365 Messenger Artikel
  1. Philippinen: Wo die SMS-Weltmeister wohnen

    Philippinen: Wo die SMS-Weltmeister wohnen

    Ein Kommunikationsweg, der anderswo schon altmodisch wirkt, ist auf den Philippinen noch immer beliebt: die SMS. Denn mangels Smartphones können viele Bewohner neuere Gratisdienste nicht nutzen. Und durch Preiskämpfe sind SMS ohnehin günstig.

    08.06.201442 Kommentare
  2. Mobilfunk: Facebook bekommt Probleme bei Whatsapp-Übernahme

    Mobilfunk: Facebook bekommt Probleme bei Whatsapp-Übernahme

    Europäische Mobilfunkkonzerne versuchen, die Übernahme von Whatsapp durch Facebook zu verhindern. Dagegen wird Facebook nun aktiv und bittet selbst um eine Wettbewerbsprüfung durch die Europäische Kommission.

    28.05.201456 Kommentare
  3. Messenger: Whatsapp muss seine Vertragsbedingungen übersetzen

    Messenger: Whatsapp muss seine Vertragsbedingungen übersetzen

    Whatsapp darf in Deutschland nicht mehr mit AGB in englischer Sprache auftreten. Wenn der Betreiber gegen das Urteil keinen Widerspruch einlegt und das Kleingedruckte nicht übersetzt, drohen 250.000 Euro Strafe oder sechs Monate Ordnungshaft für den Firmenchef in den USA.

    27.05.201479 Kommentare
  4. Das soziale Netzwerk der Zukunft: Wie Facebook, nur besser

    Das soziale Netzwerk der Zukunft: Wie Facebook, nur besser

    Re:publica 2014 Facebook ist mit Milliarden Mitgliedern das erfolgreichste zentrale Netzwerk. Freie Alternativen wie Diaspora haben trotz sicherer Ansätze und dezentraler Strukturen kaum eine Chance. Ein erfolgreiches Netzwerk sollte beide Ansätze miteinander verbinden können.

    07.05.201420 KommentareVideo
  5. Instant Messenger: Whatsapp hat eine halbe Milliarde Nutzer

    Instant Messenger: Whatsapp hat eine halbe Milliarde Nutzer

    Der Kurznachrichtendienst Whatsapp zählt nach eigenen Angaben 500 Millionen aktive Nutzer. Die meisten Neukunden in den vergangenen Monaten kommen aus nichteuropäischen Ländern.

    23.04.201432 Kommentare
Stellenmarkt
  1. FINARX GmbH, Darmstadt
  2. Bystronic Lenhardt GmbH, Neuhausen-Hamberg
  3. L-Bank, Karlsruhe
  4. DEPOT - Gries Deco Company GmbH, Niedernberg


  1. Messenger: Facebook entfernt Chat-Funktion aus seiner App

    Messenger: Facebook entfernt Chat-Funktion aus seiner App

    Künftig benötigen Facebook-Nutzer auf ihrem Smartphone den Facebook-Messenger, um mit Freunden zu kommunizieren: Das Unternehmen will die Chat-Funktion aus der regulären Facebook-App entfernen.

    10.04.201499 Kommentare
  2. Whatsapp-Tarif: Whatsapp SIM bei E-Plus kostet einmalig 10 Euro

    Whatsapp-Tarif: Whatsapp SIM bei E-Plus kostet einmalig 10 Euro

    E-Plus bringt eine spezielle Whatsapp-SIM-Karte auf den Markt. Das Besondere dabei ist, dass der mit Whatsapp anfallende Datenverkehr nicht gesondert berechnet wird. Auch ohne Buchung einer Datenoption kann Whatsapp ohne weitere Kosten verwendet werden.

    07.04.201412 Kommentare
  3. 64 Milliarden Nachrichten pro Tag: Whatsapp hat erneut technische Probleme

    64 Milliarden Nachrichten pro Tag: Whatsapp hat erneut technische Probleme

    Über den Instant Messenger Whatsapp konnten am frühen Nachmittag keine Nachrichten verschickt werden - später war der Dienst nur sporadisch erreichbar. Die Entwickler teilten zuvor einen neuen Rekord an versandten Nachrichten mit.

    02.04.201467 Kommentare
  4. Trotz Übernahme durch Facebook: Whatsapp verzeichnet weiter Nutzerzuwachs

    Trotz Übernahme durch Facebook: Whatsapp verzeichnet weiter Nutzerzuwachs

    Auch nach der Übernahme durch Facebook ist die Zahl der Neuanmeldungen beim Instant Messenger Whatsapp weiter ungebrochen. Inzwischen zähle das Unternehmen laut Nachrichtenmagazin Focus 480 Millionen aktive Nutzer.

    23.03.2014140 Kommentare
  5. Bill Gates: Microsoft wollte Whatsapp kaufen

    Bill Gates: Microsoft wollte Whatsapp kaufen

    Der Microsoft-Gründer und Großaktionär Bill Gates hat in einem Interview mit einem US-Magazin seine Ansichten über die IT-Welt im Allgemeinen und die Microsoft-Welt im Besonderen geäußert.

    14.03.201456 Kommentare
  1. Chat-App: Whatsapp-Macher relativieren Sicherheitsproblem

    Chat-App: Whatsapp-Macher relativieren Sicherheitsproblem

    Die Macher von Whatsapp haben auf das aktuell bekannte Sicherheitsproblem der Chat-App auf Android-Geräten reagiert. In einer aktuellen Stellungnahme gibt es jedoch nur allgemeine Aussagen. Die Macher gehen nicht näher auf den Sachverhalt ein.

    14.03.201440 Kommentare
  2. Whatsapp: Android-Apps können Whatsapp-Chats auslesen

    Whatsapp: Android-Apps können Whatsapp-Chats auslesen

    Auf Android-Geräten ist es für Angreifer ein Leichtes, an die Chatnachrichten in Whatsapp zu gelangen. Das Opfer muss nur eine Android-App mit den betreffenden Rechten installieren und schon hätten Unbefugte die Möglichkeit, die Whatsapp-Inhalte zu kopieren.

    12.03.201498 Kommentare
  3. Mobile Messaging: E-Plus plant speziellen Whatsapp-Tarif

    Mobile Messaging: E-Plus plant speziellen Whatsapp-Tarif

    Einen speziellen Whatsapp-Tarif will E-Plus seinen Kunden in Kürze anbieten. Alle über Whatsapp versandten Nachrichten werden dann nicht auf den regulären Datentarif angerechnet. Damit belastet die Whatsapp-Kommunikation den gebuchten Datentarif nicht.

    10.03.201455 Kommentare
  1. Verschlüsselung: Validation von Threema ist wenig aussagekräftig

    Verschlüsselung: Validation von Threema ist wenig aussagekräftig

    Der Messenger Threema verspricht sichere Verschlüsselung und bietet eine sogenannte "Validation", bei der ein Nutzer angeblich überprüfen kann, ob eine Nachricht korrekt verschlüsselt wurde. Doch die Validation sagt wenig über die Sicherheit des Systems.

    08.03.2014314 Kommentare
  2. Privatsphäre: US-Bürgerrechtler mit Beschwerde gegen Whatsapp-Verkauf

    Privatsphäre: US-Bürgerrechtler mit Beschwerde gegen Whatsapp-Verkauf

    Whatsapps positive Haltung zum Schutz der Privatsphäre soll nicht mit der Praxis von Facebook vereinbar sein, meinen zwei Internet-Bürgerrechtsorganisationen in ihrer Beschwerde bei der FTC. Doch Whatsapp ist bei Tests zum Schutz der Privatsphäre immer wieder durchgefallen.

    07.03.201420 Kommentare
  3. Telegram: Der wertlose Krypto-Contest

    Telegram: Der wertlose Krypto-Contest

    Die Entwickler des Messengers Telegram werben damit, dass derjenige, der ihre Verschlüsselung knackt, 200.000 US-Dollar erhält. Doch in der Praxis relevante Angriffe werden von dem Contest überhaupt nicht erfasst.

    28.02.2014179 Kommentare
  1. Whatsapp-Alternative und Jugendschutz: Kriminologe warnt vor Kik-Messenger

    Whatsapp-Alternative und Jugendschutz: Kriminologe warnt vor Kik-Messenger

    Weil der Kik-Messenger anonyme Chats zulässt und dadurch Sexualtäter anzieht, warnen Kriminologen und Jugendschützer vor der Whatsapp-Alternative. Der Messenger sei für Pädokriminelle besonders attraktiv.

    28.02.2014146 Kommentare
  2. IMHO: Vorsicht vor falschen Krypto-Versprechen

    IMHO: Vorsicht vor falschen Krypto-Versprechen

    Eine Menge verschlüsselter Messenger-Dienste wie Threema buhlt zurzeit um Nutzer, die aufgrund der Whatsapp-Übernahme durch Facebook nach Alternativen suchen. Skepsis ist angebracht.

    27.02.2014362 Kommentare
  3. Whatsapp-Alternativen und Datenschutz: Stiftung Warentest stuft nur Threema als "unkritisch" ein

    Whatsapp-Alternativen und Datenschutz: Stiftung Warentest stuft nur Threema als "unkritisch" ein

    Die Stiftung Warentest hat den Datenschutz bei Whatsapp-Alternativen getestet. Nur einer der vier Messenger hielt den Sicherheitsanforderungen der Tester stand und wurde als unkritisch bewertet: die Schweizer App Threema.

    26.02.2014319 Kommentare
  1. Gratistelefonie: Whatsapp plant Anruffunktion

    Gratistelefonie: Whatsapp plant Anruffunktion

    MWC 2014 Whatsapp-Nutzer werden über den Dienst bald telefonieren können. Bis Ende des Jahres soll die App laut Unternehmensmitgründer Jan Koum eine Sprachfunktion bekommen. In Deutschland will der Dienst mit E-Plus zusammenarbeiten.

    24.02.201478 Kommentare
  2. Whatsapp-Konkurrent: Millionen neue Nutzer bei Telegram

    Whatsapp-Konkurrent : Millionen neue Nutzer bei Telegram

    Seit der Übernahme von Whatsapp durch Facebook verzeichnet der Messenger Telegram einen Nutzeransturm. Jede Sekunde kämen 100 neue Mitglieder hinzu, schreiben dessen Entwickler.

    23.02.20141.171 Kommentare
  3. Störung: Whatsapp kämpft mit Serverproblemen

    Störung : Whatsapp kämpft mit Serverproblemen

    Vom frühen Abend des 22. Februar 2014 bis kurz vor Mitternacht hat der Kurznachrichtendienst Whatsapp nicht funktioniert. Die Hintergründe sind noch unklar, das Unternehmen gab jedoch Serverprobleme als Grund an.

    22.02.2014128 Kommentare
  1. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Alternativen zu Facebooks Whatsapp

    Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Alternativen zu Facebooks Whatsapp

    Threema, Telegram und MyEnigma: Nach der Whatsapp-Übernahme durch Facebook sind die Nutzer des Messengers auf der Suche nach Alternativen. Wir haben uns einige davon angesehen.

    20.02.2014606 Kommentare
  2. Facebook kauft Whatsapp: Zuckerberg hat verstanden

    Facebook kauft Whatsapp: Zuckerberg hat verstanden

    Facebook verdient sein Geld mit dem Schaulaufen um Aufmerksamkeit - Whatsapp funktioniert ganz anders. Und wird genau deshalb jetzt übernommen. Wieso die Kommunikationssoftware Mark Zuckerberg insgesamt 19 Milliarden Dollar wert ist.

    20.02.2014408 Kommentare
  3. Social Media: Facebook kauft Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar

    Social Media: Facebook kauft Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar

    Facebook hat mitgeteilt, dass es den Konkurrenten Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar kaufen wird. Damit übernimmt es auch 400 Millionen Nutzer.

    20.02.2014313 Kommentare
  4. Soziales Netzwerk: Facebook ist zehn Jahre alt

    Soziales Netzwerk: Facebook ist zehn Jahre alt

    Zehn Jahre Facebook: Am 4. Februar 2004 wurde das soziale Netzwerk veröffentlicht. Seitdem zählt es mehr als eine Milliarde Nutzer. Gründer Mark Zuckerberg reicht das nicht.

    04.02.201422 KommentareVideo
  5. Messaging: Whatsapp wird in Deutschland stärker als die SMS

    Messaging: Whatsapp wird in Deutschland stärker als die SMS

    Von den jungen mobilen Nutzern, die Kurznachrichten verschicken, tun dies 37 Prozent in der Regel über Whatsapp, 36 Prozent über SMS.

    17.01.201464 Kommentare
  6. Instant-Messenger: Whatsapp hat über 30 Millionen Nutzer in Deutschland

    Instant-Messenger: Whatsapp hat über 30 Millionen Nutzer in Deutschland

    In einem Tweet hat Whatsapp-Gründer Jan Koum verraten, wie viele Nutzer sein Dienst in Deutschland hat. Über 30 Millionen Menschen nutzten den Messenger hierzulande - trotz Alternativen.

    17.01.2014256 Kommentare
  7. Instant-Messaging: Whatsapp hat 400 Millionen Nutzer

    Instant-Messaging: Whatsapp hat 400 Millionen Nutzer

    Der Instant-Messenger Whatsapp zählt 400 Millionen Nutzer. Laut einem Blogeintrag der Entwickler sind allein in den letzten vier Monaten 100 Millionen Nutzer neu hinzugekommen.

    19.12.2013185 Kommentare
  8. Instant Messaging: Verschlüsselung von Whatsapp ist unsicher

    Instant Messaging: Verschlüsselung von Whatsapp ist unsicher

    Die Entwickler des Messaging-Systems Whatsapp haben schwerwiegende Fehler bei der Implementierung des Verschlüsselungssystems gemacht. Möglicherweise lassen sich dadurch Nachrichten durch Angreifer entschlüsseln.

    08.10.2013209 Kommentare
  9. DNS-Hijacking: Hacker legen Whatsapp- und Avira-Seite lahm

    DNS-Hijacking : Hacker legen Whatsapp- und Avira-Seite lahm

    Hacker haben die Webseite des Kurznachrichtendienstes Whatsapp lahmgelegt. Tagsüber war die Seite nicht erreichbar. Am Vormittag war eine politische Botschaft der palästinensischen Hackergruppe KDMS Team zu sehen. Auch die Seite des Softwareherstellers Avira war betroffen.

    08.10.201379 Kommentare
  10. IMHO: Whatsapp wird für Facebook zur Bedrohung

    IMHO: Whatsapp wird für Facebook zur Bedrohung

    Der entwicklungstechnisch einfache Messenger Whatsapp kommt dem börsennotierten Facebook gefährlich nahe. US-Medien berichten von einer riesigen Bedrohung. Zu Recht, sagt Netzredakteur Martin Weigert.

    02.10.2013315 Kommentare
  11. NSA-Affäre: "Verschlüsselung ist Bürgerpflicht"

    NSA-Affäre: "Verschlüsselung ist Bürgerpflicht"

    Phil Zimmermann hat die E-Mail-Verschlüsselung PGP erfunden. Im Interview fordert er, gegen den Überwachungsstaat zu kämpfen und Dienste wie Whatsapp zu codieren.

    06.09.201347 Kommentare
  12. Chaos Computer Club: "Whistle.im ist 'Fuckup as a Service'"

    Chaos Computer Club: "Whistle.im ist 'Fuckup as a Service'"

    Vom Chaos Computer Club Hannover wird der Messenger Whistle.im grundlegend kritisiert. Das ganze System sei "broken beyond Repair".

    19.08.2013335 Kommentare
  13. Whistle.im: Verschlüsselter Whatsapp-Konkurrent kommt aus Deutschland

    Whistle.im: Verschlüsselter Whatsapp-Konkurrent kommt aus Deutschland

    Nach Angaben von Whatsapp gibt es 20 Millionen aktive Anwender in Deutschland. Whistle.im will eine 2.048-Bit-End-To-End-verschlüssselte Alternative sein, bei der das Adressbuch nicht bei der NSA abgegeben wird.

    08.08.2013377 Kommentare
  14. Instant Messenger: Whatsapp führt Sprachnachrichten ein

    Instant Messenger: Whatsapp führt Sprachnachrichten ein

    Ab heute können die 300 Millionen aktiven Whatsapp-Nutzer Sprachnachrichten ohne zeitliches Limit verschicken. Die Funktion bietet die Firma mit nur 45 Mitarbeitern für alle mobilen Plattformen gleichzeitig an.

    07.08.201379 Kommentare
  15. Instant Messenger: Jährliche Whatsapp-Gebühr für iPhone und iCloud-Anbindung

    Instant Messenger: Jährliche Whatsapp-Gebühr für iPhone und iCloud-Anbindung

    IPhone-Besitzer müssen jetzt auch eine jährliche Nutzungsgebühr für Whatsapp zahlen. Bereits gekaufte Lizenzen bleiben davon unberührt. Chat-Verläufe können nun per iCloud gespeichert werden.

    17.07.2013180 Kommentare
  16. Instant Messenger: Whatsapp in Deutschland immer beliebter

    Instant Messenger: Whatsapp in Deutschland immer beliebter

    Die Zahl der Whatsapp-Nutzer in Deutschland ist laut einem Medienbericht innerhalb von sechs Monaten um 4,4 Millionen gestiegen. Der Dienst kommt dem Konkurrenten Facebook gefährlich nahe.

    20.05.2013214 Kommentare
  17. Instant Messaging: Whatsapp übertrifft die SMS

    Instant Messaging: Whatsapp übertrifft die SMS

    In diesem Jahr werden mehr als doppelt so viele Instant Messages verschickt wie SMS. In einigen Ländern sinken die Umsätze mit SMS bereits erheblich.

    29.04.2013105 Kommentare
  18. Instant Messaging: Whatsapp hat mehr Nutzer als Twitter

    Instant Messaging: Whatsapp hat mehr Nutzer als Twitter

    Laut Whatsapp-Chef Jan Koum hat die App mehr aktive Nutzer im Monat als Twitter. Der Kurznachrichtendienst gibt die Nutzerschaft derzeit mit 200 Millionen an.

    17.04.201313 Kommentare
  19. Instant-Messaging: Whatsapp dementiert Verhandlungen mit Google

    Instant-Messaging: Whatsapp dementiert Verhandlungen mit Google

    Ein ranghoher Whatsapp-Manager erklärt, dass es keine Verkaufsverhandlungen mit Google gebe. Weitere Fragen wollte er jedoch nicht beantworten.

    09.04.201314 Kommentare
  20. Instant Messaging: Google soll 1 Milliarde US-Dollar für Whatsapp bieten

    Instant Messaging: Google soll 1 Milliarde US-Dollar für Whatsapp bieten

    Google will laut einem unbestätigten Bericht die Kurznachrichtenanwendung Whatsapp kaufen. Das Unternehmen soll einen Jahresumsatz von 100 Millionen US-Dollar haben.

    08.04.2013180 Kommentare
  21. Instant Messaging: Facebook bringt VoIP-Funktion nach Deutschland

    Instant Messaging: Facebook bringt VoIP-Funktion nach Deutschland

    Facebook hat seine VoIP-Funktion in Deutschland gestartet. Mit dem Messenger für iOS und Android können Telefonate mit anderen Nutzern geführt werden - über WLAN oder die mobile Datenverbindung.

    28.03.201314 Kommentare
  22. Messenger: iPhone-Nutzer sollen jährlich für Whatsapp zahlen

    Messenger: iPhone-Nutzer sollen jährlich für Whatsapp zahlen

    Whatsapp will auch für iOS-Nutzer ein Abo-Modell einführen. Bereits bezahlte Downloads bleiben kostenfrei.

    18.03.2013108 Kommentare
  23. Instant-Messaging: Whatsapp für Blackberry 10 ist da

    Instant-Messaging: Whatsapp für Blackberry 10 ist da

    Den Instant-Messenger Whatsapp gibt es jetzt für Blackberry 10. Im ersten Jahr kostet er nichts, danach werden jährlich 99 Cent fällig. Die Android-Version kann für fünf Jahre im Voraus bezahlt werden.

    14.03.201318 Kommentare
  24. Adressbuchabgleich: Whatsapp wird von Datenschützern kritisiert

    Adressbuchabgleich: Whatsapp wird von Datenschützern kritisiert

    Weil Whatsapp alle Kontakte der Adressbücher seiner Nutzer automatisch abgleicht, verstößt der Instant-Messaging-Dienst gegen kanadische und niederländische Datenschutzgesetze. Nutzer sollten selbst entscheiden können, was sie mit dem Dienst teilen möchten, kritisieren Datenschützer beider Länder.

    29.01.201366 Kommentare
  25. Instant Messenger: Hike reicht SSL-Verschlüsselung nach

    Instant Messenger: Hike reicht SSL-Verschlüsselung nach

    Mit dem plattformübergreifenden Instant Messenger Hike werden Nachrichten auf Android- und iOS-Geräten jetzt mit einer 128-Bit-SSL-Verschlüsselung im WLAN übertragen. Windows-Phone-Nutzer senden vorerst im Klartext weiter.

    08.01.20139 Kommentare
  26. Instant Messaging: Facebook-Messenger erhält Sprachfunktion

    Instant Messaging: Facebook-Messenger erhält Sprachfunktion

    Mit dem Facebook-Messenger für iOS und Android können jetzt Sprachnachrichten versandt werden. Mit dem Update auf Version 2.1 sollen demnächst auch VoIP-Anrufe über WLAN oder das Mobilfunknetz möglich sein.

    03.01.20136 Kommentare
  27. iOS 4.2.1: Kein Whatsapp für iPhone 3G

    iOS 4.2.1 : Kein Whatsapp für iPhone 3G

    Der Instant Messenger Whatsapp läuft nicht mehr auf dem iPhone 3G. Schuld sei Apple, schreiben die Entwickler. Dessen Entwicklerwerkzeug Xcode unterstützt keine alten iOS-Versionen mehr.

    02.01.2013126 Kommentare
  28. SMS-Ersatz: Whatsapp derzeit kostenlos für iOS

    SMS-Ersatz: Whatsapp derzeit kostenlos für iOS

    Der SMS-Ersatz Whatsapp wird derzeit im App Store kostenlos angeboten. Damit wird sich das Programm weiter verbreiten, obwohl es in der Vergangenheit zahlreiche Sicherheitsprobleme mit Whatsapp gab.

    20.12.201228 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #