• IT-Karriere:
  • Services:

XDepth speichert HDR-Bilder in JPEGs

Öffnen in normalen Bildbetrachtern möglich

Das Photoshop-Plug-in XDepth speichert die Dateien, die sich aus der High-Dynamic-Range-Fotografie ergeben, in JPEG-Dateien. Die Dateigröße dieser 32-Bit-Bilder wird sehr stark reduziert - aber die Farben und die Helligkeitsinformationen der HDR-Bilder bleiben bestehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Plug-in ist für die Photoshop-Versionen CS2 und CS3 jeweils für die Mac- und Windows-Variante erhältlich. Beim Speichern von 32-Bit-Dateien wird dadurch ein neuer Dateityp im Menü "Speichern unter" eingeblendet: das XDP-Format mit der gleichnamigen Dateiendung.

XDepth-Interface
XDepth-Interface
Stellenmarkt
  1. Method Park Holding AG, Erlangen
  2. Dr. Kleeberg & Partner GmbH, München

Im Vergleich zu Microsofts Format HD-Photo soll XDepth eine deutlich höhere Kompression und gleichzeitig eine bessere Bildqualität erzielen. Die JPEG-Kompatibilität ist jedoch der größte Vorteil von XDepth.

Während es kaum Bildbetrachter gibt, die 32-Bit-Fotos anzeigen können, ist das mit dem XDP-Format problemlos möglich. Gegebenenfalls muss die Dateiendung noch in .jpg geändert werden. Wird diese Datei wieder im Photoshop mit dem XDepth-Plug-in geöffnet, steht die volle 32-Bit-Farbtiefe wieder zur Verfügung.

XDepth befindet sich derzeit noch in der Betaphase und wird kostenlos für den Adobe Photoshop sowie LightWave 3D zum Download angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,29€
  2. (u. a. Chicken Police für 14,99€, Through the Darkest of Times für 9,99€, Townsmen - A...
  3. (u. a. Monster Hunter Rice + Pro Controller für 99€, Animal Crossing: New Horizons für 46...
  4. 42,99€

Folgen Sie uns
       


Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit

Wir haben uns den Mac Mini und zwei Alternativen von Asus und Zotac angesehen. Es ist interessant, wie leistungsfähig die Kontrahenten sind.

Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /