12.020 Server Artikel
  1. Nutzerdaten veröffentlicht: Angriff auf Gizmodo, Kotaku, Lifehacker & Co.

    Nutzerdaten veröffentlicht: Angriff auf Gizmodo, Kotaku, Lifehacker & Co.

    Eine Gruppe namens Gnosis ist in die Server von Gawker Media eingedrungen und hat interne Daten des Unternehmens sowie Logindaten von Mitarbeitern und Nutzern von Blogs wie Gawker, Gizmodo, Kotaku sowie Lifehackern im Internet veröffentlicht. Aus Rache, da Gawker sie als "Script Kids" bezeichnet habe.

    13.12.201077 Kommentare
  2. Cinq: iPhone wird zum Live-Fotoberichterstatter

    Cinq: iPhone wird zum Live-Fotoberichterstatter

    Die iPhone-Anwendung Cinq überträgt laufend neue Fotos, die mit Apples iPhone aufgenommen wurden, auf den Rechner des Anwenders. Neben der iOS-App auf dem iPhone wird auch auf dem Mac- oder Windows-Rechner Software installiert, um den Kopierprozess zu ermöglichen.

    13.12.201031 Kommentare
  3. Netzwerkplayer: Hauppauges MediaMVP-HD ist lieferbar

    Netzwerkplayer: Hauppauges MediaMVP-HD ist lieferbar

    Hauppauges netzwerkfähiger Mediaplayer MediaMVP-HD ist lieferbar. Das Gerät kann im Netzwerk oder auf einem USB-Datenträger bereitgestellte Audio- und Videodateien wiedergeben.

    10.12.201016 Kommentare
  4. E-Mail, Termine und Kontakte: Google sichert Microsoft Exchange ab

    E-Mail, Termine und Kontakte: Google sichert Microsoft Exchange ab

    Mit dem neuen Dienst Google Message Continuity will Google dafür sorgen, dass Nutzer von Microsoft Exchange auch dann auf ihre E-Mails zugreifen können, wenn der eigene Exchange-Server ausgefallen ist.

    10.12.201028 KommentareVideo
  5. KDE: Canonical spendiert neuen Server

    KDE: Canonical spendiert neuen Server

    Canonical hat dem KDE-Projekt einen neuen Server spendiert. Das KDE-Projekt hat gleichzeitig die zweite Beta der nächsten Version 4.6 veröffentlicht.

    09.12.201061 Kommentare
Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. operational services GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. Südpfalzwerkstatt gGmbH, Offenbach


  1. Canonical: Matt Asay verlässt Unternehmen

    Canonical: Matt Asay verlässt Unternehmen

    Nach weniger als einem Jahr gibt Matt Asay seinen Posten als Chief Operating Officer (COO) bei Canonical auf. Er wechselt zu Strobe, das Applikationen auf Basis von Sproutcore entwickeln will. Einen Nachfolger für Asay bei Canonical gibt es noch nicht.

    09.12.20102 Kommentare
  2. DoS-Angriffe: Wikileaks-Fans bilden freiwilliges Botnet

    DoS-Angriffe: Wikileaks-Fans bilden freiwilliges Botnet

    Unter dem Namen "Operation Payback" organisiert die Gruppe Anonymous seit Tagen Denial-of-Service-Attacken gegen Finanzunternehmen, die keine Spenden mehr an Wikileaks weiterleiten. Dabei überlassen manche Anwender ihre Rechner freiwillig fremder Kontrolle - und machen sich so möglicherweise strafbar.

    09.12.2010673 Kommentare
  3. DRAM: Samsung liefert Muster von Speichermodulen mit Chipstapeln

    DRAM: Samsung liefert Muster von Speichermodulen mit Chipstapeln

    Nach über drei Jahren Entwicklungszeit wird die Technik der "Through Silicon Vias" (TSV) allmählich serienreif. Samsung liefert jetzt erste Muster von Registered-DIMMs aus, bei denen einzelne DRAM-Chips direkt verbunden sind. 2011 sollen die TSVs in Serie gehen.

    08.12.20105 Kommentare
  4. Oracle: Neue Oberfläche für Virtualbox 4

    Oracle: Neue Oberfläche für Virtualbox 4

    Die aktuelle Virtualbox 4 Beta 1 bietet eine Vorschau auf das nächste große Update von Oracles Virtualisierungssoftware. Virtualbox 4 unterstützt das Open Virtualization Format Archive (OVA) und zahlreiche fremde Disk-Image-Formate.

    08.12.201074 Kommentare
  5. Kehrtwende: Hetzner erlaubt nun doch Wikileaks-Mirrors

    Kehrtwende: Hetzner erlaubt nun doch Wikileaks-Mirrors

    Der Webhoster Hetzner korrigiert seine Position zum Hosten von Mirror-Servern, die Wikileaks-Material verbreiten. Hetzner rät zwar davon ab, solche Spiegelserver zu betreiben, will entsprechende Server aber erst dann abschalten, wenn Beschwerden oder richterliche Beschlüsse vorliegen.

    07.12.201081 Kommentare
  1. History Sniffing: Klage gegen Youporn wegen Spionage im Browserverlauf

    History Sniffing: Klage gegen Youporn wegen Spionage im Browserverlauf

    Zwei Männer aus Kalifornien verklagen den Youporn-Betreiber Midstream Media. Nutzern der Pornoplattform wurde per Javascript der Browserverlauf ausgelesen.

    07.12.201092 Kommentare
  2. World of Warcraft Cataclysm: Todesschwinge über Berlin

    World of Warcraft Cataclysm: Todesschwinge über Berlin

    Zwei neue Rassen, Höchststufe 85, sieben weiterführende Instanzen: World of Warcraft Cataclysm bringt viel Neues, doch erstmals werden auch Gebiete zerstört. Ein Verlust, dem Golem.de beim Mitternachtsverkauf in Berlin auf den Grund gegangen ist.

    07.12.201070 KommentareVideo
  3. App Stores: Mozillas Open Web App Ecosystem macht Fortschritte

    App Stores: Mozillas Open Web App Ecosystem macht Fortschritte

    Erste Entwickler und Unternehmen haben ihre Unterstützung für Mozillas Open Web App Ecosystem angekündigt, eine offene Plattform für standardbasierte Webapplikationen, die im Kontrast zu proprietären App-Store-Lösungen steht.

    07.12.20104 KommentareVideo
  1. Cyberduck: FTP-Client mit Anbindung an Amazons Cloudfront

    Cyberduck: FTP-Client mit Anbindung an Amazons Cloudfront

    David V. Kocher hat mit Cyberduck 3.8 eine neue Version des kostenlosen FTP-Clients für Mac OS vorgestellt. Das Programm kann nun Amazons Cloudfront-Dienst CDN (Content Delivery Network) ansteuern.

    07.12.20106 Kommentare
  2. Wikileaks: Haftbefehl gegen Assange liegt bei Scotland Yard

    Wikileaks: Haftbefehl gegen Assange liegt bei Scotland Yard

    Die schwedischen Strafverfolgungsbehörden haben mitgeteilt, dass alle benötigten Unterlagen bei der britischen Polizei vorliegen, um einen Haftbefehl gegen Julian Assange zu erwirken. Assange soll sich in Südostengland aufhalten. Sein Anwalt erklärte, Assange sei zu einem Treffen mit der Polizei bereit.

    07.12.2010110 Kommentare
  3. Wikileaks: Schweizer Bank kündigt Assanges Konto (Update)

    Wikileaks: Schweizer Bank kündigt Assanges Konto (Update)

    Das Schweizer Geldinstitut Post Finance hat das Konto von Wikileaks-Chef Julian Assange gekündigt. Assange nutzte das Konto, um seine Verteidiger zu bezahlen und für persönliche Ausgaben.

    06.12.2010247 Kommentare
  1. Wikileaks: Domscheit-Berg gründet eigene Plattform

    Wikileaks: Domscheit-Berg gründet eigene Plattform

    Der ehemalige Wikileaks-Mitarbeiter Daniel Domscheit-Berg will noch in diesem Jahr seine eigene Enthüllungsplattform starten. Er hatte die alternative Plattform bereits kurz nach seinem Austritt bei Wikileaks geplant.

    06.12.201046 Kommentare
  2. Cloud Computing: Amazon wird mit Route 53 zum DNS-Provider

    Mit Route 53 erweitert Amazon sein Cloud-Computing-Angebot um einen DNS-Dienst. Dieser soll sich durch hohe Verfügbarkeit und geringe Latenz auszeichnen und wird nach Zahl der DNS-Anfragen abgerechnet.

    06.12.201033 Kommentare
  3. Wikileaks: Mit Massen-Mirrors gegen Abschaltung

    Wikileaks: Mit Massen-Mirrors gegen Abschaltung

    Wikileaks hat aus den Abschaltungen durch Amazon und EveryDNS.net Konsequenzen gezogen und begonnen, ein Netz aus Mirror-Servern aufzubauen. Das soll verhindern, dass die Informationen jemals komplett aus dem Internet verschwinden.

    06.12.2010350 Kommentare
  1. Paypal: Keine Spenden mehr für Wikileaks

    Paypal: Keine Spenden mehr für Wikileaks

    Paypal hat das Konto von Wikileaks permanent gesperrt: Die Enthüllungsplattform sei an illegalen Aktivitäten beteiligt und verstoße somit gegen die Nutzungsbedingungen, so die Begründung des Bezahldienstes.

    04.12.2010529 Kommentare
  2. TurboHercules: Microsoft investiert in Open-Source-Unternehmen

    TurboHercules: Microsoft investiert in Open-Source-Unternehmen

    Microsoft hat in aller Stille in das Open-Source-Unternehmen TurboHercules investiert. Die französische Firma will mit Hercules, einem quelloffenen Emulator für IBM-Mainframe-Betriebssysteme, Geld verdienen. Vor der Europäischen Kommission streitet Microsoft deshalb mit Big Blue.

    03.12.20108 Kommentare
  3. Hudson-Entwickler: Community entscheidet über Umzug

    Hudson-Entwickler: Community entscheidet über Umzug

    Die Community soll über den Umzug des Quellcodes des Hudson-Projekts von den Oracle-Servern auf das unabhängige Github entscheiden. Das sei nicht gegen Oracle gerichtet, schreibt Entwickler R.Tyler Croy in seinem Blog.

    03.12.201010 Kommentare
  1. Wikileaks offline: EveryDNS.net schaltet Wikileaks die Domain ab (Update)

    Wikileaks offline: EveryDNS.net schaltet Wikileaks die Domain ab (Update)

    Der DNS-Provider EveryDNS.net hostet nicht mehr die Domain wikileaks.org und verweist auf die anhaltenden DDoS-Angriffe auf die Whistleblower-Webseite. Zuvor hatte bereits Amazon Wikileaks von seinen Cloud-Servern geworfen.

    03.12.2010492 Kommentare
  2. Proftpd: Hacker schleusen Malware in Quellcode

    Proftpd: Hacker schleusen Malware in Quellcode

    Hacker nutzten vermutlich eine Sicherheitslücke in dem Ftp-Server des Proftpd-Projekts, um Schadcode in die aktuelle Version Proftpd 1.3.3c einzuschleusen. Darüber können sich unautorisierte Benutzer mit Root-Rechten auf Ftp-Servern Zutritt verschaffen, die die manipulierte Version von Proftpd verwenden.

    02.12.201042 Kommentare
  3. Heimserver: HP gibt den Windows Home Server auf

    Einer der wichtigsten Partner von Microsoft beim Thema Heimserver will nicht mehr. Einen Home Server wird es von HP nicht mehr geben. Microsoft beeindruckt das wenig. Es arbeitet weiter an dem Nachfolger Vail.

    02.12.201025 Kommentare
  4. Neuer Personalausweis: BSI will überarbeitete AusweisApp im Januar bereitstellen

    Neuer Personalausweis: BSI will überarbeitete AusweisApp im Januar bereitstellen

    Das BSI behauptet, zusammen mit Siemens und Openlimit Signcubes die Schwachstellen in der AusweisApp für den elektronischen Personalausweis beseitigt zu haben. Eine Testversion für Firmen kommt am 10. Dezember 2010, die Bürgerversion folgt Anfang Januar 2011

    02.12.20104 Kommentare
  5. Openbook: "Java ist auch eine Insel" kostenlos zum Download

    Openbook: "Java ist auch eine Insel" kostenlos zum Download

    Der Verlag Galileo Computing stellt das Java-Buch "Java ist auch eine Insel" in der aktualisierten 9. Auflage als Openbook kostenlos zum Download bereit.

    02.12.2010184 Kommentare
  6. Teamviewer 6: Finale Version der Fernwartungssoftware erschienen

    Teamviewer 6: Finale Version der Fernwartungssoftware erschienen

    Die Fernwartungssoftware Teamviewer ist nach einer kurzen Betaphase in der neuen Version 6 erschienen. Das Programm wurde vor allem im Hinblick auf professionelle Supportaufgaben verbessert und eröffnet neue Möglichkeiten, eigene Logos im Programm zu hinterlassen. Für private Nutzer ist die Software nach wie vor kostenlos.

    02.12.201070 Kommentare
  7. Cablegate: Amazon nimmt Wikileaks offline

    Wikileaks kann nicht mehr auf Server bei Amazon zurückgreifen. Der Cloud-Computing-Anbieter hat Wikileaks die Server abgeschaltet.

    02.12.2010291 Kommentare
  8. Windows Azure: Microsoft erweitert Cloud-Computing-Plattform

    Windows Azure: Microsoft erweitert Cloud-Computing-Plattform

    Microsoft will seine virtuelle Azure-Plattform mit zusätzlichen Funktionen ausstatten, die die Entwicklung und Ausführung von Applikationen erleichtern soll. Über den Windows Azure Marketplace können dann Komponenten und Dienste zur Entwicklung von Apps in der Cloud angeboten werden.

    01.12.20104 Kommentare
  9. Cloud Computing: Amazon hostet einen Teil der Wikileaks-Dokumente

    Cloud Computing: Amazon hostet einen Teil der Wikileaks-Dokumente

    Wikileaks ist mit seinen Webseiten zu Amazon umgezogen. Ein Teil der von der Organisation veröffentlichten Dokumente der US-Regierung liegt nun auf Servern in den USA. Interpol sucht international nach Wikileaks-Gründer Julian Assange.

    01.12.2010201 Kommentare
  10. Bundesinnenministerium: Mit neuem Personalausweis freier Eintritt zur Cebit 2011

    Bundesinnenministerium: Mit neuem Personalausweis freier Eintritt zur Cebit 2011

    Wer die Online-Ausweisfunktion im neuen elektronischen Personalausweis nutzt, kommt kostenlos auf die Cebit 2011. Hinter der Aktion stehen das Bundesinnenministerium und mehrere IT-Konzerne.

    01.12.201062 Kommentare
  11. P2P-DNS: Pirate-Bay-Gründer arbeitet an alternativem DNS

    P2P-DNS: Pirate-Bay-Gründer arbeitet an alternativem DNS

    Pirate-Bay-Gründer Peter Sunde arbeitet zusammen mit anderen an einem alternativen Domain Name System (DNS) auf Peer-to-Peer-Basis, P2P-DNS genannt. Damit soll sichergestellt werden, dass das Internet nicht durch eine zentrale, von Regierungen kontrollierte Instanz wie die ICANN zensiert werden kann.

    01.12.2010131 Kommentare
  12. Spielebranche: Gamigo meldet erfolgreiche Hackerabwehr

    Spielebranche: Gamigo meldet erfolgreiche Hackerabwehr

    Das clientbasierte Onlinerollenspiel Last Chaos stand nach Angaben von Gamigo im Visier von Hackern, die Ingame-Gegenstände rauben wollten. Jetzt ist das Problem angeblich gelöst, auch mit Hilfe von neuer Hardware - das Unternehmen nennt Details.

    26.11.201039 Kommentare
  13. Persönlicher Onlinespeicher: Plugin-System für Owncloud 1.1

    Persönlicher Onlinespeicher: Plugin-System für Owncloud 1.1

    Owncloud 1.1 lädt mit einem Plugin-Framework ein, eigene Erweiterungen für den Onlinespeicherdienst zu erstellen, mit dem Daten auf eigenen Servern gespeichert werden können. Zudem bringt Owncloud 1.1 eine Benutzerverwaltung mit. Der PHP-basierte Webdienst ermöglicht das Teilen von Daten über WebDAV vom eigenen Rechner.

    26.11.20104 Kommentare
  14. Server-Betriebssysteme: Multiseat-Linux als Multipoint-Alternative

    Server-Betriebssysteme: Multiseat-Linux als Multipoint-Alternative

    Unter dem Namen Multiseat Linux 2011 will die Firma Userful eine quelloffene Alternative zu Microsofts Multipointserver anbieten. Multiseat-Linux stellt auf einem Rechner bis zu zehn virtuelle Arbeitsplätze zur Verfügung und ist beispielsweise für den Einsatz in Schulen gedacht.

    25.11.201023 Kommentare
  15. ISP-Administrationssoftware: IspCP Omega lässt sich leichter installieren

    Die Administrationssoftware IspCP 1.0.7 ist in einer zweiten Vorabversion erschienen. Die Installations- und Updateroutine wurde dabei ebenso überarbeitet wie das Deinstallationswerkzeug. IspCP ist für den Einsatz für Internet- und Hosting-Service-Provider gedacht.

    24.11.20106 Kommentare
  16. Opensuse: Keine Veränderungen nach Novell-Verkauf

    Opensuse: Keine Veränderungen nach Novell-Verkauf

    An der Zusammenarbeit zwischen Suse und dem Opensuse-Projekt solle sich nichts ändern, sagt Jeff Hawn, Chef von Attachmate. Der neue Besitzer der Linux-Sparte von Novell will es als eigenständige Unternehmenssparte weiterführen.

    24.11.20107 Kommentare
  17. Incubator: Googles Wave auf dem Weg zum Apache-Projekt

    Einige Mitarbeiter von Google und Novell wollen zusammen mit unabhängigen Entwicklern Googles einstigen E-Mail-Nachfolger Wave unter dem Dach der Apache Software Foundation weiterentwickeln. Sie gehen davon aus, dass sich auch SAP und Unternehmen aus dem Umfeld der US-Navy an dem Projekt beteiligen werden.

    24.11.20106 Kommentare
  18. Lizenzwechsel: Wayland künftig unter der LGPLv2

    Lizenzwechsel: Wayland künftig unter der LGPLv2

    Damit Wayland mit anderen quelloffenen Werkzeugsammlungen verwendet werden kann, stellt Entwickler Kristian Høgsberg den Displayserver unter die LGPLv2. Damit sind Entwickler verpflichtet, eingebrachte Änderungen auch anderen zur Verfügung zu stellen.

    23.11.201023 Kommentare
  19. Apotheker: Neuer HP-Chef noch ohne Konzept

    Apotheker: Neuer HP-Chef noch ohne Konzept

    Léo Apotheker hat gestern seinen ersten großen Auftritt als Vorstandchef von HP gehabt. Der frühere SAP-Chef will den Übernahmekurs fortsetzen und den durch seinen Vorgänger gestutzten Bereich Forschung und Entwicklung wieder stärken.

    23.11.20109 Kommentare
  20. Docverse: Google veröffentlicht Cloud Connect für Microsoft Office

    Docverse: Google veröffentlicht Cloud Connect für Microsoft Office

    Google bindet Microsoft Office mit einem Plugin an die eigene Cloud-Infrastruktur an. Damit kann Microsoft Office als lokaler Client für Googles webbasierte Office-Suite genutzt werden. Die Technik dafür hat Google mit Docverse eingekauft.

    23.11.20104 Kommentare
  21. HFX Cinema: DVD- und Blu-ray-Ripper für den Hausgebrauch

    HFX Cinema: DVD- und Blu-ray-Ripper für den Hausgebrauch

    Mit der Cinema-Serie hat der österreichische Hersteller HFX einen DVD- und Blu-ray-Ripper vorgestellt, der auf dem Windows Home Server basiert. Je nach Modell sind 1 bis 3 TByte Festplattenspeicher mit an Bord. Über DLNA können die Filme dann im Haushalt über Gigabit-Ethernet gestreamt werden. Doch für gesetzestreue Anwender gibt es ein Problem.

    23.11.201036 Kommentare
  22. Opera 11 Beta: Tab-Stapel bringen deutlich mehr Browserkomfort (Update)

    Opera 11 Beta: Tab-Stapel bringen deutlich mehr Browserkomfort (Update)

    Eine erste Betaversion von Opera 11 steht als Download zur Verfügung. Als Neuerung bietet der Browser erstmals Tab Stacking alias Tab Stapel. Mehrere geöffnete Browsertabs lassen sich analog zu einem Kartenstapel übereinanderlegen, um die Übersichtlichkeit in der Tableiste zu erhöhen.

    23.11.2010103 KommentareVideo
  23. Konsortium: Microsoft kauft Teile von Novell

    Konsortium: Microsoft kauft Teile von Novell

    Novell hat ein Übernahmeangebot über 2,2 Milliarden US-Dollar von dem Softwareunternehmen Attachmate angenommen. Einen Teil der Urheberrechte Novells übernimmt zudem ein von Microsoft angeführtes Konsortium von Technologieunternehmen.

    22.11.201033 Kommentare
  24. Wikileaks: Verwirrung um Server in Schweden

    Wikileaks: Verwirrung um Server in Schweden

    Der Webhoster PRQ in Schweden meldet, dass Wikileaks seine Dienste nicht mehr in Anspruch nehme. Eine Traceroute-Anfrage zu der Wikileaks-Webseite endet in Paris, Frankreich. Der schwedische Webhoster Bahnhof meldet hingegen, Wikileaks-Dokumente und die Webseite würden weiterhin bei ihm gehostet.

    22.11.201023 Kommentare
  25. Cloud Computing: Telekom bietet Infrastructure as a Service an

    Die Telekom bietet über ihre Geschäftkundensparte T-Systems ab sofort Infrastrukturleistungen nach Bedarf an. Das Cloud-Computing-Angebot richtet sich an Großkunden, die in wenigen Minuten zusätzliche Rechenkapazität über ein Webportal buchen können.

    22.11.20104 Kommentare
  26. UK-Gericht: Öffentliche Zugänglichmachung erfolgt am Server-Standort

    Der britische High Court hat in einem Urheberrechtsfall entschieden, dass die (unerlaubte) öffentliche Zugänglichmachung geschützter Werke in dem Land erfolgt, wo der Server steht, auf dem die Inhalte angeboten werden.

    20.11.201011 Kommentare
  27. Grafische Oberfläche: Keith Packard will X.org umorganisieren

    Grafische Oberfläche: Keith Packard will X.org umorganisieren

    X.org ist in seinem jetzigen Zustand nicht zukunftsfähig, meint Keith Packard, selbst Entwickler bei X.org. Gegenwärtig seien darin noch zu viele Altlasten enthalten. Langfristig müssten die Komponenten ausgelagert und die Rolle des Xservers neu definiert werden.

    19.11.201070 Kommentare
  28. Internetdaten umgeleitet: US-Ausschuss wirft China Beteiligung an Cyberspionage vor

    Internetdaten umgeleitet: US-Ausschuss wirft China Beteiligung an Cyberspionage vor

    War es Absicht oder ein Versehen? Im April landete mehrere Minuten lang ein nicht unerheblicher Teil aller Internetdaten bei China Telecom. Das Staatsunternehmen bestreitet die Datenumleitung. Der Bericht eines Kongressausschusses zeigt jedoch, dass es sich nicht um einen Einzelfall handelt, sondern dass von China aus systematisch ausländische Computer infiltriert werden. Die Regierung soll daran nicht unbeteiligt sein.

    18.11.201019 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 85
  4. 86
  5. 87
  6. 88
  7. 89
  8. 90
  9. 91
  10. 92
  11. 93
  12. 94
  13. 95
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #