Abo
  • Services:
Anzeige

Screenshots als ebenenseparierte Photoshop-Datei

Layers für MacOS X berücksichtigt Fensterkonzept

Die Mac-Anwendung Layers bewahrt die ursprüngliche Fensterstruktur des Rechners und speichert jedes Desktopelement in einer separaten Ebene einer Photoshop-Datei. Durch die Aufteilung in einzelne Ebenen können Screenshots viel besser bearbeitet werden, findet der Hersteller.

Layers
Layers
Durch die spezielle Aufnahmefunktion wird auf Knopfdruck ein Screenshot angefertigt, der für jedes geöffnete Fenster eine Ebene in der Photoshop-Grafikdatei (.psd) anlegt. Welche Ebenen in das PSD übernommen werden sollen, kann der Anwender vorab in einer Übersicht durch Abhaken festlegen.

Anzeige

Layers
Layers
Die Ebenen werden sogar noch gruppiert in typische Elemente wie den Desktop, Icons, das Dock und die jeweiligen Programmfenster. Neben Photoshop-Dateien kann Layers auch PNGs wie konventionelle Screenshots sichern. Alternativ kann jeder Layer in einer einzigen Grafikdatei abgelegt werden. Die Anwendung kommt auch mit Mehrbildschirmsystemen aus und bietet diverse Einstellungen für Tastaturkürzel sowie zum Schattenwurf und Durchsichtigkeit der erfassten Bildschirmelemente.

Die englischsprachige Anwendung Layers für MacOS X kostet in der Einführungsphase 11,95 Euro. Eine kostenlose Testversion steht ab sofort zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Der Adminblogger 27. Jan 2009

Auf einem der Screenshots ist eine Ebene Namens "Wall-E.avi" zu sehen. Wenn man da mal...

harmless 27. Jan 2009

Warum?

cuuc 27. Jan 2009

... Nadel aus der Vene ziehen.

rgegerg 27. Jan 2009

Irgendwas gibts, ja. Früher zumindest. Da MacOSX ein Ressourcen-Fresser ist benutze ich...

ReReleaser 27. Jan 2009

geh, schick mir die serial to firefucker@mailinator.com



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Schkopau
  2. über Hays AG, Raum Frankfurt
  3. Zoi TechCon GmbH, Stuttgart, Berlin
  4. Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG), Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS GeForce GTX 1070 Ti STRIX A8G Gaming 449€ statt 524,90€, Gigabyte Z370 Aorus Ultra...
  2. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Staatsgelder verpulfert

    Niaxa | 00:49

  2. ...nicht mehr gewollt, am Aussterben?

    ZuWortMelder | 00:49

  3. Re: Kaum einer will Glasfaser

    bombinho | 00:46

  4. Re: Lohnt sich ziemlich

    Axido | 00:39

  5. Re: Ein Blick in die Kugel verät mir ...

    Leedur | 00:38


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel