Abo
  • IT-Karriere:

Fotos partiell umfärben ohne Masken

Color Efex Pro für Adobe Photoshop Lightroom 2

Nik Software hat mit Color Efex Pro ein Plug-in für Adobe Photoshop Lightroom 2 vorgestellt. Damit lassen sich zahlreiche Farbeffekte auf Bildern direkt aus Adobes Software heraus anbringen. Mit der U-Point-Technik können selektiv Farbbereiche bestimmt werden, auf die die Filter angewendet werden sollen. Eine aufwendige Maskierung ist nicht erforderlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Color Efex Pro
Color Efex Pro
Besonders interessant ist der Colorierungsfilter. Mit ihm und den U-Point-Auswahlpunkten können im Handumdrehen Bildbereiche umgefärbt werden. Zu den Filtern gehören eine Schwarz-Weiß-Umwandlung, die Simulation verschiedener Analogfilme, Cross-Belichtungen, Farbverläufe, Low- und Highkey-Simulatoren, Nebel-, Sonnen- und Polarisationsfilter, Duplexfilter und viele weitere Effekte. Filter zur Farbstichentfernung und zur Farbtemperatur-Reparatur runden den Funktionsumfang ab.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Lindau, Lindau am Bodensee
  2. ENERCON GmbH, Aurich

Color Efex Pro 3.0 wird in Lightroom über das Menü "Foto"-"Bearbeiten in..." gestartet und arbeitet nichtdestruktiv. Die Bildbearbeitungen werden automatisch in einer neuen TIFF-Datei und nicht in der Ausgangsdatei gespeichert. So werden die Originaldateien stets geschont.

Color Efex Pro
Color Efex Pro
Da es Color Efex Pro 3.0 auch für Photoshop, Aperture und Nikon Capture NX 2 gibt, erhalten deren Besitzer das Update für Lightroom 2 kostenlos. Ein Demo für die Windows- und Mac-Versionen des Plug-in-Paketes bietet Nik Software zum Download an. Es kann 15 Tage lang genutzt werden und ist vollkommen funktionsfähig, ohne Wasserzeichen auf den Bildern zu hinterlassen. Zahlreiche Videos auf der Herstellerwebsite zeigen den Umgang und die Effekte, die sich mit Color Efex Pro erzielen lassen.

Die Filtersammlung Color Efex Pro 3.0 ist in drei Ausführungen erhältlich, die sich durch die Zahl der enthaltenen Filter unterscheidet. In der "Complete Edition" für 300 Euro sind alle 52 Filter enthalten, in der "Select Edition" für 160 Euro sind 35 Stück und in der Standardedition für 100 Euro nur 15 Filter dabei. Eine Matrix auf der Herstellerwebsite zeigt die Filterzusammensetzung der Pakete mit Bildbeispielen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€

Bill Gates 26. Mär 2009

Warum denn das? Diese Performance-Krücke tue ich mir nicht an. Und das Ergebnis in LR...

jan1337 26. Mär 2009

hab geld dafür ausgegeben, obwohl man überall craxx dafür findet. das tool lohnt sich...


Folgen Sie uns
       


Workers Resources Soviet Republic - Test

Wem Aufbaustrategiespiele wie Anno oder Sim City zu einfach sind, sollte Workers & Resources: Soviet Republic ausprobieren. Das Spiel ist Wirtschaftssimulation und Verkehrsmanager in einem.

Workers Resources Soviet Republic - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    •  /