Abo
Anzeige
Atom-Prozessor

Atom-Prozessor

Mit dem Atom hat Intel einen x86-Prozessor gebaut, der sehr klein ist und wenig Strom benötigt. Bekannt wurde der Atom vor allem durch Netbooks, aber auch in Netzwerkgeräten wie NAS und in mobilen Geräten wie Smartwatches ist er als SoC zu finden.

Artikel
  1. GPD Pocket im Test: Winziger Laptop für Wenigtipper

    GPD Pocket im Test: Winziger Laptop für Wenigtipper

    Auf den ersten Blick sieht der GPD Pocket aus wie ein extrem geschrumpftes Macbook. Dennoch kommt er mit vollwertigem Windows 10. Im Alltag haben wir aber ein großes Problem mit dem Notebook.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    17.10.2017145 KommentareVideo

  1. Medion Akoya E2228T: 280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p

    Medion Akoya E2228T: 280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p

    Aldi Nord verkauft ab Ende Oktober 2017 ein neues Medion-Convertible: Das 11,6-Zoll-Gerät hat ein 1080p-Display und 4 GByte Arbeitsspeicher, auch die restliche Ausstattung samt Windows-Hello-Fingerabdrucksensor ist für den Preis hervorragend.

    16.10.201739 Kommentare

  2. Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner

    Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner

    Kleiner als eine 2,5-Zoll-Festplatte: Zotacs Zbox PI225 ist ein besonders kompakter und lautloser Mini-PC mit zwei USB-Typ-C-Buchsen. Das recht umfangreiche Zubehör gefällt, bei der Leistung des x86-Chips müssen Nutzer aber Abstriche machen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    10.10.201790 KommentareVideo

Anzeige
  1. Prozessor: Intel bringt Pentium Silver und Pentium Gold

    Prozessor: Intel bringt Pentium Silver und Pentium Gold

    Wer künftig einen Pentium-Chip kauft, dem macht Intel die Unterscheidung zwischen Core- und Atom-Architektur leichter: Sie werden als Pentium Gold und als Pentium Silver verkauft. Die Namensidee stammt aus dem Server-Segment.

    04.10.201717 Kommentare

  2. Ehemaliger Intel-CEO: Paul Otellini mit 66 Jahren gestorben

    Ehemaliger Intel-CEO: Paul Otellini mit 66 Jahren gestorben

    Der frühere Chef von Intel, Paul Otellini, ist tot. Er führte das Unternehmen von 2005 bis 2013, unter ihm stieg der Umsatz im Desktop- und Server-Segment massiv an. Otellini verantwortete die Core-Architektur und Apples Wechsel von PowerPC zu x86, verpasste aber die iPhone-Chance.

    04.10.20173 Kommentare

  3. Wireless-AC 9560: Intel packt WLAN in den Prozessor

    Wireless-AC 9560: Intel packt WLAN in den Prozessor

    Künftige Chips von Intel, genauer Coffee Lake für Desktops sowie Notebooks und Gemini Lake für IoT, integrierten Bluetooth und den Mac-Part von WLAN. Das neue Wireless-AC 9560 ist nur noch ein kleines Zusatzmodul, was PCIe-Lanes und Energie spart.

    23.08.201714 Kommentare

  1. Denverton: Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

    Denverton: Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

    Die neuen Atom-C3000-Chips für Router und Storage-Systeme nutzen bis zu 16 Kerne und werden im 14-nm-Verfahren gefertigt. Die Denverton genannten CPUs integrieren 10-Gigabit-Ethernet, sind jedoch beim Speicherausbau beschränkt.

    21.08.201717 Kommentare

  2. Gemini Lake: Intels Atom erhält HDMI 2.0 und wird schneller

    Gemini Lake: Intels Atom erhält HDMI 2.0 und wird schneller

    Mit Gemini Lake plant Intel eine neue Atom-Generation. Erste Details zeigen, dass die CPU-Kerne (Goldmont+) breiter werden und flotter rechnen, gleiches gilt für die Grafikeinheit. Auch bei den Display-Anschlüssen legt Intel endlich nach.

    14.08.201717 Kommentare

  3. Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing

    Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing

    Windows 10 S soll schneller und sicherer sein als ein vollwertiges Windows. Microsoft verdreht zur Vorstellung Tatsachen, wie wir im Test festgestellt haben. Das Betriebssystem mit Store-Beschränkung gehört nicht auf den Surface Laptop, sondern in die Schule.
    Ein Test von Oliver Nickel

    07.08.2017277 KommentareVideo

  1. New Technologies Group: Intel macht Wearables-Sparte dicht

    New Technologies Group: Intel macht Wearables-Sparte dicht

    Das war es für Intel-basierte Smartwatches: Der Hersteller hat die Wearables-Sparte geschlossen, stattdessen steht Augmented Reality nun im Fokus der New Technologies Group. Vorausgegangen waren überhitzende Geräte am Handgelenk von Kunden.

    21.07.20173 Kommentare

  2. Windows: Creators Update macht Clover-Trail-PCs Probleme

    Windows: Creators Update macht Clover-Trail-PCs Probleme

    Geräte mit Atom-Chips der Clover-Trail-Reihe können nach dem neuen Windows-Update Symbole nicht mehr richtig anzeigen. Da bleibt nur noch: System zurücksetzen und warten. Acer arbeite jedoch zusammen mit Microsoft an einer Treiberunterstützung.

    18.07.201710 Kommentare

  3. CPU-Roadmap: Kaby Lake R und Coffee Lake im September 2017

    CPU-Roadmap: Kaby Lake R und Coffee Lake im September 2017

    Computex 2017 Intel wird den Kaby Lake Refresh mit 15 Watt und vier CPU-Kernen im kommenden Herbst veröffentlichen. Coffee Lake folgt ebenfalls im August oder September mit sechs Kernen für Desktops.

    02.06.201711 Kommentare

  1. DS918+: Neues Synology-NAS bietet zwei M.2-SSD-Slots

    DS918+: Neues Synology-NAS bietet zwei M.2-SSD-Slots

    Computex 2017 Mit der Diskstation DS918+ soll in Kürze ein NAS-System auf den Markt kommen, das nicht nur viele Festplatten unterstützt, sondern auch zwei platzsparende M.2-Slots für SSD-Caches bietet. Die sind aber nicht gerade komfortabel erreichbar. Eine Rackvariante könnte später kommen.

    01.06.20176 Kommentare

  2. Intel: Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

    Intel: Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

    Intel kündigt die Einstellung des x86-basierten SoC-Moduls Edison an, damit ist auch das Ende des darauf basierenden Arduino-Boards besiegelt. Ein Rückzug von Intel aus dem Embedded-Bereich und der Bastlerszene ist das aber nicht.

    28.04.20174 KommentareVideo

  3. Atom C2000 & Kaby Lake: Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

    Atom C2000 & Kaby Lake: Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

    Das neue C0-Stepping für Intels Atom-Chips soll dafür sorgen, dass die Prozessoren im NAS-Dauerbetrieb nicht mehr ausfallen und bei den Kaby-Lake-Modellen gibt es eine Aktualisierung, dank der HDCP 2.2 für 4K-Inhalte funktionieren soll.

    27.04.20179 Kommentare

  1. Atom-Unfall: WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

    Atom-Unfall: WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

    Cebit 2017 Zwar gibt es keinen Rückruf, aber ein Support-Versprechen: WD will seine beiden NAS-Modelle, bei denen Intels Atom-SoC ausfallen kann, auch nach Ablauf der Garantie unterstützen. Das sagte das Unternehmen Golem.de in Hannover.

    26.03.201712 Kommentare

  2. Trekstor: Windows-Desktopbox im Mac-Mini-Format

    Trekstor: Windows-Desktopbox im Mac-Mini-Format

    Für Office-Arbeiten oder Media-Streaming ist der Mini-PC W3 von Trekstor gerüstet. Das sollen ein Intel-Atom-Prozessor und viele Anschlüsse gewährleisten. Eines könnte die Leistung aber ein wenig einschränken: der limitierte Arbeitsspeicher.

    15.03.201752 Kommentare

  3. Connected Modular 45: Tag Heuers neue Smartwatch kommt mit mechanischem Uhrwerk

    Connected Modular 45  : Tag Heuers neue Smartwatch kommt mit mechanischem Uhrwerk

    Mit der Connected Modular 45 hat Tag Heuer seine neue Luxus-Smartwatch mit Android Wear vorgestellt, die sich dank eines auswechselbaren Hauptmoduls in eine Armbanduhr mit Handaufzug umwandeln lässt. Diese Funktion schlägt sich allerdings merklich im Preis nieder.

    14.03.201717 Kommentare

  4. NAS-Ausfälle: Seagate nennt betroffene Modelle und beruhigt Nutzer

    NAS-Ausfälle: Seagate nennt betroffene Modelle und beruhigt Nutzer

    Dass Seagate von potenziellen Ausfällen von Intels C2000-CPUs betroffen ist, war bereits bekannt. Der Festplattenhersteller nennt jetzt die beiden NAS-Modelle, die ausfallen können. Die Wahrscheinlichkeit ist aber nicht hoch, es gibt also keinen Rückruf.

    08.03.20170 Kommentare

  5. Intel-Partner: Spreadtrum kündigt x86-Achtkern-Chip für Smartphones an

    Intel-Partner: Spreadtrum kündigt x86-Achtkern-Chip für Smartphones an

    MWC 2017 So ganz scheint Intel das Smartphone-Segment doch noch nicht aufgegeben zu haben: Spreadtrum bringt ein SoC namens SC9861G-IA mit Atom-x86-Kernen für den chinesischen Markt, gefertigt wird der Chip von Intel.

    08.03.201715 KommentareVideo

  6. NAS-Ausfälle: Seagate schweigt, Netgear ruft zurück

    NAS-Ausfälle: Seagate schweigt, Netgear ruft zurück

    Netgear wird der Weiterbetrieb rund um die Intel-C2000-basierten NAS-Systeme zu riskant. Seagate hingegen will sich bis heute auf Nachfrage nicht zu möglichen Schäden äußern. Interessanterweise betrifft das auch Western Digital, obwohl eine Antwort dieses Herstellers einfach sein sollte.

    06.03.201710 Kommentare

  7. Denverton: Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

    Denverton: Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

    Deutlich mehr Leistung für Storage-Systeme: Die neuen Atom C3000 basieren auf der drastisch verbesserten Goldmont-Architektur, zu der Intel endlich Details nennt. Mit bis zu 16 Kernen ziehen die Denverton-Chips mit den Xeon D-1500 gleich, die Intel ebenfalls bis Sommer 2017 aktualisieren will.

    21.02.20174 Kommentare

  8. Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen

    Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen

    Wie hoch ist die Gefahr eines ausfallenden NAS-Systems durch Intels CPU-Fehler? Das bleibt weiter im Unklaren und auch unsere Anfragen bei den wichtigsten NAS-Herstellern ergeben nur teilweise beruhigende Fakten. Immerhin sind nicht alle Hersteller betroffen und Synology verlängert die Garantie.
    Von Andreas Sebayang

    21.02.201712 Kommentare

  9. Moverio BT-350: Epson stellt neue AR-Brille mit Android-Unterstützung vor

    Moverio BT-350: Epson stellt neue AR-Brille mit Android-Unterstützung vor

    Ausstellungen auch virtuell zu erleben, soll nur ein Anwendungsgebiet von Epsons AR-Brille sein. Die Moverio BT-350 projiziert Informationen direkt auf die Brillengläser. Die Unterstützung von Android-Apps soll das Anwendungsspektrum für Augmented Reality ausweiten.

    08.02.20175 KommentareVideo

  10. Intel C2000: Atom-Ausfall legt Netzwerkgeräte lahm

    Intel C2000: Atom-Ausfall legt Netzwerkgeräte lahm

    Ein euphemistisch als Qualitätsproblem bezeichneter Fehler bei Atom-Chips der C2000-Serie führt zu defekten Firewalls, NAS-Systemen, Embedded-Mainboards und Routern von weit über einem Dutzend Hersteller. Intel hat daher Rücklagen gebildet, um die Hersteller wie Cisco zu entschädigen.

    08.02.201713 Kommentare

  11. Lenovo Yoga Book im Test: Wenn doch nur der Stift besser wäre!

    Lenovo Yoga Book im Test: Wenn doch nur der Stift besser wäre!

    Irgendwas zwischen Convertible und Tablet ist Lenovos Yoga Book: Statt einer Tastatur hat es eine große Touch-Fläche, die Stifteingaben durch Papier hindurch erkennt - perfekt für alle, die viele Notizen machen. Ich habe vier Monate lang das Notebook zu Hause gelassen und das Yoga Book mit in die Uni genommen.
    Ein Test von Sebastian Wochnik

    27.01.201781 KommentareVideo

  12. Intel: Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt

    Intel: Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt

    Die Etablierung seiner Prozessoren ist seit jeher ein Ziel von Intel. Dies will der Chiphersteller mit der Responsive Retail Platform erreichen, einer Art Client-Server-System für das Internet der Dinge.

    18.01.20171 Kommentar

  13. Graalphone angesehen: Der heilige 3D-Smartphone-Netbook-Tablet-Kamera-Graal

    Graalphone angesehen: Der heilige 3D-Smartphone-Netbook-Tablet-Kamera-Graal

    CES 2017 Das französische Unternehmen Graalphone will mit dem gleichnamigen Gerät das Büro für unterwegs schaffen: Das Graalphone soll Smartphone, Tablet, Netbook und Kamera mit 3D-Funktion in einem sein. Auf der CES hat der Hersteller ein erstes Mockup des Gerätes gezeigt.
    Von Tobias Költzsch

    04.01.201729 KommentareVideo

  14. Apollo Lake: Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb

    Apollo Lake: Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb

    Mehr Anschlüsse und mit vorinstalliertem Speicher sowie SSD: Intels neue NUCs mit der Atom-Generation namens Apollo Lake unterstützen unter anderem HDMI 2.0 und Toslink. Eine Barebone-Variante für Selbstbauer gibt es ebenfalls.

    06.12.201625 Kommentare

  15. Intel: Neue Compute Sticks mit Apollo Lake geplant

    Intel: Neue Compute Sticks mit Apollo Lake geplant

    Offenbar wird Intel im zweiten Quartal 2017 weitere Modelle der Compute Sticks vorstellen. Darin verbaut ist die aktuelle Atom-Prozessorgeneration namens Apollo Lake. Neu sind die CEC-Unterstützung und 3,5-mm-Klinke.

    02.12.20161 Kommentar

  16. Up Squared: Anschlussfreudiger Bastelrechner nutzt Intel-Prozessor

    Up Squared: Anschlussfreudiger Bastelrechner nutzt Intel-Prozessor

    Per Crowdfunding wird nach Käufern für einen neuen Bastelrechner gesucht. Er fällt nicht nur durch seinen Intel-Prozessor auf, sondern soll auch mit zwei Gigabit-Ethernet-Ports und einem FPGA ausgestattet sein. Der Preis ist in der Basisvariante vergleichsweise günstig.

    06.11.201637 Kommentare

  17. Apollo Lake: Intels Atom-Antrieb für Autos und andere Dinge

    Apollo Lake: Intels Atom-Antrieb für Autos und andere Dinge

    Mindestens sieben Jahre lieferbar, hitzebeständig und mit definierten Timings auch im Netzwerk: Das sind Intels neue Atom E3900 für das Internet der Dinge. In Autos und Überwachungskameras sollen sie landen, auch einige Kunden nannte Intel schon.

    25.10.20165 Kommentare

  18. Intel: Einfrieren bei Intels Bay-Trail-SoCs durch Patch abgefedert

    Intel: Einfrieren bei Intels Bay-Trail-SoCs durch Patch abgefedert

    Ein Patch behebt das häufige Einfrieren bei als Bay Trail bekanntgewordenen Low-Cost-Prozessoren der Celeron-Baureihe unter Linux. Die SoCs sind in günstigen Notebooks und anderer Billighardware verbaut.

    30.09.20166 Kommentare

  19. Apollo Lake: Intel stellt sechs Celeron und Pentium mit Atom-Technik vor

    Apollo Lake: Intel stellt sechs Celeron und Pentium mit Atom-Technik vor

    Ifa 2016 Zwei oder vier Kerne und unter 10 Watt: Intels neue Prozessoren vom Typ Apollo Lake eignen sich für Mini-PCs und günstige Notebooks. Verglichen mit den Vorgängern steigt vor allem die Geschwindigkeit.

    02.09.20160 Kommentare

  20. Broxton: Intels Smartphone-Chip wird zum schnellen Maker-Chip

    Broxton: Intels Smartphone-Chip wird zum schnellen Maker-Chip

    IDF 2016 Flott und klein: Die neue Atom-Generation liefert viel Leistung, wenngleich sie nicht übermäßig sparsam ist. Das erklärt wohl, warum Intel die Broxton-Chips in der Maker-Szene verortet.

    18.08.20160 Kommentare

  21. KI Crazy Stone: Eine Go-Gegnerin zwischen Genie und Wahnsinn

    KI Crazy Stone: Eine Go-Gegnerin zwischen Genie und Wahnsinn

    Endlich ein Alpha Go für den Hausgebrauch: Die künstliche Intelligenz von Crazy Stone spielt verdammt stark, menschlich und auch ein bisschen verrückt. Das macht süchtig, trotz einiger Mängel.
    Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    03.08.20169 KommentareVideoAudio

  22. Apollo Lake: Intels nächster Atom-Chip erscheint als Celeron und Pentium

    Apollo Lake: Intels nächster Atom-Chip erscheint als Celeron und Pentium

    Das könnte es gewesen sein: Die nächste Atom-Prozessor-Generation heißt nicht mehr Atom. Die unter dem Codenamen Apollo Lake laufende nächste Generation wird zumindest im Desktop-Segment rein mit Celeron- und Pentium-Nomenklatur veröffentlicht.

    08.06.201610 Kommentare

  23. AnyWAN GRX750 SoC: Intel sucht für seinen Atom einen Platz in Routern

    AnyWAN GRX750 SoC: Intel sucht für seinen Atom einen Platz in Routern

    Computex 2016 Intel-Chips wird es verstärkt bald auch in WLAN-Routern und ähnlichem Netzwerkequipment geben. Und dafür nutzt das Unternehmen die Atom-Architektur samt NBase-T-Option. Geräte sollen unter anderem Netgear, AVM und Zyxel liefern.

    03.06.20168 Kommentare

  24. Intel-Prozessor: Fertigung von Apollo Lake und Kaby Lake läuft bald an

    Intel-Prozessor: Fertigung von Apollo Lake und Kaby Lake läuft bald an

    Computex 2016 Noch im zweiten Quartal startet die Serienproduktion, damit im dritten der Startschuss erfolgen kann: Intel hat sich zu den neuen Notebook-Prozessoren vom Typ Apollo Lake und Kaby Lake geäußert.

    02.06.20164 Kommentare

  25. Smartphone-Chips: Intel soll Broxton und Sofia eingestellt haben

    Smartphone-Chips  : Intel soll Broxton und Sofia eingestellt haben

    Es wäre das Ende von Intels Smartphone-Ambitionen: Die Broxton- und Sofia-SoCs werden angeblich nicht mehr weiterentwickelt. Beide Projekte seien eingestampft, denn Intel konzentriere sich auf 5G.

    29.04.201620 Kommentare

  26. Thecus W2810PRO: Kleines Windows-NAS für zwei Festplatten

    Thecus W2810PRO: Kleines Windows-NAS für zwei Festplatten

    Thecus bringt ein kleines NAS-System mit dem Windows Storage Server auf den Markt. In der Regel werden solche Systeme mit Linux betrieben. Untypisch für ein so kleines System ist die gute Ausstattung.

    22.04.201679 Kommentare

  27. Apollo Lake: Intels günstige Atom-Plattform kommt im zweiten Halbjahr

    Apollo Lake: Intels günstige Atom-Plattform kommt im zweiten Halbjahr

    Bessere Hardware, ein Anschluss für M.2-SSD und ein guter Preis: Apollo Lake, Intels neue Atom-basierte Plattform, soll für OEMs preislich attraktiv sein. Geplant sind Convertibles, Mini-PCs, Notebooks und Tablets.

    14.04.20161 Kommentar

  28. Jaguarboard: Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip

    Jaguarboard: Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip

    Über Kickstarter können Bastelfans einen Kleinstrechner auf der Basis von Intels Atom-Prozessor vorbestellen. Während der Kampagne ist er günstig, allerdings überzeugen die Features nur eingeschränkt.

    21.01.201617 Kommentare

  29. Mit Core-M-Prozessor: Intels Compute Sticks werden leistungsstärker

    Mit Core-M-Prozessor: Intels Compute Sticks werden leistungsstärker

    CES 2016 Intel hat die neue Generation der Compute Sticks vorgestellt. Die x86-Mini-PCs in Form eines HDMI-Sticks wird es jetzt auch mit Core-M-Prozessoren auf Basis von Skylake geben. Die praktischen Sticks werden dadurch leistungsstärker, aber auch deutlich teurer.

    08.01.201618 Kommentare

  30. Lattepanda: Windows-10-Bastelcomputer in Raspberry-Pi-Größe

    Lattepanda: Windows-10-Bastelcomputer in Raspberry-Pi-Größe

    Per Crowdfunding soll ein Intel-basierter Bastelrechner verkauft werden. Auf der Platine sitzt auch noch ein kleiner Atmega32u4. Windows-10-Home wird vorinstalliert.

    07.12.2015122 Kommentare

  31. Microsoft: Visual Studio Code wird Open Source

    Microsoft: Visual Studio Code wird Open Source

    Der plattformübergreifende Editor Visual Studio Code von Microsoft ist nun vollständig Open Source. Die aktuell verfügbare Beta-Version unterstützt jetzt auch offiziell Erweiterungen von Dritten etwa für verschiedene Programmiersprachen.

    18.11.201540 Kommentare

  32. Cherry Trail: Intel macht seine Atom-Chips schneller

    Cherry Trail: Intel macht seine Atom-Chips schneller

    Mehr CPU-Takt und andere Namen für die integrierte Grafikeinheit: Intel hat drei Atom-Prozessoren auf die D-Revision aktualisiert. Die neuen SoC stecken künftig in Tablets und erscheinen 2016.

    04.11.201510 Kommentare

  33. Up Board: Intel-Rechner im Raspberry-Pi-Format

    Up Board: Intel-Rechner im Raspberry-Pi-Format

    Per Crowdfunding wird ein Bastelrechner mit Intels Atom-Chip verkauft. Auf ihm soll auch ein vollwertiges Windows 10 laufen.

    20.10.201578 Kommentare

  34. Envy 8 Note: HP bringt Windows-Tablet mit Stylus und Riesentastatur

    Envy 8 Note: HP bringt Windows-Tablet mit Stylus und Riesentastatur

    HPs neues Windows-Tablet Envy 8 Note kommt mit einer ungewöhnlichen Tastatur - anders als das Tablet ist diese deutlich größer, was einen ungewohnten Formfaktor der Kombination ergibt. Die Hardware ist eher unspektakulär, mitgeliefert wird allerdings ein aktiver Stylus.

    08.10.20154 Kommentare

  35. Smartphones, Tablets und eine Smartwatch: Asus' Zen-Armada

    Smartphones, Tablets und eine Smartwatch: Asus' Zen-Armada

    Ifa 2015 Eine ganze Reihe neuer Android-Geräte der Zen-Reihe hat Asus auf der Ifa gezeigt. Darunter auch das neue Smartphone-Topmodell Zenfone 2 Deluxe, die Zenwatch 2 und ein hochwertiges Tablet mit USB-Typ-C-Anschluss.

    03.09.20158 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
Anzeige

Verwandte Themen
Bay Trail, Edison, Intel-Smartphone, Oak Trail, Moblin, Moonshot, Eee-PC, Micro-Server, Netbook, Mini-Notebook, Thecus, Schenker, Intel NUC, Classmate PC

Gesuchte Artikel
  1. Cardsharing für Schwarzsehen von Sky
    Cardsharing für Schwarzsehen von Sky

    Was seit Jahren unter Satellitenhackern praktiziert wird, klappt offenbar auch beim Pay-TV-Betreiber Sky: Mittels "Cardsharing" können mit einer gültigen Smartcard mehrere Receiver die Programme entschlüsseln. Die Zeitschrift PCgo widmet dem Thema in ihrer aktuellen Ausgabe ein Titelthema.
    (Card Sharing)

  2. Galaxy S2 und Galaxy Note
    Samsung bringt Android 4.0 im ersten Quartal 2012
    Galaxy S2 und Galaxy Note: Samsung bringt Android 4.0 im ersten Quartal 2012

    Für das erste Quartal 2012 hat Samsung für die Smartphones Galaxy S2 und Galaxy Note ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich angekündigt. Nur ein weiteres Galaxy-Smartphone wird von Samsung als upgradefähig benannt.
    (Galaxy)

  3. THQ
    Company of Heroes 2 mit "brutalen Schlachten" angekündigt
    THQ: Company of Heroes 2 mit "brutalen Schlachten" angekündigt

    An der Ostfront im Zweiten Weltkrieg treten PC-Spieler in Company of Heroes 2 an. Dort scheuchen sie ihre Rote Armee in Kämpfe gegen die Heere des Dritten Reichs.
    (Company Of Heroes 2)

  4. Android
    Adobe entfernt Flash Player aus dem Play Store
    Android: Adobe entfernt Flash Player aus dem Play Store

    Adobe wird ab dem 15. August 2012 den Flash Player nicht mehr allgemein über den Play Store anbieten. Anwender, die Flash installiert haben, sollen aber noch Updates erhalten.
    (Flash Player)

  5. Hisense 3D TV Ultra-D 2160p
    3D-Fernseher ohne Brille und mit 2160p-Auflösung
    Hisense 3D TV Ultra-D 2160p: 3D-Fernseher ohne Brille und mit 2160p-Auflösung

    Der chinesische Hersteller Hisense will in Berlin den ersten brillenlosen 3D-Fernseher mit 2160p-Auflösung vorstellen. Die verwendete Autostereoskopie-Technik Ultra-D stammt vom US-Unternehmen Stream TV Networks.
    (3d Fernseher Ohne Brille)

  6. Nintendo
    Wii U läuft deutlich schlechter als erwartet
    Nintendo: Wii U läuft deutlich schlechter als erwartet

    Statt 5,5 Millionen Wii U erwartet Nintendo nun 4 Millionen verkaufte Exemplare der Konsole - und senkt auch die Prognose über den Absatz von Spielen.
    (Wii U)

  7. Asus
    Padfone 2 bei Base für 500 Euro erhältlich
    Asus: Padfone 2 bei Base für 500 Euro erhältlich

    Base bietet momentan Asus' zweites Padfone in der 32-GByte-Version für 500 Euro an. Im Onlinehandel kostet das Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor und 720p-Auflösung eigentlich mindestens 100 Euro mehr.
    (Padfone 2)


RSS Feed
RSS FeedAtom

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige