299 Diskriminierung Artikel
  1. Verbot von Geoblocking: Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

    Verbot von Geoblocking: Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

    Verbraucher sollen beim europaweiten Einkauf übers Internet nicht mehr unterschiedlich behandelt werden. Zudem will die EU-Kommission einen günstigeren Paketversand durchsetzen.

    25.05.20166 Kommentare
  2. Günther Oettinger auf Media Convention: Auch der Kommissar will ohne Diskriminierung googeln

    Günther Oettinger auf Media Convention: Auch der Kommissar will ohne Diskriminierung googeln

    Günther Oettinger hat den Kompromiss zur Netzneutralität erneut verteidigt. Auf der Media Convention in Berlin forderte er Zeit, um die Regelungen zu evaluieren. Außerdem sprach er über 5G und autonome Autos.
    Von Hauke Gierow

    02.05.20162 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht: Kartellkammer weist Klage gegen Google zurück

    Leistungsschutzrecht : Kartellkammer weist Klage gegen Google zurück

    Im Streit über das Leistungsschutzrecht haben die Verlage eine neue Niederlage gegen Google eingesteckt. Das Landgericht Berlin hält den Suchmaschinenmarkt für ein "ausgewogenes System", von dem alle profitieren.

    19.02.201641 Kommentare
  4. Computerspiel: Wie das FBI mit einem schlechten Spiel gegen das Böse kämpft

    Computerspiel: Wie das FBI mit einem schlechten Spiel gegen das Böse kämpft

    Ein Computerspiel soll Jugendliche davor bewahren, zu Islamisten oder Rassisten zu werden. Der Kurztest zeigt: Mit so einem Spiel wird das schwierig - trotz Anti-Terror-Ziege.
    Von Hakan Tanriverdi

    15.02.201610 Kommentare
  5. Untersuchung: Frauen werden bei Github diskriminiert

    Untersuchung: Frauen werden bei Github diskriminiert

    Code ist neutral - eine oft gehörte Behauptung. Doch Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass das Geschlecht bei der Beurteilung von Pull-Requests auf Github doch eine Rolle spielt - wenn es bekannt ist.

    12.02.2016227 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Kommunix GmbH, Unna
  2. KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG, Unterhaching
  3. SICOS BW GmbH, Stuttgart
  4. GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG, Damme


  1. Hasskommentare: Facebook unterstützt politische Forschungseinrichtungen

    Hasskommentare: Facebook unterstützt politische Forschungseinrichtungen

    Mit mehr als einer Million Euro will Facebook in Europa Menschenrechtsorganisationen und Forschungseinrichtungen unterstützen. Damit sollen Hasskommentare bekämpft und Toleranz gefördert werden, so Managerin Sheryl Sandberg.

    19.01.201621 Kommentare
  2. Diskriminierung: Wenn Algorithmen Vorurteile haben

    Diskriminierung: Wenn Algorithmen Vorurteile haben

    Auch Technologie kann rassistisch oder sexistisch sein. In einer zunehmend digitalisierten Welt wird das zum Problem.
    Von Sara Weber

    18.01.2016206 Kommentare
  3. Terrorbekämpfung: Ohne die Techies geht es nicht

    Terrorbekämpfung: Ohne die Techies geht es nicht

    Die US-Regierung lädt zu einem Treffen mit ranghohen Managern aus dem Silicon Valley. Auf der Agenda: Wie die großen Technikfirmen bei der Terrorbekämpfung helfen können.

    13.01.20169 Kommentare
  4. Internet.org: Zuckerberg will Free Basics in Indien mit Aufruf retten

    Internet.org: Zuckerberg will Free Basics in Indien mit Aufruf retten

    Kostenloser Internetzugang mit eingeschränktem Angebot: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg verteidigt seine Initiative Free Basics in Indien. Gegner der Initiative kritisieren die fehlende Netzneutralität.

    28.12.201510 Kommentare
  5. CCC-Keynote: Nerds sollen über die Tastatur hinausgucken

    CCC-Keynote: Nerds sollen über die Tastatur hinausgucken

    32C3 Es war eine Premiere: eine schwarze, geflüchtete Frau, die erklärtermaßen kein Nerd ist, hielt die Keynote des diesjährigen Hacker-Kongresses 32C3 in Hamburg. Sie forderte mehr Bildung, mehr Internetzugang und mehr Liebe für alle.
    Von Hauke Gierow

    27.12.2015136 Kommentare
  1. Drohungen und Rassismus im Netz: Facebook will Hass-Postings schneller löschen

    Drohungen und Rassismus im Netz: Facebook will Hass-Postings schneller löschen

    Bundesjustizminister Heiko Maas hat sich mit Netzwerken wie Facebook, Twitter und Youtube auf konkrete Maßnahmen zur Bekämpfung von Hasskommentaren geeinigt. Das Netzwerk will "strafrechtlich relevante Inhalte" innerhalb von 24 Stunden löschen.

    16.12.201595 Kommentare
  2. Gegen den IS: Anonymous im Kampf mit sich selbst

    Gegen den IS: Anonymous im Kampf mit sich selbst

    Die Anonymous-Bewegung will den IS im Netz lahmlegen. Bislang hat die Aktion aber bloß viele falsche Informationen, Grabenkämpfe und Trittbrettfahrer hervorgebracht.
    Von Eike Kühl

    24.11.201514 Kommentare
  3. Software Treefinder: Fachzeitschrift zieht Artikel von Einwanderungsgegner zurück

    Software Treefinder: Fachzeitschrift zieht Artikel von Einwanderungsgegner zurück

    Er hatte einwandererfreundlichen Ländern die Nutzung seiner wissenschaftlichen Software verboten, jetzt hat eine Fachzeitschrift einen Aufsatz des Treefinder-Entwicklers zurückgezogen. Sie gibt dafür allerdings formale Gründe an.

    18.11.201591 Kommentare
  1. EU: Britischer Pornofilter wird illegal

    EU: Britischer Pornofilter wird illegal

    Laut der Verordnung der EU-Kommission ist der britische Pornofilter nicht mehr zulässig. Jetzt will die Regierung die Internetsperren irgendwie fortsetzen.

    29.10.201570 Kommentare
  2. Medientage München: Nutzer zahlen für Abschaffung der Netzneutralität

    Medientage München: Nutzer zahlen für Abschaffung der Netzneutralität

    Für die von der Telekom und von Vodafone gewollte Einschränkung der Netzneutralität zahlen am Ende die Nutzer. Das wurde auf den Medientagen München besprochen.

    25.10.2015200 Kommentare
  3. Code of Conduct: LLVM stellt sich gegen Rassismus und Sexismus

    Code of Conduct: LLVM stellt sich gegen Rassismus und Sexismus

    Der LLVM-Vorstand schlägt einen Verhaltenskodex für die Community vor. Damit will sich das Projekt auch nach außen explizit gegen Rassismus, Sexismus und Übergriffe jeder Art positionieren und für Offenheit und Toleranz einstehen. Schwere Probleme damit gab es bisher aber keine.

    14.10.201531 Kommentare
  1. Rassismus: Facebook will entschiedener gegen Hasskommentare vorgehen

    Rassismus : Facebook will entschiedener gegen Hasskommentare vorgehen

    Facebook reagiert auf Kritik von Politikern und Nutzern, es gehe nicht entschieden genug bei der Löschung von rassistischen und fremdenfeindlichen Beiträgen vor. Jetzt soll strenger kontrolliert werden.

    14.09.2015105 Kommentare
  2. Rassismus: Bundesjustizminister fordert deutsches Facebook-Kontrollteam

    Rassismus: Bundesjustizminister fordert deutsches Facebook-Kontrollteam

    Maas will Facebook auffordern, ein deutschsprachiges Team gegen Rassismus aufzubauen. Das Unternehmen soll offenlegen, wie viele Beschwerden über fremdenfeindliche Postings es erhält und wie viele tatsächlich gelöscht werden.

    11.09.201590 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht: Kartellamt hält Googles Vorgehen gegen Verlage für begründet

    Leistungsschutzrecht : Kartellamt hält Googles Vorgehen gegen Verlage für begründet

    Schon wieder hat die VG Media in Sachen Leistungsschutzrecht vom Kartellamt eine Abfuhr erhalten. Die verkürzte Darstellung von Links durch Google sei sachlich gerechtfertigt gewesen. Nun hoffen die Verlage auf zwei Gerichtsurteile.

    09.09.201525 Kommentare
  1. Direkt zur CIA: BND soll deutsche Telefonate in die USA geroutet haben

    Direkt zur CIA: BND soll deutsche Telefonate in die USA geroutet haben

    Telefonate aus Deutschland sollen direkt an CIA-Analysten weitergeleitet worden sein. Das würde Aussagen des Bundesnachrichtendienstes im NSA-Untersuchungsausschuss widersprechen.

    04.09.201512 Kommentare
  2. Serious Games: Empörung über "Sklaven-Tetris"

    Serious Games: Empörung über "Sklaven-Tetris"

    Das über Steam erhältliche Serious Game eines dänischen Entwicklerstudios sorgt für Empörung: Vor allem, weil Spieler in einem Minispiel von Playing History 2 Sklaven auf einem Schiff wie in Tetris stapeln müssen. Die Macher haben ein Update angekündigt.

    31.08.201599 KommentareVideo
  3. Rassismus: Facebook sucht nicht nach Hetze gegen Flüchtlinge

    Rassismus: Facebook sucht nicht nach Hetze gegen Flüchtlinge

    Facebook-Mitarbeiter in Deutschland sind nicht für das Suchen und Entfernen von Hetze gegen Flüchtlinge zuständig. Maas hatte kritisiert, dass das Unternehmen trotz konkreter Hinweise rassistische und fremdenfeindliche Posts und Kommentare "nicht effektiv unterbinde".

    28.08.2015177 Kommentare
  1. Studie: Vor allem schlechte Spieler neigen zu Sexismus

    Studie: Vor allem schlechte Spieler neigen zu Sexismus

    Wer keinen hohen Status in Onlinegames hat, beleidigt weibliche Spieler öfter, als dies erfolgreiche Mitglieder der Community tun: Das wollen Wissenschaftler bei der Beobachtung von Matches in Halo 3 herausgefunden haben.

    21.07.2015175 KommentareVideo
  2. Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm

    Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm

    IMHO Der Komiker Dieter Nuhr klagt nach Kritik an seinem Griechenland-Witz über einen Rückfall ins Mittelalter via "Shitstorm" - ein Begriff, der überstrapaziert ist und abgeschafft gehört, schreibt eine SZ-Autorin.
    Von Hannah Beitzer

    20.07.2015714 Kommentare
  3. Ex-Monopolist: British Telecom droht die Spaltung

    Ex-Monopolist: British Telecom droht die Spaltung

    Die Marktmacht des britischen Ex-Monopolisten BT Group stört die Konkurrenz schon lange. Nun bekommen sie Unterstützung von den Regulierern: Sie empfehlen, die Netzsparte des Konzerns abzutrennen.

    17.07.20158 Kommentare
  4. App Store: Apple sperrt Apps mit Südstaatenflagge

    App Store: Apple sperrt Apps mit Südstaatenflagge

    Nach einem rassistisch motivierten Massaker in den USA reagiert Apple und sperrt Games, in denen die Südstaatenflagge zu sehen ist - sie steht nach Auffassung vieler Amerikaner unter anderem für Sklaverei. Ein kleines US-Studio wehrt sich gegen das Verbot.

    26.06.201543 Kommentare
  5. Digital Single Market: Telekom ruft EU-Rat gegen Whatsapp und Google an

    Digital Single Market: Telekom ruft EU-Rat gegen Whatsapp und Google an

    In einem gemeinsamen Brief fordern die europäischen Netzbetreiber schnelle Maßnahmen gegen Messenger-Dienste und VoIP sowie eine Lockerung ihrer eigenen Regulierung. Die Telekom und ihre Wettbewerber erklären auf Nachfrage von Golem.de, welche Interessen hier dahinter stehen.

    17.06.2015201 Kommentare
  6. Digital Single Market: Telekom und EU wollen Whatsapp und Facebook einschränken

    Digital Single Market: Telekom und EU wollen Whatsapp und Facebook einschränken

    Die Telekom will, dass Whatsapp, Facebook Messenger und Skype in der EU umfassend reguliert werden. Dafür wird mit anderen europäischen Netzbetreibern auf eine EU-Reform eingewirkt.

    23.04.2015251 Kommentare
  7. Apple: Ex-Mitarbeiter beklagt schlechte Arbeitsbedingungen

    Apple: Ex-Mitarbeiter beklagt schlechte Arbeitsbedingungen

    Ein früherer Apple-Mitarbeiter hat einen Blick hinter die Kulissen des iPhone-Herstellers gewährt. Er berichtet von schlechten Arbeitsbedingungen und gibt diese als Grund für seine Kündigung an.

    10.04.201540 Kommentare
  8. Andrus Ansip: EU-Vizepräsident hasst Geoblocking

    Andrus Ansip: EU-Vizepräsident hasst Geoblocking

    Die Juncker-Kommission will im Mai ihre Strategie für den digitalen Binnenmarkt vorlegen. Geoblocking müsse weg. Ziel sei, dass "sich für die Verbraucher und die Unternehmen wirklich etwas ändert."

    26.03.201510 Kommentare
  9. Internetunternehmen: Telekom will Umsatzbeteiligung für Nutzung ihrer Netze

    Internetunternehmen: Telekom will Umsatzbeteiligung für Nutzung ihrer Netze

    Die Deutsche Telekom fordert einen Umsatzanteil für die Nutzung ihrer Netzinfrastruktur von Internetunternehmen. Auch kleinere Firmen könnten sich das leisten, schreibt der Konzern-Sprecher in einem Beitrag gegen die Netzneutralität und ein "staatlich diktiertes Einheitsnetz".

    23.03.2015107 Kommentare
  10. Soziale Netzwerke: Vernetzt und zugenäht!

    Soziale Netzwerke: Vernetzt und zugenäht!

    Fotos teilen, Karriere machen, kommentieren: So unterschiedlich die Bedürfnisse der Internetnutzer sind, so groß ist die Auswahl an sozialen Netzwerken. Das überfordert viele: Welche Social-Media-Kanäle soll man nutzen? Wer will, findet seine Plattformen.

    05.03.201552 KommentareVideo
  11. Netzneutralität: FCC verbietet Überholspuren im Netz

    Netzneutralität: FCC verbietet Überholspuren im Netz

    FCC-Chef Wheeler hat sich mit seinen Plänen zur Netzneutralität in den USA durchgesetzt. Die Telekommunikationsfirma Verizon veröffentlichte ihren Protest gegen die Entscheidung in Morseschrift.

    26.02.201531 Kommentare
  12. Jugendschutz: Jugendmedienschutz fordert Filter für Facebook und Youtube

    Jugendschutz: Jugendmedienschutz fordert Filter für Facebook und Youtube

    Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) ist mit bestehenden Filtern nicht zufrieden und fordert, die Entwicklung von Filterlösungen für Social-Media-Plattformen wie Youtube oder Facebook voranzutreiben.

    30.01.201544 Kommentare
  13. Befristungen: Amazon verteidigt sich gegen Hire-and-Fire-Kritik

    Befristungen: Amazon verteidigt sich gegen Hire-and-Fire-Kritik

    In einem Amazon-Versandzentrum hat knapp die Hälfte der Beschäftigten keinen festen Vertrag, kritisieren die Betroffenen. Amazon hält dagegen, rund 10.000 feste Jobs in seinen neun deutschen Zentren geschaffen zu haben.

    14.01.201542 Kommentare
  14. Gegen Rassisten: Anonymous greift Pegida im Internet an

    Gegen Rassisten: Anonymous greift Pegida im Internet an

    Anonymous hat zum Angriff auf die als rassistisch kritisierte Pegida-Bewegung im Internet aufgerufen. "Wir werden massiv gegen Pegida und deren Ableger im Internet vorgehen", heißt es in einem Video.

    09.01.2015458 Kommentare
  15. Intel: 300 Millionen US-Dollar für Antidiskriminerung

    Intel: 300 Millionen US-Dollar für Antidiskriminerung

    CES 2015 Auf seiner Keynote-Ansprache in Las Vegas hat Intel-Chef Brian Krzanich seinem Unternehmen einen ehrgeizigen Plan verordnet: Bis 2020 soll die Frauenquote ausgewogen und alle Minderheiten im Unternehmen repräsentiert sein. Seine Manager nimmt Krzanich dafür persönlich in die Pflicht.

    07.01.201586 Kommentare
  16. South Park Staffel 18: Eine sehenswerte Staffel voller IT-Kritik

    South Park Staffel 18: Eine sehenswerte Staffel voller IT-Kritik

    Ob Kickstarter, Drohnen oder Twitter-Tags: Gerade in diesem Jahr haben sich Trey Parker und Matt Stone in South Park viel mit Entwicklungen in der IT auseinandergesetzt. Es wurde persifliert, kritisiert und alarmiert.

    17.12.201491 Kommentare
  17. Netzneutralität: Regierung fordert großes Schlupfloch für Spezialdienste

    Netzneutralität: Regierung fordert großes Schlupfloch für Spezialdienste

    Mit einem Kompromissvorschlag will die Bundesregierung die Netzneutralität auf europäischer Ebene verankern. Ein großes Schlupfloch lässt sie für die Bevorzugung von Spezialdiensten bei Volumentarifen und Drosselung.

    05.12.201414 Kommentare
  18. Internetsuche: EU-Parlament stimmt für Aufspaltung von Google

    Internetsuche: EU-Parlament stimmt für Aufspaltung von Google

    Das EU-Parlament will die Abspaltung von Googles Suchmaschine vom Konzern, um einen Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung zu beenden. Das ist zwar nicht bindend, US-Politiker sprechen dennoch von Diskriminierung.

    27.11.201493 Kommentare
  19. Streaming-Dienst: Twitch-Nutzer müssen angezogen bleiben

    Streaming-Dienst: Twitch-Nutzer müssen angezogen bleiben

    In ihren über die Plattform Twitch verbreiteten Videostreams von Spielen müssen Nutzer, die sich selbst per Webcam filmen, ab sofort neue Bekleidungsvorschriften einhalten - auch Männer. Ebenso sind Hetzreden und selbstverletzendes Verhalten verboten.

    28.10.2014133 Kommentare
  20. Gamergate: Erneut Morddrohungen gegen Spielentwicklerin

    Gamergate: Erneut Morddrohungen gegen Spielentwicklerin

    Ihre Privatadresse ist veröffentlicht worden und sie hat Morddrohungen bekommen: Wieder ist eine Frau in den USA von der sogenannten Gamergate-Community so massiv bedroht worden, dass sie aus ihrer Wohnung hat fliehen müssen.

    13.10.2014559 Kommentare
  21. Goethe, Schiller, Lara Croft: Videospiele gehören in den Schulunterricht

    Goethe, Schiller, Lara Croft: Videospiele gehören in den Schulunterricht

    Videospiele können mehr als die Hand-Augen-Koordination verbessern: Sie können bilden, aber auch verstören. Doch nur wenige Lehrer wagen sich im Unterricht an das Thema heran. Sie fühlen sich nicht kompetent - dabei sitzen ihre Klassen voller Experten.
    Von Christian Bebek

    01.10.2014245 Kommentare
  22. Offener Brief: Spielentwickler gegen Hass

    Offener Brief : Spielentwickler gegen Hass

    Bislang über 600 Mitglieder der US-Spielebranche wenden sich in einem offenen Brief an die Community und bitten um einen weniger hasserfüllten Umgang. Außerdem fordern sie, etwa Aufrufe zu Gewalt oder Drohungen bei Seiten wie Steam, Twitch oder Facebook zu melden.

    02.09.2014183 Kommentare
  23. Frauen und IT: "Frauen sind Naturtalente im Programmieren"

    Frauen und IT: "Frauen sind Naturtalente im Programmieren"

    Hat die IT-Welt ein Gender-Problem? Es mangelt an weiblichen Fachkräften, dafür gibt es Vorurteile und Diskriminierungen im Überfluss. Wie Entwicklerinnen sich wieder ihre eigenen Räume schaffen.
    Von Anna Biselli

    13.08.2014640 Kommentare
  24. IMHO: Spielehelden haben Klischeefressen

    IMHO: Spielehelden haben Klischeefressen

    Zu große Brüste, zu dünn bekleidet und die falschen Rollen: Seit der letzten E3 wird das Frauenbild in Videospielen hitzig diskutiert. Doch was ist mit den männlichen Spielehelden? Auch sie haben sich zu Stereotypen entwickelt.

    07.07.2014456 KommentareVideo
  25. Kampf um Netzneutralität: Pink Floyd und REM gegen Comcast und Co.

    Kampf um Netzneutralität: Pink Floyd und REM gegen Comcast und Co.

    In den USA tritt der Kampf um die Netzneutralität in die entscheidende Phase. Sowohl bekannte Musiker als auch Kabelnetzbetreiber üben öffentlichen Druck auf die Regulierungsbehörde aus.

    14.05.20142 Kommentare
  26. Programmieren: "Programming, Motherfucker. Do you speak it?"

    Programmieren: "Programming, Motherfucker. Do you speak it?"

    Nerds sind leichenblass und sozial inkompetent? Das war womöglich einmal. Programmierer sind gesellschaftsfähig geworden, wie Hackathons, Brogrammer und Coding Camps zeigen.
    Von Anna Biselli

    12.05.2014123 Kommentare
  27. Nach Protesten: US-Behörde gegen "Kriechspur" im Netz

    Nach Protesten: US-Behörde gegen "Kriechspur" im Netz

    Die Proteste gegen ein Zwei-Klassen-Internet in den USA zeigen Wirkung. Die Regulierungsbehörde FCC will ihre umstrittenen Pläne zur Netzneutralität offenbar entschärfen, aber noch nicht aufgeben.

    12.05.20142 Kommentare
  28. Tomodachi Life: Nintendo entschuldigt sich für Ablehnung der Homoehe

    Tomodachi Life: Nintendo entschuldigt sich für Ablehnung der Homoehe

    Nintendo muss seine Aussagen gegen Homosexualität in dem Lebenssimulationsspiel Tomodachi Life zurücknehmen. In künftigen Versionen des Spiels soll die Diskriminierung endlich beendet werden.

    11.05.2014198 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #