30.621 Internet Artikel
  1. Kündigung: Call-a-Bike-Kunden erhalten nach Schließung Geld zurück

    Kündigung: Call-a-Bike-Kunden erhalten nach Schließung Geld zurück

    Call-a-Bike wird in Berlin abgebaut. Ein Konzernsprecher hat Golem.de erklärt, wie es jetzt mit den vorhandenen Kundenkonten der Deutschen Bahn weitergeht. Das neue System startet im Frühjahr 2017.

    18.10.201612 Kommentare
  2. Dobrindt: 80 Millionen Euro für Testfelder von autonomen Fahrzeugen

    Dobrindt: 80 Millionen Euro für Testfelder von autonomen Fahrzeugen

    Für die Entwicklung von autonomem Fahren in Deutschland will der Bund 80 Millionen Euro investieren - und damit Teststrecken ausbauen. Die bisherigen Erfahrungen bewertet Verkehrsminister Dobrindt positiv.

    18.10.20167 Kommentare
  3. jQuery-Nachfolge: Linux Foundation startet Projekt für Javascript-Ökosystem

    jQuery-Nachfolge: Linux Foundation startet Projekt für Javascript-Ökosystem

    Die JS-Foundation ist das nächste Kollaborationsprojekt der Linux Foundation. Die Organisation löst die bisherige jQuery-Foundation ab und soll zentraler Bestandteil des Javascript-Ökosystems werden. Unterstützt wird die JS-Foundation unter anderem von IBM und Samsung.

    18.10.20165 Kommentare
  4. Geoblocking: Ein VPN-Anbieter kämpft weiter gegen Netflix-Sperren

    Geoblocking: Ein VPN-Anbieter kämpft weiter gegen Netflix-Sperren

    Manchmal kann das Geoblocking von Netflix nicht umgangen werden, wie ein VPN-Betreiber aus Panama zugibt. Die Umgehungstechniken müssten häufig geändert werden. Die Nutzer könnten sich nie sicher sein, ob es funktioniere.

    18.10.201650 Kommentare
  5. Geoblocking: Netflix gewinnt im Kampf gegen Unblocker und VPN

    Geoblocking: Netflix gewinnt im Kampf gegen Unblocker und VPN

    Netflix ist so engagiert im Kampf gegen Proxys und VPNs, die das Geoblocking umgehen, dass mindestens zwei Anbieter bereits aufgegeben haben. Doch einige machen weiter.

    17.10.2016141 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster, Köln
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. über duerenhoff GmbH, Ditzingen
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn


  1. Telefónica: Whatsapp SIM wieder mit kostenloser Basis-Datenverbindung

    Telefónica: Whatsapp SIM wieder mit kostenloser Basis-Datenverbindung

    Chatten mit 32 KBit/s im Down- und Upload ohne Ende bietet der Tarif Whatsapp SIM von Telefónica nun wieder. Kunden zahlen dabei 9 Cent pro Gesprächsminute und SMS in alle deutschen Mobilfunknetze und ins nationale Festnetz.

    17.10.201622 Kommentare
  2. ISS-Frachter: Antares-Rakete startet wieder

    ISS-Frachter: Antares-Rakete startet wieder

    Zwei Jahre nach der Explosion beim Start soll wieder eine Antares-Rakete einen Frachter zur ISS bringen. Die Kombination aus amerikanischer, russischer, ukrainischer und europäischer Technik hat eine interessante Geschichte.

    17.10.20164 Kommentare
  3. Exomars: Esa bereitet Marslandung vor

    Exomars : Esa bereitet Marslandung vor

    Europa setzt zur Landung auf dem Mars an: Nach siebenmonatiger Reise ist die europäische Mission Exomars fast am Ziel. Am Sonntag wurde in einem schwierigen Manöver der Satellit vom Landefahrzeug getrennt. Das soll am Mittwoch aufsetzen.

    17.10.20163 KommentareVideo
  4. FTTH: In Südkorea bekommen erste Haushalte 52,5 GBit/s

    FTTH: In Südkorea bekommen erste Haushalte 52,5 GBit/s

    SK Broadband kombiniert verschiedene Techniken von Nokia, um Höchstwerte für private Haushalte anzubieten. Alle Kunden sollen nun 10 GBit/s bekommen.

    17.10.2016141 Kommentare
  5. Modern Business Solutions: Leak mit mindestens 58 Millionen Datensätzen

    Modern Business Solutions: Leak mit mindestens 58 Millionen Datensätzen

    Bei dem auf die Automobilbranche und Arbeitsvermittlung spezialisierten Dienstleister Modern Business Solutions sind offenbar rund 58 Millionen Datensätze geleakt. Ursache ist wohl erneut eine Sicherheitslücke bei MongoDB.

    16.10.201612 Kommentare
  1. Tiangong-2: Erste Taikonauten fliegen zu Chinas neuer Raumstation

    Tiangong-2: Erste Taikonauten fliegen zu Chinas neuer Raumstation

    Der Start von zwei chinesischen Raumfahrern soll in der Nacht live übertragen werden. Ihr Dockingmanöver mit der chinesischen Raumstation soll von einem Satelliten aus nächster Nähe gefilmt werden.

    16.10.201633 Kommentare
  2. Kündigung: Call a Bike endet in Berlin

    Kündigung : Call a Bike endet in Berlin

    Der Senat von Berlin hat die Deutsche Bahn aufgefordert, den Dienst Call a Bike zu beenden. Ein neuer Betreiber übernimmt.

    15.10.201669 Kommentare
  3. Spionage: USA erwägen offenbar Hackerangriff auf Russland

    Spionage: USA erwägen offenbar Hackerangriff auf Russland

    Kurz vor Wiederaufnahme der Syrien-Gespräche zwischen Russland und den USA verbreitet ein Medienbericht Unruhe: Die CIA soll eine Attacke auf russische Computernetzwerke vorbereiten. Angebliches Ziel ist dabei, Kremlchef Putin zu diskreditieren.

    15.10.2016133 Kommentare
  1. Digitale Bildung: Bitte nicht runterspülen!

    Digitale Bildung: Bitte nicht runterspülen!

    Der Bund will fünf Milliarden Euro in die Modernisierung der digitalen Infrastruktur an Schulen investieren. Kritiker finden, dieses Geld wäre in der Sanierung von maroden Schulen oder in Leseförderung besser angelegt. Doch es wäre fatal, die Summe nicht in digitale Bildung zu investieren.
    Ein IMHO von Sebastian Wochnik

    15.10.201690 Kommentare
  2. Die Woche im Video: Feuer und Flamme für Mafia 3, Moto und Note 7

    Die Woche im Video: Feuer und Flamme für Mafia 3, Moto und Note 7

    Golem.de-Wochenrückblick Wir erobern die Südstaaten und machen Fotos mit Smartphones. Währenddessen nimmt Samsung das Note 7 vom Markt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    15.10.20162 KommentareVideo
  3. Wosign und Startcom: Mozilla macht Ernst mit dem Rauswurf

    Wosign und Startcom: Mozilla macht Ernst mit dem Rauswurf

    Mozilla hat auf der Entwicklermailingliste angekündigt, Zertifikaten von Wosign und Startcom mit der übernächsten Firefox Version 51 nicht mehr zu vertrauen. Die Version ist für den kommenden Januar geplant.

    14.10.20169 Kommentare
  1. Soziale Netzwerke: Kauder fordert Bußgeld für nicht entfernte Hasspostings

    Soziale Netzwerke: Kauder fordert Bußgeld für nicht entfernte Hasspostings

    Im Kampf gegen Hassbotschaften im Internet erhöht die Koalition den Druck auf soziale Netzwerke. Unionsfraktionschef Kauder legt dabei merkwürdige Forderungen auf den Tisch.

    14.10.201645 Kommentare
  2. NSA-Selektoren: Geheimdienstkontrolleure scheitern vor Verfassungsgericht

    NSA-Selektoren: Geheimdienstkontrolleure scheitern vor Verfassungsgericht

    Im Streit über den Einblick in die NSA-Selektorenliste gibt es einen ersten Gerichtsentscheid. Demnach bleiben die 40.000 Suchbegriffe weiter unter Verschluss.

    14.10.201611 Kommentare
  3. Kernfusion: Neuer Rekord im Plasmadruck

    Kernfusion: Neuer Rekord im Plasmadruck

    Am letzten Tag vor der Abschaltung hat ein Fusionsreaktor in den USA einen neuen Rekord im Plasmadruck aufgestellt. Seine Finanzierung wird Ende 2016 eingestellt. Ein Nachfolger ist aber schon in Planung.

    14.10.201660 Kommentare
  1. Equal Rating: Mozilla finanziert Alternative zu Facebooks Gratis-Internet

    Equal Rating: Mozilla finanziert Alternative zu Facebooks Gratis-Internet

    Der Browserhersteller Mozilla will weltweit Menschen ohne Netzzugang ins Internet bringen. Statt "Lösungen" wie Facebooks gescheitertes Gratis-Internet in Indien umzusetzen, will Mozilla ein offenes und freies Netz für alle und finanziert deshalb die Suche nach echten Lösungen für das Problem.

    14.10.20166 Kommentare
  2. WifionICE: Bahn schließt "vermeintliche Sicherheitslücke" in neuem WLAN

    WifionICE: Bahn schließt "vermeintliche Sicherheitslücke" in neuem WLAN

    Ein Hacker bezeichnet das neue WLAN-System der Bahn als "zusammengefrickelt" und demonstriert, wie Angreifer Nutzerdaten auslesen können. Die Bahn hat reagiert und will das Problem schnell beheben.

    14.10.20162 Kommentare
  3. Internetkonzern: Verizon spricht offen über Rückzug vom Yahoo-Kauf

    Internetkonzern: Verizon spricht offen über Rückzug vom Yahoo-Kauf

    Der Ton zwischen Verizon und Yahoo wird schärfer. Ein Topmanager will nun prüfen, "ob und wie es mit der Übernahme" weitergeht.

    14.10.20163 Kommentare
  1. IT-Dienstleister: Streit bei Materna

    IT-Dienstleister: Streit bei Materna

    Beim IT- und Kommunikationsdienstleister Materna gibt es interne Kommunikationsprobleme - Geschäftsführung und Mitarbeiter stritten monatelang um einen Betriebsrat und Prämienzahlungen. Viele von ihnen sollen bereits gekündigt haben.
    Von Hauke Gierow

    14.10.201668 Kommentare
  2. Sexismus: Apple-Store-Mitarbeiter sollen Kundinnen Fotos geklaut haben

    Sexismus: Apple-Store-Mitarbeiter sollen Kundinnen Fotos geklaut haben

    Zehn Punkte für den Po: Männliche Mitarbeiter eines Apple Stores sollen Kundinnen private Fotos von ihren iPhones gestohlen, sie geteilt und nach sexuellen Merkmalen bewertet haben. Die australische Datenschutzbehörde ermittelt.

    14.10.2016178 Kommentare
  3. Vectoring: Telekom darf wegen EU nicht über 50 MBit/s bieten

    Vectoring: Telekom darf wegen EU nicht über 50 MBit/s bieten

    Nicht deutsche Förderauflagen, sondern die der EU sind die Ursache für die künstliche Begrenzung der Datenraten bei der Telekom. Doch das dürfte bald anders werden, wenn die Vorgaben für das Vectoring sich ändern.

    13.10.2016122 Kommentare
  4. Philologenverband: Schulen fordern Wartung statt WLAN

    Philologenverband: Schulen fordern Wartung statt WLAN

    Laut den Lehrern müssen an Schulen ganz andere Probleme gelöst werden, statt Wi-Fi und Tablets anzuschaffen. Whiteboards, Computer und Laptops sind meist nicht einsatzfähig, weil es kein Wartungspersonal gibt. Zudem gibt es Ängste vor WLAN.

    13.10.2016100 Kommentare
  5. Ransomware und Trojaner: Jeder zweite Internetnutzer durch Cybercrime geschädigt

    Ransomware und Trojaner: Jeder zweite Internetnutzer durch Cybercrime geschädigt

    Mehr Viren für Smartphones und finanzielle Schäden durch Betrug, Ransomware oder ausspionierte Zugangsdaten bei einem Viertel der Internetnutzer - das ist das Ergebnis einer Bitkom-Studie zum Thema Cybercrime. Sie enthält aber auch wenig glaubwürdige Angaben zu Mailverschlüsselung und Tor.

    13.10.20168 Kommentare
  6. Asgardia: Die Weltraumnation für jeden

    Asgardia: Die Weltraumnation für jeden

    Ein aserbaidschanischer Geschäftsmann will eine Weltraumnation gründen, die von den Vereinten Nationen anerkannt wird. Ihr Territorium soll ein Satellit im Erdorbit sein.

    13.10.201636 Kommentare
  7. DNS-Angriff auf Blockchain.info: Domain-Hijacking will gelernt sein

    DNS-Angriff auf Blockchain.info: Domain-Hijacking will gelernt sein

    Wer eine große Domain per DNS-Hijacking übernehmen will, sollte sich vorher Gedanken um die nötigen Hosting-Kapazitäten machen - wie eine Attacke auf Blockchain.info zeigt.

    13.10.20164 Kommentare
  8. Rich Kids: Soziales Netzwerk für junge Schnösel

    Rich Kids: Soziales Netzwerk für junge Schnösel

    Wer als Jugendlicher die Bilder vom Ferrari oder dem Urlaub in Monte Carlo nicht schnöde auf Facebook teilen möchte, hat nun eine exklusivere Option: ein neues soziales Netz namens Rich Kids - für das 1.000 US-Dollar im Monat fällig werden.

    13.10.201661 Kommentare
  9. DigitalPaktD: Schul-Cloud soll Lerninhalte in Deutschland anbieten

    DigitalPaktD: Schul-Cloud soll Lerninhalte in Deutschland anbieten

    Die Schul-Cloud ist Teil vom DigitalpaktD für die Schulen. Dafür müssten "in den Schulen lediglich Tastaturen und Monitore bereitgestellt werden", erklärte das Ministerium.

    12.10.201648 Kommentare
  10. Internet of Shit: Mann kämpft elf Stunden gegen smarten Wasserkocher

    Internet of Shit: Mann kämpft elf Stunden gegen smarten Wasserkocher

    Moderne Hauselektronik nimmt ihren Bewohnern Arbeit ab, sieht Wünsche voraus und macht das Leben insgesamt einfacher - so die Theorie. Bei einem Mann in England ging das aber gründlich schief.

    12.10.2016239 Kommentare
  11. Videostreaming: Youtube kauft Werbepartnerschaften-Vermittler Famebit

    Videostreaming: Youtube kauft Werbepartnerschaften-Vermittler Famebit

    Activision, Canon und Adidas sind Kunden von Famebit - einem Portal für die Vermittlung von Deals zwischen Vidoestreamern und Firmen. Das Unternehmen gehört nun zu Youtube.

    12.10.20161 Kommentar
  12. FTTH: Devolo stellt Fiber-Produkte zum Selbsteinbau vor

    FTTH: Devolo stellt Fiber-Produkte zum Selbsteinbau vor

    Devolo will Fiber-to-the-Home-Technik anbieten, die sich durch den Endkunden selbst montieren lassen soll. So soll der Glasfaserausbau für Netzbetreiber günstiger werden.

    12.10.201611 Kommentare
  13. DSA und Diffie Hellman: Primzahlen können Hintertür enthalten

    DSA und Diffie Hellman: Primzahlen können Hintertür enthalten

    Kryptographen ist es gelungen, einen Primzahlparameter für DSA und Diffie-Hellman zu erstellen, der eine geheime Hintertür enthält. Diskutiert wurde diese Möglichkeit schon vor 25 Jahren, doch trotz der Gefahr für die Sicherheit von Verschlüsselungen wurden oft keine Gegenmaßnahmen ergriffen.

    12.10.201615 Kommentare
  14. Antike Vasen fotografiert: Wikipedia verliert weiteren Prozess um Museumsbilder

    Antike Vasen fotografiert : Wikipedia verliert weiteren Prozess um Museumsbilder

    Im Streit über die Veröffentlichung von Museumsbildern hat Wikipedia eine weitere Niederlage erlitten. Unerlaubt aufgenommene Fotos urheberrechtsfreier Kunstwerke müssen aus dem Internetlexikon gelöscht werden.

    12.10.201658 Kommentare
  15. FRK-Breitband-Kongress: Magine TV nennt lineare TV-Inhalte wertvoller als Netflix

    FRK-Breitband-Kongress: Magine TV nennt lineare TV-Inhalte wertvoller als Netflix

    Das lineare Fernsehen wird laut Magine TV teurer produziert als das Netflix-Angebot. Doch die Zuschauer könnten dieses Angebot oft einfach nicht finden.

    12.10.201664 Kommentare
  16. Disappearing Messages: Signal kopiert Snapchat

    Disappearing Messages: Signal kopiert Snapchat

    Signal-Nutzer können künftig selbstzerstörende Nachrichten versenden - ein bekanntes Feauture von anderen Messengern. Außerdem soll es einfacher werden, den Fingerprint des Gegenübers zu verifizieren.

    12.10.20169 Kommentare
  17. API für Standortdaten: Wie Twitter und Instagram die Überwachung erleichtern

    API für Standortdaten: Wie Twitter und Instagram die Überwachung erleichtern

    Entwickler können über spezielle Schnittstellen zu sozialen Netzwerken eine Unmenge an Daten erhalten. Diese lassen sich offenbar auch von den Behörden gezielt nutzen, wie das Beispiel Geofeedia zeigt.

    12.10.20162 Kommentare
  18. OMEMO: Endlich auf vielen Geräten verschlüsselt chatten

    OMEMO: Endlich auf vielen Geräten verschlüsselt chatten

    Die bisher bei XMPP-Instant-Messengern zum Einsatz kommenden Ende-zu-Ende-Verschlüsselungen OTR und OpenPGP haben zahlreiche nervige Limitierungen, mit OMEMO steht nun ein zeitgemäßer Nachfolger zur Verfügung. Wir erklären die technischen Hintergründe - und sagen, wie man es benutzt.
    Von Daniel Gultsch

    12.10.201692 Kommentare
  19. Masten Space Systems: Ungiftigerer Treibstoff für Raumschiffe und Satelliten

    Masten Space Systems: Ungiftigerer Treibstoff für Raumschiffe und Satelliten

    Bisher sind Schutzanzüge beim Tanken von Satelliten und Raumschiffen unverzichtbar. Ein neuer ungiftigerer Treibstoff soll das ändern.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    12.10.20162 Kommentare
  20. Städte- und Gemeindebund: Schulen brauchen für IT erheblich mehr Milliarden

    Städte- und Gemeindebund: Schulen brauchen für IT erheblich mehr Milliarden

    Die Städte halten den Plan für schnelle Internetanbindung, WLAN-Hotspots und Computer für nicht ausreichend finanziert. Bundesbildungsministerin Wanka will einmalig 5 Milliarden Euro ausgeben, die kleineren und mittleren Städte fordern mindestens 2,5 Milliarden Euro pro Jahr.

    12.10.201622 Kommentare
  21. Yarn: Facebook veröffentlicht Alternative zu NPM

    Yarn: Facebook veröffentlicht Alternative zu NPM

    Mit Yarn soll die Abhängigkeitsverwaltung von Javascript-Code schneller und sicherer sein als mit dem Werkzeug NPM. Die Quelle der Paketverwaltung NPM, das Registry, kann aber auch mit Yarn von Facebook genutzt werden.

    12.10.201624 Kommentare
  22. ZDF-Fernsehrat: Gutachter hoffen, dass ARD und ZDF nicht aussterben

    ZDF-Fernsehrat: Gutachter hoffen, dass ARD und ZDF nicht aussterben

    Das lineare Fernsehen wird überleben - zu diesem Schluss kommt zumindest ein Gutachten, das ARD und ZDF bestellt haben und das auf veralteten Daten basiert. Wichtig sei aber, dass mehr Rundfunkgebühren für reine Online-Angebote ausgegeben würden. Wir haben uns das Gutachten angesehen.

    11.10.2016297 Kommentare
  23. Workplace: Facebook eröffnet ein neues Netzwerk

    Workplace: Facebook eröffnet ein neues Netzwerk

    Speziell für Firmen und ihre Mitarbeiter bietet Facebook unter dem Namen Workplace ein neues soziales Netzwerk an. Mitglied kann nur werden, wer bei einem registrierten Unternehmen arbeitet.

    11.10.20166 Kommentare
  24. Wissenschaftliche Sensationen: Der 1-Nanometer-Transistor, der keiner ist

    Wissenschaftliche Sensationen: Der 1-Nanometer-Transistor, der keiner ist

    "Smallest. Transistor. Ever." In einer Pressemeldung behauptet die Universität Berkeley, dass es Forschern gelungen sei, einen Transistor mit einer Gatelänge von nur einem Nanometer zu bauen. So klein ist er aber bei weitem nicht. Und die Story ist kein Einzelfall.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    11.10.201639 Kommentare
  25. Großbritannien: Wenn HTTPS zu Terrorismus wird

    Großbritannien: Wenn HTTPS zu Terrorismus wird

    Großbritannien bewirbt sich um die absurdeste Auslegung von Anti-Terror-Gesetzen. Einem angeblichen Terroristen wird vorgeworfen, dass er sein Blog mit HTTPS verschlüsselt hat. Hoffentlich haben die Richter nicht verstanden, was sie getan haben.
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    10.10.201666 Kommentare
  26. US-Wahl: Der wahre Hack passiert in den Köpfen

    US-Wahl: Der wahre Hack passiert in den Köpfen

    Russische Hacker in den Wählerdatenbanken, unsichere Wahlmaschinen, peinliche Interna auf Wikileaks: Muss die US-Präsidentschaftswahl schon jetzt als manipuliert gelten?
    Von Kai Biermann und Patrick Beuth

    10.10.201635 Kommentare
  27. Cloud-Dienste: Türkei zensiert Github, Onedrive und Dropbox

    Cloud-Dienste: Türkei zensiert Github, Onedrive und Dropbox

    Open Source-Projekte müssen in der Türkei derzeit einen VPN nutzen, wenn sie auf Github setzen. Genau wie andere Dienste ist die Programmierplattform dort derzeit geblockt.

    10.10.201651 Kommentare
  28. Amtsgericht München: Mobilfunkvertrag mit Handy ist keine Geräte-Flatrate

    Amtsgericht München: Mobilfunkvertrag mit Handy ist keine Geräte-Flatrate

    Laut einem rechtskräftigen Urteil kann ein Kunde kein neues Smartphone fordern, nur weil in seinem Vertrag "mit Handy" steht. Lediglich ein Gerät gegen Zuzahlung kann erwartet werden.

    10.10.2016117 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #