Abo
  • Services:

Android-Update: Sony Xperia P erhält Ice Cream Sandwich

Sonys Smartphone Xperia P wird nun auch in Deutschland auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich aktualisiert. Bereits seit einigen Tagen schaltet Sony die Updates Stück für Stück für die unterschiedlichen Märkte frei.

Artikel veröffentlicht am ,
Android 4.0 gibt es nun auch für das Sony Xperia P.
Android 4.0 gibt es nun auch für das Sony Xperia P. (Bild: Sony)

Für das Xperia P stellt Sony nun auch in Deutschland ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich zur Verfügung. Die Nutzer werden laut Sony durch das Smartphone über die Updatemöglichkeit informiert. Die Anpassungen durch Sony Mobile Communications beinhalten die drei herstellereigenen Sony-Media-Apps Walkman, Album und Movies.

  • Sony Xperia P - nun auch mit Android 4.0 (Bild: Hersteller)
Sony Xperia P - nun auch mit Android 4.0 (Bild: Hersteller)
Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Bosch Gruppe, Waiblingen

Mit Ice Cream Sandwich können Xperia-P-Nutzer Widgets leichter personalisieren, es gibt eine grafische Übersicht für alle laufenden Anwendungen und eine längere Akkulaufzeit durch ein erweitertes Power-Management.

Das Android-Smartphone Xperia P ist seit Mai 2012 in den Farben Silber, Schwarz und Rot für 379,- Euro erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. bei Alternate vorbestellen

Jogibaer 26. Aug 2012

Hast du das Gerät mal in der Hand gehabt? Das ist nämlich der Grund für die leichte...

nmSteven 25. Aug 2012

Sie machen es aber doch. Man muss auch bedenken Sony hat viele Strukturelle Änderungen zu...

Gadgo 25. Aug 2012

... Sondern auch für Samsung Galaxy Tab 10.1

gou-ranga 24. Aug 2012

Ich habs soeben bestellt. http://www.amazon.de/Angebote/b/ref=cs_top_nav_gb27?ie=UTF8...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /