Bildbearbeitung ohne Masken in Adobe Lightroom

Viveza als Plug-in für Adobe Lightroom von Nik Software

Nik Software hat mit Viveza sein Plug-in für die aktualisierte Fotosoftware Photoshop Lightroom 2.3 vorgestellt. Viveza erlaubt, mit einfachen Kontrollpunkten an den gewünschten Stellen Parameter wie Sättigung, Weißabgleich und vieles mehr zu steuern.

Artikel veröffentlicht am ,

Für registrierte Viveza-Besitzer ist das Update zum Beispiel von Apple Aperture oder Photoshop aus kostenlos. Im Gegensatz zu Maskierungswerkzeugen und Ebenenoperationen setzt der Bearbeiter bei Viveza lediglich den Kontrollpunkt an die gewünschte Stelle.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) Lead Management / Digital Sales
    DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG, Gladbeck
  2. IT System Engineer (m/w/d) Geno-Sonar / Geno-Compliance unter OpenShift
    Atruvia AG, Karlsruhe, Münster
Detailsuche

Die Kontrollpunkte werden zum Beispiel auf das Blau des Himmels gesetzt. Mit einem Schieberegler an diesem Kontrollpunkt können so nun zum Beispiel die Sättigung, die Helligkeit und der Kontrast separat verändert werden. Die anderen Bereiche des Bildes bleiben davon unberührt.

Das Plug-in Viveza für Lightroom 2 wird über das Menü Foto - Bearbeiten mit... gestartet und arbeitet nichtdestruktiv. Das heißt, dass die Veränderungen automatisch in einem neu erstellten TIFF und nicht in der Originaldatei gespeichert werden.

Das Plug-in Viveza läuft ab Adobe Photoshop Lightroom 2.3 und kostet rund 250 Euro. Eine kostenlose Testversion, die 15 Tage läuft, wird ebenfalls angeboten.

Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.09.2022, virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.-28.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Künftig will Nik Software auch seine anderen Filter wie die Entrauschungssoftware Dfine, die Schwarz-Weiß-Fotosoftware Silver Efex Pro, die Farbbearbeitung Color Efex Pro und die Schärfesoftware Sharpener Pro für Adobe Lightroom anpassen. Im Sommer 2009 soll es so weit sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Lightroomnutzer 05. Mär 2009

Mir krampfte sich auch der Magen zusammen. Lightroom an sich arbeitet komplett nicht...

lr23 05. Mär 2009

vor allem kostet das plugin mehr als lightroom selbst...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Studie VW ID.Aero vorgestellt
Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen

Nach der elektrischen Kompaktklasse und SUVs legt VW nun mit einer Limousine nach. Die Studie ID.Aero erinnert sehr stark an ein Verbrennermodell.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Studie VW ID.Aero vorgestellt: Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen
Artikel
  1. Vitali Klitschko: Zweifel an Giffeys Deepfake-These
    Vitali Klitschko
    Zweifel an Giffeys Deepfake-These

    Die Berliner Staatskanzlei spricht von einem Deepfake beim Gespräch zwischen Bürgermeisterin Franziska Giffey und dem falschen Klitschko. Nun gibt es eine neue These.

  2. E-Parktower: Die Ladelösung nach dem Paternoster-Prinzip
    E-Parktower
    Die Ladelösung nach dem Paternoster-Prinzip

    Um eine ausreichende Ladeinfrastruktur für Elektroautos aufzubauen, könnten auch unkonventionelle Lösungen hilfreich sein.

  3. Fernverkehr: Daimler plant Wasserstoff-Lkw mit 1000 Kilometern Reichweite
    Fernverkehr
    Daimler plant Wasserstoff-Lkw mit 1000 Kilometern Reichweite

    Zusätzlich zu Elektro-LKW mit Akkus plant Daimler Truck auch Antriebe mit Brennstoffzelle. Daimler kooperiert dafür unter anderem mit Volvo.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung SSD 1TB mit Kühlkörper (PS5-komp.) günstig wie nie: 127,73€ • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen • MindStar (AMD Ryzen 9 5900X 375€, Gigabyte RX 6900 XT 895€) • Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm 205€ [Werbung]
    •  /