommentare
  21. Netzfreiheit: "Wir stehen für ein freies und offenes Internet"

    Netzfreiheit: "Wir stehen für ein freies und offenes Internet"

    Aktivisten haben eine Erklärung über die Freiheit des Netzes verfasst. Solche Manifeste gibt es immer wieder - und das ist ein schlechtes Zeichen.

    04.07.20121 Kommentar
  22. Megaupload: Steve Wozniak besucht Kim Dotcom

    Megaupload: Steve Wozniak besucht Kim Dotcom

    Kim Schmitz hatte ein gemeinsames Treffen mit Apple-Mitbegründer Steve Wozniak. Dotcom nennt Woz einen tollen Kerl und Unterstützer der Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF).

    21.06.201269 Kommentare
  23. Megaupload: US-Regierung will Cloud-Nutzer seine Daten nicht zurückgeben

    Megaupload: US-Regierung will Cloud-Nutzer seine Daten nicht zurückgeben

    Ein Startup bekommt seine Videodaten aus der Cloud von Megaupload nicht von den USA ausgehändigt. OhioSportsNet könne die Daten auf eigene Kosten von Experten suchen und kopieren lassen. Doch die Cloud wurde erst durch die Beschlagnahmungen blockiert.

    14.06.201259 Kommentare
  24. US-Gesetzentwurf: Das neue Sopa heißt Cispa

    US-Gesetzentwurf: Das neue Sopa heißt Cispa

    Ein US-Gesetz gegen "Cyberbedrohungen" könnte zur Überwachung von Internetnutzern aus aller Welt führen. Die bekommen beim Protest dieses Mal keine Hilfe aus der Branche.

    11.04.201244 Kommentare
  25. EFF: Geschäftsmann klagt auf Herausgabe seiner Megaupload-Daten

    EFF: Geschäftsmann klagt auf Herausgabe seiner Megaupload-Daten

    Die legalen Nutzer von Megaupload wollen ihre Daten zurück, die seit der Beschlagnahmung nicht mehr zugänglich sind. Ein Geschäftsmann klagt jetzt auf Herausgabe seines Festplattenbackups.

    31.03.201269 Kommentare
  26. Google: Projekte für Summer of Code 2012 stehen fest

    Google: Projekte für Summer of Code 2012 stehen fest

    Google lässt zum diesjährigen Summer of Code 180 Projekte zu, darunter etwa 40, die an dem Programm noch nicht teilgenommen haben.

    19.03.20125 Kommentare
  27. Kim Schmitz: Megaupload hatte viele Nutzer in US-Regierungsstellen

    Kim Schmitz: Megaupload hatte viele Nutzer in US-Regierungsstellen

    Laut Kim Schmitz sollen viele Nutzerkonten des Sharehosters Megaupload zu US-Regierungsvertretern gehören. Er hoffe, dass die Daten der Nutzer bald freigegeben würden, sagt Schmitz.

    13.03.201286 Kommentare
  28. EFF: Warner verteilt unrechtmäßige Löschverfügungen

    EFF: Warner verteilt unrechtmäßige Löschverfügungen

    Warner Bros. Entertainment suche mit Software nach Urheberrechtsverletzungen, die zu viele falsche Ergebnisse liefere, meint die EFF und unterstellt dem Medienkonzern Absicht.

    07.03.20123 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #