Abo
27.628 Internet Artikel
  1. Soziales Netzwerk: Facebook führt neue Privacy-Werkzeuge ein

    Soziales Netzwerk: Facebook führt neue Privacy-Werkzeuge ein

    Künftig sollen Nutzer ihre Privatsphäreeinstellungen bei Facebook leichter finden und verwalten können. Auch sollen bessere Informationen zur Verfügung gestellt werden. Facebook erfüllt damit Auflagen der kommenden EU-Datenschutzverordnung.

    28.03.20186 Kommentare
  2. Externe Datenträger: Apple loggt APFS-Passwort im Klartext mit

    Externe Datenträger: Apple loggt APFS-Passwort im Klartext mit

    Wer externe Datenträger mit APFS nutzt und diese verschlüsselt, dessen Passwort wird in einigen MacOS-Versionen im Klartext mitgeloggt. Der Fehler ist bislang nur teilweise behoben worden.

    28.03.20186 KommentareVideo
  3. Leitlinien zu NetzDG: Regierung legt Bußgeldvorgaben in Millionenhöhe fest

    Leitlinien zu NetzDG: Regierung legt Bußgeldvorgaben in Millionenhöhe fest

    Gut drei Monate nach dem vollständigen Inkrafttreten des NetzDG liegt der Bußgeldkatalog für soziale Netzwerke vor. Nun stehen auch die Strafen für kleinere Netzwerke fest.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    28.03.201832 Kommentare
  4. Oracle gegen Google: Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    Oracle gegen Google : Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    In dem jahrelangen Rechtsstreit Oracle gegen Google um Java-Urheberrechte hat Oracle ein Berufungsverfahren gewonnen. Googles Java-Nutzung in Android ist demnach kein Fair Use. Das könnte Milliarden an Schadensersatzzahlungen bedeuten.
    Von Sebastian Grüner

    27.03.2018135 KommentareVideo
  5. Tiangong-1: Viel Aufregung um ein Stück Weltraumraumschrott

    Tiangong-1 : Viel Aufregung um ein Stück Weltraumraumschrott

    Die Raumstation Tiangong-1 ist unkontrolliert über dem Südpazifik abgestürzt. Zuvor wurde sogar eine internationale Beobachtungskampagne einberufen. Dabei war die Raumstation nicht größer als ein Raumfrachter und unkontrollierte Abstürze von Weltraumschrott dieser Größe sind weitgehend normal.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    27.03.201860 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  2. AKDB, München, Nürnberg
  3. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf, Köln, Dortmund
  4. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Traunstein


  1. Hohe Bußgelder drohen: FTC ermittelt wegen Facebooks Datenschutzpraktiken

    Hohe Bußgelder drohen: FTC ermittelt wegen Facebooks Datenschutzpraktiken

    Theoretisch droht Facebook in den USA ein Bußgeld von 2.000.000.000.000 US-Dollar. Auch wenn der aktuelle Datenskandal vielleicht nicht illegal war, könnte die US-Behörde FTC auf weitere Probleme stoßen.

    27.03.20187 Kommentare
  2. Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums

    Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums

    Raketen aus dem 3D-Drucker, Milliarden-Investitionen aus dem Silicon Valley und Träume von künstlicher Intelligenz, die mit Lichtgeschwindigkeit durchs All reist: Die Digitalisierung sorgt für einen Boom in der Raumfahrt.
    Von Peter Schneider

    27.03.20188 KommentareVideoAudio
  3. Studie veröffentlicht: Wie aus Falschnachrichten Fake-News werden

    Studie veröffentlicht: Wie aus Falschnachrichten Fake-News werden

    Wo sind die Fake-News im Bundestagswahlkampf 2017 hergekommen? Einer Studie zufolge nutzen Rechtspopulisten häufig schlecht recherchierte Meldungen klassischer Medien aus.

    26.03.201891 Kommentare
  4. Malware: Chef der Carbanak-Bande in Alicante festgenommen

    Malware: Chef der Carbanak-Bande in Alicante festgenommen

    Die Carbanak-Gruppe hat seit 2013 durch Angriffe auf Banken über eine Milliarde Euro an Schaden verursacht. Bei einer koordinierten Polizeiaktion wurde der Gründer und "Mastermind" in Alicante festgenommen.

    26.03.20186 Kommentare
  5. 40.000 Haushalte: Telekom startet ihr bisher größtes FTTH-Projekt

    40.000 Haushalte: Telekom startet ihr bisher größtes FTTH-Projekt

    Im Festlandteil des Landkreises Vorpommern-Rügen hat die Telekom die Ausschreibung gewonnen. Mit staatlicher Förderung wird jetzt ein echtes Glasfaser-Netz errichtet. Für die Bürger fallen keine Anschlussgebühren an.

    26.03.2018119 Kommentare
  1. Load Balancing: Google schützt mit Cloud-Armor vor DDoS-Angriffen

    Load Balancing: Google schützt mit Cloud-Armor vor DDoS-Angriffen

    Mit Cloud Armor bietet auch Google ab sofort einen kommerziellen Schutz vor DDoS-Angriffen an. Bislang hatte Alphabet einen solchen Dienst nur für Nachrichtenseiten und Menschenrechtler im Angebot.

    26.03.20188 Kommentare
  2. US-Gesetz: Google löscht Pornos von Sexarbeitern

    US-Gesetz: Google löscht Pornos von Sexarbeitern

    Google hat Werke von Sexarbeitern aus Google Drive gelöscht, Craigslist stellt seine Rubrik für persönliche Anzeigen ein. Betroffene vermuten einen Zusammenhang zu einem umstrittenen US-Gesetz gegen Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung.

    26.03.201855 Kommentare
  3. Sicherheitslücke: Microsoft unterbindet RDP-Anfragen von ungepatchten Clients

    Sicherheitslücke: Microsoft unterbindet RDP-Anfragen von ungepatchten Clients

    Eine kritische Sicherheitslücke in Microsofts Credential Security Support Provider versetzt Angreifer in die Lage, beliebigen Code auszuführen. Deswegen unterbindet das Unternehmen demnächst Verbindungsversuche ungepatchter Clients, Admins sollten also schnell handeln.

    26.03.201813 Kommentare
  1. Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna

    Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna

    Bei richtig tiefen Temperaturen zeigen sich die Probleme der Elektromobilität. Doch bei unserem Test eines Hyundai Ioniq Elektro hat uns nicht nur die Kälte das Leben schwergemacht.
    Ein Praxistest von Friedhelm Greis

    26.03.2018344 KommentareVideoAudio
  2. Logdateien: Facebook sichert sich Anrufmetadaten von Androidnutzern

    Logdateien: Facebook sichert sich Anrufmetadaten von Androidnutzern

    Das soziale Netzwerk Facebook ist weiter massiver Kritik ausgesetzt. Das sorgt dafür, dass einzelne Nutzer sich sehr genau anschauen, was im Netzwerk passiert. Einer entdeckte dabei, dass die App sich Daten der Telefonhistorie über Jahre sicherte. Ars Technica bestätigt dies und Facebook weicht aus.

    25.03.2018103 Kommentare
  3. Unfall: Uber-Bericht zeigt Probleme mit autonomem Fahren auf

    Unfall: Uber-Bericht zeigt Probleme mit autonomem Fahren auf

    Ubers autonome SUVs haben offenbar schon länger Probleme mit Baustellen und anderen Verkehrssituationen. Außerdem müssen die Testfahrer deutlich häufiger eingreifen als bei vergleichbaren Projekten.

    24.03.2018125 Kommentare
  1. Wochenrückblick: Tod und Verderben

    Wochenrückblick: Tod und Verderben

    Golem.de-Wochenrückblick Ein autonomes Auto ist in einen tödlichen Unfall verwickelt. Facebook wird von einem Datenskandal gebeutelt. Aber der Spielebranche geht auf der Entwicklermesse GDC 2018 ein Licht auf.

    24.03.20180 KommentareVideo
  2. FTTH: Deutsche Glasfaser erreicht fast immer die Ausbauquote

    FTTH: Deutsche Glasfaser erreicht fast immer die Ausbauquote

    Laut Firmenchef Uwe Nickl wird die Quote von 40 Prozent Kundennachfrage, die die Deutsche Glasfaser zur Voraussetzung für den Ausbau macht, meist schnell erreicht. Im weiteren Verlauf steige die Kundenzahl von Deutsche Glasfaser dann verlässlich.

    23.03.2018117 KommentareVideo
  3. Berlin: Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

    Berlin: Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

    Kostenlose Hotspots machen den Mobilfunkbetreibern Konkurrenz, weshalb der Bund der Steuerzahler Berlin sie nicht will. Wer das Internet nutzen wolle, könne diese Leistung problemlos einkaufen.

    23.03.2018276 KommentareVideo
  1. Datenskandal: Bundestag unzufrieden mit Facebooks Antworten

    Datenskandal: Bundestag unzufrieden mit Facebooks Antworten

    Kann Facebook überhaupt kontrollieren, was mit den Nutzerdaten geschieht, die über die API abfließen? Der Bundestagsausschuss Digitale Agenda will das von dem Netzwerk wissen und wundert sich über fehlende Antworten.

    23.03.201818 Kommentare
  2. Regierungserklärung: Merkel warnt vor Datenausbeutung der Nutzer

    Regierungserklärung: Merkel warnt vor Datenausbeutung der Nutzer

    Mit Hilfe des Dateneigentums will Bundeskanzlerin Merkel den Gewinn aus der Datenökonomie gerechter verteilen. Kein Wunder, dass die Wirtschaft davon nichts hält.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    22.03.201851 Kommentare
  3. Malware: Kaspersky veröffentlicht US-Malware und will in die Schweiz

    Malware: Kaspersky veröffentlicht US-Malware und will in die Schweiz

    Kaspersky soll mit der Veröffentlichung der Slingshot-Malware Antiterroroperationen der USA behindert haben. Das Unternehmen sagt, den Urheber der Malware nicht zu kennen - und alle Nutzer schützen zu wollen. Ausserdem will Kaspersky Schweizer Server anmieten.

    22.03.201841 KommentareVideo
  1. Internetprotokoll: Quic macht bis zu neun Prozent des Internettraffics aus

    Internetprotokoll: Quic macht bis zu neun Prozent des Internettraffics aus

    Eine Analyse zur Verwendung des Netzwerksprotokolls Quic zeigt, dass je nach Betrachtung bis zu neun Prozent des gesamten Internettraffics auf das neue Protokoll entfallen. Verantwortlich dafür ist vor allem Google. Aber auch Akamai trägt zur Nutzung von Quic bei.

    22.03.20184 Kommentare
  2. Datenskandal: Facebook muss an die Kette gelegt werden

    Datenskandal: Facebook muss an die Kette gelegt werden

    Ein einstudierter PR-Stunt und eine lahme Entschuldigung - mehr hat Mark Zuckerberg zum Skandal um 50 Millionen zweckentfremdete Facebook-Nutzerdaten bisher nicht geliefert. Nutzer und Politik dürfen sich das nicht weiter bieten lassen.
    Ein IMHO von Nico Ernst

    22.03.2018109 Kommentare
  3. Illegale Inhalte: Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

    Illegale Inhalte: Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

    Mit Hilfe spezieller Transaktionsskripte können Nutzer illegale Inhalte wie Urheberrechtsverstöße, private Daten oder Malware in die Blockchain schreiben. Einmal gespeichert, bleiben diese für immer präsent - und könnten zu Problemen für Nutzer werden.

    22.03.201888 Kommentare
  4. Urheberrecht: Mehrere Firmen unterstützen GPL-Erweiterung für Linux

    Urheberrecht: Mehrere Firmen unterstützen GPL-Erweiterung für Linux

    Einige Unternehmen wie Red Hat, Facebook, Google und IBM haben sich einer Erklärung der Linux-Entwickler angeschlossen, wie diese die GPL im Sinn der Community durchsetzen wollen. Der Initiative folgen nun auch CA, Cisco, HPE, Microsoft, SAP und Suse.

    22.03.20180 Kommentare
  5. Bildungsministerin: Schüler sollen Schulen mit eigenem Smartphone digitalisieren

    Bildungsministerin: Schüler sollen Schulen mit eigenem Smartphone digitalisieren

    Der Digitalpakt Schule ist noch immer nicht gestartet. In Nordrhein-Westfalen soll es für den Übergang mit "Bring your own device" und eigenen Smartphones der Schüler losgehen.

    21.03.201861 Kommentare
  6. Celle: Vodafone startet Gigabit-Ausbau in einem Landkreis

    Celle: Vodafone startet Gigabit-Ausbau in einem Landkreis

    Vodafone bietet in einem Landkreis mit Glasfaser einen Gigabitzugang. Das Netz wird gepachtet, und auch die Preise für Gigabit von Vodafone stehen damit fest.

    21.03.201838 Kommentare
  7. Firefox Nightly: Mozilla testet DNS über HTTPS

    Firefox Nightly: Mozilla testet DNS über HTTPS

    Aktuelle Nightly-Versionen des Firefox-Browsers unterstützen DNS über HTTPS. Das soll die Anfragen absichern. Die geplante, großangelegte Studie mit Cloudflare sorgt allerdings für Kritik aus der Community.

    21.03.20189 Kommentare
  8. IT-Konzerne: EU-Kommission präsentiert neue Steuern für Digitalbranche

    IT-Konzerne : EU-Kommission präsentiert neue Steuern für Digitalbranche

    Gewinne und Umsätze in der Digitalwirtschaft sollen in der EU künftig auf neue Weise besteuert werden. Vor allem die geplante Umsatzsteuer stößt auf Kritik in der IT-Branche.

    21.03.201822 KommentareVideo
  9. Messenger: Telegram soll in Russland geheime Schlüssel offenlegen

    Messenger : Telegram soll in Russland geheime Schlüssel offenlegen

    Der umstrittene Messenger Telegram soll den russischen Behörden seine Verschlüsselung offenlegen. Experten warnen allerdings ohnehin vor der Nutzung der Software.

    21.03.2018136 Kommentare
  10. Salt Fiber: Mobilfunkbetreiber bietet symmetrische 10 GBit/s für 34 Euro

    Salt Fiber : Mobilfunkbetreiber bietet symmetrische 10 GBit/s für 34 Euro

    Der Schweizer Mobilfunkbetreiber Salt (Orange) wird wieder Festnetzbetreiber. Sein FTTH-Angebot mit Telefonie und TV unterbietet preislich alles auf dem dortigen Markt.

    20.03.2018191 Kommentare
  11. Wifi4EU: EU startet Registrierung für Gratis-WLAN

    Wifi4EU: EU startet Registrierung für Gratis-WLAN

    Städte und Gemeinden können sich nun für den kostenlosen WLAN-Dienst Wifi4EU anmelden. Die eigentliche Bewerbung für den EU-Zuschuss von 15.000 Euro ist dann Mitte Mai möglich.

    20.03.20184 Kommentare
  12. Bauernverband: Glasfaserausbau bis 2025 "ist viel zu langsam"

    Bauernverband: Glasfaserausbau bis 2025 "ist viel zu langsam"

    Für die Bauern ist das Gigabit-Ausbauziel der große Koalition viel zu fern. Eine flächendeckende digitale Infrastruktur bis zum 2025 komme zu spät.

    20.03.2018112 KommentareVideo
  13. Datenschutz: Caspar warnt Whatsapp vor Datenweitergabe an Facebook

    Datenschutz: Caspar warnt Whatsapp vor Datenweitergabe an Facebook

    Whatsapp könnte bald einen neuen Versuch starten, massenhaft Nutzerdaten an Facebook weiterzuleiten. Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar will sich in der Debatte nicht ausbooten lassen.

    20.03.201818 Kommentare
  14. Webserver: Nginx unterstützt gRPC-Protokoll

    Webserver: Nginx unterstützt gRPC-Protokoll

    Bisher konnte der Webserver Nginx gRPC-Verbindungen nur als Proxy weiterleiten. Kommende Versionen von Nginx unterstützen das Protokoll aber nativ und ermöglichen so Load-Balancer, Terminierung, Weiterleitung oder das Zusammenfassen mehrerer Dienste.

    20.03.20181 Kommentar
  15. Datenschutz bei Domains: Wattislos bei Whois?

    Datenschutz bei Domains: Wattislos bei Whois?

    Die Datenschutzgrundverordnung sorgt nicht nur bei vielen Unternehmen für rege Betriebsamkeit, sondern auch bei Registraren und Icann. Die geplanten Neuregelungen könnten für Sicherheitsforscher und Journalisten zum Problem werden.
    Von Hauke Gierow

    20.03.201850 Kommentare
  16. BeA: Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    BeA: Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    Das besondere elektronische Anwaltspostfach (BeA) lässt weiter auf sich warten. Jetzt fordern Anwälte, dass das System nur mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung online gehen darf - und wollen das auch einklagen.
    Von Hanno Böck

    20.03.201835 Kommentare
  17. Linux: Mit Ignoranz gegen die GPL

    Linux: Mit Ignoranz gegen die GPL

    Weit über zehn Jahre nach der ersten gerichtlichen Durchsetzung der GPL in Deutschland verstoßen immer noch Unternehmen gegen die freie Lizenz des Linux-Kernels. Das ist an Ignoranz und Dummheit nur schwer zu überbieten.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    19.03.2018117 Kommentare
  18. Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Pflichtfach Informatik

    Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Pflichtfach Informatik

    Ein Pflichtfach Informatik ab der 5. Klasse befürworten 69 Prozent der Bundesbürger. Deswegen müsse nicht jeder Programmierer werden, aber jeder sollte wissen, wie digitale Technologie funktioniere, erklärte der Bitkom-Chef.

    19.03.2018188 Kommentare
  19. Analog: Beim UKW-Radio droht eine Sendepause

    Analog: Beim UKW-Radio droht eine Sendepause

    Die Käufer des UKW-Sendenetzes können sich mit den Radiosendern nicht über einen neuen Preis einigen. Erst einmal soll der Sendebetrieb weiterlaufen, gesichert ist das aber noch nicht.

    18.03.2018240 KommentareVideo
  20. Wochenrückblick: Lara und Angela sind zurück

    Wochenrückblick: Lara und Angela sind zurück

    Golem.de-Wochenrückblick Tomb Raider definiert im Kino Lara Croft neu. Sicherheitsforscher verwundern mit angeblichen Prozessorschwachstellen. Und wir verabschieden uns von Stephen Hawking.

    17.03.20180 KommentareVideo
  21. Strafe verhängt: Diese Nutzerdaten teilt Whatsapp weiterhin mit Facebook

    Strafe verhängt: Diese Nutzerdaten teilt Whatsapp weiterhin mit Facebook

    Angeblich gibt Whatsapp derzeit keine sensiblen Daten von EU-Bürgern zur Nutzung an Facebook weiter. Die spanische Datenschutzbehörde sieht das jedoch anders und verhängt hohe Bußgelder.

    16.03.201827 Kommentare
  22. Cyborg: Bodyhacker muss Strafe wegen Schwarzfahrens zahlen

    Cyborg: Bodyhacker muss Strafe wegen Schwarzfahrens zahlen

    Nur eine komplette Fahrkarte ist eine gültige Fahrkarte. Ein Chip unter der Haut reicht nicht aus, um den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen. Ein australischer Bodyhacker hat eine Geldstrafe wegen Schwarzfahrens erhalten.

    16.03.2018200 Kommentare
  23. Troopers 2018: "Responsible Disclosure hilft nur dem Hersteller"

    Troopers 2018: "Responsible Disclosure hilft nur dem Hersteller"

    Mit einem streitbaren Konzept will der Hacker Graeme Neilson mehr Kommunikation zwischen Sicherheitsforschern und Nutzern von Technologie schaffen. Er ist überzeugt, dass das klassische Modell von Responsible Disclosure nicht funktioniert.
    Ein Interview von Hauke Gierow

    16.03.201822 Kommentare
  24. Transparenzbericht: Behörden fragen Überwachung meist unverschlüsselt an

    Transparenzbericht: Behörden fragen Überwachung meist unverschlüsselt an

    Die Polizei und andere Behörden brauchen bei Überwachungsanfragen oft Nachhilfe - wie der Berliner E-Mail-Provider Peer Heinlein sagt. Man helfe zwar gern mit Expertise aus, aber eigentlich sei dies nicht Aufgabe der Mailprovider.

    16.03.201843 Kommentare
  25. McFadden-Prozess: OLG München bestätigt Abschaffung der Störerhaftung

    McFadden-Prozess : OLG München bestätigt Abschaffung der Störerhaftung

    Das OLG München hält die Abschaffung der Störerhaftung für europarechtskonform. Altfälle müssen demnach nur noch die Abmahngebühren zahlen. Nun soll der BGH entscheiden.

    15.03.201821 Kommentare
  26. Internetunternehmen: Europaparlament gegen Steuerdumping bei IT-Konzernen

    Internetunternehmen : Europaparlament gegen Steuerdumping bei IT-Konzernen

    Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU will die Staatengemeinschaft die Steuerausfälle ausgleichen. Dazu könnten auch Abgaben auf Geschäfte der Digitalwirtschaft gehören.

    15.03.201811 Kommentare
  27. Multi-Use Platform: Corning bietet Plattform für Mobilfunk und FTTH

    Multi-Use Platform: Corning bietet Plattform für Mobilfunk und FTTH

    Corning stellt mehr als Glas her. Eine neue Multi-Use Platform soll Betreibern den gleichzeitigen Aufbau des Mobilfunknetzes und von Fiber To The Home (FTTH) ermöglichen, in den USA ist sie schon verbreitet.

    15.03.20185 Kommentare
  28. Webmailer: Squirrelmail-Sicherheitslücke bleibt vorerst offen

    Webmailer: Squirrelmail-Sicherheitslücke bleibt vorerst offen

    Troopers 2018 Bei der Untersuchung einer Security-Appliance von Check Point haben Sicherheitsforscher eine Lücke im Webmail-Tool Squirrelmail gefunden, mit der sich unberechtigt Dateien des Servers auslesen lassen. Einen offiziellen Fix gibt es bislang nicht, Golem.de stellt aber einen vorläufigen Patch bereit.
    Von Hanno Böck

    15.03.20186 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 30
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #