• IT-Karriere:
  • Services:

Canon-Fotodrucker für A3-Papier arbeitet mit zehn Tinten

Pixma Pro9500 Mark II kann Canon-Rohdatenbilder drucken

Canon hat mit dem Pixma Pro9500 Mark II einen neuen Tintenstrahldrucker für A3-Formate vorgestellt, der mit zehn pigmentierten Tinten arbeitet. Der Drucker erlaubt die Speicherung von Kalibrierungsdaten und kann ohne Tintenwechsel Schwarz-Weiß-Drucke auf Glanz- und Mattpapier erzeugen.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon PIXMA Pro9500 Mark II
Canon PIXMA Pro9500 Mark II
Die unterschiedlichen Farben sind in separaten Tanks untergebracht. Um sowohl schwarz in matt und glänzend drucken zu können, sind zwei verschiedene Tinten untergebracht. Nach Canon-Angaben beherrscht der Drucker pro Farbkanal eine Farbtiefe von 16 Bit.

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, Home-Office
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Nürnberg

Der Pixma Pro9500 Mark II arbeitet mit zahlreichen Papieren von Canon und anderen Anbietern zusammen und unterstützt ICC-Profile für eine Reihe von Spezialmedien. Dazu zählen Barytpapier, Leinwand und zahlreiche Fineart-Medien diverser Dritthersteller. Das Gerät verarbeitet Papierstärken von 0,2 bis zu 1,2 mm und kann auch CDs und DVDs bedrucken.

Canon PIXMA Pro9500 Mark II
Canon PIXMA Pro9500 Mark II
Wer will, kann sich mit der Canon-Software Colour Management Tool Pro 2 sowie einem Farbkalibrierungssystem von X-Rite eigene ICC-Profile erstellen. Die Kalibrierungsdaten können im Speicher des Druckers abgelegt werden.

Zusammen mit dem Pixma Pro9500 Mark II erhält der Käufer ein Softwarepaket mit Canon Easy-PhotoPrint EX, CD-LabelPrint, Easy-PhotoPrint Pro und der Bildbearbeitungssoftware Adobe Photoshop Elements 6.0. Bei Easy-PhotoPrint Pro handelt es sich um ein Plug-in für Adobe Photoshop (CS, CS2, CS3, CS4) und für die Canon-eigene Fotosoftware Digital Photo Professional 2.1.

Rohdatenbilder aus Canon-EOS-Kameras kann der Drucker direkt ohne vorherige Umwandlung in ein anderes Format ausgeben. Der Canon Pixma Pro9500 Mark II soll Ende Mai 2009 für rund 750 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 398,15€ (Bestpreis!)
  2. 798,36€ (Bestpreis!)
  3. 661€ (mit Rabattcode "YDE1NUMXRJSHH3QM" - Bestpreis!)
  4. (u. a. Oculus Go 64GB für 178,45€, PS4 1TB Ghost of Tsushima Bundle mit 2. Dualshock 4 für 328...

a_n00b_is 26. Mär 2009

auch wahr :)

Replay 26. Mär 2009

Ich hatte nach vielen Jahren und diversen Druckern die Schnauze von den Tintenp...

a_n00b_is 26. Mär 2009

kuckstu hier http://www.druckerchannel.de/ die haben ne recht brauchbare, realistisch...

a_n00b_is 26. Mär 2009

lies mal meine Kommentare. Das Ding IST NICHT FÜR DEN PRIVATHAUSHALT gedacht! Das ist ein...

Rumplpumpl 26. Mär 2009

Mit Abstand der beste Kommentar den ich hier in den letzten Jahren gelesen habe. Damit...


Folgen Sie uns
       


IBM - von der Lochkarte zum Quantencomputer (Golem Geschichte)

Golem.de erzählt die über 100-jährige Geschichte von Big Blue im Video.

IBM - von der Lochkarte zum Quantencomputer (Golem Geschichte) Video aufrufen
    •  /