Messengerdienste sind bei Nutzern sehr beliebt., Messenger
Messengerdienste sind bei Nutzern sehr beliebt.

Messenger

Messengerdienste wie Whatsapp, Signal, Telegram oder Facebook Messenger verdrängen immer mehr Nachrichtendienste wie SMS oder E-Mail. Ermittlungsbehörden weltweit stellt die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung der Kommunikation jedoch vor neue Herausforderungen.

Aktuelles zu Messenger

  1. Bundesinnenministerin Faeser: Google und Apple sind "Brandbeschleuniger" für Rechtsextreme

    Bundesinnenministerin Faeser: Google und Apple sind "Brandbeschleuniger" für Rechtsextreme

    Bundesinnenministerin Faeser fordert Google und Apple auf, den Messengerdienst Telegram aus den Appstores zu löschen.

    19.01.202297 Kommentare
  2. Hass im Netz: Bundesinnenministerin Faeser will gegen Telegram vorgehen

    Hass im Netz: Bundesinnenministerin Faeser will gegen Telegram vorgehen

    Im Kampf gegen Hass im Netz, vor allem beim Dienst Telegram, setzt die Bundesregierung auf eine Zusammenarbeit mit den europäischen Partnern.

    12.01.2022140 Kommentare
  3. Messaging: Whatsapp-Mitgründer wird Chef bei Signal

    Messaging: Whatsapp-Mitgründer wird Chef bei Signal

    Der Whatsapp-Mitgründer Brian Acton wird den Chefposten bei Signal vorübergehend übernehmen, bis ein dauerhafter CEO gefunden ist.

    11.01.202221 Kommentare
  4. Threema: Schweizer Armee verbietet Whatsapp-Nutzung

    06.01.202223 Kommentare
  5. Gericht: Whatsapp muss Gruppen wegen Urheberrechtsverletzung löschen

    03.01.20224 Kommentare
  6. Studie: Jeder siebte Jugendliche Opfer von Cybermobbing

    03.01.20225 Kommentare
  7. LKA: Bundesweit mehr als 11.000 Fälle zu gefälschten Impfpässen

    27.12.2021138 Kommentare
  8. Signal: Die Technik hinter großen verschlüsselten Videokonferenzen

    16.12.202123 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Spezialist für IT-Sicherheit (m/w/d)
    ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen, Darmstadt, Kassel
  2. Software-Entwickler CAE (m/w/d) C/C++
    GNS Gesellschaft für numerische Simulation mbH, Braunschweig (mobiles Arbeiten deutschlandweit)
  3. Inhouse Berater SAP (m/w/d)
    über Hays AG, Giengen an der Brenz
  4. Servicemanagerin Finanzwesen (m/w/d)
    Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover (Home-Office möglich)

Detailsuche



Wissenswertes zu Messenger

  1. Bwmessenger: Das "sichere Whatsapp" für die Bundeswehr

    Bwmessenger: Das "sichere Whatsapp" für die Bundeswehr

    Der Entwickler BWI erklärt uns, warum die Bundeswehr auf Matrix setzt und warum Open Source die sichere Wahl ist.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

    05.11.202150 Kommentare
  2. Johannes Caspar hört auf: Und wer legt sich jetzt mit Google und Facebook an?

    Johannes Caspar hört auf: Und wer legt sich jetzt mit Google und Facebook an?

    Johannes Caspar hat nie die Auseinandersetzung mit IT-Konzernen wie Google oder Facebook gescheut. Doch ausgerechnet die DSGVO hat den scheidenden Datenschützer ausgebremst.
    Ein Interview von Christiane Schulzki-Haddouti

    28.06.202132 Kommentare
  3. Telekommunikation: Vermieter dürfen Kosten für Glasfaserleitungen umlegen

    Telekommunikation: Vermieter dürfen Kosten für Glasfaserleitungen umlegen

    Künftig soll es eine festgelegte Mindestbandbreite für Internetanschlüsse geben. Zudem ist ein Bereitstellungsentgelt für Glasfaser geplant.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    21.04.202126 Kommentare
  4. Crypto-Messenger: Signal-Server nicht mehr Open Source

    06.04.2021271 Kommentare
  5. Whatsapp, Signal, Telegram: Regierung fordert Nutzerverifizierung bei Messengern

    03.03.2021196 Kommentare
  6. Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

    01.03.202110 Kommentare
  7. Whatsapp-Alternative: Warum es okay ist, dass Signal Google-Server nutzt

    29.01.2021122 Kommentare
  8. Videokonferenzen leicht gemacht: Weihnachten im Lockdown

    19.12.202032 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedMessenger

Golem Akademie
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. März 2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    28. Februar–4. März 2022, virtuell
  3. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03.–04. Februar 2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


Anleitung zu Messenger

  1. Shelter: Apps unter Android isolieren

    Shelter: Apps unter Android isolieren

    Werkzeugkasten Mit der Android-App Shelter können Apps isoliert werden, um sie vom Zugriff auf wichtige persönliche Daten abzuschneiden. Wir zeigen, wie das geht.
    Eine Anleitung von Moritz Tremmel

    05.11.202033 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meinung zu Messenger

  1. Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

    Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

    Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    18.01.202189 Kommentare
  2. Uploadfilter in Messengern: Ende-zu-Ende-Verschlüsselung muss bleiben!

    Uploadfilter in Messengern: Ende-zu-Ende-Verschlüsselung muss bleiben!

    Die EU-Kommission möchte die E2E-Verschlüsselung von Messengern wie Whatsapp mit Uploadfiltern aushebeln. Das gefährdet unsere Demokratie.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel

    15.09.202061 Kommentare
  3. Überwachung: Australien kegelt sich aus dem IT-Weltmarkt

    Überwachung: Australien kegelt sich aus dem IT-Weltmarkt

    Ab Januar müssen Unternehmen australischen Geheimdiensten und Strafverfolgungsbehörden Zugriff auf verschlüsselte Inhalte wie zum Beispiel Kommunikations- oder Bestandsdaten geben. Das ist der Anfang vom Ende des IT-Standorts Down Under - und Deutschland debattiert fröhlich in die gleiche Richtung.
    Ein IMHO von Jan Weisensee

    07.12.2018113 Kommentare
  4. Zitis: Bundeshacker im Verzug

    30.08.201713 Kommentare
  5. Wikileaks: Die CIA kocht nur mit Wasser und lokalen Root-Exploits

    08.03.201771 Kommentare

Meistgelesen zu Messenger

  1. Bwmessenger: Das "sichere Whatsapp" für die Bundeswehr

    Bwmessenger: Das "sichere Whatsapp" für die Bundeswehr

    Der Entwickler BWI erklärt uns, warum die Bundeswehr auf Matrix setzt und warum Open Source die sichere Wahl ist.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

    05.11.202150 Kommentare
  2. Messenger: Signal darf nach einem Jahr über Polizeianfrage sprechen

    Messenger: Signal darf nach einem Jahr über Polizeianfrage sprechen

    Obwohl Signal kaum Daten erhebt und nichts Relevantes weitergeben konnte, erhielt es eine Geheimhaltungsverpflichtung von der US-Polizei.

    01.11.202124 Kommentare
  3. Gefälschte Impfnachweise: Kriminelle verkaufen Daten ihrer Kunden

    Gefälschte Impfnachweise: Kriminelle verkaufen Daten ihrer Kunden

    Auf Telegram und in Foren bieten Kriminelle die Daten ihrer Kunden feil, die zuvor gefälschte Impfbescheinigungen oder PCR-Tests gekauft haben.

    15.11.202163 Kommentare
  4. Signal: Die Technik hinter großen verschlüsselten Videokonferenzen

    16.12.202123 Kommentare
  5. Metaversum: Facebook plant wohl seine Umbenennung

    20.10.202130 Kommentare
  6. Whatsapp, Signal, Telegram: Innenminister stellen sich bei Verschlüsselung gegen Ampel

    04.12.202133 Kommentare
  7. Neuer Firmenname: Aus Facebook wird Meta

    28.10.202148 Kommentare
  8. Threema: Schweizer Armee verbietet Whatsapp-Nutzung

    06.01.202223 Kommentare

Meistkommentiert zu Messenger

  1. Hass im Netz: Bundesinnenministerin Faeser will gegen Telegram vorgehen

    Hass im Netz: Bundesinnenministerin Faeser will gegen Telegram vorgehen

    Im Kampf gegen Hass im Netz, vor allem beim Dienst Telegram, setzt die Bundesregierung auf eine Zusammenarbeit mit den europäischen Partnern.

    12.01.2022140 Kommentare
  2. LKA: Bundesweit mehr als 11.000 Fälle zu gefälschten Impfpässen

    LKA: Bundesweit mehr als 11.000 Fälle zu gefälschten Impfpässen

    In den meisten Bundesländern ermittelt das LKA in hunderten oder tausenden Fällen von gefälschten Impfnachweisen.

    27.12.2021138 Kommentare
  3. Querdenker: Bundesjustizminister will stärker gegen Telegram vorgehen

    Querdenker: Bundesjustizminister will stärker gegen Telegram vorgehen

    Bisher ignoriert der Betreiber von Telegram deutsche Behörden. Bundesjustizminister Marco Buschmann will stärker gegen den Dienst vorgehen.

    10.12.2021118 Kommentare
  4. Bundesinnenministerin Faeser: Google und Apple sind "Brandbeschleuniger" für Rechtsextreme

    19.01.202297 Kommentare
  5. Gefälschte Impfnachweise: Kriminelle verkaufen Daten ihrer Kunden

    15.11.202163 Kommentare
  6. Whatsapp, Signal, Threema: Messengerdienste warnen vor Interoperabilität

    04.11.202157 Kommentare
  7. Bwmessenger: Das "sichere Whatsapp" für die Bundeswehr

    05.11.202150 Kommentare
  8. Neuer Firmenname: Aus Facebook wird Meta

    28.10.202148 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #