Abo
Anzeige

Internet

Was als Experiment einiger US-Universitäten mit Hilfe des Militärs begann, ist heute eine der weltweit wichtigsten Infrastrukturen. Das Internet dient der Kommunikation und Informationsverbreitung, aber auch Dienstleistungen wie Fluggastreservierungen oder An- und Verkäufe werden darüber abgewickelt. Sogar weltweite Börsengeschäfte werden über das Internet gesteuert.

Artikel

  1. Hasskommentare: Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

    Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

    Die Bundesländer begrüßen den Kampf gegen Hasskommentare in sozialen Netzwerken. Am Gesetzentwurf von Justizminister Heiko Maas haben sie dennoch sehr viel auszusetzen. Dieser erklärt sich zu Änderungen bereit.

    26.05.20175 Kommentare

  1. Wahlprogramm: SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

    Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

    Im Netz soll immer mehr zwischen "guten" und "schlechten" Inhalten unterschieden werden. Die SPD könnte in ihrem Programm zur Bundestagswahl fordern, dass Angebote bestimmter Medien von Suchmaschinen und sozialen Netzwerken bevorzugt angezeigt werden.

    26.05.201739 Kommentare

  2. Elektromobilität: Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

    Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

    Das drahtlose Aufladen von Elektroautos während der Fahrt ist durchaus machbar. Allerdings stehen hohe Kosten einer flächendeckenden Nutzung der Qualcomm-Technik noch im Wege. Das könnte sich jedoch ändern.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    26.05.2017132 KommentareVideo

Anzeige
  1. Fake News: Ägypten blockiert 21 Internetmedien

    Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

    Hinter der Blockade steckt angeblich ein gehacktes Nachrichtenportal in Katar. Doch die ägyptische Regierung ist zuletzt schärfer gegen Medien vorgegangen.

    26.05.20174 Kommentare

  2. Rocketlabs: Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum

    Rocketlabs

    Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum

    Der erste Testflug der neuen Electron-Rakete war noch kein voller Erfolg. Aber die neue Technologie funktioniert und ist wegweisend.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    26.05.201732 KommentareVideo

  3. Überwachung: Wikipedia darf nun doch die NSA verklagen

    Überwachung

    Wikipedia darf nun doch die NSA verklagen

    Erfolg im zweiten Anlauf: Ein US-Berufungsgericht hält eine Klage der Wikipedia gegen die Massenüberwachung des Internets durch den US-Geheimdienst NSA für zulässig. Andere Organisationen sind erneut gescheitert.

    24.05.20175 Kommentare

  1. Passwortmanager: 1Password bietet sichere Passwörter beim Grenzübertritt

    Passwortmanager

    1Password bietet sichere Passwörter beim Grenzübertritt

    Wer seine elektronischen Geräte auf Reisen mitnimmt, sollte sich stets Gedanken machen, welche Informationen über die Grenze transportiert werden. Die Entwickler von 1Password wollen das künftig vereinfachen - mit einem Reisemodus in der App.

    24.05.201787 KommentareVideo

  2. Biometrie: Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

    Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

    Schon wieder zeigt sich: Biometrische Merkmale sind praktisch zum Entsperren von Geräten - sicher sind sie hingegen nicht. Ein Hacker hat gezeigt, dass sich der Irisscanner des Galaxy S8 von Samsung mit einem einfachen Foto und einer Kontaktlinse austricksen lässt.

    23.05.201710 KommentareVideo

  3. Neuland erforschen: Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

    Neuland erforschen  

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

    Was ist das eigentlich mit diesem Internet? Ein neu zu gründendes Institut in Berlin soll die Komplexität der Digitalisierung erforschen.

    23.05.201728 Kommentare

  1. Fernwartung: Microsoft kämpft weiter gegen Support-Betrüger

    Fernwartung

    Microsoft kämpft weiter gegen Support-Betrüger

    Microsoft kämpft weiter gegen Support-Betrüger, die per Fernwartung auf Rechner zugreifen wollen. Die Aufregung um IT-Sicherheit in den vergangenen Wochen hat offenbar zu einer neuen Welle von Anrufen geführt.

    23.05.201711 Kommentare

  2. Kryptowährung: Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

    Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

    Die Kryptowährung Bitcoin hat ihren Kurs in den vergangenen Monaten verdoppelt und notierte am Wochenende erstmals über 2.000 US-Dollar. Mit der Ransomware-Epidemie Wanna Cry dürfte das allerdings nur am Rande zu tun haben.

    22.05.201724 Kommentare

  3. Facebook: Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

    Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

    Gezeichnete Nacktheit ist okay, fotografierte nicht: Mit derlei Vorgaben sollen Tausende Moderatoren bei Facebook für eine "saubere" Timeline sorgen. Eine britische Zeitung hat jetzt interne Dokumente zugespielt bekommen.

    22.05.201720 Kommentare

  1. Ransomware: Wenn Mirai und Wanna Cry sich zusammentun

    Ransomware

    Wenn Mirai und Wanna Cry sich zusammentun

    Eine Sinkhole-Domain war in der Lage, die Wanna-Cry-Angriffe zwischenzeitlich zu stoppen - steht aber selbst unter Beschuss. In der Spitze sollen Angriffe des Mirai-Botnetzes ein Volumen von mehr als 20 GBit/s gehabt haben.

    22.05.20177 Kommentare

  2. Zuhause Kabel: Deutsche Telekom bietet 500 MBit/s

    Zuhause Kabel

    Deutsche Telekom bietet 500 MBit/s

    Die Deutsche Telekom bietet hohe Datenraten, wenn auch nur in ihrem noch kleinen Kabelnetz. Die Ansprüche der Mieter, die offenbar mehr als das Vectoring-Tempo wollen, würden steigen, sagte der Bereichschef.

    22.05.2017119 Kommentare

  3. Computerspiele und Psyche: Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen

    Computerspiele und Psyche

    Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen

    Müssen Computerspiele bald Warnhinweise tragen wie Tabak? Psychologen und die WHO arbeiten an der Pathologisierung von Games und deren Online-Nutzung. Eine gefährliche Debatte.
    Eine Analyse von Thorsten Quandt

    22.05.2017217 KommentareVideo

  1. Instagram: Eine Spam-Rückmeldung kann über ein halbes Jahr dauern

    Instagram

    Eine Spam-Rückmeldung kann über ein halbes Jahr dauern

    Spammer haben bei Instagram ein leichtes Spiel, wie wir festgestellt haben. Von uns im September 2016 gemeldete Spam-Accounts wurden erst jetzt gelöscht. Damit bestätigt sich das langsame Vorgehen, das wir erstmals vor ein paar Monaten entdeckten.

    22.05.201710 Kommentare

  2. Mays Wahlprogramm: Britisches Internet soll sicherer Kinderspielplatz werden

    Mays Wahlprogramm

    Britisches Internet soll sicherer Kinderspielplatz werden

    Die britischen Tories wollen sich nach einem Wahlerfolg das Internet vorknöpfen. Was auf einem Spielplatz nicht möglich ist, soll auch im Netz nicht erlaubt sein.

    20.05.201735 Kommentare

  3. Ransomware: Entschlüsselungstool für Wanna Cry veröffentlicht

    Ransomware

    Entschlüsselungstool für Wanna Cry veröffentlicht

    Der Erpressungstrojaner Wanna Cry hinterlässt auf manchen Rechnern Daten zur Wiederherstellung der verschlüsselten Dateien. Doch die Tools dürften nur bei wenigen Nutzern funktionieren.

    20.05.20178 Kommentare

  4. Die Woche im Video: Freiheit, Neuheit, Fürchterlichkeit

    Die Woche im Video

    Freiheit, Neuheit, Fürchterlichkeit

    Golem.de-Wochenrückblick Gute Nachrichten: Die Whistleblowerin Chelsea Manning ist frei und Google und AMD zeigen spannende Neuheiten - nur die große Koalition dreht völlig durch. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    20.05.20171 KommentarVideo

  5. Wohnungseinbrüche: Koalition verteidigt erweiterte Vorratsdatenabfrage

    Wohnungseinbrüche

    Koalition verteidigt erweiterte Vorratsdatenabfrage

    Bei allen Einbruchsdelikten soll die Polizei künftig Funkzellen- und Standortdaten abfragen dürfen. Während die Grünen die erweiterte Vorratsdatenabfrage kritisierten, verteidigten Union und SPD die Pläne im Bundestag.

    19.05.201745 Kommentare

  6. Wikileaks: Schweden stellt Ermittlungen gegen Assange ein

    Wikileaks  

    Schweden stellt Ermittlungen gegen Assange ein

    Es ist das Ende eines jahrelangen Streits: Die schwedische Justiz hat das Ende der Ermittlungen gegen Julian Assange bekanntgegeben. Ob Assange die Botschaft Ecuadors in London kurzfristig verlassen wird, ist noch nicht klar.

    19.05.201722 Kommentare

  7. Lobbyismus: Apple will "Recht auf Reparatur" verhindern

    Lobbyismus

    Apple will "Recht auf Reparatur" verhindern

    Apple will ein Gesetzesvorhaben in New York stoppen, das Unternehmen verpflichten soll, Ersatzteile, Werkzeuge und Reparaturanleitungen für seine Geräte an Interessierte zu liefern. Andere Hersteller versuchen ebenfalls, das Gesetz zu verhindern.

    19.05.2017117 KommentareVideo

  8. Torrent-Tracker: Extratorrent ist "permanent abgeschaltet"

    Torrent-Tracker

    Extratorrent ist "permanent abgeschaltet"

    Eine weitere prominente Torrent-Seite ist abgeschaltet. Die Macher von Extratorrent verkünden das Ende ihres Projekts und wollen Nutzer vor angeblichen Nachfolgern warnen. In den vergangenen Monaten waren weitere Portale aus dem Netz verschwunden.

    18.05.201718 Kommentare

  9. Netflix, Spotify und Co.: Keine Beschränkungen für Streaming-Abos im EU-Ausland

    Netflix, Spotify und Co.

    Keine Beschränkungen für Streaming-Abos im EU-Ausland

    Das EU-Parlament billigt ein Verbot von Einschränkungen bei der Nutzung kostenpflichtiger Streaming-Abos im EU-Ausland. Bisher ist der Zugriff auf Musik oder Filme im Streaming-Verfahren oft nur im Heimatland möglich. Das wird sich bis nächstes Jahr jedoch ändern.

    18.05.201738 Kommentare

  10. Wanna Cry: Mehrere Tor-Server in Frankreich beschlagnahmt

    Wanna Cry

    Mehrere Tor-Server in Frankreich beschlagnahmt

    Nach den Wanna-Cry-Angriffen ermitteln Behörden weltweit, um die Täter zu finden. In Frankreich wurden dabei offenbar zahlreiche Tor-Server bei verschiedenen Hostern beschlagnahmt.
    Von Hauke Gierow

    18.05.201723 Kommentare

  11. Project Loon: Ballon-Internet für Katastrophengebiete in Peru

    Project Loon

    Ballon-Internet für Katastrophengebiete in Peru

    Vom Test zum Ernstfall: Aus einem Test von Project Loon in Peru ist ein richtiger Einsatz geworden. Nach Überschwemmungen versorgen die Ballons des US-Konzerns Alphabet die Bewohner einiger betroffener Gebiete mit Internet aus der Luft.

    18.05.201717 KommentareVideo

  12. Google I/O: Google verzückt die Entwickler

    Google I/O

    Google verzückt die Entwickler

    Google I/O 2017 Die Zeiten aufsehenerregender Hardware-Experimente scheinen vorbei zu sein: Anstatt mittelfristig zum Scheitern verdammte Geräte wie die Google Glass zu zeigen, konzentriert sich Google bei der diesjährigen I/O auf das, wofür die Konferenz eigentlich steht - das Entwickeln.
    Eine Analyse von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

    18.05.201730 Kommentare

  13. Wegen Whatsapp: EU-Kommission will 110 Millionen Euro Strafe von Facebook

    Wegen Whatsapp

    EU-Kommission will 110 Millionen Euro Strafe von Facebook

    Facebook hat beim Kauf von Whatsapp wissentlich falsche Angaben gemacht - dieser Auffassung ist die EU-Kommission. Um solche Fälle künftig zu vermeiden, wird nun eine Millionenstrafe verhängt.

    18.05.201733 Kommentare

  14. Große Koalition II: Großflächige Nutzung von Passfotos geplant

    Große Koalition II

    Großflächige Nutzung von Passfotos geplant

    Der ehemalige Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar warnt vor einer "datenschutzrechtlichen Ungeheuerlichkeit". Dahinter verbergen sich Pläne der Koalition, vielen Behörden den automatisierten Zugriff auf digitalisierte Passfotos zu erlauben.

    17.05.201773 Kommentare

  15. Große Koalition I: Großflächiger Einsatz von Staatstrojanern geplant

    Große Koalition I  

    Großflächiger Einsatz von Staatstrojanern geplant

    Auf den letzten Metern der Legislaturperiode will die große Koalition noch die Sicherheitsgesetze verschärfen. Der Polizei soll der Einsatz von Staatstrojanern in vielen Fällen erlaubt werden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    17.05.2017236 Kommentare

  16. Whistleblowerin: Chelsea Manning ist frei

    Whistleblowerin

    Chelsea Manning ist frei

    Chelsea Manning ist frei. Der Whistleblowerin wurde ein Großteil der 35 Jahre langen Haftstrafe erlassen. Donald Trump bezeichnete Manning als "Verräterin", die in Haft bleiben solle, konnte aber auf die Entlassung keinen Einfluss nehmen.

    17.05.201722 Kommentare

  17. EU-Kommission: Marija Gabriel folgt Oettinger als Digitalkommissarin

    EU-Kommission

    Marija Gabriel folgt Oettinger als Digitalkommissarin

    Die Nachfolgerin von Günther Oettinger im Amt des EU-Digitalkommissars steht fest. Eine besondere Nähe zu digitalen Themen scheint die Bulgarin Gabriel ebenso wie ihr Vorgänger nicht zu haben.

    17.05.201721 Kommentare

  18. Deutsche Telekom: FTTH in der Berghütte kostet über eine Million Euro

    Deutsche Telekom

    FTTH in der Berghütte kostet über eine Million Euro

    Ein Wirt im Oderbrück, in einem der höchstgelegensten Hüttendörfer im Hochharz, wollte gerne Fiber To The Home von der Deutschen Telekom nutzen. Doch das Verlegen kostet in dem Naturpark 1.001.898 Euro und 29 Cent.

    16.05.2017403 Kommentare

  19. Zensur: Ukraine blockiert russische Netzwerke und Suchmaschinen

    Zensur

    Ukraine blockiert russische Netzwerke und Suchmaschinen

    Mail.ru, das Facebook-Gegenstück Vkontakte und andere Dienste aus Russland sind in der Ukraine für die nächsten drei Jahre gesperrt. Beschlossen hat das Petro Poroschenko, der Präsident des Landes.

    16.05.201749 Kommentare

  20. Hassrede im Netz: Facebook-Gesetz auf der Kippe

    Hassrede im Netz

    Facebook-Gesetz auf der Kippe

    Noch vor der Bundestagswahl will Heiko Maas sein "Facebook-Gesetz" durchsetzen. Der Justizminister geht auch davon aus, dass alles klappt. Doch der Gesetzesentwurf droht gleich aus mehreren Gründen zu scheitern.
    Von Dietmar Neuerer und Till Hoppe

    16.05.201711 Kommentare

  21. BGH-Urteil: Datenschutz gilt auch für dynamische IP-Adressen

    BGH-Urteil

    Datenschutz gilt auch für dynamische IP-Adressen

    Im jahrelangen Streit zwischen dem Piratenpolitiker Patrick Breyer und der Bundesregierung hat der BGH nun entschieden. Doch mit dem Urteil geht der Prozess in eine neue Runde.

    16.05.201746 Kommentare

  22. Ignition und Turbofan: Chromes neuer Javascript-Compiler wird Standard

    Ignition und Turbofan

    Chromes neuer Javascript-Compiler wird Standard

    Die Javascript-Engine V8 nutzt künftig standardmäßig den neuen Interpreter Ignition und den neuen Compiler Turbofan. Profitieren sollen davon alle Nutzer des Chrome-Browsers und von Node.js.

    16.05.20173 Kommentare

  23. 3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken

    3D-Druck bei der Bahn

    Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken

    Wie repariert man eigentlich einen Zug? Wenn es nach der Deutschen Bahn geht, sollen dabei künftig Lagerhallen voller Ersatzteile unwichtiger werden. Das Unternehmen ist überzeugt: Das Ersatzteil der Zukunft kommt aus dem 3D-Drucker.
    Von Hauke Gierow

    16.05.201742 KommentareVideo

  24. Fluch der Karibik 5: Bitcoin-Erpressung gegen Disney-Filmstudios

    Fluch der Karibik 5

    Bitcoin-Erpressung gegen Disney-Filmstudios

    Erneut versuchen Kriminelle offenbar, hohe Summen von einem Filmstudio zu erpressen. Disney will nicht zahlen und arbeitet mit den Behörden zusammen.

    16.05.2017107 KommentareVideo

  25. Ransomware: Experten warnen vor Zahlung der Wanna-Crypt-Erpressersumme

    Ransomware

    Experten warnen vor Zahlung der Wanna-Crypt-Erpressersumme

    Experten raten davon ab, im Falle einer Infektion mit Wanna Crypt die geforderten Bitcoin zu zahlen, denn offenbar sind die Angreifer vom Erfolg ihrer Operation überrascht. Ein kostenloses Werkzeug zum Wiederherstellen der Daten ist bislang auch nicht verfügbar.

    15.05.2017138 Kommentare

  26. Browser: Microsoft deaktiviert SHA-1-Support in Edge

    Browser

    Microsoft deaktiviert SHA-1-Support in Edge

    Microsoft blockiert bei seinen eigenen Browsern Internet Explorer 11 und Edge künftig SHA-1-Zertifikate. Das seit den Neunzigern existierende Verfahren gilt schon seit längerem als unsicher.

    15.05.20172 Kommentare

  27. NRW-Wahl: Adios, Piraten

    NRW-Wahl

    Adios, Piraten

    "Klarmachen zum Ändern" lautet das Motto der Piratenpartei. Nach fünf Jahren in mehreren Landtagsparlamenten ist von diesem Anspruch nicht viel umgesetzt worden.

    14.05.2017132 Kommentare

  28. Bahnchef Richard Lutz: Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig

    Bahnchef Richard Lutz

    Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig

    Bahnfahren ohne Ticket, aber nicht kostenfrei - das verspricht der Bahnchef für die Zukunft. Außerdem will er mit dem Ausbau der Videoüberwachung mehr Sicherheit an Bahnhöfen schaffen.

    14.05.201793 KommentareVideo

  29. Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben

    Wanna Cry

    Wo die NSA-Exploits gewütet haben

    Die auf dem NSA-Exploit Eternalblue basierende Ransomware-Kampagne konnte zwischenzeitlich eingedämmt werden, hat aber weltweit Spuren hinterlassen. Der große finanzielle Erfolg ist zumindest bislang ausgeblieben.

    14.05.2017122 Kommentare

  30. Elon Musk: The Boring Company testet Auto-U-Bahn

    Elon Musk

    The Boring Company testet Auto-U-Bahn

    Mit 200 km/h auf einem Schlitten unter der Stadt hindurch: Elon Musk will den Autoverkehr von der Straße unter die Erde verlegen. Sein Unternehmen The Boring Company hat den Autotransportschlitten erstmals getestet.

    13.05.201791 KommentareVideo

  31. Die Woche im Video: Wo bleibt die menschliche Intelligenz?

    Die Woche im Video

    Wo bleibt die menschliche Intelligenz?

    Golem.de-Wochenrückblick Künstliche Intelligenz ist im Kommen: Nvidia hat darüber auf seiner Hausmesse gesprochen, Microsoft auf seiner Entwicklungskonferenz, und auch die Sprachassistenten Alexa und Cortana werden immer mehr eingesetzt. Nur die menschliche Intelligenz ließ diese Woche an einigen Stellen zu wünschen übrig. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    13.05.20175 KommentareVideo

  32. Executive Order: Trump fordert viele Cybersecurity-Berichte an

    Executive Order

    Trump fordert viele Cybersecurity-Berichte an

    Deutlich später als geplant hat Donald Trump eine Executive Order zum Thema IT-Sicherheit unterzeichnet. Darin fordert er 18 verschiedene Berichte an, ändert an der Politik seines Vorgängers aber nur wenig.

    12.05.20171 Kommentar

  33. Cloud-Anbieter: Vorratsdatenspeicherung as a Service

    Cloud-Anbieter

    Vorratsdatenspeicherung as a Service

    Wenige Wochen vor Beginn der anlasslosen Vorratsdatenspeicherung gibt es offenbar Bewegung auf dem Markt. Vor allem kleinere Provider dürften die Speicherpflicht auslagern wollen.

    12.05.201714 Kommentare

  34. Heiko Maas: Ausgerechnet ein "Lügenminister" kämpft gegen Fake News

    Heiko Maas

    Ausgerechnet ein "Lügenminister" kämpft gegen Fake News

    Bundesjustizminister Heiko Maas hat sich den Kampf gegen Falschnachrichten auf die Fahne geschrieben. Dabei nimmt er es selbst mit der Wahrheit nicht ganz so genau, von politischen Überzeugungen einmal ganz abgesehen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    12.05.2017263 Kommentare

  35. Milliardengeschäft: United Internet kauft Drillisch

    Milliardengeschäft

    United Internet kauft Drillisch

    Für über 2 Milliarden Euro übernimmt United Internet nun Drillisch. Drillisch hat garantierten Zugriff auf bis zu 30 Prozent der Kapazität der Mobilfunknetze von O2 und E-Plus.

    12.05.20175 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 527
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Test
    Nokias N9 zeigt Meegos Potenzial
    Test: Nokias N9 zeigt Meegos Potenzial

    Nokia hat sein bislang einziges Meego-Smartphone veröffentlicht: Das N9 wird mit Linux-basiertem Betriebssystem ausgeliefert. Das Gehäuse ist mit dem vom Lumia 800 fast identisch. Meego hat einige Macken, hinterlässt aber einen überraschend guten Eindruck.
    (N9)

  2. Nokia Lumia 610
    Microsoft ermöglicht Billig-Windows-Phone-Smartphone
    Nokia Lumia 610: Microsoft ermöglicht Billig-Windows-Phone-Smartphone

    Microsoft hat das erste Mal seit der Vorstellung der Windows-Phone-Plattform die bisher strikten Mindestanforderungen für entsprechende Smartphones gelockert und will so steigende Marktanteile für die eigene Smartphone-Plattform erreichen. Von Nokia wurde das Lumia 610 vorgestellt.
    (Nokia Lumia 610)

  3. Congstar Full Flat
    30-Euro-Handy-Flatrate nun dauerhaft mit Datenflatrate
    Congstar Full Flat: 30-Euro-Handy-Flatrate nun dauerhaft mit Datenflatrate

    Congstar hat nochmals auf die Konkurrenz reagiert, die Kunden derzeit mit günstigen Handy- und Datenflatrates für sich gewinnen will. Bis zum Jahresende gibt es die Full Flat für 30 Euro mit einer kostenlosen Datenflatrate nun dauerhaft.
    (Congstar)

  4. Smartphone und Tablet
    iPhone 5 und iPad Mini im September?
    Smartphone und Tablet: iPhone 5 und iPad Mini im September?

    Voraussichtlich im September 2012 will Apple ein neues iPhone-Modell und ein kleineres iPad auf den Markt bringen. Auch ein neuer iPod touch sowie ein verbessertes iPad mit 9,7-Zoll-Display werden dieses Jahr noch erwartet.
    (Iphone 5 News)

  5. Der neue Furby im Test
    Plappermaul ohne Ausschalter
    Der neue Furby im Test: Plappermaul ohne Ausschalter

    Er hört zu, plappert, wackelt und verlangt nach Aufmerksamkeit. Wir haben uns Hasbros plüschige Reinkarnation des Spielzeugtiers Furby von außen - und innen - angesehen.
    (Furby)

  6. Test Rocksmith
    Gitarrenlehrer Gnadenlos
    Test Rocksmith: Gitarrenlehrer Gnadenlos

    "Jeder kann Gitarre oder Bass spielen", verspricht Ubisoft mit Rocksmith. Im Gegensatz zu Guitar Hero und Rock Band erlaubt das neuartige Musikspiel, statt eines Plastikinstruments eine echte Gitarre an PC oder Konsole anzuschließen.
    (Rocksmith)

  7. Pentax MX1
    Digitalkamera wird durch Altern schöner
    Pentax MX1: Digitalkamera wird durch Altern schöner

    Die Pentax MX-1 ist eine Kompaktkamera mit einem aus Messing gefertigten Ober- und Unterteil, dessen Lackierung im Laufe der Zeit abgewetzt wird. Dadurch soll sie laut Pentax eine Patina entwickeln, die die 12-Megapixel-Kamera immer schöner werden lässt.
    (Pentax Mx-1)


Verwandte Themen
Europeana, Common Crawl Foundation, Tilde.Club, Web Platform Docs, Privdog, So.cl, Quantenkommunikation, Karl-Theodor zu Guttenberg, OpFacebook, Anon+, ThinkUp, Streetside, Space Monkey, Internet Society, Stiftung Datenschutz

RSS Feed
RSS FeedInternet

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige