5.822 Smartphone Artikel
  1. PalmOS-Variante auf Linux-Basis kommt ein Jahr später

    Eigentlich sollte das angekündigte PalmOS auf Linux-Basis noch in diesem Jahr fertig werden. Daraus wird aber nichts, wie Palm-Chef Ed Colligan eingestehen musste. Nun soll die nächste PalmOS-Generation erst Ende 2008 fertig werden.

    05.10.200715 Kommentare
  2. Smartphone mit Fingerabdrucksensor und Barcode-Leser

    Smartphone mit Fingerabdrucksensor und Barcode-Leser

    Mit dem P6500 stellt HTC ein Windows-Mobile-Smartphone vor, das in klassischer PDA-Bauform und mit HSDPA-Unterstützung daherkommt. Das Gerät wird vor allem über den Bildschirm gesteuert und richtet sich unter anderem an Unternehmen im Logistikbereich. Dazu ist es mit einem Fingerabdrucksensor und einer Barcode-Lese-Software ausgestattet.

    02.10.200715 Kommentare
  3. Neues Touch-Smartphone mit verbesserter Gestensteuerung (U.)

    Neues Touch-Smartphone mit verbesserter Gestensteuerung (U.)

    HTC hat eine zweite Variante des Touch-Smartphones vorgestellt: Das HTC Touch Dual ist für HSDPA gerüstet und hat nun eine Handy-Klaviatur zum Herausziehen. Die Steuerung des Windows-Mobile-Smartphones erfolgt ansonsten wieder über die Gestenerkennung TouchFlo, die bereits vom ersten HTC Touch bekannt ist.

    02.10.200730 Kommentare
  4. HSDPA-Smartphone von HTC mit Mini-Tastatur (Update)

    HSDPA-Smartphone von HTC mit Mini-Tastatur (Update)

    HTC hat mit dem S730 einen Nachfolger des S710-Modells vorgestellt. Das Windows-Mobile-Smartphone besitzt eine Mini-Tastatur zum Aufschieben, um darüber E-Mails oder längere Notizen zu schreiben. Als weitere Neuerung werden UMTS sowie HSDPA unterstützt und neben einem schnelleren Prozessor gibt es für Videokonferenzen eine zweite Kamera mit VGA-Auflösung.

    02.10.200716 Kommentare
  5. Nokias Smartphones verstehen mehr Exchange-Funktionen

    Nokia hat die Software Mail for Exchange 2.0 veröffentlicht, um mit Symbian-Smartphone mehr Exchange-Funktionen nutzen zu können, wenn diese mit einem Exchange-Server von Microsoft kommunizieren. Die zugehörige Client-Software wird für die E-Serie sowie für ausgewählte Modelle aus der N-Serie angeboten.

    28.09.200719 Kommentare
Stellenmarkt
  1. VRmagic Imaging GmbH, Mannheim
  2. Robert Koch-Institut, Wildau
  3. DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH, Stuttgart
  4. MVV Energie AG, Mannheim


  1. Palm Centro - Variante des Treo 500v mit PalmOS

    Palm Centro - Variante des Treo 500v mit PalmOS

    In den USA hat Palm zusammen mit dem Mobilfunknetzbetreiber Sprint ein neues Smartphone vorgestellt. Das Palm Centro kehrt dem bisherigen Treo-Markennamen den Rücken und kommt in einem vergleichbaren Gehäuse daher wie der kürzlich in Deutschland vorgestellte Treo 500v.

    28.09.200716 Kommentare
  2. Nokia E90 Communicator: Verzögerung bei der Auslieferung

    Nokia E90 Communicator: Verzögerung bei der Auslieferung

    Wer derzeit einen Nokia E90 Communicator kaufen will, muss möglicherweise mit Wartezeiten rechnen. In Nokias Onlineshop ist das Symbian-Smartphone derzeit überhaupt nicht verfügbar. Vereinzelte Probleme mit der Hardware haben Nokia veranlasst, eine Produktionsumstellung vorzunehmen, so dass es zu Verzögerungen bei der Auslieferung kommt.

    27.09.200716 Kommentare
  3. Nokias neues E-Serie-Gerät mit WLAN

    Nokias neues E-Serie-Gerät mit WLAN

    Mit dem E51 erweitert Nokia seine E-Serie um ein weiteres S60-Telefon mit WLAN und HSDPA. Besonders das Lesen und Schreiben von E-Mails soll mit dem E51 vereinfacht werden. Zudem integriert Nokia eine Download-Anwendung, um Zusatzprogramme direkt auf das Telefon installieren zu können.

    18.09.200722 Kommentare
  4. Treo 500v: Erstes Palm-Gerät ohne Touchscreen

    Treo 500v: Erstes Palm-Gerät ohne Touchscreen

    Palm hat mit dem Treo 500v ein neues Smartphone in einem veränderten Gehäuse-Design auf Basis von Windows Mobile 6 vorgestellt, das UMTS unterstützt. Als erstes Palm-Gerät bietet der Neuling keinen Touchscreen. Damit will Palm in erster Linie den Durchschnittsnutzer ansprechen. Geblieben ist die Mini-Tastatur, um unterwegs etwa bequem E-Mails zu beantworten.

    12.09.20079 Kommentare
  5. DivX für Smartphones

    Das auf dem PC beliebte MPEG-4-Kompressionsformat DivX soll auch im Mobilfunkbereich ein Zuhause finden. Noch gibt es zwar nur zwei Samsung-Smartphones mit vorinstallierter DivX-Wiedergabe-Software, doch DivX Inc. hofft, Schritt für Schritt noch weitere mobile Endgeräte mit DivX - und über eine Art mobiles Stage6 - auch mit Inhalten versorgen zu können.

    10.09.200713 Kommentare
  1. Centro-Smartphone - Dementi von Palm

    Seit Wochen brodelt die Gerüchteküche und immer wieder tauchen neue Fotos eines neuen Smartphone-Modells namens Centro von Palm im Internet auf. Zwar stellt Palm am 12. September 2007 für Europa ein neues Smartphone vor, aber es wird nicht das Centro-Modell sein.

    10.09.20070 Kommentare
  2. iPAQ-Smartphone mit Mini-Tastatur, WLAN und HSDPA

    iPAQ-Smartphone mit Mini-Tastatur, WLAN und HSDPA

    HP hat zwei neue iPAQ-Smartphones vorgestellt, die beide mit HSDPA-Technik und WLAN ausgerüstet sind. Während der iPAQ 914 mit einer Mini-Tastatur versehen ist, kommt im iPAQ 614 eine Handy-Zahlenklaviatur zum Einsatz. In beiden Modellen stecken ein GPS-Empfänger und eine 3-Megapixel-Kamera.

    06.09.200710 Kommentare
  3. xda comet - Smartphone mit WLAN, HSDPA und 1 GByte Speicher

    xda comet - Smartphone mit WLAN, HSDPA und 1 GByte Speicher

    O2 hat ein neues Smartphone der xda-Reihe vorgestellt. Das Windows-Mobile-Smartphone xda comet beherrscht HSDPA sowie WLAN und ist mit einem internen Speicher von 1 GByte ausgerüstet. Als weitere Auffälligkeiten besitzt das Mobiltelefon eine 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Blitz.

    05.09.200729 Kommentare
  1. Palm stoppt Foleo-Markteinführung

    Palm stoppt Foleo-Markteinführung

    Das im Mai 2007 vorgestellte neue Palm-Produkt Foleo wird nicht das Licht der Verkaufsregale erblicken. Palm gab bekannt, dass die weitere Entwicklung der Foleo-Reihe auf Eis gelegt wurde. Das Unternehmen wolle sich zunächst auf die Entwicklung der neuen PalmOS-Version auf Linux-Basis sowie entsprechender Smartphones konzentrieren.

    05.09.200736 Kommentare
  2. Fring: Mobiles Instant-Messaging und VoIP mit Auto-Roaming

    Fring: Mobiles Instant-Messaging und VoIP mit Auto-Roaming

    Erreichbarkeit immer und überall, kombiniert mit einer möglichst großen Wahlfreiheit für Nutzer, verspricht Fring. Der Instant-Messaging- und VoIP-Client für Smartphones unterstützt unter anderem Skype, ICQ, MSN Messenger, Google Talk und SIP. In der neuen Version beherrscht er nun auch Autoroaming zwischen WLAN und UMTS/GPRS.

    02.09.200730 Kommentare
  3. HSDPA-Smartphone im Schiebegehäuse mit Mini-Tastatur

    HSDPA-Smartphone im Schiebegehäuse mit Mini-Tastatur

    Samsung zeigt auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2007 in Berlin ein neues Smartphone, das mit Windows Mobile 6 läuft und die Nachfolge des SGH-i600 antreten soll. Im Unterschied zum Vorgänger steckt das SGH-i620 in einem Gehäuse mit Schiebemechanismus, so dass die QWERTZ-Tastatur erst nach Hochschieben des Displays zum Vorschein kommt.

    30.08.200719 Kommentare
  1. LG: Handy mit 5-Megapixel-Kamera und erstes Smartphone

    LG: Handy mit 5-Megapixel-Kamera und erstes Smartphone

    LG Electronics hat auf der Internationalen Funkausstellung 2007 (IFA 2007) in Berlin ein Smartphone mit Windows Mobile 6 und ein Mobiltelefon mit einer 5-Megapixel-Kamera sowie einem Touchscreen vorgestellt. Mit dem KS20 steigt LG in den Smartphone-Markt ein und bietet nicht ganz das übliche Windows-Mobile-Smartphone-Einerlei.

    30.08.200725 Kommentare
  2. Nokia N81 - Das iPhone stand Pate

    Nokia N81 - Das iPhone stand Pate

    Ein Hauch von iPhone weht über Nokia. Die Finnen haben mit dem N81 und dem N81 8GB zwei neue N-Series-Modelle vorgestellt, die sich prima zum Spielen und Musikhören eignen. Spezielle Musiktasten, die ein bisschen versteckt in die Vier-Wege-Taste integriert sind, sollen die Bedienung als Musikplayer erleichtern. Zum Spielen sind oberhalb des Displays weitere Steuerknöpfe integriert, die nur dann aufleuchten, wenn der Spielemodus aktiviert ist. Von Apples iPhone hat sich Nokia bei der Menüführung inspirieren lassen. Golem.de hat das Ergebnis bereits genauer unter die Lupe genommen.

    30.08.200745 Kommentare
  3. Nokia legt Symbian-Smartphone N95 neu auf

    Nokia legt Symbian-Smartphone N95 neu auf

    Nokia aktualisiert das N95 und bringt eine Neuauflage, die mehr integrierten Speicher und ein größeres Display bringt. Ansonsten stecken die wichtigsten Funktionen des Vorgängers auch im neuen Symbian-Smartphone. So verfügt das HSDPA-Smartphone über eine 5-Megapixel-Kamera mit Carl-Zeiss-Objektiv, WLAN und eine GPS-Funktion. Auch der zweifache Schiebemechanismus ist wieder vorhanden.

    29.08.200768 Kommentare
  1. Windows-Mobile-Smartphone mit WLAN und GPS-Funktion

    Windows-Mobile-Smartphone mit WLAN und GPS-Funktion

    HTC hat mit dem TyTN II ein neues Windows-Mobile-Smartphone vorgestellt, das T-Mobile als MDA Vario III und Vodafone als VPA compact V ins Sortiment nehmen wird. Der Neuling besitzt einen GPS-Empfänger, verfügt über WLAN, eine aufschiebbare Mini-Tastatur samt klappbarem Display, WLAN und HSDPA-Unterstützung.

    28.08.200757 Kommentare
  2. Zuwachs bei Symbian-Smartphones

    Für das zweite Quartal 2007 gab Symbian Marktzahlen und Angaben zu den Einnahmen bekannt. Im abgelaufenen Quartal wurden weltweit 18,7 Millionen Symbian-Smartphones verkauft und die Modellauswahl stieg auf 122 an.

    28.08.20075 Kommentare
  3. Neues GUI für Open-Source-Handy Neo1973

    Das Linux-Smartphone Neo1973 bekommt eine neue Bedienoberfläche verpasst. Die vielen Beschwerden über die schlecht gestaltete und langsame Oberfläche nahmen die Entwickler von OpenedHand zum Anlass, Gestaltungsrichtlinien und ein neues GUI zu entwickeln. Erste Anwendungen wurden schon auf das künftige Framework portiert.

    22.08.200739 Kommentare
  1. Fring - Mobile Kommunikation via ICQ, Skype & Co.

    Fring - Mobile Kommunikation via ICQ, Skype & Co.

    Der mobile Instant-Messaging- und VoIP-Client Fring unterstützt nun auch das ICQ-Protokoll. Die kostenlose Smartphone-Software unterstützt zudem die Kommunikation via Skype, Google Talk, MSN Messenger, SIP und Twitter.

    08.08.200737 Kommentare
  2. Angetestet: Blackberry 8310 alias Curve

    Angetestet: Blackberry 8310 alias Curve

    Vodafone nimmt den Blackberry Curve 8310 von Research in Motion (RIM) ins Programm: Das Gerät ist baugleich zum Curve 8300, den es bei T-Mobile gibt - bis auf einen wesentlichen Unterschied: Der Neuling ist mit einem GPS-Empfänger ausgestattet. Auf WLAN und UMTS muss der Nutzer allerdings verzichten. Was das neue Gerät taugt, hat Golem.de in einem kurzen Test untersucht.

    01.08.200711 Kommentare
  3. Angetestet: Windows-Mobile-Smartphone MDA Vario III

    Angetestet: Windows-Mobile-Smartphone MDA Vario III

    T-Mobile bringt nach dem MDA Touch ein weiteres Smartphone mit Windows Mobile 6 auf den Markt, das die Nachfolge des MDA Vario II antritt. Der MDA Vario III besitzt wie sein Vorgänger eine ausfahrbare QWERTZ-Tastatur und einen Touchscreen zum Kippen, um das Smartphone wie ein Miniatur-Notebook einsetzen zu können. Neben der Aktualisierung der Windows-Mobile-Version gibt es nun einen GPS-Empfänger und eine Kamera mit höherer Auflösung. Dafür fehlt nun eine Infrarotschnittstelle.

    12.07.200735 Kommentare
  4. Open-Source-Handy Neo1973 erhältlich

    Open-Source-Handy Neo1973 erhältlich

    Das Linux-Smartphone Neo 1973 lässt sich ab sofort bestellen. Allerdings ist das von FIC angebotene Gerät bisher nur für Entwickler gedacht. Die zweite Generation des Gerätes soll dann aber auch für Endkunden interessant und im Oktober 2007 erhältlich sein.

    09.07.200757 Kommentare
  5. T-Mobile nimmt HTC Touch ins Sortiment

    T-Mobile nimmt HTC Touch ins Sortiment

    Irgendwann im Juli 2007 will T-Mobile das Windows-Mobile-Smartphone HTC Touch unter dem Namen MDA Touch in Deutschland anbieten. Das Touchscreen-Smartphone mit Gestensteuerung war bereits seit rund zwei Wochen exklusiv bei O2 zu haben. Ebenfalls im Juli 2007 wird wohl auch Vodafone nachziehen und das Gerät ins Sortiment hieven.

    06.07.200736 Kommentare
  6. Nokias Foto-Service: Vom Mobiltelefon ins Fotolabor

    Schon länger hat Nokia an einem mobilen Fotodruckdienst gearbeitet, nun soll der Dienst verfügbar sein. Nokia-Handybesitzer können nun sämtliche Fotos, die sie mit einem Smartphone der N-Serie geschossen haben, direkt von ihrem Gerät aus online an das Fotolabor verschicken und damit Printabzüge bestellen.

    29.06.20075 Kommentare
  7. Smartphones per Browser fernsteuern

    Der Fernwartungsdienst LogMeIn erlaubt einen einfachen Zugriff auf Smartphones, um diese aus der Ferne zu steuern. So lassen sich ggf. technische Probleme analysieren oder Nutzern kann im Umgang mit der oft vorhandenen Funktionsvielfalt unter die Arme gegriffen werden.

    29.06.20076 Kommentare
  8. Linux-Smartphone OpenMoko ab Juli 2007 zu haben

    Linux-Smartphone OpenMoko ab Juli 2007 zu haben

    Anfang Juli 2007 können die ersten Geräte des Open-Source-Smartphones Neo1973 bestellt werden. Diese erste Generation richtet sich allerdings noch an Programmierer, die Software für das Gerät schreiben wollen. Im Oktober 2007 soll dann aber die zweite Generation für den Endkunden erhältlich sein.

    28.06.200777 Kommentare
  9. Kostenloser Instant-Messenger für Treo-Smartphones

    SIPphone hat mit dem Gizmo Project einen kostenlosen Instant-Messenger für die Treo-Smartphones und einige weitere PalmOS-PDAs veröffentlicht. Außer dem Gizmo-Netzwerk werden zahlreiche verbreitete Instant-Messaging-Netze unterstützt. Allerdings fehlt hierbei eines der wichtigsten Instant-Messaging-Netzwerke: das ICQ-Netz.

    20.06.200713 Kommentare
  10. Angetestet: HTC Touch - Microsofts iPhone-Konkurrent

    Angetestet: HTC Touch - Microsofts iPhone-Konkurrent

    Was Apple für sein iPhone plant, hat HTC zumindest so ähnlich schon in sein bald in Deutschland verfügbares Smartphone "Touch" gepackt: eine berührungsempfindliche Menüoberfläche, die das Navigieren vereinfachen soll. Ob dies geglückt ist und was das Gerät sonst noch so zu bieten hat, konnte Golem.de schon mal ausprobieren.

    18.06.2007157 Kommentare
  11. Nokia: Zwei Handy-Neuvorstellungen mit 2-Megapixel-Kamera

    Nokia: Zwei Handy-Neuvorstellungen mit 2-Megapixel-Kamera

    Mit dem 6267 und dem 3500 classic bringt Nokia zwei Mobiltelefone, die beide über eine 2-Megapixel-Kamera verfügen und als mobile Musikspieler dienen. Während das UMTS-Modell 6267 in einem Klappgehäuse steckt, kommt das GSM-Gerät 3500 classic in klassischer Bauweise daher. Außerdem hat Nokia ein drittes Mobiltelefon nochmals vorgestellt.

    18.06.20079 Kommentare
  12. O2 bringt HTC Touch als Xda Nova

    O2 bringt HTC Touch als Xda Nova

    Wie erwartet, hat O2 als erster deutscher Netzbetreiber angekündigt, den HTC Touch unter der Bezeichnung Xda Nova auf den Markt zu bringen. Ab dem 25. Juni 2007 soll das Windows-Mobile-Smartphone mit Gestensteuerung in allen O2-Shops zu haben sein.

    15.06.200729 Kommentare
  13. Neues Walkman-Handy mit Bewegungssteuerung

    Neues Walkman-Handy mit Bewegungssteuerung

    Sony Ericsson hat anlässlich des zweiten Geburtstages der Walkman-Reihe zwei neue Walkman-Mobiltelefone vorgestellt. Das W910i lässt sich mit Bewegungen steuern und auch Spiele reagieren darauf. Das Symbian-Smartphone W960i kennt diese Bewegungssteuerung nicht, beherrscht aber WLAN, bietet 8 GByte Speicher und bringt eine 3,2-Megapixel-Kamera mit.

    14.06.200734 Kommentare
  14. Angetestet: Nokia E90 Communicator

    Angetestet: Nokia E90 Communicator

    Im Rahmen eines Workshops hatte Golem.de die Möglichkeit, Nokias E90 unter die Lupe zu nehmen. Vor allem neue Funktionen wie die Nutzung beider Displays als Arbeitsfläche oder aktive Notizen, die mit Kontakten verknüpft werden können, haben wir uns näher angesehen, um zu prüfen, ob diese Funktionen das Smartphone produktiver machen.

    13.06.200758 Kommentare
  15. Gandolf - Neues Palm-Smartphone (Update)

    Gandolf - Neues Palm-Smartphone (Update)

    Im Internet wurde das Foto eines neuen Smartphone-Designs von Palm gezeigt. Das neue Modell trägt den Codenamen Gandolf und soll vor allem durch einen niedrigen Preis und ein peppiges Äußeres junge Kunden überzeugen.

    11.06.200728 Kommentare
  16. Windows Mobile Device Center in neuer Version

    Mit einem Update korrigiert Microsoft zahlreiche Fehler in der Synchronisationssoftware "Windows Mobile Device Center", dem Nachfolger von ActiveSync. Mit der Software lassen sich Daten zwischen einem Vista-Rechner und einem PDA oder Smartphone mit Windows Mobile abgleichen.

    07.06.20076 Kommentare
  17. Windows-Mobile-Smartphone mit Gestensteuerung

    Windows-Mobile-Smartphone mit Gestensteuerung

    Der Smartphone- und PDA-Hersteller HTC hat mit dem Touch ein neues Windows-Mobile-Gerät vorgestellt, das sich mit Hilfe von Gesten einfacher bedienen lassen soll. Dabei kann der verwendete Touchscreen zwischen Berührungen mit dem Finger oder einem Stylus unterscheiden. Bei Fingerbewegungen stehen Gesten zur Wahl, um Applikationen so leichter zu bedienen.

    05.06.200754 Kommentare
  18. Apple sorgt sich um Stabilität und Sicherheit des iPhone

    Apple-Boss Steve Jobs hat in einem Interview erklärt, dass der Konzern derzeit überlege, die iPhone-Plattform für Entwickler von Drittapplikationen zu öffnen. Bis dahin will der Konzern aber sicherstellen, dass dadurch nicht die Sicherheit und Stabilität des Mobiltelefons beeinträchtigt wird. Zudem gab Jobs ein paar mehr Details zum iPhone-Betriebssystem bekannt.

    31.05.200726 Kommentare
  19. Foleo - Was hinter Palms neuem Konzept steckt

    Foleo - Was hinter Palms neuem Konzept steckt

    Palm will mit seinem neu vorgestellten Foleo mobiles Arbeiten auf eine vollkommen neue Stufe stellen. Herzstück der mobilen Arbeitswelt wird dann nicht mehr der Computer sein, sondern das Smartphone wird an seine Stelle treten. Ob das Konzept von Palm aufgeht, wird die Marktresonanz zeigen.

    30.05.200733 Kommentare
  20. Palm Foleo: Das PDA-Notebook mit Linux und WLAN

    Palm Foleo: Das PDA-Notebook mit Linux und WLAN

    Seit Monaten ist bekannt, dass Palm an einer neuartigen Gerätekategorie arbeitet. Am 30. Mai 2007 war es so weit: Der Palm Foleo hat das Licht der Welt erblickt und wurde auf der "D: All Things Digital"-Konferenz vorgestellt. Das PDA-Notebook ist als Ergänzung für Smartphone-Besitzer gedacht, die sich das Herumtragen eines regulären Notebooks sparen wollen.

    30.05.200798 KommentareVideo
  21. Nokia mit neuartigem Konzept für Handys und Notebooks

    Nokia mit neuartigem Konzept für Handys und Notebooks

    Nokia hat sich ein Gerätekonzept patentieren lassen, das zwei Touchscreens und eine herausnehmbare Tastatur aufweist. Entfernt erinnert es an Gerätekonzepte rund um UMPCs. Als Erfinderin hat Nokia Andrea Finke-Anlauff eingetragen, eine Konstrukteurin aus Braunschweig.

    25.05.200726 Kommentare
  22. Motorola-Smartphone mit Tastatur und HSDPA

    Motorola-Smartphone mit Tastatur und HSDPA

    Mit dem Moto Q9 bringt Motorola ein Update seines Windows-Mobile-Smartphones Moto Q. Das HSDPA-Gerät besitzt eine QWERTZ-Tastatur und läuft unter Windows Mobile 6 in der Standardausführung. Daher fehlt dem Gerät die sonst übliche Touchscreen-Steuerung und alle Befehle müssen über die Tastatur und weitere Knöpfe vorgenommen werden.

    25.05.200710 Kommentare
  23. Asus-Smartphone mit Mini-Tastatur und 2-Megapixel-Kamera

    Asus-Smartphone mit Mini-Tastatur und 2-Megapixel-Kamera

    Asus hat ein neues Smartphone auf Basis von Windows Mobile 6 Standard mit Mini-Tastatur vorgestellt. Damit sollen sich unterwegs bequem Texteingaben vornehmen lassen. Das Mobiltelefon besitzt außerdem eine 2-Megapixel-Kamera, eine VGA-Kamera und unterstützt UMTS sowie WLAN. Für ein solches Gerät ungewöhnlich: Es gibt keinen Speicherkartensteckplatz.

    21.05.200716 Kommentare
  24. Symbian verliert Lizenznehmer

    Symbian gab die Marktzahlen für das erste Quartal 2007 bekannt. Demnach wurden im vergangenen Quartal weltweit 15,9 Millionen Smartphones mit SymbianOS verkauft. Mit 114 Symbian-Smartphones am Markt besteht eine große Modellvielfalt, auch wenn nun weniger Lizenznehmer auf Symbian setzen.

    16.05.20078 Kommentare
  25. Motorolas Symbian-Smartphone Z8 erneut vorgestellt

    Motorolas Symbian-Smartphone Z8 erneut vorgestellt

    Motorola hat weitere Daten zum "Kick-Slider-Telefon" MOTORIZR Z8 vorgestellt, das bereits im Februar 2007 auf dem 3GSM Congress gezeigt wurde. Der Nutzer schiebt es auf, dabei biegt es sich und schmiegt sich an die Wange. Das Mobiltelefon ist vor allem auf Film- und Videodarstellung zugeschnitten. Im Lieferumfang ist eine Speicherkarte mit 512 MByte und dem Hollywood-Film "The Bourne Identity" enthalten.

    15.05.200721 Kommentare
  26. Smartphone mit GPS und Windows Mobile 6

    Smartphone mit GPS und Windows Mobile 6

    Asus hat ein neues Smartphone mit Windows Mobile 6 Professional und integriertem GPS-Empfänger vorgestellt. Auf UMTS und WLAN muss der Nutzer zwar verzichten, aber dafür unterstützt das Quad-Band-Gerät den schnellen Datenfunk EDGE. Zudem stehen eine 2-Megapixel-Kamera, ein Micro-SD-Card-Steckplatz und Bluetooth bereit.

    14.05.200718 Kommentare
  27. Interaktive GPS-Software von HP zum Selbermachen

    Die Forschungsabteilung von HP hat mit mscape einen Dienst gestartet, mit dem sich interaktive GPS-Anwendungen erstellen lassen. Damit können sich Besitzer von Windows-Mobile-Geräten und einem GPS-Empfänger durch Gegenden bewegen, indem etwa GPS-basierte Spiele verwendet oder bestimmte Strecken erkundet werden.

    09.05.20070 Kommentare
  28. Sony Ericsson stellt P990i-Nachfolger vor

    Sony Ericsson stellt P990i-Nachfolger vor

    Eineinhalb Jahre ist es her, dass Sony Ericsson mit dem P990i sein erstes Symbian-Smartphone mit WLAN vorgestellt hat. Nun wurde mit dem P1i der Nachfolger präsentiert. Im Vergleich zum Vorgängermodell haben sich die Akkuleistung und die Qualität des Displays verbessert, das Menü ist überarbeitet und neue Funktionen sind hinzugekommen. Geblieben ist das Betriebssystem SymbianOS 9.1 mit der UIQ-Oberfläche in der Version 3.0.

    09.05.200756 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #