Abo
Thinkserver RS140 (Bild: Lenovo), Server
Thinkserver RS140 (Bild: Lenovo)

Server

Ein Server ist ganz allgemein ein Computer, der als Host dient und Clients mit Informationen beliefert. Die Palette reicht vom kleinen NAS daheim über Systeme für Mehrspielerpartien oder Cloud-Datencenter bis hin zu Supercomputern.

Artikel
  1. TLS: Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI

    TLS: Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI

    Mit der TLS-Erweiterung SNI können beliebig viele Webseiten samt eigenen Zertifikaten auf einer IP gehostet werden. Dabei könnte jedoch der Name der Domain von Dritten belauscht werden. Ein Vorschlag der IETF sieht nun vor, SNI zu verschlüsseln.

    16.07.201830 Kommentare
  2. Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

    15.07.2018155 Kommentare
  3. Projekt am Südkreuz: Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen

    Projekt am Südkreuz: Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen

    Der Test am Berliner Südkreuz zur automatischen Gesichtserkennung läuft in Kürze aus. Die Kameras werden danach aber nicht abgeschaltet, sondern für einen anderen Versuch genutzt.

    15.07.201824 KommentareVideo
  4. FPGA: Intels Server-Sparte kauft eASIC

    FPGA: Intels Server-Sparte kauft eASIC

    Zuwachs für die Programmable Solutions Group: Intel hat eASIC übernommen, um die eigenen FPGA-Lösungen für Server besser integrieren zu können. Beide Hersteller kooperieren seit Jahren, da reine CPUs mittlerweile oft mit Beschleunigern gekoppelt werden.

    13.07.20189 Kommentare
  5. Server-CPUs: Intels Xeon E-2100 starten mit sechs Kernen

    Server-CPUs: Intels Xeon E-2100 starten mit sechs Kernen

    Neue Prozessoren für kleine Server: Die Xeon E-2100 basieren auf Intels Coffee Lake und haben bis zu sechs Kerne. Anders als die Consumer-Modelle nutzen sie ECC-Speicher und benötigen einen speziellen Chipsatz.

    13.07.201812 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Neoperl GmbH, Müllheim
  2. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  3. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


  1. Freie Firmware: Facebook erstellt Coreboot-Support für Enterprise-ARM-Chip

    Freie Firmware: Facebook erstellt Coreboot-Support für Enterprise-ARM-Chip

    Wohl als Teil seiner Aktivität im Rahmen des Open-Compute-Projektes hat Facebook die Unterstützung eines kleinen ARM-Server-Chips von Cavium in Coreboot erstellt. Ob und wofür Facebook den Chip nutzt, ist nicht bekannt.

    12.07.20180 Kommentare
  2. Verkaufszahlen: Ende des Mining-Booms lässt Grafikkarten-Absätze einbrechen

    Verkaufszahlen: Ende des Mining-Booms lässt Grafikkarten-Absätze einbrechen

    Hersteller von AMD- und Nvidia-Grafikkarten vermelden drastisch geringere Umsätze, weil die Nachfrage für Pixelbeschleuniger zum Crypto-Mining zurückgegangen ist. Für Kunden bedeutet das sinkende Preise.

    12.07.2018121 Kommentare
  3. Ghostery Rewards: Werbeblocker Ghostery liefert Werbung aus

    Ghostery Rewards: Werbeblocker Ghostery liefert Werbung aus

    Eigentlich soll die Browsererweiterung Ghostery unerwünschte Werbung blockieren. Doch nach der Übernahme des Programms durch den Browser Cliqz gibt es nun zielgerichtete Werbung - angeblich ohne Tracking.

    11.07.201869 Kommentare
  4. Prozessoren: Intel soll künftig auf Extreme Edition verzichten

    Prozessoren : Intel soll künftig auf Extreme Edition verzichten

    Geht es nach einem Ex-Intel-Mitarbeiter, wird der Hersteller das seit dem Pentium 4 genutzte XE-Kürzel abschaffen. Die Extreme Editions sind seit bald 15 Jahren die schnellsten CPUs, teils haben sie besondere Eigenschaften.

    10.07.201823 Kommentare
  5. Linux-Distribution: Canonical bringt Minimal-Ubuntu für die Cloud

    Linux-Distribution: Canonical bringt Minimal-Ubuntu für die Cloud

    Der Ubuntu-Distributor Canonical bietet ein nur etwa 30 MByte großes Minimal-Ubuntu für die Versionen 16.04 und 18.04 LTS an. Genutzt werden soll das Abbild als Basis für Container-Images und Anwendungen in Public- und Private-Cloud-Umgebungen.

    10.07.20180 Kommentare
  1. Hygon Dhyana: China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

    Hygon Dhyana: China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

    Thatic, das Joint Venture aus AMD und chinesischen Firmen, hat begonnen, Zen-basierte x86-Server-CPUs herzustellen. Die Dhyana-Chips stammen von Hygon und werden vom Linux-Kernel bereits unterstützt.

    09.07.201821 KommentareVideo
  2. Barracuda: Seagates Consumer-SSDs fassen 2 TByte

    Barracuda: Seagates Consumer-SSDs fassen 2 TByte

    Nach vielen Jahren veröffentlicht Seagate wieder eine SSD für Endkunden: Die Barracuda ist ein klassisches 2,5-Zoll-Laufwerk mit Sata-Schnittstelle. Zur Technik sagt der Hersteller nichts und der Preis könnte niedriger sein.

    04.07.201827 Kommentare
  3. Zwiebelfreunde: Polizei durchsucht Räume von Tor-Aktivisten

    Zwiebelfreunde: Polizei durchsucht Räume von Tor-Aktivisten

    Aufgrund einer vagen Verbindung durch eine E-Mail-Adresse hat die Polizei Wohnungen und Vereinsräume von Mitgliedern des Vereins Zwiebelfreunde durchsucht. Doch den Betroffenen wird nichts vorgeworfen, sie gelten lediglich als Zeugen.

    04.07.201894 Kommentare
  1. Lacework: Mehr als 22.000 Containerverwaltungen öffentlich zugänglich

    Lacework: Mehr als 22.000 Containerverwaltungen öffentlich zugänglich

    Die auf Amazons Web Services spezialisierte Sicherheitsfirma Lacework hat im Netz mehr als 22.000 Managementoberflächen zur Containerverwaltung gefunden, die hauptsächlich zu Kubernetes gehören. Als wäre das nicht schon schlimm genug, waren einige auch völlig ungeschützt im Netz.

    03.07.20184 Kommentare
  2. Edge Computing: Azure Iot Edge ist verfügbar und dessen Quellcode offen

    Edge Computing: Azure Iot Edge ist verfügbar und dessen Quellcode offen

    Azure Iot Edge ist Microsofts Plattform für das Internet der Dinge und Edge Computing. Es ist jetzt für alle Azure-Kunden verfügbar und ein weiterer Schritt hin zu vielen kleinen Geräten, statt einer großen Cloud-Umgebung.

    02.07.20184 Kommentare
  3. Equus: Serversystem mit OpenBMC und Linuxboot-Support verfügbar

    Equus: Serversystem mit OpenBMC und Linuxboot-Support verfügbar

    Der Serverhardwarespezialist Equus bietet eine neue Gerätereihe an, die standardmäßig die freie Serverfernwartung OpenBMC verwendet. Darüber hinaus soll auf den Geräten die freie Firmware Linuxboot laufen.

    02.07.20180 KommentareVideo
  1. Windows Container Image: Der wohl am wenigsten gehypte Windows-Server-Launch

    Windows Container Image: Der wohl am wenigsten gehypte Windows-Server-Launch

    Das Windows Container Image ist eine weitere Version von Windows Server, die neben dem Nano Server und Server Core platziert wird. Es soll für Windows-APIs ausgelegt sein und sich daher für Software-Entwickler als Testumgebung eignen. Ungewöhnlich ist: Microsoft macht es bisher wenig publik.

    02.07.20185 Kommentare
  2. VMware: Dell will wieder an die Börse

    VMware: Dell will wieder an die Börse

    Dell will mit einem komplexen Aktiengeschäft wieder an die Börse. Für den Aktienkauf müssen einige Milliarden US-Dollar ausgegeben werden.

    02.07.20180 Kommentare
  3. Cloud-Gaming auf dem Fire TV Stick: 60 Frames für 40 Euro

    Cloud-Gaming auf dem Fire TV Stick: 60 Frames für 40 Euro

    Wie schlägt sich die aktuelle, zweite Generation des Amazon Fire TV Sticks als Cloud-Gaming-Client mit der neuen Steam Link App? Wir haben es ausprobiert und festgestellt: Zocken ohne eigene Konsole oder Rechner ist damit schon erstaunlich gut möglich - trotz einiger nerviger Probleme.
    Ein Test von Moritz Stückler

    25.06.201849 KommentareVideo
  1. ARMv8: Oracles Linux-System für ARM-CPUs ist verfügbar

    ARMv8: Oracles Linux-System für ARM-CPUs ist verfügbar

    Nach mehreren Testversionen wagt Oracle den letzten Schritt und bringt Oracle Linux 7 in der Version 5 auf den Markt. Das Betriebssystem unterstützt Armv8-Prozessoren und basiert auf einem aktuellen Linux-Kernel. Dazu werden wichtige Tools wie Docker und MySQL auf das OS portiert.

    25.06.20181 Kommentar
  2. Post-K: Fujitsu zeigt ARM-Prozessor für Supercomputer

    Post-K: Fujitsu zeigt ARM-Prozessor für Supercomputer

    Japan setzt auf ARM-Server von Fujitsu: Die wassergekühlten Nodes werden mit selbst entwickelten CPUs bestückt, die jeweils mindestens 50 Kerne mit 512 Bit breiten Vektoreinheiten verwenden. Der damit ausgerüstete Post-K-Supercomputer soll 2021 betriebsbereit sein.

    25.06.20180 Kommentare
  3. Bundesrechtsanwaltskammer: Sicherheitsgutachten zum Anwaltspostfach enttäuscht

    Bundesrechtsanwaltskammer: Sicherheitsgutachten zum Anwaltspostfach enttäuscht

    Das lange versprochene Sicherheitsgutachten zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach (BeA) ist veröffentlicht worden. Es zeigt, wie viele Sicherheitsprobleme das BeA nach wie vor hat. Die versprochene Transparenz wird aber kaum hergestellt.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    22.06.201814 KommentareVideo
  1. Intel-Chef: Brian Krzanich ist zurückgetreten

    Intel-Chef: Brian Krzanich ist zurückgetreten

    Der bisherige Intel-CEO, Brian Krzanich, hat seinen Rücktritt bekanntgegeben. Als Interimschef folgt ihm Robert Swan, der vorige Finanzchef. Offizieller Grund ist eine interne Beziehung, die Krzanich hatte.

    21.06.201828 Kommentare
  2. PM983: Samsung bringt SSD im M.3-Format mit 8 TByte

    PM983: Samsung bringt SSD im M.3-Format mit 8 TByte

    Die PM983 ist Samsungs erste SSD in M.3-Bauweise für Server. Anders als beim M.2-Format sind die NF1-Drives breiter und fassen mehr Flash-Speicher-Chips, bei der PM983 sind es gleich 8 TByte. Der neu entwickelte Controller unterstützt PCIe Gen3 x4 für hohe Transferraten.

    21.06.201820 Kommentare
  3. HPE Greenlake Hybrid Cloud: Software automatisiert die Ressourcen in der Cloud

    HPE Greenlake Hybrid Cloud: Software automatisiert die Ressourcen in der Cloud

    HPEs Greenlake Hybrid Cloud soll Nutzern bei der Einrichtung und der Verteilung verschiedener Cloud-Ressourcen helfen, indem sie solche Vorgänge automatisiert und den Nutzer berät. Das soll Geld sparen und auch für weniger erfahrene Teams sinnvoll sein.

    20.06.20181 Kommentar
  4. Memory-Driven-Computing: HPE sucht mit Baukasten nach Anwendungen für The Machine

    Memory-Driven-Computing: HPE sucht mit Baukasten nach Anwendungen für The Machine

    HPE will in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden Anwendungsszenarien für The Machine finden. Dabei soll das Support-Programm HPE Pointnext helfen. Momentan findet Memory-Driven-Computing nur in wenigen Szenarien Anwendung, was sich mit HPEs Bemühen vielleicht ändert.

    20.06.20182 KommentareVideo
  5. Threadripper 2990X: AMDs 32-Kerner soll mit 4,2 GHz laufen

    Threadripper 2990X: AMDs 32-Kerner soll mit 4,2 GHz laufen

    Ersten Benchmarks zufolge taktet AMD den 32-kernigen Threadripper 2990X mit 3 GHz Basistakt und 4,2 GHz Boost. Der 250-Watt-Ryzen benötigt überdies kein neues Mainboard, sondern nur ein UEFI-Update.

    20.06.2018133 KommentareVideo
  6. Smartwatch: Rebble will Pebble fortführen

    Smartwatch: Rebble will Pebble fortführen

    Die Pebble-Smartwatches verlieren Ende Juni 2018 ihren Appstore und die Serverdienste, doch eine Gruppe mit Namen Rebble will einen Teil der Infrastrukrukur nachbilden und die Uhren weiter benutzbar machen. Anmeldungen sind schon möglich.

    18.06.20188 KommentareVideo
  7. Ark Survival Evolved im Test: Urzeitviecher mit Bernstein-Store für unterwegs

    Ark Survival Evolved im Test: Urzeitviecher mit Bernstein-Store für unterwegs

    Mit der Smartphone-Version von Ark Survival Evolved können wir nun auch in der U-Bahn allerhand Dinos zähmen und trainieren. Das ist jedoch etwas langwierig, sofern wir keinen virtuellen Bernstein kaufen.
    Ein Test von Marc Sauter

    15.06.20180 KommentareVideo
  8. Cloud PC: Huawei streamt Windows 10 auf Smartphones

    Cloud PC: Huawei streamt Windows 10 auf Smartphones

    Auf der CES Asia hat Huawei einen neuen Cloud-Dienst vorgestellt, der Windows 10 auf Smartphones streamt. Das Betriebssystem läuft komplett auf einem Server, das mobile Gerät dient ausschließlich der Anzeige. Dennoch sollen Nutzer auf das Dateisystem des Smartphones zugreifen können.

    15.06.201814 Kommentare
  9. Lazy FPU: Intels Floating Point Unit kann geheime Daten leaken

    Lazy FPU: Intels Floating Point Unit kann geheime Daten leaken

    Register der Floating Point Unit in Core i und wohl auch von einigen Xeon-Prozessoren können Ergebnisse vertraulicher Berechnungen verraten. Dazu ist jedoch ein lokaler Angriff mit Malware erforderlich, außerdem ein veraltetes Betriebssystem.

    14.06.20181 Kommentar
  10. Prozessoren: Was Intel mit 14 nm noch vorhat

    Prozessoren: Was Intel mit 14 nm noch vorhat

    Intel wird weitere Chips mit 14-nm-Technik vorstellen, da das 10-nm-Verfahren nicht reif ist: Für Ultrabooks gibt es Comet Lake mit integriertem Thunderbolt 3, für Desktops den Coffee Lake Refresh mit acht Kernen und für Server die Cooper Lake sowie eine Version mit mindestens 40 Kernen.

    13.06.201818 KommentareVideo
  11. CPUs: Qualcomm verkauft seine Server-Sparte nicht

    CPUs: Qualcomm verkauft seine Server-Sparte nicht

    Künftig wird das ARM-Server-Geschäft in die CDMA-Gruppe für Snapdragons integriert und soll stark auf Cloud-Anbieter ausgerichtet werden. Qualcomm betont die Zusammenarbeit mit chinesischen Anbietern.

    13.06.20180 Kommentare
  12. IoT: Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras

    IoT: Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras

    Foscam muss seine IP-Kameras erneut gegen mehrere Sicherheitslücken absichern. Angreifer hätten für eine erfolgreiche Übernahme gleich mehrere Schwachstellen kombinieren müssen.

    11.06.20186 Kommentare
  13. Chile: Swift-Angriff hinter Wiper-Malware versteckt

    Chile: Swift-Angriff hinter Wiper-Malware versteckt

    Wenn ein Unternehmen mit Ransomware attackiert wird, geht es nicht immer um Erpressung. Bei einem Angriff auf die Banco de Chile soll die Software vor allem als Ablenkung eingesetzt worden sein.

    11.06.20187 Kommentare
  14. 22Motor Flow: Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    22Motor Flow: Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    Der indische Rollerhersteller 22Motor plant mit dem Flow einen neuen Elektroroller, der andere Fahrer vor Schlaglöchern warnen soll. Die Fahrzeuge kartieren die Straße und erfassen mit Sensoren Unebenheiten.

    11.06.20187 Kommentare
  15. Nokia: T-Mobile US sendet mit 5G in beide Richtungen

    Nokia: T-Mobile US sendet mit 5G in beide Richtungen

    Die Telekom-Tochter T-Mobile US macht Fortschritte bei 5G für Endkunden. Gemeinsam mit Nokia wurde 5G New Radio bidirektional übertragen.

    08.06.20180 Kommentare
  16. Justizminister: Staatstrojaner per Wohnungseinbruch installieren

    Justizminister: Staatstrojaner per Wohnungseinbruch installieren

    Vorbild Österreich: Die deutschen Justizminister wollen Überwachungssoftware nicht nur über Sicherheitslücken, sondern durch direkten Zugriff auf die Geräte platzieren.

    08.06.201838 Kommentare
  17. Project Natick: Microsoft versenkt Rechenzentrum im Atlantik

    Project Natick: Microsoft versenkt Rechenzentrum im Atlantik

    Server verursachen viel Abwärme und Kühlen kostet Energie und Geld. Microsoft testet, ob das Meer als Kühlung funktioniert - und hat vor den Orkney-Inseln ein Rechenzentrum versenkt.

    07.06.2018125 KommentareVideo
  18. Fanpage-Seiten: Das große Rätselraten über das Facebook-Urteil

    Fanpage-Seiten: Das große Rätselraten über das Facebook-Urteil

    Was bedeutet das EuGH-Urteil für die Betreiber von Fanseiten auf Facebook? Zwar ist in erster Linie nun der US-Konzern selbst gefordert, doch für die Betreiber bestehen gewisse Risiken.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    07.06.201813 Kommentare
  19. Project Capillary: Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende

    Project Capillary: Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende

    Google will Android-Entwicklern eine einfache Möglichkeit geben, Pushnachrichten mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu versehen. Project Capillary setzt dabei beim Firebase Cloud-Messaging-Dienst an.

    07.06.20184 Kommentare
  20. My Heritage: DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    My Heritage: DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    Rund 92 Millionen Nutzerdaten von einem Dienst zur Ahnenforschung sind unberechtigt kopiert worden. Die Passwörter liegen jedoch nur gehasht vor. Das Unternehmen verarbeitet auch DNA-Informationen.

    06.06.201815 Kommentare
  21. AMD: Threadripper v2 mit 32 Kernen erscheint im Sommer 2018

    AMD: Threadripper v2 mit 32 Kernen erscheint im Sommer 2018

    Computex 2018 Gleich 32 statt 16 CPU-Kerne ab August: AMD wird die Threadripper v2 für den Sockel TR4 veröffentlichen, zudem sind Server/Workstation- und Gaming-Grafikkarten mit GPUs mit 7-nm-Technik geplant.

    06.06.201815 KommentareVideo
  22. EuGH-Urteil: Fanpage-Betreiber sind mitverantwortlich für Datenschutz

    EuGH-Urteil : Fanpage-Betreiber sind mitverantwortlich für Datenschutz

    Wer bei Facebook eine Fanseite betreibt, kann den Datenschutz nicht komplett auf den US-Konzern abwälzen. Datenschutzbeauftragte rechnen damit, dass viele Firmen ihre Fan-Seiten nach einem EuGH-Urteil vorläufig schließen werden.

    05.06.201842 Kommentare
  23. Github-Übernahme: Ein super Deal - für Microsoft und den Rest

    Github-Übernahme: Ein super Deal - für Microsoft und den Rest

    Mit der Übernahme von Github manövriert sich Microsoft geschickt aus einer Abhängigkeit und stärkt dabei noch sein Cloud-Geschäft. Das setzt wohl vor allem Atlassian unter Druck. Was der Kauf für das Open-Source-Engagement Githubs bedeutet, ist damit eigentlich auch völlig klar.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    05.06.2018127 Kommentare
  24. Betriebssysteme: Linux 4.17 entfernt alten Code und bringt viel Neues

    Betriebssysteme: Linux 4.17 entfernt alten Code und bringt viel Neues

    In Linux 4.17 profitieren AMDs Grafikkarten erneut von Verbesserungen im quelloffenen AMDGPU-Treiber. Zudem ist der Code vieler obsoleter CPU-Architekturen entfernt worden. Auch der Leerlaufprozess ist optimiert. Die Umsetzung der umstrittenen Sicherheitsfunktion Lockdown ist hingegen vertagt.

    04.06.201817 Kommentare
  25. Street Fighter 30th Anniversary: Jubiläumsschlägerei live auf der Switch

    Street Fighter 30th Anniversary: Jubiläumsschlägerei live auf der Switch

    Golem.de Live Um 18 Uhr streamt Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek die neue Street Fighter 30th Anniversary Collection. Gespielt wird auf der Switch, und wenn wir genug Haue eingesteckt haben, spielen wir vielleicht noch das neue Mario Tennis - wenn die Server mitmachen.

    01.06.20183 KommentareVideo
  26. Optane DC Persistent Memory: Intels NV-DIMMs haben 512 GByte Kapazität

    Optane DC Persistent Memory: Intels NV-DIMMs haben 512 GByte Kapazität

    Eigentlich sollten sie schon im vergangenen Jahr erscheinen: Intel hat seine Optane DC Persistent Memory genannten NV-DIMMs vorgestellt. Die nicht flüchtigen Speichermodule für Server sollen sich vor allem für In-Memory-Datenbanken eignen. Über technische Details schweigt Intel sich aus.

    01.06.20183 Kommentare
  27. Microsoft: Windows Server 2016 aktualisiert sich extrem langsam

    Microsoft: Windows Server 2016 aktualisiert sich extrem langsam

    Mehr als vier Stunden warten einige Administratoren, um ihre Windows-Server-2016-Maschinen zu aktualisieren. Vorige Versionen des Betriebssystems hatten das Problem nicht. Für viele ist das unakzeptabel und ein "regelrechter Alptraum".

    31.05.2018108 Kommentare
  28. Whatsapp: "Viele Menschen halten uns für Magier"

    Whatsapp: "Viele Menschen halten uns für Magier"

    Nachdem der Forscher Paul Rösler mit seinen Kollegen ein Problem in der Verschlüsselung von Whatsapp gefunden hatte, überschlugen sich die Meldungen vieler Medien. Wir haben mit ihm über die Verantwortung von Forschern, Medien und neue Formen von Öffentlichkeit gesprochen.
    Von Hauke Gierow

    31.05.201841 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. iPad Mini Retina im Test
    Pixel, die ins Gewicht fallen
    iPad Mini Retina im Test: Pixel, die ins Gewicht fallen

    Das iPad Mini Retina ist eine Dreiviertelversion des iPad Air: leistungsfähig und schick. Doch obwohl es für seine Größe nicht schwerer ist, fühlt es sich so an.
    (Ipad Mini Test)

  2. Sony Xperia Tablet Z
    Android-Tablet ist viel dünner und leichter als Apples iPad
    Sony Xperia Tablet Z: Android-Tablet ist viel dünner und leichter als Apples iPad

    Sony Mobile hat mit dem Xperia Tablet Z ein weiteres Android-Tablet vorgestellt, das sich durch ein besonders dünnes Gehäuse und geringes Gewicht auszeichnet. Das 10,1-Zoll-Gerät hat einen Quad-Core-Prozessor und wird mit Android 4.1 ausgeliefert.
    (Android Tablet)

  3. Karten-App
    Google Maps für iOS verfügbar
    Karten-App: Google Maps für iOS verfügbar

    Google hat eine eigene iOS-App für Google Maps veröffentlicht. Apple hatte Google Maps mit iOS 6 aus seiner mobilen Plattform entfernt und durch seine eigene fehlerhafte Karten-App ersetzt.
    (Google Maps)

  4. 40 Meter wasserdicht
    iPhone als Tauchcomputer
    40 Meter wasserdicht: iPhone als Tauchcomputer

    Das iGills SE-35 von Amphibian Labs ist keine normale wasserdichte Hülle für das iPhone, sondern soll Apples Smartphone mit Zusatzsensoren in einen Tauchcomputer verwandeln, der in bis zu 40 Meter Wassertiefe verwendet werden kann.
    (Tauchcomputer)

  5. Kim Schmitz
    Megaupload hatte viele Nutzer in US-Regierungsstellen
    Kim Schmitz: Megaupload hatte viele Nutzer in US-Regierungsstellen

    Laut Kim Schmitz sollen viele Nutzerkonten des Sharehosters Megaupload zu US-Regierungsvertretern gehören. Er hoffe, dass die Daten der Nutzer bald freigegeben würden, sagt Schmitz.
    (Kim Schmitz)

  6. Huawei Ascend P1 S
    Dünnes Smartphone mit Android 4.0
    Huawei Ascend P1 S: Dünnes Smartphone mit Android 4.0

    Huawei hat mit dem Ascend P1 S ein Smartphone mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich vorgestellt. Es steckt in einem 6,68 mm dünnen Gehäuse und arbeitet mit einem 1,5-GHz-Dual-Core-Prozessor.
    (Huawei Ascend P1)

  7. Iconic
    Panoramavideos mit dem Galaxy Nexus
    Iconic: Panoramavideos mit dem Galaxy Nexus

    Der Kogeto Dot ist ein Aufsatz für Handykameras, der einen trichterformigen Spiegel beinhaltet. Auf ihm spiegelt sich die Umgebung, die von der Kamera abfotografiert oder gefilmt wird. Nun gibt es das Gerät auch für das Galaxy Nexus von Samsung.
    (Galaxy Nexus)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 230
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #