• IT-Karriere:
  • Services:

Medion Akoya E2228T: 280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p

Aldi Nord verkauft ab Ende Oktober 2017 ein neues Medion-Convertible: Das 11,6-Zoll-Gerät hat ein 1080p-Display und 4 GByte Arbeitsspeicher, auch die restliche Ausstattung samt Windows-Hello-Fingerabdrucksensor ist für den Preis hervorragend.

Artikel veröffentlicht am ,
Akoya E2228T
Akoya E2228T (Bild: Medion)

Bei Aldi Nord gibt es ab dem 28. Oktober 2017 ein Convertible für 280 Euro mit guter Hardware. Das Medion Akoya E2228T genannte Gerät verfügt über ein 11,6-Zoll-Touch-Display, das mit einem Blickwinkel-unabhängigen IPS-Panel mit 1.920 x 1.080 Pixeln versehen ist. Alleine ein Notebook mit diesem Merkmal kostet bei anderen Herstellern wie Acer 350 Euro oder mehr. Obendrein ist das Aldi-System ein 360-Grad-Convertible und kein klassischer Laptop.

  • Akoya E2228T (Bild: Medion)
  • Akoya E2228T (Bild: Medion)
  • Akoya E2228T (Bild: Medion)
  • Akoya E2228T (Bild: Medion)
  • Akoya E2228T (Bild: Medion)
  • Akoya E2228T (Bild: Medion)
  • Akoya E2228T (Bild: Medion)
  • Akoya E2228T (Bild: Medion)
Akoya E2228T (Bild: Medion)
Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Medion verbaut am Akoya E2228T zwei USB-Anschlüsse in Type-A-Bauweise, einen mit 2.0- und einen mit 3.0-Geschwindigkeit. Eine Type-C-Buchse fehlt, was wir bei einem solchen Gerät auch als sinnvoll erachten. Hinzu kommen ein Micro-SD-Kartenleser zur Erweiterung des internen Speichers und ein Mini-HDMI-Ausgang für externe Displays und ein kombinierter Kopfhörer-Mikrofon-Port. Das Convertible wird über einen dedizierten Stromanschluss mit Energie versorgt, hinzu kommt ein Fingerabdrucksensor für Windows Hello.

Vier Kerne und vier Gigabyte

Im Inneren steckt ein Atom x5-Z8350 aus der Cherry-Trail-Familie. Der Quadcore-Chip läuft mit bis zu 1,92 GHz und genügt alltäglichen Ansprüchen wie Web-Browsing mit einer Handvoll Tabs oder Skype-Gesprächen. Der Atom wurde mit 4 GByte DDR3L-Arbeitsspeicher kombiniert, Daten landen auf dem 64 GByte eMMC-Flash-Speicher. Da Windows 10 Home vorinstalliert ist, stehen davon aber nur gut 50 GByte für den Nutzer zur Verfügung. Das Akoya E2228T verfügt über ein ac-3165-Kärtchen von Intel für Bluetooth 4.1 und 1x1-ac-WLAN.

Der integrierte Akku weist 37 Wattstunden auf, Medion spricht von einer Laufzeit von bis zu neun Stunden. Das Convertible misst 278 x 199 x 18 mm und wiegt 1,14 kg. Aldi Nord verkauft das Akoya E2228T für 280 Euro, im Preis inbegriffen ist ein 12-Monate-Abonnement für Microsofts vorinstalliertes Office 365. Medion gibt drei Jahre Garantie auf das Gerät.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Ultra 3D SATA-SSD 2TB für 159€, WD Red Plus NAS Festplatte 4TB für 95€, Razer...
  2. 3 Monate gratis (danach 7,99€/Monat für Prime-Mitglieder bzw. 9,99€/Monat, jederzeit kündbar)
  3. 699€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Detroit: Become Human für 16,99€, Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (PS4 & Switch...

lupo1 02. Nov 2017

https://www.otto.de/p/lenovo-miix-320-80xf0019ge-convertible-notebook-595129642...

lupo1 01. Nov 2017

Die Rechnung ist einfach: Angenommen, jedes 3. Gerät von Medion ist schnell kaputt und es...

Tuxgamer12 16. Okt 2017

Wenn dich mein konkreter Fall interessiert, danke für die Nachfrage. Wobei ich klar...

demon driver 16. Okt 2017

Ich mach damit neben Browser (Chrome; Firefox macht da tatsächlich keinen Spa...

M.P. 16. Okt 2017

Bei dem Kampfpreis zwar nicht zu erwarten, aber es könnte ja ein Steckplatz für eine m.2...


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /