Abo
  • Services:

Portraiture 2: Gesichterretusche für Fotos

Glätten, Hautunreinheiten entfernen, Teint verbessern

Imagenomic hat mit Portraiture 2 eine neue Version seiner Gesichtsretusche-Software vorgestellt. Das Plug-in sorgt für Hautglättungen und die Entfernung von Hautunreinheiten auf Fotos. Außerdem können verschiedene Fotoeffekte wie High- und Lowkey-Aufnahmen simuliert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Imagenomic Portraiture 2.0
Imagenomic Portraiture 2.0
Das Plug-in Portraiture 2 arbeitet mit Photoshop Elements ab Version 4 sowie Photoshop ab CS1 sowohl unter Windows XP und Vista als auch unter MacOS X. Die neue Version sorgt dafür, dass trotz aller Hautglättungen Poren und Härchen nicht überdeckt werden. Ein maskenhaftes Aussehen soll so vermieden werden.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt am Main, Wolfsburg
  2. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig

Automatisch oder neu auch manuell mit einer Pipette wird zunächst eine Maske erstellt, die nur die Haut betrifft. Die Effekte, die auf diese Maske angewendet werden, reichen von Fältchenglättungen und Hautfleckenbeseitigung bis hin zur Beeinflussung des Teints. Die Auswirkungen der Schärfe, Helligkeits- und Kontrastregler können wahlweise auf die Maske oder das gesamte Bild angewendet werden.

 

Imagenomic Portraiture 2.0
Imagenomic Portraiture 2.0
Die getroffenen Einstellungen können nun gespeichert und auf weitere Fotos angewendet werden. Die Auswirkungen der Voreinstellungen (Presents) können auf Wunsch auch in Form von miniaturisierten Voransichten (Thumbnails) dargestellt werden. Das erlaubt dem Bildbearbeiter eine schnelle Auswahl des gewünschten Effekts. Eigene Presents lassen sich ebenfalls speichern und auch an Dritte weitergeben.

Die große Voransicht arbeitet nun mit Mehrkernprozessoren wesentlich schneller als bei der ersten Version von Portraiture. Für den direkten Vergleich werden in Tabs Variationen der Bilder gespeichert.

Die Bracketing-Funktion erzeugt zum Beispiel mehrere Bilder als Tabs, bei denen der ausgewählte Parameter mehr oder weniger stark angewendet wird. Die Technik stammt aus der Fotografie: Von einem Motiv werden Aufnahmen mit unterschiedlichen Kameraeinstellungen gemacht, um später entscheiden zu können, welche am besten passen.

Besitzer der Vorversion erhalten Portraiture 2 kostenlos. Die Vollversion kostet rund 200 US-Dollar. Die Testversion arbeitet 15 Tage lang und ohne Wasserzeichen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Canon EOS M100 + Objektiv 15-45 mm + 50€ Cashback für 299€ statt 376,86€ im Vergleich...
  2. (u. a. Inferno Blu-ray Steelbook für 6,99€ und Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs King's...
  3. 16,99€ + 3,49€ Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  4. (u. a. NieR Automata für 20,99€ und Dead in Vinland für 12,49€)

FotoManie 26. Mär 2009

Nach langem Suchen hab ich das evtl. gemeinte Bild gefunden. ...und wundere mich. albern...

Entsetzter 14. Dez 2008

Was finden Menschen nur daran sich so zu verunstalten gibt es wirklich Leute die Poren in...

Johnny Cache 13. Dez 2008

Das ist gar nicht so schwierig. Ganz oben mit dem zweiten Button von rechts kannst du...

Johnny Cache 13. Dez 2008

Mit einem smart blur kommt man da nicht weiter, da muß man schon einiges mehr machen...

dada 12. Dez 2008

Ne (außer alles würde weggebügelt werden), den muss man vorher wegstempeln. Das...


Folgen Sie uns
       


Android 9 - Test

Wir haben das neue Android 9 getestet.

Android 9 - Test Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /