Abo
  • Services:
Anzeige
Mit Signal 2.0 für iOS lassen sich verschlüsselte Nachrichten kostenfrei zwischen iOS und Android austauschen.
Mit Signal 2.0 für iOS lassen sich verschlüsselte Nachrichten kostenfrei zwischen iOS und Android austauschen. (Bild: iTunes/Screenshot: Golem.de)

Signal 2.0: Kostenlose verschlüsselte Nachrichten von iOS an Android

Mit Signal 2.0 für iOS lassen sich verschlüsselte Nachrichten kostenfrei zwischen iOS und Android austauschen.
Mit Signal 2.0 für iOS lassen sich verschlüsselte Nachrichten kostenfrei zwischen iOS und Android austauschen. (Bild: iTunes/Screenshot: Golem.de)

Künftig können Nutzer von Signal auf iOS kostenfrei verschlüsselte Nachrichten an Open Whisper Systems Android-App Textsecure verschicken - und umgekehrt. Die neue Version 2.0 von Signal macht das möglich.

Anzeige

Mit Signal 2.0 für iOS soll das Versenden von verschlüsselten Nachrichten an Android-Benutzer nichts mehr kosten. Das hat der Hersteller Open Whisper Systems mit der Freigabe der aktuellen Version für Apples mobile Geräte bekanntgegeben. Außerdem lassen sich jetzt standardmäßig keine Screenshots mehr von der Applikation machen. Auch die Benutzeroberfläche wurde nochmals überarbeitet.

Bislang mussten verschlüsselte Nachrichten per SMS oder MMS verschickt werden, wofür die entsprechenden Gebühren der Mobilfunkbetreiber angefallen sind. Da der Versand nun aber über das Internet und die Server von Open Whisper Systems abgewickelt wird, können sowohl Textnachrichten von Textsecure für Android als auch von Signal 2.0 für iOS kostenfrei ausgetauscht werden. Zuvor waren nur Telefonate möglich.

Sicher kommunizieren mit dem Axolotl-Protokoll

Signal und Textsecure nutzen das sogenannte Axolotl-Protokoll, das eine Weiterentwicklung der Technologie von OTR ist. OTR wird vor allem von Jabber-/XMPP-Chatprogrammen genutzt. Ähnlich wie OTR bietet das Protokoll Forward Secrecy und Plausible Deniability. Doch anders als die Kombination Jabber/OTR kann das Textsecure-Protokoll auch Nachrichten mit Forward Secrecy verschlüsseln, wenn der Gesprächspartner gerade offline ist.

Die neue Whatsapp-Version für Android hat ebenfalls eine Funktion zur Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Whatsapp hat hierfür mit Moxie Marlinspike zusammengearbeitet und die Technologie von dessen Tool Textsecure übernommen. Es gibt aber keine Pläne, das von Open Whispers Systems entwickelte und in Whatsapp integrierte Axolotl-Protokoll gemeinsam zu nutzen. Technisch ist es zwar durchaus möglich, dass die Nutzer beider Messenger direkt kommunizieren könnten, es besteht aber diesbezüglich von beiden Seiten kein Interesse.

Vertrauenswürdig dank Audit

Im November 2014 hatte die Electronic Frontier Foundation (EFF) Textsecure als Featured App gewertet, also als eines der beliebtesten oder wichtigsten Tools zur Nachrichtenübertragung. Neben einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung war die Offenlegung des Quelltexts zur Überprüfung eines der wichtigsten Kriterien.

Das Tool des Krypto-Experten Moxie Marlinspike gilt geradezu als Referenz in Sachen sicherer Nachrichtenübermittlung. Erst kürzlich wurde das Protokoll von Textsecure einer ausführlichen Analyse von Kryptographen unterzogen.

Nachtrag vom 3. März 2015, 15:58 Uhr

Wir hatten geschrieben, dass die Telefonie mit Signal kostenpflichtig und für Textnachrichten zuvor ein Abonnement nötig gewesen sei. Die Angebote sind jedoch kostenfrei, wir haben den Artikel entsprechend berichtigt.


eye home zur Startseite
katzenpisse 04. Mär 2015

Wer für OpenWhisperSystems spenden will, kann das übrigens hier tun: https://freedom...

katzenpisse 04. Mär 2015

Bei mir sind es dank TextSecure auf Android ein paar mehr ;) Trotzdem nicht so viele wie...

katzenpisse 04. Mär 2015

Keine Ahnung, hier funktioniert der Screenshot jedenfalls trotz aktiviertem Schutz.

Schnarchnase 03. Mär 2015

Schade, dass es Signal nur für Android und iOS gibt :/

jg (Golem.de) 03. Mär 2015

Liebe Hinweisgeber, wir sind bei der Korrektur. Vielen Dank für die Hinweise und die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Eucon GmbH, Münster
  2. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  3. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Dresden
  4. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1,99€
  2. 4,99€
  3. (u. a. Motorsport Manager für 15,99€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  2. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück
  3. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: "dürften kaum die normalerweise fälligen 1...

    Yeeeeeeeeha | 16:37

  2. Re: Moment

    Trockenobst | 16:37

  3. Re: Ich finde das ausnahmsweise gut

    Tyler_Durden_ | 16:29

  4. Re: Was soll der Aufriss?

    Berner Rösti | 16:28

  5. Re: Worum gehts?

    Trockenobst | 16:27


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel