Buglas: Stadtnetzbetreiber wollen Open Access für 5G-Netze

Kommunale Netzbetreiber haben eigene Pläne für lokale Mobilfunknetze. Anderen Netzbetreibern soll Open-Access-Zugang gewährt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Wolfgang Heer vom Buglas beim Nokia Innovation Day
Wolfgang Heer vom Buglas beim Nokia Innovation Day (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Die kommunalen Glasfasernetzbetreiber wollen eigene 5G-Netze aufbauen und im Open Access betreiben. Das sagte der Geschäftsführer des Bundesverbandes Glasfaseranschluss (Buglas), Wolfgang Heer, am 14. November 2018 auf dem Nokia Innovation Day in Stuttgart. Einer der Netzbetreiber, Wilhelm.tel, habe bereits ein flächendeckendes WLAN in Norderstedt. Alle Access Points seien mit Glasfaser angeschlossen.

Stellenmarkt
  1. Consultant Networking Security (w/m/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Softwarearchitekt (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
Detailsuche

"Die Frequenzen im Bereich 3,7 GHz bis 3,8 GHz im Antragsverfahren werden gegen eine Gebühr vergeben. Wie viel das ist, hat die Bundesnetzagentur noch nicht verraten", erklärte Heer. Dazu komme die Verpflichtung, innerhalb von zwölf Monaten auszubauen. Werde das nicht gemacht, seien die Frequenzen wieder weg.

Heer sagte Golem.de: "Mit Open Access in regionalen 5G-Netzen meinen wir, dass die Buglas-Mitglieder, die selbst regionale Lizenzen erhalten und 5G ausbauen, Dritten gegen Entgelt einen Zugang zum jeweiligen regionalen Netz gewähren würden. Also beispielsweise den Mobilfunkern oder aber auch anderen Betreibern lokaler 5G-Netze. Hintergrund ist, dass sich damit die entsprechenden Netzausbau-Investitionen schneller amortisieren lassen, der Zugangsanfrager dort nicht selbst ausbauen muss und somit ein doppelter oder mehrfacher Netzausbau vermieden wird."

Dies sei insbesondere deshalb sinnvoll, weil ein flächendeckender Ausbau von 5G-Sendeanlagen eine enorme Aufgabe mit erheblichem Investitionsaufwand sei. "Wir hatten uns daher in den bisherigen Konsultationen auch für eine Diensteanbieterverpflichtung und National Roaming ausgesprochen", sagte Heer.

Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    08./09.11.2022, virtuell
  2. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    26.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Buglas-Unternehmen würden bereits die Mobilfunkstationen anderer Netzbetreiber mit Glasfaser im Backhaul anbinden. Das Geschäft als selbstständiger Mobilfunkbetreiber sei jedoch lukrativer.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Potential Motors
Winziges E-Offroad-Wohnmobil mit 450 kW vorgestellt

Potential Motors hat mit dem Adventure 1 ein kleines Offroad-Wohnmobil mit E-Motoren vorgestellt, die insgesamt 450 kW Leistung erbringen.

Potential Motors: Winziges E-Offroad-Wohnmobil mit 450 kW vorgestellt
Artikel
  1. Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
    Minority Report wird 20 Jahre alt
    Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

    Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
    Von Peter Osteried

  2. Luftfahrt: Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi
    Luftfahrt
    Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi

    Das senkrecht startende und landende Lufttaxi soll in fünf Jahren im regulären Einsatz sein.

  3. Gegen Agile Unlust: Macht es wie Bruce Lee
    Gegen Agile Unlust
    Macht es wie Bruce Lee

    Unser Autor macht seit vielen Jahren agile Projekte und kennt "agile Unlust". Er weiß, warum sie entsteht, und auch, wie man gegen sie ankommen kann.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindFactory (u. a. PowerColor RX 6700 XT Hellhound 489€, ASRock RX 6600 XT Challenger D OC 388€) • Kingston NV2 1TB (PS5) 72,99€ • be quiet! Silent Loop 2 240 99,90€ • Star Wars: Squadrons PS4a 5€ • Acer 24"-FHD/165 Hz 149€ + Cashback • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /