953 Photoshop Artikel
  1. Freie Bildbearbeitung Gimp 2.4 ist fertig

    Freie Bildbearbeitung Gimp 2.4 ist fertig

    Die Bildbearbeitungssoftware Gimp wurde in der Version 2.4 freigegeben, die unter anderem das lang erwartete neue Farbverwaltungssystem enthält. Weiterhin gibt es neue Auswahlwerkzeuge und neue Symbole im Programm.

    24.10.2007159 Kommentare
  2. Alien Skin Exposure 2 simuliert Film-Emulsionen

    Alien Skin Software hat mit Exposure 2 den Nachfolger seines bekannten Photoshop-Filters vorgestellt, der Film-Emulsionen und Entwicklungsverfahren aus der analogen Farb- und Schwarz-Weiß-Fotografie emuliert. Neu ist ein realistischeres Filmkorn mit Kontrolle über die Schärfe, Farbvariationen und -intensität über die gesamte Tonbreite.

    08.10.20074 Kommentare
  3. Neuauflagen von Photoshop Elements und Premiere Elements

    Adobe hat neue Versionen der Einsteiger-Varianten von Photoshop und Premiere für die Windows-Plattform vorgestellt. Photoshop Elements 6 stellt Gruppenfotos automatisch nachträglich zusammen und Premiere Elements 4 erhielt einen neuen Audio-Mixer, der sich wie das Pendant im Tonstudio verhalten soll.

    24.09.20073 Kommentare
  4. Xara Xtreme Pro 3.2 auf Deutsch erschienen

    Das Grafikprogramm Xara Xtreme Pro 3.2 ist nun in deutscher Fassung erschienen. Die bei Magix weiterentwickelte Vektorgrafik-Software soll zur Erstellung von fotorealistischen Illustrationen und Grafiken für Desktop Publishing und Web geeignet sein und besonders schnell arbeiten.

    20.09.20074 Kommentare
  5. Updates für Adobe Lightroom und Camera Raw

    Adobe hat Photoshop Lightroom und sein Rohdaten-Importmodul Camera Raw aktualisiert. Lightroom 1.2 und Camera Raw 4.2 unterstützen 14 zusätzliche Digitalkameras und Rückteile.

    14.09.20078 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Bechtle AG, München
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. BÄKO München Altbayern und Schwaben eG, Taufkirchen


  1. Gimp sammelt Vorschläge für neue Oberfläche

    Die Entwickler der freien Bildbearbeitung Gimp sammeln Vorschläge für eine neue Programmoberfläche von Nutzern. Derzeit arbeitet ein kleines Team daran, die häufig kritisierte Oberfläche der Software neu zu gestalten.

    13.09.200776 Kommentare
  2. Audition 3.0 - Adobes Musikbearbeitung in neuer Version

    Adobe hat die Version 3.0 der Musikbearbeitungssoftware Audition angekündigt. Die Windows-Software hat verschiedene neue Effekte und Werkzeuge erhalten, um Musik effizienter zu bearbeiten. Durch eine Unterstützung aktueller Multi-Core-Prozessoren werden schnellere Reaktionszeiten der Software versprochen.

    07.09.200719 Kommentare
  3. Photoshop Express - Adobes kostenlose Online-Bildbearbeitung

    Photoshop Express - Adobes kostenlose Online-Bildbearbeitung

    Bereits im März 2007 verkündete Adobe, an einer kostenlosen Online-Ausführung von Photoshop zu arbeiten. Nun steht auch fest, wie dieser Photoshop-Ableger heißen wird: Photoshop Express. Und Besucher auf der Photoshop World in Las Vegas konnten bereits einen ersten Blick auf das neue Produkt werfen.

    07.09.200750 Kommentare
  4. Canon-Scanner mit 7 Sekunden Scanzeit für DIN-A4 mit 300 dpi

    Canon hat zwei neue Scanner vorgestellt, die die CanoScans 8600F und LiDE70 ablösen. Der neue 8800F ist erheblich schneller als sein Vorgänger und soll nur sieben Sekunden für eine DIN-A4-Seite mit 300 dpi benötigen. Der neue LiDE90 hingegen ist besonders kompakt aufgebaut und kann auch vertikal aufbewahrt werden.

    23.08.200723 Kommentare
  5. Breitbild-Grafiktablett mit 1.024 Druckstufen für 80 Euro

    Breitbild-Grafiktablett mit 1.024 Druckstufen für 80 Euro

    Aiptek hat mit dem Grafiktablett "Slim Tablet 600U" ein Eingabegerät mit einer Fläche von ca. 25,4 x 16 cm vorgestellt, das über 1.024 Druckstufen verfügt und vor allem für Anwendungen wie Foto- und Grafikbearbeitung, DTP-, CAD/CAM- oder Präsentionsprogramme geeignet ist. Das Slim Tablet 600U ist an der flachsten Stelle nur 5 mm hoch.

    21.08.200737 Kommentare
  1. Google unterstützt freies 3D-Austauschformat COLLADA

    Google hat angekündigt, dass man das standardisierte 3D-Austauschformat COLLADA (COLLAborative Design Activity) unterstützen will. Das Dateiformat speichert nicht nur die Daten von Modellen und Texturen, sondern auch Programmeinstellungen und Bearbeitungen. Uneigennützig ist das Wirken von Google nicht, da Google Earth und das Konstruktionsprogramm Sketch-Up das Format unterstützen.

    20.08.20073 Kommentare
  2. Kostenlose Video-Tutorials zu Photoshop CS3

    Kostenlose Video-Tutorials zu Photoshop CS3

    Galileo Press hat zum neuen Adobe Photoshop CS3 insgesamt zwölf Lektionen aus seinen Video-Tutorials bereitgestellt, die ab sofort kostenlos im Web als Streaming-Video in Form von Flash-Filmen abgerufen werden können.

    17.08.200711 Kommentare
  3. Gimp 2.4 im Anmarsch

    Gimp 2.4 im Anmarsch

    Die nächste Version der freien Bildbearbeitungssoftware Gimp rückt näher; nun veröffentlichten die Entwickler einen ersten Release Candidate. Unter den neuen Funktionen findet sich ein neues Farbverwaltungssystem, das auch mit Profilen umgehen kann. Ein neues Werkzeug hilft zudem bei der Auswahl von im Vordergrund stehenden Objekten.

    17.08.2007185 Kommentare
  1. Scanner mit LED-Beleuchtung für bessere Bilder & die Umwelt

    Scanner mit LED-Beleuchtung für bessere Bilder & die Umwelt

    Epson hat mit dem "Perfection V500 Photo" einen Scanner vorgestellt, der zur Beleuchtung der Scanzeile LEDs verwendet. Der Scanner arbeitet mit einer optischen Auflösung von 6.400 dpi und kann auch mit einem Einzelblatt-Einzug aufgerüstet werden.

    15.08.200734 Kommentare
  2. Rosetta-Projekt: Alte Kinderbücher online

    Das Rosetta-Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, alte Kinderbuch-Klassiker und illustrierte Bücher für Erwachsene für die Nachwelt zu erhalten. Die Bücher werden gescannt, online archiviert und zum kostenlosen Anschauen zur Verfügung gestellt. Zusätzlich werden preiswerte eBook-Versionen angeboten.

    09.08.200715 Kommentare
  3. Update für Photoshop Lightroom verfügbar

    Mit einem Update macht Adobe die RAW-Software Photoshop Lightroom endlich fit für Windows Vista. Außerdem versteht die neue Version RAW-Daten von 13 weiteren Digitalkameras und bringt einige Funktionserweiterungen mit. Unter anderem gibt es eine neue Bildverwaltung, die mit mehreren Computern zusammen arbeitet.

    13.07.200714 Kommentare
  1. Logitech MX Air: Maus mit Bewegungssensor

    Logitech MX Air: Maus mit Bewegungssensor

    Logitech hat eine Maus konzipiert, die nicht nur am Schreibtisch liegend ihren Dienst tut, sondern zur Fernbedienung mutiert, sobald man sie mit der Hand in der Luft hält. Gedacht ist die MX Air neben der üblichen Nutzung am Rechner vor allem für Media-Center-PCs im Wohnzimmer. Mit ihr lässt sich auch noch aus 10 Metern Entfernung die Musik an- oder lauter stellen oder eine Diashow starten bzw. durch ein Fotoalbum blättern.

    12.07.200741 Kommentare
  2. Kritische Sicherheitslücke in Photoshop und dem Flash-Player

    Adobe beseitigt einige Sicherheitslücken in Photoshop CS2 und CS3, mit denen sich Angreifer Kontrolle über entsprechende Systeme verschaffen können. Auch für den Flash-Player wurde ein wichtiges Update veröffentlicht.

    11.07.200731 Kommentare
  3. Kostenloses Photoshop-Buch zum freien Download

    Kostenloses Photoshop-Buch zum freien Download

    Im April 2005 kam Adobes Photoshop CS2 in den Handel und wurde nun durch die CS3-Version abgelöst. Zahllose Literatur zu dem komplexen Programm erfährt nun ebenfalls eine Überarbeitung auf die neue Version. Doch was ist mit den vielen CS2-Büchern? Galileo Design stellt eines dieser CS2-Bücher nun zum kostenlosen Download zur Verfügung.

    26.06.2007165 Kommentare
  1. Updates für Xara-Vektorgrafikprogramme kosten Geld

    Die Vektorgrafikprogramme Xara Xtreme und Xara Xtreme Pro sind nun beide in der Version 3.2 erschienen und bringen einige Neuerungen im Schriftbereich sowie in der Farbverwaltung und den Im- und Exportfunktionen mit sich. Die Updates kosten allerdings Geld.

    13.06.200710 Kommentare
  2. Nokia bringt Handy mit 3,2-Megapixel-Kamera und Photoshop

    Nokia bringt Handy mit 3,2-Megapixel-Kamera und Photoshop

    Nokia hat mit dem 6500 Classic und dem 6500 Slide zwei neue UMTS-Mobiltelefone mit 2- bzw. 3,2-Megapixel-Kamera vorgestellt. Das luxuriösere der beiden Neulinge hat auch noch Photoshop zur Bildbearbeitung an Bord. Beide Geräte wirken recht schick durch die Oberfläche aus gebürstetem Aluminium.

    01.06.20072 Kommentare
  3. Google 3D Warehouse: Anbindung an Photoshop CS3 Extended

    Besitzer von Photoshop CS3 Extended können über ein neues Plug-In Inhalte für Googles Modelldatenbank 3D Warehouse erstellen und mit Texturen versehen. Das von Adobe und Google zur Verfügung gestellte Plug-In ist kostenlos erhältlich.

    31.05.20070 Kommentare
  1. Adobe mit Aktualisierung des Rohdaten-Importmoduls für CS3

    Mit der Version 4.1 des Rohdaten-Importmoduls Camera RAW bringt Adobe für sein Bildbearbeitungsprogramm Photoshop CS3 sowie für das abgespeckte Photoshop Elements Version 3 bis 5 ein um neue Kameramodelle erweitertes Update heraus. Unterstützung erfahren dabei neue Kameramodelle von Canon, Fuji, Nikon, Olympus, Sigma und Phase One.

    31.05.20074 Kommentare
  2. Neue Versionen von CrossOver für Linux und Mac

    CodeWeavers hat mit CrossOver 6.1 für Linux und Mac eine neue Version veröffentlicht. Die Verbesserungen beschränken sich auf eine erhöhte Beschleunigung von 3D-Spielen und eine bessere Outlook-Unterstützung.

    16.05.200725 Kommentare
  3. Adobe übernimmt mit Scene7 einen Rich-Media-Dienstleister

    Adobe kauft sich einen weiteren Baustein für seine kommenden Internetdienstleistungen dazu. Mit Scene7 wird ein Hosted-Services-Anbieter übernommen, der sich auf Komplettlösungen im Bereich von Rich-Media-Anwendungen beispielsweise für E-Commerce-Anbieter spezialisiert hat.

    04.05.20079 Kommentare
  4. Schwere Sicherheitslücke in Photoshop und Paint Shop Pro

    Sowohl in Adobes Photoshop als auch in Corels Paint Shop Pro wurde ein Sicherheitsloch entdeckt, worüber Angreifer beliebigen Programmcode ausführen können. Opfer müssen lediglich zum Öffnen einer entsprechend präparierten png-Datei verleitet werden. Updates der Hersteller gibt es bislang nicht.

    02.05.20074 Kommentare
  5. Sicherheitslücke in Adobes Photoshop

    Die Bildbearbeitungssoftware Photoshop von Adobe weist ein Sicherheitsleck auf. Dieses macht sich beim Öffnen von verschiedenen Bitmap-Dateien bemerkbar, weil darüber beliebiger Programmcode ausgeführt werden kann. Bislang gibt es von Adobe keinen Patch zur Abhilfe.

    26.04.20079 Kommentare
  6. Magix-Software vereint Fotos mit Vektorgrafiken

    Magix-Software vereint Fotos mit Vektorgrafiken

    Mit dem "Xtreme Foto & Grafik Designer" bringt Magix eine Windows-Software, die sowohl der Nachbearbeitung von Fotos dient als auch Vektorgrafikfunktionen bietet. Fotos sollen sich aufwerten lassen, indem diese mit Grafikideen versehen werden. Hierbei ist es auch möglich, Bitmap-Bilder in Vektorgrafiken zu konvertieren.

    24.04.200719 Kommentare
  7. Adobe-Update beglückt Besitzer der Panasonic Lumix DMC-FZ8

    Mit einem Update für Photoshop CS3 kann die Bildbearbeitungssoftware nun auch die Rohdatenformate der Bridge-Kamera Panasonic Lumix DMC-FZ8 lesen. Camera Raw 4.0 und der dazugehörige DNG-Konverter stehen ab sofort zum Download bereit.

    19.04.20073 Kommentare
  8. Adobe: Premiere Pro, After Effects und Soundbooth erneuert

    Adobe hat für das dritte Quartal 2007 neue Versionen der Videoschnittlösung Premiere Pro, der Effektsoftware After Effects sowie des Wave-Editors Soundbooth angekündigt. Von allen drei Produkten stehen bereits öffentlich zugängliche Beta-Versionen zum Download bereit.

    17.04.20072 Kommentare
  9. Export von Poser-3D-Objekten nach Photoshop CS3 Extended

    Die Weiterverarbeitung von Poser-Objekten ist bislang in Adobe Photoshop nur als 2D-Grafik möglich. Die bei Photoshop CS3 Extended hinzugekommenen 3D-Funktionen, vor allem die 3D-Ebenen, ermöglichen es, die mit Hilfe eines Poser-Plug-Ins exportierten Objekte zu nutzen, so dass beispielsweise die Texturen sowie die Beleuchtung bearbeitet werden können.

    05.04.20077 Kommentare
  10. Erste Bilder der neuen "Elite"-Xbox 360?

    Im Forum einer chinesischen Webseite sind angeblich mit dem Kamerahandy aufgenommene Bilder von schwarzen Xboxen aus einer Fabrik aufgetaucht. Bei den Geräten soll es sich um die neue "Elite"-Version der Microsoft-Konsole handeln, die für Ende April 2007 erwartet wird.

    27.03.200762 Kommentare
  11. Adobe schickt Creative Suite 3 ins Rennen

    Adobe schickt Creative Suite 3 ins Rennen

    Adobe hat heute seine "Creative Suite 3" offiziell angekündigt, eine Suite eng aufeinander abgestimmter Design- und Entwicklungswerkzeuge für das kreative Arbeiten. CS3 vereint Adobe- und Macromedia-Produkte in insgesamt sechs Zusammenstellungen. Mit dabei sind insgesamt zwölf Einzelapplikationen wie Photoshop CS3, Photoshop CS3 Extended, InDesign CS3, Illustrator CS3, Flash CS3 Professional, Dreamweaver CS3, Premiere Pro CS3 und After Effects CS3.

    27.03.200784 Kommentare
  12. Intels nächstes Centrino kommt mit 1 GByte "Turbo Memory"

    Intels nächstes Centrino kommt mit 1 GByte "Turbo Memory"

    Im Rahmen der CeBIT 2007 hat Intel die letzten technischen Details der nächsten Centrino-Plattform verraten, bisher ist das Konzept als "Santa Rosa" bekannt. Der Flash-Zwischenspeicher mit Codenamen Robson soll als "Turbo Memory" vermarktet werden. Der FSB des Prozessors kann sich auf die Hälfte takten - und dank eines Tricks soll auch das Display deutlich mehr Strom sparen.

    19.03.200722 Kommentare
  13. Luxus-Ausführung von Photoshop CS3 angekündigt

    Das für Frühjahr 2007 erwartete Photoshop CS3 wird in zwei Ausbaustufen erscheinen. Neben der gewohnten Version gibt es eine Extended Edition von Photoshop CS3 mit erweitertem Funktionsumfang. Letztere richtet sich vor allem an Profis in den Bereichen Architektur, Ingenieurswesen, Medizin und Wissenschaft.

    08.03.200727 Kommentare
  14. HD Photo - Microsofts neues Bildformat ein JPEG-Killer?

    Auf der Photo Marketing Association (PMA) 2007 hat Microsoft offiziell das Bildformat HD Photo vorgestellt. Damit werden erstmals Details über HD Photo bekannt. Das Format ist bereits Bestandteil von Windows Vista und tritt die direkte Nachfolge von Windows Media Photo an. Das neue Format verspricht eine hohe Kompression ohne sichtbaren Qualitätsverlust.

    08.03.2007109 Kommentare
  15. Kostenlose Online-Version von Adobe Photoshop

    Einem Bericht von Cnet zufolge will Adobe innerhalb eines halben Jahres eine Online-Version seiner Bildbearbeitungssoftware Photoshop vorstellen, die für die Benutzer kostenlos ist. Dies teilte Adobes CEO Bruce Chizen Cnet mit.

    01.03.200720 Kommentare
  16. Adobe: Videobearbeitung über das Web

    Adobe will seinen Kunden künftig die Möglichkeit zur Online-Videobearbeitung bieten. Dazu kooperiert das Softwareunternehmen mit Photobucket. Das kostenfreie Angebot wird in die Plattform des Anbieters unter photobucket.com integriert, Adobe selbst bietet kein Videohosting unter seiner Domain an.

    22.02.200716 Kommentare
  17. Adobe-Update erfreut Besitzer der Pentax K10D und Nikon D40

    Mit einem Update für Photoshop CS2 kann die Bildbearbeitungssoftware nun auch die Rohdatenformate der neuen Spiegelreflexkamera Pentax K10D und der Nikon D40 lesen.

    20.02.20070 Kommentare
  18. Schon drei wichtige Updates für Windows Vista

    Schon drei wichtige Updates für Windows Vista

    Bereits am ersten Verkaufstag der Endkundenversionen von Windows Vista hat Microsoft drei als "Wichtig" gekennzeichnete Updates ausgegeben. Neben einer Reparatur an der Berichterstattung und den Signaturen der Sicherheitsfunktionen gibt es auch einen nur als "Empfohlen" bezeichneten Patch, der eine Anomalie der Aktivierungsfunktion behebt.

    30.01.2007127 Kommentare
  19. RAW-Entwickler Adobe Photoshop Lightroom 1.0 fertig gestellt

    Adobe hat nach einer längeren Beta-Phase, an der sich nach Angaben des Unternehmens innerhalb eines Jahres 500.000 Tester beteiligt haben, nun Photoshop Lightroom 1.0 für Februar 2007 angekündigt. Die Software ist vor allem für Digitalfotografen gedacht. Neben einem RAW-Workflow, der das Arbeiten mit Rohdaten-Bildern erleichtern soll, gibt es auch Vergleichs- und Auswahlwerkzeuge, eine Bildbearbeitung sowie eine Bildverwaltung.

    29.01.200721 Kommentare
  20. Tastatur-Häute für Mac-Rechner mit Photoshop-Layout

    Selbst eingefleischte Photoshop-Anwender verzweifeln manchmal an den zahlreichen Tastenkombinationen, die Adobes Bildbearbeitungsprogramm bietet. Neben einigen gedruckten Hilfen, die man sich zum Nachschlagen neben die Tastatur legen kann, gibt es nun von XSKN eine beschriftete Silikon-Haut für die Tastaturen von Apple-Notebooks und Desktops.

    25.01.200733 Kommentare
  21. CrossOver mit Spieleunterstützung ist fertig

    CrossOver mit Spieleunterstützung ist fertig

    CodeWeavers hat CrossOver 6.0 für Intel-Macs und Linux veröffentlicht. Das Programm verzichtet mittlerweile auf den früher gebräuchlichen Zusatz "Office" im Namen, da auch Spiele wie World of Warcraft unterstützt werden. Hinzu kommt Unterstützung für Anwendungen wie Outlook und Photoshop.

    09.01.200739 Kommentare
  22. Halbe Reanimation - Premiere Pro kommt für MacOS X

    Für Mitte 2007 stellt Adobe eine neue Version der Production Studio Suite in Aussicht und wird die Software-Sammlung sowohl für Windows als auch für MacOS X anbieten. Allerdings werden eine Reihe von Applikationen dann nur auf der Intel-Version von MacOS X laufen. Besitzer von PowerPC-Systemen können also weiterhin weder Premiere Pro noch Encore DVD oder Soundbooth einsetzen.

    04.01.200735 Kommentare
  23. Adobe bringt Beta von Photoshop CS3 inkl. Univeral Binary

    Adobe will am heutigen Freitag eine Beta-Version der Bildbearbeitung Adobe Photoshop CS3 zum Download anbieten. Erstmals kommt damit eine Photoshop-Version für den Mac als Universal Binary heraus, die auch nativ auf Intel Macs arbeitet - was deutliche Geschwindigkeitsvorteile mit sich bringen soll. Bislang ist die Leistung von Adobe Photoshop CS2 unter der neuen Mac-Generation nicht das Gelbe vom Ei.

    15.12.200659 Kommentare
  24. Snap Art - Plug-In mit Maleffekten für Photoshop

    Alien Skin bietet ab sofort ein Photoshop-Plug-In an, mit dem sich Maleffekte auf Fotos anwenden lassen. Die Maleffekte sollen sehr realistisch und leicht anzuwenden sein, um Bildern ein handgemachtes Aussehen zu verpassen. Dazu wird die Struktur des Bildes analysiert, um dieses mit Malwerkzeugen abzubilden.

    05.12.20066 Kommentare
  25. T-Com startet Softwareload

    Mit Softwareload startet T-Com ein Download-Portal für Softwareprogramme. Im Angebot sind über 17.000 Titel, darunter sowohl Vollversionen als auch Free- und Shareware. Der Telekom-Konzern ist zudem mit Musicload und Gamesload in anderen Bereichen aktiv.

    29.11.200624 Kommentare
  26. PDF-Funktion für Office 2007: Adobe schließt Klage nicht aus

    Microsoft Office 2007 wird eine PDF-Ausgabefunktion bieten, die zwar nicht direkt integriert, über ein Plug-In jedoch kostenlos nachgerüstet werden kann. Dies ist Adobe ein Dorn im Auge und könnte dafür sorgen, dass der Hersteller sein eigenes PDF-Programm Adobe Acrobat nicht mehr wie im gewohnten Umfang absetzen kann, wenn Office 2007 erst einmal auf dem Markt ist. Das Unternehmen hält sich den Klageweg offen, wie Adobe-Chef Bruce Chizen in einem Interview in "Euro am Sonntag" bekräftigte.

    20.11.200666 Kommentare
  27. Adobe: Keine neuen Produkte für PowerPC-Macs

    Mit Soundbooth wurde die erste Adobe-Applikation angekündigt, die nicht mehr an die PowerPC-Plattform angepasst wird. Dieser Schritt von Adobe hat in der Mac-Gemeinschaft die Sorge aufkommen lassen, dass der Softwarehersteller generell keine PowerPC-Applikationen mehr anbieten wird. Dieser Befürchtung trat ein Adobe-Mitarbeiter per Blog-Eintrag entgegen.

    31.10.200626 Kommentare
  28. Logitechs Steuerpuck NuLOOQ nun auch für Windows (Update)

    Das Werkzeug-Steuerungsgerät NuLOOQ, das Ähnlichkeiten mit einem Eishockey-Puck aufweist, gibt es nun auch für Windows XP. Das Gerät von Logitech ist vor allem für Adobes Creative Suite 2 gedacht und soll die Bedienung der Bild- und Layout-Bearbeitungswerkzeuge Illustrator CS2, InDesign CS2, Photoshop CS2 sowie Adobe Bridge erleichtern.

    10.10.200615 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 8
  4. 9
  5. 10
  6. 11
  7. 12
  8. 13
  9. 14
  10. 15
  11. 16
  12. 17
  13. 18
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #