• IT-Karriere:
  • Services:

Adobe veröffentlicht Lightroom 2.3 und Camera Raw 5.3

Lightroom 2.3 beseitigt Speicherleck

Adobe hat seine RAW-Werkzeuge Photoshop Lightroom und Camera Raw überarbeitet und stellt sie in Form von Release Candidates zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Lightroom 2.3 und Camera Raw 5.3 bieten eine erweiterte RAW-Unterstützung für die Kameramodelle Nikon D3X und Olympus E-30. Darüber hinaus hat Adobe in Lightroom 2.3 ein Speicherleck beseitigt, von dem einige Kunden der Version 2.2 betroffen waren. Neue Funktionen enthalten die Updates nicht, sind dafür aber in weiteren Sprachen erhältlich.

Stellenmarkt
  1. AZTEKA Consulting GmbH, Freiburg, Mannheim
  2. VISUS Health IT GmbH, Bochum

Zwar steht sowohl Lightroom 2.3 als auch Camera Raw 5.3 nur in Form von Release Candidates zur Verfügung, Adobe betont aber, die Updates seien bereits gründlich getestet worden. Vor der automatischen Verteilung an alle Kunden will Adobe jedoch zusätzliche Rückmeldungen aus der Community einholen.

Die Release Candidates Adobe Lightroom 2.3 und Camera Raw 5.3 stehen unter labs.adobe.com zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 7,77€
  3. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  4. 22,99€

maracuja 27. Jan 2009

Protest? Wird wenig Sinn haben. Wäre aber bitter nötig!

lcg 26. Jan 2009

100MB für RAW Plugin, DNG Converter *und Kameraprofile*. Die liefert Adobe mittlerweile...

Lightroomnutzer 26. Jan 2009

Ich bin Lightroom Nutzer und mich nervt dieses Leck gewaltig. Regelmäßig friert mein...


Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
    Quereinsteiger
    Mit dem Master in die IT

    Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
    Ein Bericht von Peter Ilg

    1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
    2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
    3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

      •  /