Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung stellt Galaxy Note 2 zur Ifa 2012 vor.
Samsung stellt Galaxy Note 2 zur Ifa 2012 vor. (Bild: Nina Ruecker/Getty Images)

Android-Smartphone: Samsung zeigt das Galaxy Note 2 auf der Ifa

Samsung stellt Galaxy Note 2 zur Ifa 2012 vor.
Samsung stellt Galaxy Note 2 zur Ifa 2012 vor. (Bild: Nina Ruecker/Getty Images)

Samsung hat Vermutungen bestätigt, dass zur Internationalen Funkausstellung der Nachfolger des Galaxy Note vorgestellt wird. Das Galaxy Note 2 soll mit Android 4.1 alias Jelly Bean kommen und ein noch größeres Display sowie einen Quad-Core-Prozessor haben.

Für den 29. August 2012 hat Samsung zu einer Presseveranstaltung anlässlich der Internationalen Funkausstellung (Ifa) 2012 nach Berlin eingeladen. Der Nachrichtenagentur Reuters erklärte Samsung, dass an dem Tag definitiv der Nachfolger des Galaxy Note vorgestellt wird. Die Ifa beginnt am 31. August 2012 und die Tage davor nutzen viele Firmen zur Ankündigung neuer Produkte.

Anzeige

Seit Anfang Juli 2012 wird vermutet, dass Samsung zur Ifa 2012 das Galaxy Note 2 vorstellen wird. Seitdem gab es immer wieder neue Gerüchte, die das untermauerten, aber eine offizielle Bestätigung von Samsung fehlte bislang. Vor einem Jahr hatte Samsung das Galaxy Note der ersten Generation ebenfalls zur Ifa vorgestellt - zusammen mit anderen Android-Geräten. Es ist also zu erwarten, dass Samsung am 29. August 2012 neben dem Galaxy-Note-Nachfolger weitere neue Android-Geräte zeigen wird.

Galaxy Note 2 ist Samsungs Konkurrent zu Apple kommendem iPhone

Bisher gibt es auch nur Vermutungen, wann das Galaxy Note 2 auf den Markt kommen wird. Als Marktstart ist Oktober 2012 im Gespräch. In jedem Fall wird Samsungs Galaxy Note 2 als Konkurrent zu Apples kommendem iPhone gehandelt, das voraussichtlich im September 2012 vorgestellt wird.

Zur Ausstattung des Galaxy Note 2 gibt es vom Hersteller noch keine Angaben. Nach den derzeit vorliegenden Informationen wird es einen Touchscreen mit einer Bilddiagonalen von 5,5 Zoll erhalten. Das Vorgängermodell hat ein kleineres Display mit einer Bilddiagonalen von 5,3 Zoll. Aus dem Dual-Core-Prozessor im noch aktuellen Modell wird dann ein Quad-Core-Prozessor. Zum Prozessortyp und zur Taktfrequenz liegen noch keine Informationen vor.

Möglicherweise erhält das Galaxy Note 2 als Besonderheit eine 12- oder 13-Megapixel-Kamera. Das Galaxy Note 2 wird voraussichtlich gleich mit Android 4.1 alias Jelly Bean ausgeliefert. Das erste Galaxy Note kam noch mit Android 2.3 alias Gingerbread und seit Mai 2012 gibt es Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich für das Riesensmartphone. Mitte Juli 2012 folgte dann das Update auf Android 4.0.4.


eye home zur Startseite
ruamzuzler 06. Aug 2012

Es ist Golem halt nix anderes eingefallen, um doch noch Apple bzw. das iPhone in den...

samy 04. Aug 2012

Und dann einstampfen?? Nee Samsung wird höchstens keine neuen "Note 1" mehr auf den...

muggi 03. Aug 2012

Wenn ich mir das Note 1 so anschaue und mit meinem SGSIII vergleiche, dann würde das...

muggi 03. Aug 2012

Siehe https://forum.golem.de/kommentare/handy/android-smartphone-samsung-zeigt-das-galaxy...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. Evonik Resource Efficiency GmbH, Essen, Hanau
  3. Murrplastik Systemtechnik GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart
  4. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Es gibt sogar Flyer für den Kupferausbau

    Faksimile | 20:57

  2. Re: Welcher Netzbetreiber ist das denn, der da...

    senf.dazu | 20:56

  3. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    Faksimile | 20:55

  4. Re: Technisch gesehen

    mnementh | 20:54

  5. Re: AGesVG

    Mingfu | 20:53


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel