Abo
  • Services:
Anzeige
DVD-Käufer: Die US-Verfassung schützt das Recht, kreative Werke zu bearbeiten.
DVD-Käufer: Die US-Verfassung schützt das Recht, kreative Werke zu bearbeiten. (Bild: David Paul Morris/Bloomberg via Getty Images)

DMCA: EFF klagt gegen US-Urheberrechtsgesetz

DVD-Käufer: Die US-Verfassung schützt das Recht, kreative Werke zu bearbeiten.
DVD-Käufer: Die US-Verfassung schützt das Recht, kreative Werke zu bearbeiten. (Bild: David Paul Morris/Bloomberg via Getty Images)

Der Kopierschutz etwa auf DVDs soll unrechtmäßiges Vervielfältigen von digitalen Inhalten verhindern. Er schränkt aber auch den Käufer bei der Nutzung seines rechtmäßig erworbenen Eigentums ein. Die Bürgerrechtsorganisation EFF klagt deshalb im Namen von zwei Experten gegen das Urheberrechtsgesetz DCMA.

Verletzt der Digital Millennium Copyright Act (DMCA) die US-Verfassung? Das glaubt die US- Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) und klagt gegen die US-Regierung. Es soll das Prinzip des Fair Use missachten.

Anzeige

Die Klage richtet sich gegen Paragraph 1201 des DCMA, der die Umgehung eines Kopierschutzes verbietet. Der Paragraph mache keinen Unterschied zwischen legal und illegal erworbenem Material, argumentiert die EFF. Das verletze das Fair-Use-Prinzips, die Meinungsfreiheit und damit die US-Verfassung.

DMCA verbietet Sicherheitsforschung

So darf der Käufer einer DVD beispielsweise nicht den Kopierschutz umgehen, um sich das Video auf einem Gerät seiner Wahl anzuschauen. Der DMCA verbiete es aber auch, eigene Geräte zu reparieren, ein Video zu remixen und sogar Sicherheitsforschung zu betreiben, um Sicherheitslücken in Computern, Autos und medizinischen Geräte zu finden, sagt die EFF. Es stelle zudem unter Strafe, Werkzeuge zu entwickeln, um den Kopierschutz zu umgehen und die Inhalte zugänglich zu machen.

"Der kreative Prozess erfordert es, auf dem aufzubauen, was bereits da ist, und der erste Zusatzartikel schützt unser Recht, kreative Werke zu bearbeiten, um eine neue Botschaft zu formulieren, und den Computer-Code, der so viel in unserer Welt steuert, zu erforschen und darüber zu sprechen", sagte EFF Anwältin Kit Walsh. Wegen Paragraph 1201 könnten Menschen ruiniert werden oder sogar ins Gefängnis kommen. Das dürfe nicht so bleiben.

Die EFF klagt im Namen von Andrew "Bunnie" Huang und Matthew Green. Huang hat das NeTV entwickelt, mit dem digitale Videos bearbeitet werden können. Green ist ein bekannter Sicherheitsexperte und Kryptograph, der Sicherheitslücken in Software untersucht.


eye home zur Startseite
Muhaha 28. Jul 2016

Blockchain. Über eine Blockchain können Kreative und Rezipienten Geld und Inhalte so...

Gormenghast 27. Jul 2016

Ganz wichtiger Hinweis: Linux != x86 Für meinen Pi3 konnte ich bislang keine Player-SW...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. BRVZ Bau- Rechen- und Verwaltungszentrum GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), München
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Skyrim VR im Test: Reisekrank durchs Rollenspiel
Skyrim VR im Test
Reisekrank durchs Rollenspiel
  1. Bethesda Survivalmodus für Skyrim veröffentlicht

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  2. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  3. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05

  4. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Frank... | 00:54

  5. Re: Völlig nutzlos ohne Display.

    blaub4r | 00:30


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel