108 Wilhelm.tel Artikel
  1. Festnetz: Telefónica hat neuen Partner für Super Vectoring

    Festnetz: Telefónica hat neuen Partner für Super Vectoring

    Auch ohne ein eigenes Netz bringt es Telefónica Deutschland auf rund 2,3 Millionen Festnetzkunden. Neu hinzu kamen 250.000 Zugänge mit Super Vectoring.

    10.01.20222 Kommentare
  2. Buglas: 1&1 schließt Partnerschaft für 5G-Anbindung mit Glasfaser

    Buglas: 1&1 schließt Partnerschaft für 5G-Anbindung mit Glasfaser

    1&1 Mobilfunk hat einen weiteren Partner für das neue Netz in Deutschland gefunden. Noch ist keine 5G-Antenne des Betreibers errichtet.

    16.12.20216 Kommentare
  3. Wilhelm.tel-Chef: Telekom realisiert nicht alle angekündigten FTTH-Projekte

    Wilhelm.tel-Chef: Telekom realisiert nicht alle angekündigten FTTH-Projekte

    Der Chef des Glasfasernetzbetreibers Wilhelm.tel meint, dass die Telekom mehr Glasfaser ankündigt, als sie wirklich ausbaut.

    08.06.202120 Kommentare
  4. Glasfaser: Telekom beginnt mit FTTH in Kiel

    Glasfaser: Telekom beginnt mit FTTH in Kiel

    Die Telekom wirbt um 25.000 Haushalte in der Landeshauptstadt von Kiel. Doch hier sind auch Vodafone und Wilhelm.tel aktiv.

    11.12.202042 Kommentare
  5. Glasfaser: Telefónica nutzt deutschlandweit FTTH der Telekom

    Glasfaser: Telefónica nutzt deutschlandweit FTTH der Telekom

    Für die Telekom ist es die erste langfristige Partnerschaft zur Nutzung ihrer Glasfaser-Zugänge.

    07.10.202016 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter Datenmanagement (m/w/d)
    ARGE Wirtschaftlichkeitsprüfung, Freiburg im Breisgau
  2. Technischer IT-Support (m/w/d)
    Europäische Schule München, München-Neuperlach
  3. Fullstack Software Entwickler Java Web (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. IT Service Portfolio Manager (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Kiel, Mannheim, Offenbach

Detailsuche



  1. Buglas: Glasfasernetze für Klimaziele von großer Bedeutung

    Buglas: Glasfasernetze für Klimaziele von großer Bedeutung

    Im Vergleich zu VDSL benötigen Glasfaser-Netze lediglich ein Fünftel der Energie. Für einen Verband hat das weitreichende Folgen.

    14.09.202013 Kommentare
  2. Breitband-Test PC Magazin: 1&1 Versatel liegt im Netztest vor der Telekom

    Breitband-Test PC Magazin: 1&1 Versatel liegt im Netztest vor der Telekom

    1&1 Versatel hat nicht so viel eigenes Netz, ist laut einem Test des PC Magazins und Umlaut aber derzeit dennoch besser als die Telekom, deren Netz 1&1 mitnutzt.

    01.09.20201 Kommentar
  3. Nebenkostenprivileg: Telekom gegen "Fernseh-Kupferkabel aus letztem Jahrhundert"

    Nebenkostenprivileg: Telekom gegen "Fernseh-Kupferkabel aus letztem Jahrhundert"

    Für die Deutsche Telekom ist die Abrechnung des Kabelnetzzugangs über den Vermieter eine "Zwangsabgabe".

    13.08.202091 Kommentare
  4. Anga und Breko: Sammelabrechnung des Kabelnetzzugangs soll unbedingt bleiben

    Anga und Breko: Sammelabrechnung des Kabelnetzzugangs soll unbedingt bleiben

    Die Netzbetreiber rechnen vor, dass es für Mieter mit Kabelnetz über die Wohnungsgesellschaft erheblich teurer wird, wenn das Gesetz zur Umlage geändert wird.

    10.08.202044 Kommentare
  5. Netzbetreiber: Mehrwertsteuersenkung bringt Internetkunden fast nichts

    Netzbetreiber: Mehrwertsteuersenkung bringt Internetkunden fast nichts

    Laut den Netzbetreibern ist die IT-Umstellung für die Mehrwertsteuersenkung teurer als die Ersparnis bei den Kunden.

    12.06.2020119 Kommentare
  1. Gebäudeverkabelung: Bundesnetzagentur bevorzugt Vectoring vor FTTB

    Gebäudeverkabelung: Bundesnetzagentur bevorzugt Vectoring vor FTTB

    Das langsamere Vectoring wird bei der Inhouseverkabelung von Fiber To The Building gestellt.

    27.04.202033 Kommentare
  2. Tele Columbus: Datennutzung im Kabelnetz normalisiert sich

    Tele Columbus: Datennutzung im Kabelnetz normalisiert sich

    Das Datenvolumen bei Tele Columbus hat sich in der zweiten Woche in Folge wieder verringert. Der Höchstwert lag um mehr als 22 Prozent über dem Durchschnitt.

    15.04.20205 Kommentare
  3. Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

    Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

    Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
    Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

    30.03.202020 Kommentare
  1. Netcologne: Lokaler Netzbetreiber klagt gegen Vodafone-Unitymedia

    Netcologne: Lokaler Netzbetreiber klagt gegen Vodafone-Unitymedia

    Netcologne will sich mit dem bundesweiten Kabelnetz von Vodafone nicht abfinden und kämpft beim Gericht der Europäischen Union dagegen. Der Glasfaserausbau werde durch deren Marktmacht behindert, sagte der Firmenchef.

    17.02.202014 Kommentare
  2. Gigabit pro Sekunde: 1&1 Glasfaser kostet 81 Euro im Monat

    Gigabit pro Sekunde: 1&1 Glasfaser kostet 81 Euro im Monat

    1&1 Glasfaser bietet erstmals einen Gigabit-Tarif für Privatkunden an. Für die regionalen Glasfaseranbieter ist United Internet ein harter Verhandlungspartner, der aber hilft, die Netze auszulasten.

    31.01.202088 Kommentare
  3. Hamburg: Telekom startet 5G in weiterer Großstadt

    Hamburg: Telekom startet 5G in weiterer Großstadt

    In Hamburg geht die Telekom dorthin, wo die Datennutzung hoch ist. 5G startet in der Hansestadt heute offiziell. Auch andere haben dort ein starkes Festnetz als Backhaul.

    09.12.20190 Kommentare
  1. Pyur: Telefónica bietet 1 GBit/s im Netz von Tele Columbus

    Pyur: Telefónica bietet 1 GBit/s im Netz von Tele Columbus

    Telefónica hat eine Kooperation mit Tele Columbus geschlossen, was dem Kabelnetzbetreiber guttun sollte. Damit will der Anbieter seinen Rückzug aus einem eigenen Festnetz ausgleichen.

    31.10.201914 Kommentare
  2. Campusnetze: Bundesfinanzministerium will höhere Gebühren für lokales 5G

    Campusnetze: Bundesfinanzministerium will höhere Gebühren für lokales 5G

    Für die lokalen 5G-Frequenzen der Industrie will das Bundesfinanzministerium fünfmal höhere Gebühren als die Bundesnetzagentur. Der Streit führt dazu, dass sich der Start weiter verzögert.

    04.10.201918 Kommentare
  3. ONT: "Massive Störungen" bei freier Wahl des Glasfasermodems

    ONT: "Massive Störungen" bei freier Wahl des Glasfasermodems

    Indem das ONT als Teil des Netzes umdefiniert wird, interpretiert der Buglas die Endgerätefreiheit um. Damit sei man nicht gegen die Freiheit, weil nach dem ONT jeder anschließen könne, was er wolle.

    10.09.2019184 Kommentare
  1. M-net: Fiber To The Building ist "nicht das Beste"

    M-net: Fiber To The Building ist "nicht das Beste"

    M-net will sich künftig auf FTTH konzentrieren. FTTB ist derzeit unter Druck, weil die Telekom inhouse den Frequenzbereich für Super Vectoring erhalten dürfte.

    28.05.201947 Kommentare
  2. Homann: Bundesnetzagentur warnt, 5G-Auktion künstlich zu verlängern

    Homann: Bundesnetzagentur warnt, 5G-Auktion künstlich zu verlängern

    Die 5G-Auktion ist nun in der 11. Woche. Zeit für den Chef der Bundesnetzagentur davor zu warnen, die Auktion einfach künstlich zu verlängern, und den Telekom-Chef für seine Aussagen rundzumachen.

    28.05.201910 Kommentare
  3. Bundesnetzagentur: Glasfaser soll inhouse Super Vectoring weichen

    Bundesnetzagentur: Glasfaser soll inhouse Super Vectoring weichen

    Super Vectoring holt sich Frequenzbereiche von G.fast, so will es die Bundesnetzagentur. Das wäre für M-net und Netcologne ein Desaster bei der Datenrate.

    28.05.201995 Kommentare
  1. Stadtwerke: Deutsche Telekom hat hier nur noch 15 Prozent Marktanteil

    Stadtwerke: Deutsche Telekom hat hier nur noch 15 Prozent Marktanteil

    Die drei großen regionalen Netzbetreiber M-Net, Wilhelm.tel und Netcologne wollen offene Netze und die Zusammenarbeit mit der Telekom. Dort wo die Buglas-Mitglieder Glasfaser bis zum Kunden ausbauen, ist die Telekom massiv geschrumpft.

    28.05.201926 Kommentare
  2. Hamburg: Telekom-Programm für Haushalte mit weniger als 30 MBit/s

    Hamburg: Telekom-Programm für Haushalte mit weniger als 30 MBit/s

    Rund 9.300 Haushalte und 1.000 Unternehmen in Hamburg bekommen im Festnetz eine Datenrate von weniger als 30 MBit/s. Die Deutsche Telekom hat im Förderverfahren gewonnen und baut jetzt aus.

    15.05.201966 Kommentare
  3. Netzbetreiber: Telekom hat seit Jahren keinen Meter Kupferkabel verlegt

    Netzbetreiber: Telekom hat seit Jahren keinen Meter Kupferkabel verlegt

    Den Preis für die letzte Meile der Telekom auf Basis aktueller Tiefbau- und Kupferpreise zu berechnen, nennt der Breko absurd. Die realen Kosten seien eine sinnvolle Grundlage.

    17.04.201966 Kommentare
  4. 1 GBit/s: Verkehrsministerium hat keine Informationen zu Glasfaser

    1 GBit/s: Verkehrsministerium hat keine Informationen zu Glasfaser

    Das Bundesverkehrsministerium kann keine Angaben dazu machen, wie viele Kilometer Glasfaser neu bis in die Haushalte verlegt wurden. Rund 1,2 Prozent aller Haushalte wurden neu versorgt.

    11.04.201920 Kommentare
  5. Campusnetze: Volkswagen und andere wollen eigene 5G-Netze bauen

    Campusnetze: Volkswagen und andere wollen eigene 5G-Netze bauen

    Volkswagen, Daimler und BMW wollen eigene 5G-Frequenzen. Volkswagen ist sich dabei bereits sicher, das Campusnetz nicht in Kooperation mit einem Netzbetreiber aufzubauen.

    05.04.201923 Kommentare
  6. 5G-Campusnetze: Netzbetreiber wollen Roaming-Ausschluss festschreiben

    5G-Campusnetze: Netzbetreiber wollen Roaming-Ausschluss festschreiben

    Die Netzbetreiber machen über den Bitkom Druck, dass die 5G-Campusnetze der Industrie dauerhaft beschränkt bleiben. Die Bundesnetzagentur soll die Interessen der Fabrik 4.0 und Mobilfunk zusammenbringen.

    22.03.20194 Kommentare
  7. Netcologne: 5G-Ausbau ohne regionale Anbieter verlangsamt

    Netcologne: 5G-Ausbau ohne regionale Anbieter verlangsamt

    Netcologne sieht den Ausschluss der Stadtnetzbetreiber bei 5G als einen Grund dafür an, dass das Netz langsamer aufgebaut wird. Der Wettbewerb mit Glasfaser sei auch im Festnetz wichtig gewesen.

    19.03.20190 Kommentare
  8. Bundesnetzagentur: Wohl doch keine lokalen 5G-Netze für Stadtnetzbetreiber

    Bundesnetzagentur: Wohl doch keine lokalen 5G-Netze für Stadtnetzbetreiber

    Die Bundesnetzagentur ermöglicht eigene 5G-Netze für die Industrie, nicht aber für lokale Glasfasernetzbetreiber. Vodafone hat das kritisiert.

    11.03.201911 Kommentare
  9. Netcologne: Lokaler Netzbetreiber will eigenes 5G-Netz aufbauen

    Netcologne: Lokaler Netzbetreiber will eigenes 5G-Netz aufbauen

    Interessenten für lokale 5G-Netze gibt es einige. Im Raum Köln-Bonn will Netcologne gerne etwas Eigenes anbieten, doch seitens der Bundesnetzagentur sind die Rahmenbedingungen noch nicht geklärt.

    05.03.20191 Kommentar
  10. Regulierung: Swisscom muss Glasfaser nicht öffnen

    Regulierung: Swisscom muss Glasfaser nicht öffnen

    Der FTTH-Betreiber Swisscom will seine Netze nicht reguliert öffnen müssen und hat sich damit bei Nationalrat und Ständerat durchgesetzt. Das fordert in Deutschland auch die Telekom und ist damit nicht allein.

    03.12.201819 Kommentare
  11. Buglas: Stadtnetzbetreiber wollen Open Access für 5G-Netze

    Buglas: Stadtnetzbetreiber wollen Open Access für 5G-Netze

    Kommunale Netzbetreiber haben eigene Pläne für lokale Mobilfunknetze. Anderen Netzbetreibern soll Open-Access-Zugang gewährt werden.

    14.11.20189 Kommentare
  12. Ewe Tel: Telefónica verbessert ihr VDSL-Angebot mit neuem Partner

    Ewe Tel: Telefónica verbessert ihr VDSL-Angebot mit neuem Partner

    Die Telefónica setzt bei VDSL bisher vor allem auf die Partnerschaft zur Deutschen Telekom. Das wird sich nun durch lokale Partnerschaften ändern.

    07.11.20181 Kommentar
  13. Glasfaser: Kommunen müssten selbst 5G-Netze aufbauen dürfen

    Glasfaser: Kommunen müssten selbst 5G-Netze aufbauen dürfen

    Kommunale Unternehmen, der Buglas und die Internet Economy Foundation (IE.F) fordern lokale und regionale Frequenzen für die Kommunen. So könnten schnell lokale 5G-Netze mit Glasfaser-Anbindung entstehen.

    06.11.20184 Kommentare
  14. Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

    Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

    Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
    Ein IMHO von Achim Sawall

    12.10.201880 Kommentare
  15. Download: Durchschnittlicher Bedarf bald bei 1 GBit/s

    Download: Durchschnittlicher Bedarf bald bei 1 GBit/s

    Der Bedarf beim Download wird laut einer Befragung der alternativen Netzbetreiber in Deutschland stark steigen. Im Upstream werden laut Breko nun 700 MBit/s erwartet.

    26.09.2018108 Kommentare
  16. Industrie: Telekom warnt vor eigenem 5G-Netz auf jedem Fabrikhof

    Industrie: Telekom warnt vor eigenem 5G-Netz auf jedem Fabrikhof

    Die Telekom will keine Konkurrenz von der Industrie bei 5G. Telekom-Deutschland-Chef Dirk Wössner möchte verhindern, dass dort eigene Netze aufgespannt werden.

    20.09.201812 Kommentare
  17. Breko: Festnetzbetreiber wollen 5G für Provider öffnen lassen

    Breko: Festnetzbetreiber wollen 5G für Provider öffnen lassen

    Die Netzbetreiber im Breko wollen, dass die 5G-Netze für Mobilfunkprovider geöffnet werden, damit es mehr Wettbewerb gibt. Auch regional sollen die 5G-Netze aufgespannt werden.

    18.06.20189 Kommentare
  18. 1 GBit/s symmetrisch: Telekom beginnt Glasfaserausbau im Hamburger Hafen

    1 GBit/s symmetrisch: Telekom beginnt Glasfaserausbau im Hamburger Hafen

    Der Ausbau im Hamburger Hafen durch die Telekom beginnt. Aktiv sind dort auch die Stadtwerketochter Wilhelm.tel und deren Partner Willy.tel. Auch Vodafone will sein Kabelnetz mit Docsis 3.1 aufrüsten.

    15.06.201817 KommentareVideo
  19. Jochen Homann: Bundesnetzagentur will kaum Regulierung für Glasfaser

    Jochen Homann: Bundesnetzagentur will kaum Regulierung für Glasfaser

    Der Chef der Bundesnetzagentur will die Regulierung für FTTH/B modernisieren. Damit folgt er den Vorschlägen des Bundesverbands Glasfaseranschluss (Buglas). Und auch Merkel mahnt zur Eile.

    29.05.201810 Kommentare
  20. Glasfaser: Telekom will 2021 breiten FTTH-Ausbau starten

    Glasfaser: Telekom will 2021 breiten FTTH-Ausbau starten

    Der Telekom-Chef will ab 2021 jährlich zwei Millionen Haushalte direkt mit Glasfaser anschließen. Doch dafür stellt er Bedingungen an die Politik.

    17.05.201899 Kommentare
  21. 5G: Bundesnetzagentur wird Frequenzen auch lokal vergeben

    5G: Bundesnetzagentur wird Frequenzen auch lokal vergeben

    Die Bundesnetzagentur wird der Industrie und Gemeinden lokale 5G-Frequenzen auf Antrag zuweisen. Die Versteigerung der Frequenzen bei 2 Gigahertz und 3,6 Gigahertz wurde angeordnet.

    16.05.20185 Kommentare
  22. Bundesnetzagentur: Frequenzen für 5G werden erst 2019 versteigert

    Bundesnetzagentur: Frequenzen für 5G werden erst 2019 versteigert

    Die Versteigerung der Frequenzen für 5G wird von 2018 auf kommendes Jahr verschoben. "So verlieren wir ein Dreivierteljahr beim Rollout von 5G", hieß es in Regierungskreisen.

    15.05.201812 Kommentare
  23. Region Hamburg: Wilhelm.tel will mit Partner für 5G-Frequenz bieten

    Region Hamburg: Wilhelm.tel will mit Partner für 5G-Frequenz bieten

    Durch sein Glasfasernetz sieht sich der Stadtnetzbetreiber gut positioniert für 5G. Wenn die Bundesnetzagentur mitspielt, könnte der Großraum Hamburg ein eigenes Mobilfunknetz bekommen.

    04.05.201812 Kommentare
  24. Unitymedia-Übernahme: Bundesnetzagentur prüft Öffnung der TV-Kabelnetze

    Unitymedia-Übernahme: Bundesnetzagentur prüft Öffnung der TV-Kabelnetze

    Wenn Vodafone Unitymedia übernimmt, will die Bundesnetzagentur eine Öffnung der Netze erzwingen. Eine Marktuntersuchung wurde bereits eingeleitet.

    30.04.201857 Kommentare
  25. Trilog: Verbände gegen Regulierungsferien und für Glasfaser

    Trilog: Verbände gegen Regulierungsferien und für Glasfaser

    Auf EU-Ebene könnten Regulierungsferien für die Telekom und neue Verpflichtungen für die Stadtnetzbetreiber beschlossen werden. Dagegen wehren sich mehrere Verbände. Sie wollen aber, dass die Telekom auch Glasfaser ausbauen kann.

    27.04.20181 Kommentar
  26. FRK: Verkauf von Unitymedia an Vodafone nur bei Öffnung der Netze

    FRK: Verkauf von Unitymedia an Vodafone nur bei Öffnung der Netze

    Ein kleinerer Kabelnetzbetreiberverband ist nicht gegen ein Zusammengehen von Unitymedia mit Vodafone. Aber dann sollten die Netze nach dem Open-Access-Prinzip geöffnet werden.

    25.04.201824 Kommentare
  27. Kein Docsis 3.1: Stadtnetzbetreiber baut sein Koaxialkabel lieber ab

    Kein Docsis 3.1: Stadtnetzbetreiber baut sein Koaxialkabel lieber ab

    Eine Aufrüstung des Koaxialkabels hält Wilhelm.tel für herausgeworfenes Geld. Statt hier alles aufzurüsten, setzt der lokale Netzbetreiber lieber gleich auf Glasfaser. Der Hauptkonkurrent sei Vodafone, nicht die Telekom.

    18.04.201819 Kommentare
  28. Stadtnetze: Telekom wird in Bereichen bald kein eigenes Netz mehr haben

    Stadtnetze: Telekom wird in Bereichen bald kein eigenes Netz mehr haben

    In einigen Metropolen werde die Deutsche Telekom bald kein zusammenhängendes Netz mehr haben, sagt der Chef von Netcologne.

    18.04.201845 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #